Aufrufe
vor 5 Jahren

Anlage A3: Modulbeschreibungen BSc Physik VF - Fachbereich ...

Anlage A3: Modulbeschreibungen BSc Physik VF - Fachbereich ...

Anlage

Anlage A3 Modulbeschreibungen BSc Physik (VF) TP 1 THEORETISCHE PHYSIK 1: MATHEMATISCHE METHODEN Modulart: Pflicht Modulverantwortliche/r Prof. Dr. Gerd Czycholl (Institut für Theoretische Physik) Prof. Dr. Frank Jahnke (Institut für Theoretische Physik) Prof. Dr. Klaus Pawelzik (Institut für Theoretische Physik) Prof. Dr. Stefan Bornhold (Institut für Theoretische Physik) Lehrende Hochschullehrer(innen) der Theoretischen Physik Arbeitsaufwand 7 Kreditpunkte = 210 Std. Präsenzzeit: 70 Std. (V3+Ü2) Vor- und Nachbereitung: 42 Std. (3h/Wo.) Übungen, Protokolle, Ausarbeitungen: 80 Std. (10 Ü) Prüfungsvorbereitung, Prüfung: 18 Std. Lehr- und Lernformen / Konzeption 1 Vorlesung 1 Übung Lehrveranstaltungen Theoretische Physik 1: Mathematische Methoden (V, 3 SWS) Übungen zur Theoretischen Physik 1 (2 SWS) Dauer/ Lage 1 Semester, 1. Sem. Inhalt Die Ausbildung in Theoretischer Physik verfolgt ein doppeltes Ziel: zum einen Beherrschung der grundlegenden Konzepte, Methoden und Denkweisen, zum anderen Verständnis für die spezifische Rolle der Theorie im Aufbau der Physik, ihr gedankliches Arsenal an Arbeitsstrategien und Denkformen. komplexe Zahlen Funktionen Differential- und Integralrechnung Vektoranalysis Lernziele/ Kompetenzen Beherrschung der grundlegenden Konzepte, Methoden und Denkweisen der theoretischen Physik Verständnis des Wechselspiels von Theoretischer Physik und Experimentalphysik Verständnis des Beitrags der Theoretischen Physik zu Begriffsbildung und Begriffsgeschichte Verständnis der wichtigsten Arbeitsstrategien und Denkformen der Theoretischen Physik

Anlage A3 Modulbeschreibungen BSc Physik (VF) Häufigkeit des Angebots Jährlich (Wintersemester). Sprache Deutsch Teilnahmevoraussetzungen Keine formalen Voraussetzungen. Inhaltlich wird vorausgesetzt: Wissensstand mind. gemäß guten Leistungen in Grundkursen Physik und Mathematik. Ein Vorkurs, der die Oberstufen- Schulmathematik studienvorbereitend aufarbeitet, wird empfohlen. Prüfung • Schriftliche oder mündliche Prüfung (Modulprüfung) Prüfungsvorleistungen • Bearbeitung von Übungen Literatur Goldstein, Klassische Mechanik Nolting, Grundkurs Theoretische Physik Jelitto, Theoretische Physik Fliessbach, Mechanik Letzte Änderung 13.11.2010

Anlage A3: Modulbeschreibungen BSc Physik VF - Fachbereich ...
Anlage 4: Modulbeschreibungen - Fachbereich ...
Modulbeschreibungen „Bereich ... - Fachbereich 12
Studienanleitung für alle Studiengänge - Fachbereich Physik der ...
Download - im Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik ...
Modulbeschreibungen Alte PO - Fachbereich 11 Human-und ...
1 Anlage 2c) Modulbeschreibungen Schwerpunkt JRP Instrumental ...
Bachelor of Science Mathematik - im Fachbereich Physik ...
Pflichtmodule - im Fachbereich Physik, Mathematik und Informatik
Modulhandbuch - Fachbereich Physik und Elektrotechnik der ...
Modulhandbuch - Fachbereich Physik und Elektrotechnik der ...
1 Anlage 2 d) Modulbeschreibungen Schwerpunkt IGP ...
3. BSc-Semester (1.-13. Vorlesungswoche) - Fakultät für Physik und ...
Modulhandbuch MA Physik - Fachbereich Physik - Universität ...
1. BSc-Semester (1.-13. Vorlesungswoche) - Fakultät für Physik und ...
Anmeldung der Diplom-Vorprüfung - im Fachbereich Physik ...
Elektrodynamik und Optik - Fachbereich Physik der Universität ...
PHYSIK & METEOROLOGIE — Studienf ¨uhrer — - im Fachbereich ...
fachbereich physik vorlesungsverzeichnis sommersemester 2012
Modulhandbuch Bachelor of Science Physik - im Fachbereich ...
Neue Studienordnung - Fachbereich Physik - Universität Hamburg