Aufrufe
vor 4 Jahren

Download - Fakultät 06 - Hochschule München

Download - Fakultät 06 - Hochschule München

Ergebnisse 5.1.4

Ergebnisse 5.1.4 Überprüfung der Abtrennung und Wiederfindung Bei beiden Verfahren ist zu überprüfen, ob die gewünschten Cyanid-Spezies wiedergefunden oder die unerwünschten Spezies sicher abgetrennt bzw. nicht erfasst werden. Die Unterschiede bei der Überprüfung der Abtrennung und Wiederfindung sind in den folgenden Tabellen dargestellt. DIN38405-D13 CNges DIN EN ISO14403-D6 CNges Standardlösung K4[Fe(CN)6] K3[Fe(CN)6] KSCN Konzentration (mg/l) 0,02 – 0,2 ; 0,2 – 2,0 0,1 1,0 Wiederfindungsrate (%) >90 ≥90 90 ≤5 90% gleich. Beim freien Cyanid wird nach DIN EN ISO14403-D6 die gleiche Standardlösung wie beim Gesamtcyanid verwendet, jedoch ändert sich die Wiederfindungsrate auf ≤ 5%. Im Rahmen dieser Arbeit wurde die Überprüfung ausschließlich nach dem Verfahren DIN EN ISO14403-D6 durchgeführt. Der Vorteil ist, dass in diesem Verfahren zusätzlich die Abtrennung des Thiocyanats überprüft wird. 32

Ergebnisse 5.2 Ergebnisse der Probenuntersuchungen Standardlösungen und reale Proben werden mit beiden Cyanid-Analyseverfahren in Parallelmessungen untersucht. Die Einzelmessungen wurden je Parameter und Verfahren in Doppelbestimmung durchgeführt. So ist es möglich Fehler, die durch den Anwender, das Verfahren oder die Apparatur bzw. die Geräte entstehen, auszuschließen. In der folgenden Tabelle sind die Messergebnisse der jeweiligen Verfahren im Überblick dargestellt. DIN38405-D13 DIN EN ISO14403-D6 Proben AbwV Anhang Cyanid ges (mg/l) Cyanid lf (mg/l) Cyanid ges (mg/l) Cyanid f (mg/l) (Bereich) Messung FVerd./4 Ergebnis Messung FVerd. Ergebnis Messung FVerd. Ergebnis Messung FVerd. Ergebnis K3[Fe(CN)6]0,1/1 0,375 0,25 0,094 0,0048 1 0,005 0,086 1 0,086 0 1 0 K3[Fe(CN)6]0,1/2 0,328 0,25 0,082 0,0050 1 0,005 0,087 1 0,087 0,002 1 0,002 K3[Fe(CN)6]0,1 0,088 0,005 0,0865 0,001 KSCN1,0/1 0,010 0,25 0,002 0,005 1 0,005 0,004 1 0,004 0,002 1 0,002 KSCN1,0/2 0,023 0,25 0,006 0,005 1 0,005 0,006 1 0,006 0,002 1 0,002 KSCN1,0 0,004 0,005 0,005 0,002 Probe1/1 0,937 2 1,873 0,1399 1 0,1399 0,04 10 0,4 0,031 1 0,031 Probe1/2 40(1) 0,835 2 1,670 0,1555 1 0,1555 0,042 10 0,42 0,001 1 0,001 Probe1 1,772 0,1477 0,41 0,016 Probe2/1 1,750 2 3,501 starke Schaumbildung 0,086 10 0,86 0,015 1 0,015 Probe2/2 40(1) 1,494 2 2,989 siehe Abb. 6 0,083 10 0,83 0,022 1 0,022 Probe2 3,245 0,845 0,0185 Probe3/1 0,960 12,5 12,005 0,0760 5 0,380 0,029 200 5,8 0,111 1 0,111 Probe3/2 40(1) 0,937 12,5 11,718 0,0779 5 0,389 0,057 100 5,7 0,123 1 0,123 Probe3 11,861 0,385 5,75 0,117 Probe4/1 0,958 12,5 11,975 0,0910 4 0,364 0,052 100 5,2 0,077 1 0,077 Probe4/2 40(1) 0,905 12,5 11,314 0,0873 4 0,349 0,053 100 5,3 0,067 1 0,067 Probe4 11,644 0,357 5,25 0,072 Probe5/1 0,380 25 9,503 0,0782 10 0,782 0,043 200 8,6 0,079 10 0,79 Probe5/2 40(1) 0,387 25 9,685 0,0793 10 0,793 0,086 100 8,6 0,095 10 0,95 Probe5 9,594 0,787 8,6 0,87 Probe6/1 1,987 0,5 0,994 0,211 1 0,211 0,104 2 0,208 0 1 0 Probe6/2 40(1) 2,051 0,5 1,026 0,220 1 0,220 0,017 5 0,085 0,002 1 0,002 Probe6 1,010 0,215 0,1465 0,001 Pr.7+0,5/1 0,378 1,25 0,473 0,0905 5 0,453 0,053 10 0,53 0,047 10 0,470 Pr.7+0,5/2 40(1) 0,320 1,25 0,401 0,0859 5 0,430 0,058 10 0,58 0,049 10 0,490 Pr.7+0,5 0,437 0,441 0,555 0,480 Pr.8+0,5/1 0,442 1,25 0,552 0,0974 5 0,487 0,049 10 0,49 0,049 10 0,49 Pr.8+0,5/2 38 0,494 1,25 0,618 0,1023 5 0,511 0,05 10 0,5 0,042 10 0,42 Pr.8+0,5 0,585 0,499 0,495 0,455 Pr.9+0,5/1 0,614 1,25 0,767 0,0936 5 0,468 0,05 10 0,5 0,048 10 0,48 Pr.9+0,5/2 36 0,572 1,25 0,715 0,0981 5 0,491 0,051 10 0,51 0,047 10 0,47 Pr.9+0,5 0,741 0,479 0,505 0,475 Pr.10+0,5/1 0,383 1,25 0,479 0,0612 5 0,306 0,012 10 0,12 0,007 10 0,07 Pr.10+0,5/2 27 0,315 1,25 0,394 0,0504 5 0,252 0,01 10 0,1 0,007 10 0,07 Pr.10+0,5 0,436 0,279 0,110 0,07 Pr.11+0,5/1 0,651 1,25 0,814 0,0736 5 0,368 0,049 10 0,49 0,047 10 0,47 Pr.11+0,5/2 40(1) 0,604 1,25 0,755 0,0780 5 0,390 0,044 10 0,44 0,048 10 0,48 Pr.11+0,5 0,784 0,379 0,465 0,475 Pr.12+0,5/1 0,006 1,25 0,008 0,0994 5 0,497 0,05 10 0,5 0,049 10 0,49 Pr.12+0,5/2 40(1) 0,006 1,25 0,008 0,0955 5 0,477 0,051 10 0,51 0,048 10 0,48 Pr.12+0,5 0,008 0,487 0,505 0,485 Pr.13+0,5/1 0,005 1,25 0,006 0,1071 5 0,536 0,052 10 0,52 0,049 10 0,49 Pr.13+0,5/2 40(1) 0,007 1,25 0,009 0,1186 5 0,593 0,051 10 0,51 0,048 10 0,48 Pr.13+0,5 0,007 0,564 0,515 0,485 Pr.14+0,5/1 0,041 1,25 0,051 0,1135 5 0,567 0,051 10 0,51 0,048 10 0,48 Pr.14+0,5/2 40(1) 0,034 1,25 0,043 0,1216 5 0,608 0,051 10 0,51 0,047 10 0,47 Pr.14+0,5 0,047 0,588 0,510 0,475 AbwV Anhang 27 Behandlung von Abfällen durch CP-Anlagen sowie Altölaufbereitung AbwV Anhang 36 Herstellung von Kohlenwasserstoffen AbwV Anhang 38 Textilherstellung, Textilveredlung AbwV Anhang 40/1 Metallbearbeitung/-verarbeitung (Galvanik) Wert kann nicht verwendet werden Wert außerhalb Kalibrierung Streuung der Einzelwerte zu groß Tab. 18: Werte der Parallel-Bestimmungen von Standards, Proben und aufgestockten Proben Wert gut Bei allen grünmarkierten Ergebnissen war die Doppelbestimmung der Proben erfolgreich und der Wert innerhalb des Kalibrierbereichs. Bei den Proben 1 und 2 beim Verfahren nach DIN EN ISO14403-D6 für freies Cyanid liegt jeweils ein Wert der Doppelbestimmung außerhalb des Kalibrierbereichs. Des Weiteren ist die Streuung bei der Probe 1 zu groß. Beim Verfahren DIN 38405-D13 liegen bei den Proben 12 und 13 für Gesamtcyanid 33

Fakultät Architektur - Hochschule Regensburg
Fakultät Soziale Arbeit - Hochschule Landshut
Download Studiengangsflyer Kunstwissenschaft - Hochschule für ...
Flyer - Fakultät II - Hochschule Hannover
Fakultät I / Einsatz- und Führungswissenschaften - Hochschule für ...
Download - Alumni Hochschule Luzern
Download des aktuellen Forschungsberichts - Hochschule ...
Zum Download - Hochschule Magdeburg-Stendal
Zum Download - Hochschule Magdeburg-Stendal
download Programm.pdf - Hochschule Anhalt
Download Detailprogramm - Hochschule der Künste Bern
Hochschultage Istanbul 2009 Download Präsentation - Fakultät für ...
Industrienahes Photonik-Studium - Hochschule München
Programm als Download - Hochschule Magdeburg-Stendal
Download - Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Seminarprogramm PDF zum Download - Pädagogische Hochschule ...
Download - Alumni Hochschule Luzern
Entwurf VVZ WS 2010_11 - Fakultät Gestaltung der Hochschule ...
Download - Kompetenzzentrum Frau und Auto - Hochschule ...