Aufrufe
vor 4 Jahren

BraNChEN & MaNaGEMENt - FAZ-Institut

BraNChEN & MaNaGEMENt - FAZ-Institut

BraNChEN & MaNaGEMENt -

JJJ Verwaltungen erhöhen Effizienz Investitionen in E-Government/Neuer Personalausweis Die öffentlichen Verwaltungen in Deutschland setzen in den kommenden Jahren verstärkt auf E-Government. Damit wollen sie ihre Effizienz erhöhen und sich gegen zunehmend knappe Budgets und gegen die Folgen des demographischen Wandels wappnen. Dies ergibt die aktuelle Befragung von Verwaltungsentscheidern auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene für den „Branchenkompass Public Services“, den das F.A.Z.-Institut und Steria Mummert Consulting gemeinsam herausgegeben haben. Die Behörden müssen effizienter werden. Deshalb planen sie für die kommenden drei Jahre eine Reihe von Projekten zur Verwaltungsmodernisierung und für den Ausbau von E-Government. Als Effizienzinstrumente stehen die Aufgabenvollzugskritik und die Auf gabenzweckkritik im Fokus. Damit wollen die Verwaltungen schlanker und schlag kräftiger 2. Quartal 2012 Branchen & ManageMent aktuell 2. Quartal 2012 Neue Studien der Branchendienste des F.A.Z.-Instituts Verwaltungen erhöhen Effizienz Seite 1 • Junge Bauprofis wollen meistern Seite 2 Bewegungsfreiheit für die Kunden Seite 3 • Flotten-Pkw optimal vermarkten Seite 4 werden. Weitere bis 2014 geplante Maßnahmen sind die Automatisierung von Verwaltungsprozessen, die Konsolidierung der IT, die Verbesserung der internen Ablauf organisation sowie die verstärkte Nutzung externer öffentlicher Dienstleistungszentren (Shared-Service-Center). Aber auch direkte Kosteneinschnitte nach dem Rasenmäherprinzip sind geplant – in rund 40 Prozent der Verwaltungen. Erfahrungen mit der Verwaltungsmodernisierung haben die meisten befragten Entscheider durch die Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie gemacht. Damit verbunden war oft auch eine Trennung von Backoffice und Frontoffice bei bestimmten Verwaltungsabläufen. Außerdem arbeiten viele Verwaltungen bereits mit Shared-Service-Centern zusammen oder haben sogar eigene Dienstleistungszentren eingerichtet. Aus der bisherigen Modernisierung und Digitalisierung hat sich für die große Mehrheit der befragten Verwaltungen bereits eine Reihe von Verbesserungen ergeben: beschleunigte Verwaltungsabläufe, höhere Flexibilität, höhere Dienstleistungsqualität und eine Ent lastung interner Struktur. Die Nutzung IT-gestützter Prozesse im Sinne von E-Government trägt wirksam zur Verbesserung der Verwaltungseffizienz bei. Branchenkompass 2012 Public Services. Gemeinsam herausgegeben mit Steria Mummert Consulting. Juni 2012, 28 Seiten. Mit dem Newsletter BraNChEN & MaNaGEMENt aktuell informieren wir vierteljährlich über aktuelle Neuerscheinungen, trends und Managementnews. Kostenloses abonnement unter http://www.faz-institut.de/publikationen/ branchen-und-managementdienste/newsletter oder per Faxcoupon auf Seite 4. 1

Die Zukunft der Industrie in Deutschland - FAZ-Institut
Programm 4. Deutscher Marken-Summit - FAZ-Institut
eine boomende Branche in der Metropolregion ... - Institut-wv.de
Channel Management - Steria
Arbeit und Bildung M ob ilitä t, S ta d t u n d R aum ... - FAZ-Institut
Steria Quality Management Services – powered by CAST
Anzahl der Unternehmen Branche Herstellung von Möbeln ...
imaging Die Branche im Aufwind Endlich! - Noritsu Deutschland
weshalb - INSTITUT FÜR SYSTEMISCHES MANAGEMENT
Branche: Die fetten Jahre sind vorbei - FACTS Verlag GmbH
Strukturelle Komplexität - Hernstein Institut für Management und ...
Wie lernen Führungskräfte? - Hernstein Institut für Management und ...
Erfolgsfaktor: Facility Management - ray
Werte im Management oder Wertemanagement? - Hernstein Institut ...
Programm downloaden - Hernstein Institut für Management und ...
Entwicklung einer Branche - Kraftstoff – Business-Magazin für die ...
Erfolgsfaktor: Facility Management - Gefma