Aufrufe
vor 4 Jahren

Vorlesung Endokrinologie

Vorlesung Endokrinologie

Diagnostik: Sonographie

Diagnostik: Sonographie der Gallenblase und Gallenwege Entzündungszeichen im Blut Anstieg der Cholestaseparameter mit/ohne Amylase ↑ Steinnachweis durch ERCP Cholangioskopie MRCP(Magnetresonanzcholangiopankreatikographie) Therapie: 1.) Cholezystektomie - laparoskopisch oder - offen 2.) Extrakorporale Stoßwellenlithotrypsie (ESWL) kombiniert mit Gallensäuren 3.) Gallensäuren alleine 4.) Endoskopische Steinextraktion nach Papillotomie (EPT) bei Gallengangssteinen

II. GALLENBLASENTUMOREN Definition: Bösartiger Tumor der Gallenblase, fast ausschließlich Ursache: Gallensteine ? auf der Grundlage eines Gallensteinleidens Symptome: Keine Frühsymptome ! Rechtsseitige, dumpfe Oberbauchschmerzen Schmerzloser Ikterus Diagnostik: Sonographie (evtl. Endosonographie) CT des Oberbauches Zufallsbefund bei der histologischen Untersuchung einer operierten Gallenblase bei Gallensteinleiden ERCP Therapie: Radikaloperation (Whipple) Bilio-digestive Anastomosen Endoprothetische Versorgung Prognose: In der Regel werden die Tumoren zu spät erkannt. Heilungen sind, von Ausnahmen abgesehen, nur bei zufällig entdeckten Karzinomen möglich.