Aufrufe
vor 4 Jahren

Ausgabe 12 / 2007 - FaZiT Interim GmbH

Ausgabe 12 / 2007 - FaZiT Interim GmbH

Ausgabe 12 / 2007 - FaZiT Interim

Newsletter Nr. 12 / 2007 FAKTEN & ZITATE Dezember 2007 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Geschäftsfreunde, nach einer kleinen Pause möchten wir nun gerne an unsere bisherige Praxis anknüpfen und Sie in gewissen Abständen über Markttendenzen informieren. Neben aktuellen Berichten über Interim Management bieten wir Ihnen einen Erfahrungsbericht zur Einführung eines Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) sowie eine Fallstudie über eine Fabrikverlagerung von Deutschland nach Malaysia an. Mit einem Blick über den deutschen Tellerrand werden wir Sie zudem über das Interim Management in anderen Ländern informieren. Ebenso halten wir Sie über interessante Veranstaltungen und Publikationen auf dem Laufenden. Ihr Dr. Karl-Heinz Singrin Aktuelles Neu im Team der FaZiT Interim Seit 09/07 verstärkt Frau Liv Kionka das Team von FaZiT Interim GmbH. Sie ist Soziologin (M.A.) und seit 10 Jahren im Bereich „Kommunikation /Medien“ tätig. Sie übernimmt bei uns verschiedene Projekte in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Werbung. So ist sie u. a. für die Redaktion des Newsletters zuständig und steht Ihnen bei evtl. Fragen, Kritik oder Anregungen gerne zur Verfügung. IMPRESSUM: V.i.S.d.P. Liv Kionka FaZiT Interim GmbH (Herausgeber) Management Center Auf der Wiese 28 41564 Kaarst marketing@fazit-interim.de http://www.fazit-interim.de Copyright © FaZiT Interim GmbH Anm. d. Redaktion: In Texten, die von FaZiT Interim verfasst sind, ist die geschlechtsneutrale Version von Interim Manager/Innen verwendet. Zitate anderer Autoren enthalten z.T. andere Versionen des Wortes. Editorial Aufschwung in Deutschland Die Arbeitslosenzahlen sinken weiter von Monat zu Monat auf den niedrigsten Stand seit 15 Jahren und die Anzahl der Neueinstellungen ist so hoch wie zuletzt im Jahr 2000. Der Stellenabbau der letzten Jahre scheint abgeschlossen zu sein, Umsatz – und Ertragsentwicklung in deutschen Industrieunternehmen sind so befriedigend, daß dies als Schlußfolgerung erlaubt sein sollte. Endlich im lang und heiß ersehnten Aufschwungangekommen, steigen auch die Zahlen der offenen Stellen für Fach- und Führungskräfte, da der qualifizierte Nachwuchs fehlt. Meiner Meinung nach eine Voraussetzung, Führungspositionen mit älteren und führungserfahrenen Interim Manager/Innen zu besetzen, ein Potential, das sich zu heben lohnt. In kürzester Zeit für die Aufgaben und Projekte auf die notwendige Drehzahl zu kommen, setzt Erfahrungen und Kenntnisse voraus. Vielleicht dann auch in einer Festanstellung, wenn man sich erst einmal in einem Projekt näher kennen und schätzen gelernt hat. Packen wir’s an! Das Team von FaZiT freut sich, Ihre Fragen persönlich zu beantworten. Wenn Sie Wünsche oder (auch kritische) Anregungen zu Inhalten dieses Newsletters haben, lassen Sie es uns wissen: info@fazit-interim.de FaZiT Interim bei JobTV24 In einem Interview im Oktober 2007 mit dem Sender JobTV24 stellte Herr Dr. Karl-Heinz Singrin, Geschäftsführer der FaZiT Interim GmbH, die Unterschiede zwischen Zeitarbeitsunternehmen, Personalberatungen,Unternehmensberatungen und dem Interim Management dar. Weiterhin ging er auf die betrieblichen Situationen ein, in denen Interim Manager erfolgreich in Unternehmen eingesetzt werden. Auch die Vorteile und Chancen, die sich durch Interim Management sowohl für die eingesetzten Manager/Innen, als auch die Unternehmen ergeben legte er dar. Sehen Sie das ganze Interview unter: www.fazit-interim.de „Feuerwehreinsätze“ als Interim Manager immer seltener Interim Manager helfen heutzutage nicht nur, Vakanzen zu überbrücken, sie unterstützen Unternehmen auch insbesondere darin, Restrukturierung, Sanierung u. Veränderungsprozesse zu bewältigen. Nicht nur die Analyse der bestehenden Unternehmenssituation gehört dabei zu ihren Aufgaben, vielmehr setzen sie die gewonnenen Erkenntnisse direkt um. Sogenannte „Feuerwehreinsätze“ werden also immer seltener. International und vermehrt auch in deutschen Unternehmen werden Restrukturierungsprojekte vermehrt auf der Basis befristeter Zeitverträge mit externen Interim Managern umgesetzt. Quelle: Die Zeit, 21.06.07 „Zeitarbeit in der Führungsetage“, von A. Werdes Seite 1

Interim Projektleiter bei der ifm syntron GmbH - Bridge IMP
Fazit - Dr. Wieselhuber & Partner GmbH Unternehmensberatung
Ausgabe 2007-09 - Agentur Erasmus A. Baumeister
Spurnull.de - Ausgabe 12/2007
Ausgabe 2/12 - EVD Energieversorgung Dormagen GmbH
ferrum Ausgabe 9-2007 (615.66 kB) - PfalzMetall
NEUBERG aktuell, Ausgabe 12/2007 - Gemeinde Neuberg
ferrum Ausgabe 5-2007 - PfalzMetall
Ausgabe 12/2007 - Stadt Kemnath
Ausgabe Nr. 56 3 - 2007
Ausgabe 1/12 - EVD Energieversorgung Dormagen GmbH
ferrum Ausgabe 4-2007 - PfalzMetall
Die Ausgabe 03/12 als PDF - Wirtschaftsjournal
12. Ausgabe – Transparenz nach innen und außen, Dez. 2007
Ausgabe 01/2007: Meilensteine von 1959 – 1969: Elbe
Ausgabe 12/2009 - HAUBNER IT GmbH
Ausgabe 1/2007 - Swissmem
perspective Ausgabe 2007/12-13 - Swissavant
Ausgabe 05.2005 - dittgen Bauunternehmen GmbH
RegJo Hannover Ausgabe 1/12 (14,3 MB)
TWI Intern Ausgabe 4-2007
Ausgabe 08.2012 - dittgen Bauunternehmen GmbH