Aufrufe
vor 4 Jahren

Ausgabe Nr. 3 / 2013 - FAZ-Institut

Ausgabe Nr. 3 / 2013 - FAZ-Institut

MEDIEN Galileo startet

MEDIEN Galileo startet Kinderportal Das ProSieben-Wissensmagazin Galileo hat nach der im Sommer vergangenen Jahres gestarteten Zeitschrift Galileo Genial nun auch ein Onlineangebot, galileo-genial. de, für Kinder gestartet. Darin werden die Themen aus Galileo zu interaktiven Lerngeschichten aufbereitet. Ziel sei es, kindgerecht Wissen zu vermitteln und die jungen Zuschauer stärker an das TV-Magazin zu binden. Die Basis-Mitgliedschaft bei Galileo Genial ist kostenlos, die Nutzung des kompletten Angebots kostet 7,90 Euro pro Monat. Drei Monate kosten 19,90 Euro, die 12-Monats-Mitgliedschaft 59,90 Euro. Das Portal ist werbefrei. Junge Leser nutzen mobiles Angebot der Zeitung Die Zeitungen erreichen mit ihren mobilen Angeboten in Deutschland 6,2 Millionen Nutzer pro Monat. Das entspricht 28,9 Prozent der User des mobilen Internets. Zu diesem Ergebnis kommt die Sonderauswertung der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft auf Basis der aktuellen Agof mobile facts-II 2012. Weil junge Menschen das mobile Internet besonders häufig nutzen, stellen sie auch die größte Gruppe der mobilen Zeitungsleser: 2,8 Millionen der 14- bis 29-Jährigen lesen via Mobilfunk Zeitung. Das sind 30 Prozent aller mobilen Nutzer dieser Altersgruppe. ZDF bietet Livestream Das ZDF-Hauptprogramm und alle ZDF-Digitalkanäle sind nun rund um die Uhr im Livestream über die ZDF-Mediathek und von den Startseiten der Onlineangebote abrufbar. Am PC und von unterwegs aus können Nutzer jederzeit das Fernsehprogramm aller ZDF-Kanäle schauen. Damit schließt der Sender die Lücken in seinem bisher schon umfangreichen Livestream-Angebot. Alle Programme sind über die Seite live.zdf.de/Start erreichbar. Die Mediathek-App und die mobile Adresse webapp.zdf.de/mediathek ermöglichen den Abruf über Smartphones und Tablets. Das-Erste-App genehmigt Die ARD hat die Einführung einer Das-Erste-App genehmigt. Die Anwendungssoftware ermöglicht den Nutzern den direkten Zugriff auf den mobilen Programmführer sowie auf Videos und den Livestream des Ersten. Die kostenfreie App soll in etwa zwei Wochen im Apple App Store, im Google Play Store und im Microsoft Store verfügbar sein. Seit dem 3. Januar 2013 steht Das Erste als Livestream online zur Verfügung. Das Livestream-Angebot ist über live.daserste.de und die mobile Version (Apple und Android) über m.daserste.de erreichbar. Ausgewählte Informationen für Exportverantwortliche Gebündelte Kompetenz zu den Themen Verkaufen, Vernetzen, Finanzieren, Liefern www.exportmanager-online.de Finanziell absichern, so einfach wie nie! Rundum sicher Alles, was Sie für Ihre Finanzplanung wissen müssen Flexicover. 2012, 168 Seiten 17,90 € (D), 18,40 € (A), 25,90 CHF ISBN 978-3-89981-290-9 Bestellen Sie jetzt! www.fazbuch.de Auch über unseren Auslieferungspartner erhältlich: Telefon (07 11) 78 99 - 21 13 Telefax (07 11) 78 99 - 10 10 E-Mail faz@kno-va.de 4

MEDIEN Hamburger Abendblatt und Berliner Morgenpost auf Android-Tablets Das Hamburger Abendblatt und die Berliner Morgenpost (Axel Springer) sind jetzt über alle Android-Tablets abrufbar. Die Zeitungen können am Erscheinungstag ab 5 Uhr morgens als PDF gelesen werden. Die Applikationen der beiden Regionalmarken für Android-Tablets stehen im Google Play Store zum Download bereit und können 14 Tage lang getestet werden. Printabonnenten können sich mit ihrem Abocode für die Apps freischalten und die täglichen Ausgaben im Rahmen ihres Abonnements lesen. Testberichte.de und Spiegel Online kooperieren Testberichte.de und Spiegel Online arbeiten künftig zusammen. Im Rahmen der Kooperation listet das Unternehmen ab sofort Fazits der Testergebnisse aus den Themenbereichen „Netzwelt“ und „Auto“ von Spiegel Online. Dabei werden die Testberichte.de-Nutzer über einen Link auch auf den ausführlichen Produkttest auf spiegel.de hingewiesen. 18. April 2013 THE SQUAIRE Flughafen Frankfurt/Main Treffpunkt Zukunft Arbeit & Bildung Gesundheit & Ernährung Mobilität, Stadt & Raum Wohnen & Freizeit www.lebendreipunktnull.net Jetzt anmelden! Schirmherr Florian Rentsch Hessischer Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung Initiatoren und Veranstalter Förderer Veranstaltungspartner Partner Hauptmedienpartner Medienpartner Kofi nanziert durch Leben_3.0_122x90_Anzeige_KoMa.indd 1 14.02.2013 08:31:20 www.prime-research.com Real-time Internet Monitoring In Kooperation mit Informationen anfordern unter webanalysis@prime-research.com Wichtige Entwicklungen in unternehmensrelevantem Recht www.deutscher-anwaltspiegel.de 5

Ausgabe Nr. 3 2013 - Lebenshilfe Bördeland
Ausgabe 3 / 2013 - EDE
Newsletter Nr. 3 (April 2013) - Institut für Internationale Entwicklung
Ausgabe Nr. 3 / 2013 (5,9 MB) - St. Vincenz Krankenhaus Limburg
Ausgabe: März 2013 Nr. 3 – 34. Jahrgang Nächster ... - Perlesreut
Ausgabe Nr. 121 Dezember - Februar 2013 - Silvanus
Hauszeitung Ausgabe Nr. 76 vom März 2013 - Brunnen
Schottillion Ausgabe Nr. 3 - Alt-Schotten
Ausgabe 3-2013 - IGZ
Ausgabe 3/2013 - Swissmem
Ausgabe 3/2013 - Ghorfa
Ausgabe 3 - Institut Suchtprävention
Ausgabe Nr. 7 vom 14. Februar 2013 - Rutesheim
Museumszeitung, Ausgabe 48 vom 3. Dezember 2013
Nr. 3 vom 15. April 2013 - Gemeinde Binz
Ausgabe 3 Juli 2013 - Arbeitsgemeinschaft Binnenfähren in ...
Ausgabe Nr. 3 - Stadt Renningen
Ausgabe Nr. 3 (pdf) - Schulana
Ausgabe 3/2013 Winter - NordWestBahn