Aufrufe
vor 4 Jahren

Modulhandbuch - Fachbereich Physik und Elektrotechnik der ...

Modulhandbuch - Fachbereich Physik und Elektrotechnik der ...

Bachelor WiIng

Bachelor WiIng Elektrotechnik und Informationstechnik 76 Vers. Juni 2013 - Neue Ansätze der Portfoliooptimierung - Performanceanalyse von Investmentfonds - Simulationsmodelle im Risikomanagement The contents of the course depend on the specific topic and may change every academic year. Possible topics might be: - Design and implementation of efficient market studies - Forecasting models and asset allocation - New approaches to portfolio optimization - Performance analysis of mutual funds - Simulation models and risk analysis Literatur Poddig, Th; Dichtl, H.; Petersmeier, K.: Statistik, Ökonometrie, Optimierung, 4. Auflage, Bad Soden/Ts. (2008) Poddig, Th.; Brinkmann, U.; Seiler, K.: Portfoliomanagement – Konzepte und Strategien, 2. Auflage, Bad Zuordnung zum Studienprogramm Soden/Ts. (2009) Bachelor Betriebswirtschaftslehre Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (ET)

Bachelor WiIng Elektrotechnik und Informationstechnik 77 Beschreibung der Lehrveranstaltungen des Moduls Titel der Lehrveranstaltung Title of the course Veranstalter Pflicht/Wahlpflicht/Wahl X Vers. Juni 2013 Projektmodul FiRSt II Teaching Project Accounting Zimmermann Häufigkeit des Angebots: jährlich Sprache: deutsch/englisch Voraussetzungen zur s. Modulbeschreibung / Empfehlung: Erfolgreicher Be- Teilnahme such der ABWL I „Rechnungswesen und Abschluss“ sowie des Moduls 1 FiRSt Arbeitsaufwand (work- Präsenz: 14 x 2 h = 28 h load) / Berechnung der Vor- und Nachbereitung: = 140 h Leistungspunkte Programmierung/Selbstlernstudium 112 h = Prüfungsvorbereitung: = 80 h Summe 360 h Lernziele/Kompetenzen Die Studierenden sind in der Lage, relevante betriebs- Learning outcomes wirtschaftliche Problemfelder zu erkennen und lösungsorientiert zu bearbeiten. Sie erwerben darüber hinaus Forschungskompetenzen und können diese in interaktiven Gruppenprozessen einsetzen. Inhalte Das Projekt Rechnungswesen orientiert sich in seinen Contents of the course Fragestellungen an den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensrechnung und Controlling. Literatur Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben. Zuordnung zum Studi- Bachelor Betriebswirtschaftslehre enprogramm Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (ET) CP 12

Modulhandbuch - Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Modulhandbuch BWL_WiWi.pdf - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
Datentechnik - Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Elektrische Energietechnik - Fachbereich Elektrotechnik und ...
Computergestützte Elektrodynamik - Fachbereich Elektrotechnik ...
Automatisierungstechnik - Fachbereich Elektrotechnik und ...
Modulhandbuch - Fachbereich Evangelische Theologie - Universität ...
Titelseite Haupt-Überschrift - Fachbereich Elektrotechnik und ...
Fachbereich 4 - Elektrotechnik, Avionik des DIN NLs in der ... - ILA
Forschungsbericht 2010 - 2011 - Fachbereich Physik der Universität ...
Modulhandbuch_BWL_MSc_WS 12_13.pdf - Fachbereich ...
Das Ozonloch - im Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik
Modulhandbuch Bibliotheks- und ... - HAW Hamburg
Fachbereich Physik - Westfälische Wilhelms-Universität Münster
„Tag der Physik 2013“ Samstag, 7. Dezember 2013 - Fachbereich ...
KVV - Fachbereich Informatik - Universität Hamburg
Deckblatt Wi-Inf WS1011 1 - Fachbereich Informatik - Universität ...
Modulhandbuch - Fachbereich Physik und Elektrotechnik der ...
Informationsflyer - Fachbereich Physik und Elektrotechnik der ...
Modulhandbuch Maschinenbau - Fachbereich Elektrotechnik ...
Modulhandbuch MA Physik - Fachbereich Physik - Universität ...
Pressemitteilung - Fachbereich Physik und Elektrotechnik der ...
Modulhandbuch des Fachbereichs Physik Studiengänge
Modulhandbuch - Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und ...
Bericht zur Zeitlaststudie - Fachbereich Physik und Elektrotechnik ...