Aufrufe
vor 4 Jahren

Vorlesung Endokrinologie

Vorlesung Endokrinologie

Erkrankungen: I

Erkrankungen: I Chronisch entzündliche Darmerkrankungen D LEBER II Appendizitis III Kolontumoren 1. Benigne Tumoren 2. Maligne Tumoren IV Infektiöse Darmerkrankungen Anatomie, Funktionen, Strukturen, Symptome und Befunde, Diagnostik Erkrankungen: I Exogener Leberschaden - Alkohol und Leber - II Infektiöse Hepatitis III Leberzirrhose E GALLENBLASE UND GALLENWEGE Anatomie, Physiologie, Symptome, Diagnostik Erkrankungen: I Gallensteinleiden F PANKREAS II Gallenblasentumoren Anatomie, Physiologie, Symptome, Diagnostik Erkrankungen: I Pankreatitis II Pankreaskarzinom

Grundbegriffe der Medizin Anatomie: Wissenschaft vom Bau des menschlichen Organismus und von der Struktur der Organe, Gewebe, Zellen und Organellen Pathologie: Lehre von den bei Krankheiten (pathologische auftretenden morphologisch faßbaren Anatomie) Veränderungen Physiologie: Wissenschaft der normalen Lebensvorgänge und -äußerungen (Funktion) des Menschen Pathophysiologie: Lehre von den Störungen der Funktion des menschlichen Lebens Gesundheit: Zustand völligen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens Ätiologie: Ursachen von Erkrankungen (endogen/exogen), entweder monokausal oder polykausal hervorge- rufen Risikofaktoren: Merkmale, die im Zusammenhang mit bestimmten Erkrankungen gehäuft beobachtet werden (d. h. Indikatoren erhöhter Erkrankungswahrscheinlichkeit) Pathogenese: Entstehungsprozeß und Ablauf einer Erkrankung mit den daraus entstehenden strukturellen und funktio- nellen Veränderungen an Organen und Organ- systemen