Aufrufe
vor 4 Jahren

Hinweise zum Praktikum und zur Auswertung von Messergebnissen

Hinweise zum Praktikum und zur Auswertung von Messergebnissen

8 rückmann, glüge

8 rückmann, glüge und windzio Das Skript wurde zum WS 2011/12 überarbeitet und neu strukturiert. Wir danken Herrn Dr. Manns aus Berlin, der uns einige Inhalte, die sich z. T. in den Kapiteln 5 bis 10 wiederfinden, zur Nutzung überlassen hat. Wir sind allen dankbar, die uns auf vorhandene Fehler und Druckfehler hinweisen. Bremen, im Oktober 2011 I. Rückmann, S. Glüge und C. Windzio

2 Durchführung des Praktikums 2.1 Ziele der Ausbildung im Praktikum Das physikalische Praktikum ist eine obligatorische Lehrveranstaltung für viele naturwissenschaftliche und ingenieurtechnische Studiengänge, da hier die physikalisch-experimentelle Grundausbildung stattfindet. Anhand ausgewählter Versuche sollen die Kenntnisse aus Vorlesung und Seminar durch eigene Experimente ergänzt und die Physik als experimentelle Wissenschaft erfahrbar werden. Ziele des physikalischen Praktikums sind • physikalische Konzepte und Gesetze durch eigenes Experimentieren zu erlernen, • physikalische Kenntnisse anzuwenden und zu erweitern, • über physikalische und messtechnische Probleme zu diskutieren, • experimentelles Geschick und handwerkliche Fähigkeiten zu erwerben, • Messtechniken zu erlernen und geeignete Messgeräte auszuwählen, • Messungen durchzuführen und mit Messunsicherheiten umzugehen, • Protokollführung und Auswertung der Messergebnisse durch Nutzung rechnerischer sowie grafischer Hilfsmittel zu erlernen, • Messergebnisse bezüglich auftretender Fehlerquellen kritisch zu analysieren, • Ergebnisse in Berichten und Vorträgen strukturiert darzustellen. Im vorliegenden Skript sind Hinweise zur Durchführung des Praktikums, zum Anfertigen von Messprotokollen und Versuchsberichten sowie zu Mess- und Auswerteverfahren und zum Umgang mit Messunsicherheiten (Fehlerrechnung) zusammengestellt.

Erfassung, Auswertung und Präsentation von Messergebnissen
Praktische Hinweise zur Durchführung der schriftlichen ... - IMPP
Hinweise zum Physikalischen Praktikum - Desy
Hinweise zur Auswertung GH1/12 - des RfB
Hinweise zur Auswertung GH1/10 - des RfB
Hinweise zum Praktikum und Meldebogen
Hinweise zum Ablauf des Praktikums - Institut für Physik
Fachhochschulreife in NRW. Hinweise zum Praktikum.
Hinweise zum Praktikum - Hochschule Regensburg
Hinweise zum Praktikum - Sursee
Praktikum im Bereich Analyse und statistische Auswertung von ...
Hinweise zum außeruniversitären Praktikum Studierende der ...
I. Hinweise zu den Bescheinigungen über das Praktikum
Allgemeine Hinweise zur Stationsarbeit und Auswertung
I. Hinweise zu den Bescheinigungen über das Praktikum
Allgeneine Hinweise zum Praktikum - II. Physikalisches Institut ...
Hinweise zum Praktikum - Hochschule Regensburg
Allgemeine Hinweise zum Praktikum - Hochschule Niederrhein
Hinweise zur Erstellung eines Praktikumsplans Ziele des Praktikums:
Hinweise zur Auswertung TX2/11 - des RfB
Physikalisches Praktikum - hknoll.ch
Chemie - Praktikum Auswertung und Ergebnisse ... - Roland Steffen
Hinweise zur Auswertung TX2/12 - des RfB