Aufrufe
vor 5 Jahren

Internet-Phänomene des Runets. Parömiologische Eigenschaften ...

Internet-Phänomene des Runets. Parömiologische Eigenschaften ...

„Medien speichern und

„Medien speichern und überliefern Erfahrungen, Erkenntnisse, Wissensbestände, Ideen und Phantasien. Ohne Medien gäbe es keine Tradition“ (Kübler, 20). 1. Internet in Russland: Meilensteine der Entwicklung 1.1 Vom Pentagon in die ganze Welt: Die Entstehung des Internets Die Ursprünge des Internets 1 2 , lassen sich in den USA zu der Zeit des Kalten Krieges finden: Als die Sowjetunion am vierten Oktober 1957 den ersten Erdsatelliten Sputnik um die Erde schickt, gründet das US-amerikanische Verteidigungsministerium die Advanced Research Projects Agency, eine Behörde, die im Jahr 1969 das ARPANET-Netz, den Vorläufer des Internet entwickelt (Gorny:2006, 70). Das primäre Ziel von ARPANET ist die Herstellung einer sicheren Vernetzung zwischen den führenden Forschungsstätten und Universitäten des Landes, die im Auftrag des amerikanischen Verteidigungsministeriums arbeiten (Glaser). In den nachfolgenden Jahren wird kontinuierlich an der Erweiterung von ARPANET gearbeitet, in den 70er Jahren wird das Netz auch für nicht militärische Zwecke freigegeben (Wetzstein, 25). Die erste internationale Verbindung stellt ARPANET 1973 zum University College London her (Dittmann, 110). Anfang der 80er Jahre spaltet sich das Military Net ab, für die restlichen Netze beginnt sich die Bezeichnung Internet durchzusetzen (Wetzstein, 25). Technische Neuerungen, wie die Entwicklung des E-Mail-Programms 3 im Jahre 1971 oder der Technologie der TCP/IP* Protokolle 4 1983, die eine universelle Datenvernetzung ermöglicht, stellen die Weichen für die erfolgreiche Verbreitung des Netzes. Zu Beginn der 90er Jahre wird das Internet über die Grenzen der Universitäten und Forschungsinstitute hinaus für alle Nutzer weltweit zugänglich: 1991 wird die Idee des auf der Hyper Text Markup Language (HTML)* basierten World Wide Webs* 5 vorgestellt, eines Internetdienstes, der das Surfen in seiner heutigen Form ermöglicht. Das Aufkommen von Mosaic, dem ersten WEB-Browser-Programm im Jahre 1993 1 Die Bezeichnung Internet, eine Wortkreuzung der englischen Wörte inter und network, kam in den 1970er Jahren auf (Oxford Dictionary). 2 Erläuterungen zu den mit den *markierten Fachbegriffen siehe Glossar im Anhang. 3 Das Programm wurde von dem US-amerikanischen Computerspezialisten Ray Tomilson entwickelt („Email Home“). 4 1983 von den amerikanischen Informatikern Robert E. Kahn und Vinton Cerf („Internet History“) entwickelt. Cerf wird oft als einer der Väter des Internet bezeichnet. Heute ist er Vizepräsident des Managementteams von Google (Dittmann, 110) 5 Von dem britischen Physiker und Computerspezialisten Tim Berners-Lee („Das Phänomen“). 4

evolutioniert das Netz – dank des einfachen und benutzerfreundlichen Interface entdecken die begeisterten Adapter der Computertechnologien das World Wide Web (Gorny:2006, 70-71). Das Internet-Zeitalter beginnt. 1.2 1990-1995: Putsch, Zerfall der UdSSR und Fido-Konferenzen In die Sowjetunion kommt das Internet im Jahr 1988, als die Mitarbeiter des -Instituts, der führenden Kernforschungstätte des Landes die Verbindung zu dem globalen Netz herstellen („Kak zaroždalsja“). Die Idee einer länderübergreifenden Vernetzung der Wissenschaftler, frei von geographischen und vor allem ideologischen Grenzen, ist in der akademischen Welt jedoch nicht neu. Noch in der Zeit des Kalten Krieges wird versucht eine Datenverbindung zwischen den Wissenschaftlern auf den beiden Seiten des Eisernen Vorhanges herzustellen 6 . In den 70er und 80er Jahren entstehen in der Sowjetunion interne landesweite Computernetze: Die sowjetischen Forschungsstätten und Universitäten sind ab Ende der 1970er Jahre über das AKADEMSET-Netz miteinander verbunden (Dittmann, 110, 118). Eine dauerhafte Verbindung mit den Kollegen im Westen kommt jedoch erst zu Beginn der 1990er Jahre mit der Verbreitung des Internets zustande („Kak zaroždalsja“). Zunächst können die sowjetischen Wissenschaftler E-Mails mit Hilfe des Internets versenden, den ersten Zugang zu einem WWW-Server bekommen sie im Jahr 1993. Im September 1990 wird der Domain-Name .su registriert, das Domain .ru entsteht im Jahr 1994 („Internet v Rossii“). Bereits im Sommer 1991 gehen die ersten unabhängigen sowjetischen Nachrichtenagenturen, u.a. Interfaks und RIA Novosti, ins Netz, als einzige unzensierte Medien des Landes sorgen sie für eine unabhängige Berichterstattung während des Putsches im August 1991 („Kak zaroždalsja“). Anfang der 90er Jahre bleibt der Zugang zum Internet für die meisten Einwohner des krisengeschüttelten Russland unerschwinglich. Einer großen Popularität erfreut sich daher die kostengünstige Alternative zum Internet – das nichtkommerzielle Mailboxnetz* Fidonet*. Vor allem im Zeitraum zwischen 1990 und 1995 finden über das Fidonet zahlreiche Diskussionen statt, die als Fido-Konferenzen bekannt geworden sind. Es bilden sich unterschiedliche 6 Im Juli 1977 stellt das International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) in Laxenburg bei Wien eine Datenverbindung zwischen Österreich, Polen, der UdSSR und den USA her. Das Experiment wird jedoch aus technischen Gründen eingestellt (Dittmann, 106- 108). 5

Emergenz als Phänomen der Semantik am Beispiel des ... - Narr
Snapshot: Internet 2015 - f/21
Napoleon in Hollabrunn - Russische Verbündete - NetTeam Internet
google, google, Internet: Suchmaschinen strukturieren das ... - Kath.de
2 Eigenschaften des Internets
Soziale Netzwerke im Internet als Phänomen der Sympathie
Phänomene der Semantik: Einleitung Prof. Dr. Thomas Ede ...
Kommunikation im Internet - Sprachen Interaktiv
Spezielle Eigenschaften - Astral
Anglizismen im Internet - Mediensprache.net
Die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick - AndroidTM Apps für ...
Eigenschaften von natürlichsprachlichen Topics - JLCL
Die Allgemeine Linguistik beschäftigt sich mit den Eigenschafte
Schill, Wolfgang: Hörkultur in den Zeiten des Internet
Eigenschaften mobiler Endgeräte - IHK Sicherheitstag
Produktdatenblatt Energieführungskette TYP MP 10.1 Eigenschaften
Vertraulichkeit im Internet
phonologische Eigenschaften Lautung, Silbenzahl, Wortakzent etc ...
Dr. Brita Schirmer: „Ich nutze seit 3 Jahren das Internet und habe ...
Satz von Rice Satz (Rice). (a) Sei E eine nichttriviale Eigenschaft ...
INFOBLATT Internet-Stalking - Polizei Bayern