Aufrufe
vor 4 Jahren

Eignung einer Messung der Herzratenvariabilität zur Validierung ...

Eignung einer Messung der Herzratenvariabilität zur Validierung ...

Ramona S. Curteanu

Ramona S. Curteanu Hochschule München ganzheitliches Gesundheitsprogramm interessierten, in einem lokalen Fitnessstudio auf Eignung zur Teilnahme hin untersucht. Es wurden die in Abschnitt 4.1 aufgezählten Ein- und Ausschlusskriterien mit den Probanden abgeglichen und dementsprechend wurde eine Auswahl getroffen. Nach erfolgter schriftlicher Einverständniserklärung zur Teilnahme an der Gesundheitsstu- die, sowie zur Kenntnis genommener Aufklärungsbögen für die Untersuchungen, erfolgte die Einteilung der Probanden nach vorhandener Eigenmotivation in drei Gruppen. Die erste Gruppe absolvierte nur körperliche Trainingseinheiten. Diese bestanden aus verschie- denen Übungen zur Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Die zweite Gruppe hingegen hat neben körperlichem Training (gleichsam wie die erste Gruppe), auch ein Achtsamkeitstraining durchgeführt. Der dritten Probandengruppe wurde ein ganzheitlicher Trainingsplan zugeordnet. Abbildung 4.2: Flowchart zum Studienablauf Die Studienteilnehmer haben alle an den achtwöchigen Interventionen teilgenommen. Je nach Gruppe variierte das Training der Probanden. Nach den acht Wochen hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, selbstständig und freiwillig weiter zu trainieren. Nach sechs Monaten wurden erneut alle Gesundheitstests gemacht, und diese wurden als Grundlage für eine Nachhaltigkeitsmessung genommen. 26 4.4. Studienablauf

Ramona S. Curteanu Hochschule München 4.5 Datenauswertung Die mittels HRV Scanner (siehe Abschnitt 4.2) erfassten Daten wurden zum Einen als Probandenbericht ausgedruckt und zum Anderen in Microsoft Excel ® exportiert. Die Daten des IPN-Ausdauertests (siehe Abschnitt 4.3) wurden direkt in Excel eingegeben. Im Rahmen deskriptiver Analysen wurden zunächst Mittelwerte und Standardabweichungen der physiologischen Parameter der drei Trainingsgruppen an je drei Zeitpunkten berechnet und tabellarisch zusammengefasst. Die zugrunde liegenden Formeln für die Berechnung der Mittelwerte (Gleichung 4.5) und Standardabweichungen (Gleichung 4.6) sind und Legende µ = 1 n n xi i=1 σ = 1 n (xi − x) n − 1 i=1 2 n = Anzahl der Probanden xi = Messdaten x = µ = Mittelwert (4.5) (4.6) Weiterhin wurde nach einem geeigneten Test gesucht, um beurteilen zu können, ob die Unterschiede der Parameter zwischen den Messzeitpunkten wichtig sind oder nicht. Vor der Auswahl eines geeigneten Testverfahrens muss zuerst geklärt werden, welches Design dem vorliegenden Datensatz zugrunde liegt. Bei verbundenen Stichproben vergleicht man Gruppen, deren Mitglieder in einer Beziehung zueinander stehen, so dass es möglich ist, Paare zu bilden. Dies ist in diesem Fall gegeben, da sich eine Gruppe von Probanden (z.B. Körpertraining) einer Intervention unterzogen hat, deren Werte des Prä- und Posttests miteinander verglichen werden. Somit war es möglich, innerhalb der Auswertung der Gesundheitsstudie den T-Test zu verwenden. Bei diesem Test werden Mittelwertdifferenzen 4.5. Datenauswertung 27

Validierung der Kontrastmittelechokardiographie bei der Messung ...
Herzratenvariabilität HRV Messung und Herzkohärenz Biofeedback
Entwicklung und Validierung einer elektrochemischen Methode zur ...
Modellierung und Validierung der Krafterzeugung mit Stick-Slip ...
11 JSF - UI-Komponenten, Validierung - Hochschule RheinMain
Vergleichsstudie zwischen Kontaktlinsen und Brille in der Eignung
Validierung prädiktiver und funktionaler Methoden zur Lokalisierung ...
Handbuch gesundheitliche Eignung - Bundesministerium für ...
Datenacquisition, Sensitivität, Validierung - Karl-Franzens ...
Dosimetrie kleiner Felder und Validierung des ... - Wcenter.de
Validierung des Uhrenlesetests, eines neuen - FreiDok - Albert ...
Messung des Fahr- und Blickverhaltens von Kraftfahrern
Messungen und Überlegungen-v1
Eignung und Anwendbarkeit von Viralem ... - Werbeagentur 4c Media
MESSUNG VON TEAMWIRKSAMKEIT - Dr. Petra Buchwald
Effiziente Raumklima-Messung - Testo AG
Die Messung des Herzzeitvolumens als Maß für die globale ...
Messung, 2-D Inversion und Interpretation von kleinskaligen SIP ...
Signalisierung und HF-Messungen für Bluetooth - Rohde & Schwarz
Messung des „endtidalen“ CO2 an der Herz-Lungen-Maschine
OTS-Z Optik Test Station für Zylinderlinsen zur Messung ... - OEG