Aufrufe
vor 4 Jahren

Theoretische Elektrotechnik Teil 1

Theoretische Elektrotechnik Teil 1

Lernziele,

Lernziele, Qualifikationsziele Häufigkeit des Angebots Sprache Voraussetzung für die Teilnahme Studien- und Prüfungsleistungen (inkl. Prüfungsvorleistungen), Prüfungsformen Literatur zum Modul Magnetostatik: Feldgrößen, Durchflutungsgesetz, Grenzbedingungen, Vektorpotential, Biot-Savart, Skalarpotential, Dipol, Magnetisierung, Materie im Magnetfeld, Magnetischer Fluss, Selbstinduktion, Selbstinduktivität, Faraday’sches Gesetz Quasistationäre Felder: Kontinuitätsgleichung, Induktionsgesetz für ruhende und nichtrelativistisch bewegte Materie Theoretische Elektrotechnik II Historisches Die vollständigen Maxwellschen Gleichungen, Grenzbedingungen Energieumwandlung im elektromagnetischen Feld, Poyntingvektor Ebene Wellenfelder: Ebene Wellen im Vakuum, harmonische Zeitabhängigkeit, ebene Wellenfelder in verlustbehafteter Materie, Ausbreitungsgeschwindigkeiten, Stromverdrängung, Überlagerung, Reflexion, Transmission Wellenleiter: Rechteckhohlleiter, geführte TEM-Wellen, Doppelleitung Elektrodynamische Potentiale, Hertz’scher Dipol Die grundlegenden Kenntnisse der elektromagnetischen Felder aus der Lehrveranstaltung „Grundlagen der Elektrotechnik“ werden mit einer belastbaren theoretischen Basis versehen. Die theoretische Basis für die nachfolgenden Lehrveranstaltungen wie u.a. Werkstoffe und Bauelemente, Elektronik, Schaltungstechnik, Hochfrequenztechnik, Systemtheorie wird bereitgestellt. Grundsätzliche mathematische Methoden und Werkzeuge für die Lösung von feldtheoretischen Problemen werden bereitgestellt und angewendet. Dadurch ergeben sich Kenntnisse die zum Einsatz moderner Softwarewerkzeuge zur Lösung von elektromagnetischen Feldproblemen erforderlich sind und die es ermöglichen, die Ergebnisse dieser Werkzeuge zu beurteilen jährlich deutsch Keine formalen Voraussetzungen Schriftliche Prüfung, 180 min Keine Prüfungsvorleistungen G. Lehner, Elektromagnetische Feldtheorie für Physiker und Ingenieure

K. Simonyi, Theoretische Elektrotechnik S. Blume, Theorie Elektromagnetischer Felder, H. Frohne, Elektrische und magnetische Felder, A. Sommerfeld, Vorlesungen über Theoretische Physik, Bd. III Elektrodynamik J. Fischer, Elektrodynamik, Brandt, Dahmen, Elektrodynamik I. Wolf, Maxwellsche Theorie, E. Phillippow, Grundlagen der Elektrotechnik E. Durand, Magnétostatique R. Plonsey, E. Collin, Electromagnetic Fields J. C. Maxwell, A Treatise on Electricity and Magnetism

Sicherheitslebenszyklus - Teil 2 - Fakultät Elektrotechnik und ...
Grundlagen der Elektrotechnik 1 ... - Pearson Studium
Hauptseminar: Kosmologie - 1. Institut für Theoretische Physik ...
Inhalte Theoretischer Teil - Ideal Industries
Sicherheitslebenszyklus - Teil 2 - Fakultät Elektrotechnik und ...
Grundlagen der Elektrotechnik 1
Grundgebiete der Elektrotechnik, Bd. 1 - Die Onleihe
Theoretische Physik 1 (Elementarteilchenphysik) / Uni Siegen
Warum Quantenmechanik - Physikalische und Theoretische Chemie
Datentechnik - Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Elektrische Energietechnik - Fachbereich Elektrotechnik und ...
Computergestützte Elektrodynamik - Fachbereich Elektrotechnik ...
Automatisierungstechnik - Fachbereich Elektrotechnik und ...
Makromechatronik - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
pdf-file - Institut für Theoretische Astrophysik
pdf-file - Institut für Theoretische Astrophysik
Elementsynthese in Sternen - Institut für Theoretische Astrophysik
2. Fachschaftsinitiative Elektrotechnik - FSI EEI
Vorlesung - Institut für Theoretische Astrophysik
Vorlesung Theoretische Grundlagen - Entscheidbarkeit - IKS - KIT
Vorlesung - Institut für Theoretische Astrophysik
Organisation WS 2013/14 - Fakultät Elektrotechnik und ...
Trafo 137 - Fachschaft Elektrotechnik und Informationstechnik - TUM