Aufrufe
vor 4 Jahren

Download - Fakultät 06

Download - Fakultät 06

Eingeschlagener

Eingeschlagener Realisierungsweg 44 Rack 3 und dort nach oben auf die Höhe der Halterungen geführt. Überschüssige Kabel- länge kann zwischen den beiden Racks verwahrt werden. Das einzelne Kabel des RPB wird an der rechten Seite von Rack 3 auf Höhe der Halterung des RPB nach vorne ge- führt.

Beschreibung der durchgeführten Arbeiten 45 5 Beschreibung der durchgeführten Arbeiten Zu Beginn der Arbeit wurden zusammen mit dem Teamleiter und Betreuer der hier vor- liegenden Arbeit die zu erreichenden Ziele definiert. Um die in Kapitel 1 beschriebenen Ziele erreichen zu können waren die folgenden Ar- beitsschritte notwendig: 1. Definition der Anforderungen an den Teststand, 2. Planung der Anordnung und der Montagemöglichkeiten der Geräte mit den zu- gehörigen Breakoutboxen, der Spannungsversorgung und des Luftkühlungssys- tems in mehreren 19“-Racks unter Beachtung der Ergonomie sowie des auf- grund vorhandener Kabellängen möglichen Kabelroutings, 3. Bestellung der notwendigen 19“-Racks und des benötigten 19“-Zubehörs, 4. Entwurf, Konstruktion und Fertigung von geeigneten Gerätehalterungen unter Beachtung der in Kapitel 2.4.2 definierten Anforderungen, 5. Entwurf, Konstruktion und Fertigung der Airbox, 6. Entwurf und Erstellung der Spannungsversorgung, 7. Einarbeitung der Spannungsversorgung in die Breakoutboxen von CDU, EWI, RPA und RPB, 8. Montage des Teststands, 9. Endgültige Festlegung des Kabelroutings. 5.1 Definition der Anforderungen Die Anforderungen bezüglich Sicherheit, Ergonomie, Funktion und Technik an den Teststand und die darin enthaltenen Gerätehalterungen, die Spannungsversorgung und die Luftsystemkühlung wurden erarbeitet und – wie in Kapitel 2 beschrieben – definiert. 5.2 Planung der Anordnung im Teststand und Bestellung der notwendigen Komponenten Die Überlegung und Planung einer sinnvollen Anordnung der Geräte in mehreren 19“-Racks und damit die Festlegung auf eine Anzahl von drei aneinandergereihten Racks mit einer Breite von jeweils 600 mm, einer Tiefe von 800 mm und einer Höhe von 35 HE. Die Festlegung auf die Anzahl von drei Racks erfolgte aufgrund der Anfor- derungen an den Teststand. Eine Verwendung von mindestens drei Racks ist notwendig, um alle Komponenten unterbringen zu können. Eine weitere Erhöhung der Anzahl an Racks ist nicht sinnvoll, da die Manövrierbarkeit und Transportfähigkeit des Teststands

Download Broschüre - Fakultät für Architektur - TUM
Download lag-report 06 (2004) - Landesarbeitsgemeinschaft ...
Download Heft 06 / Juni 2011 - Tutzinger Nachrichten
Kostenloser Download aus unserem Online-Archiv Ausgabe 06/2012
Download Ausgabe 06/2009 - Deutscher Verband für Fotografie
Download Focus Werbebarometer 06/2013 - Gewista
Download: 06 Fliesenprofile - Repac
Download: 06 Fliesenprofile - Repac
Download Flyer 01-06 (für DSL: 2,5 MB) - HZwei
Download Sport in bw Nr. 06/12 - Badischer Sportbund Nord ev
Das Programm zum Download - Fakultät für Elektrotechnik und ...
Download Merten-Neuheitenbroschüre - Ritto
als Download - Fakultät Rehabilitationswissenschaften - TU Dortmund
PDF der Bühnenanweisung als Download
DOWNLOAD FACT SHEET - Uppercut
Jetzt downloaden - Sipirit GmbH Kommunalbedarf
Download - Jalousia.de
Download Glasfaserkabel für Kanalisation, im ... - bei Brugg Cables
Download Merten-Neuheitenbroschüre - Ritto