Aufrufe
vor 5 Jahren

Sprachkontakt: Deutsch in der Südsee - Universität Bremen

Sprachkontakt: Deutsch in der Südsee - Universität Bremen

8

8 Sprachkontakt und Koloniallinguistik (2) Was wird wann /wo(hin) entlehnt? unterschiedlicher / unterschiedlich starker Einfluss auf – Lexikon, Syntax, Morphologie, Phonologie, Semantik, Pragmatik, Orthographie, … warum ist das Lexikon am "anfälligsten"? – lebenslanges Wörterlernen (Spracherwerb) – weniger strukturiert als andere Bereiche (Phonologie, Morphologie) Lexikon: unterschiedliche Bereiche; am häufigsten entlehnt: Nomen, Verben, Adjektive; deutlich seltener: funktionale Elemente gibt es Bereiche, in denen überhaupt nicht entlehnt wird bzw. die von Sprachkontakt unbeeinflusst bleiben? (vgl. Thomason/Kaufman 1988, Thomason 2000 & 2001, Muysken 2000, Myers-Scotton 2002 u.a.)

9 Sprachkontakt und Koloniallinguistik (2) Warum wird entlehnt? Kontakt mit einer anderen Kultur / Varietät (in der Kolonialwelt v.a. durch Handel, (Plantagen-)Arbeit, Verwaltung, Missionen, Schulen) Motivation (i.d.R.) extralinguistisch: Prestige, Notwendigkeit der Kommunikation, politische Gründe, … Lexikon: Cultural borrowings vs. Core borrowings auch strukturelle Entlehnungen sind möglich, setzen aber intensiven Kontakt voraus (vgl. Thomason/Kaufman 1988) Erweiterung des Lexikons: – neue Konzepte lexikalisieren – Konzepte neu differenzieren

das lehramt in bremen - Universität Bremen
Weiße Nächte‹ - Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
IMPLICONplus - AKG - Universität Bremen
Komplementaerfach WiWi_Online.pdf - Universität Bremen ...
Jahresbericht 2009 - Biba - Universität Bremen
Bremer Stadtmusikanten A5_3 - Bund deutscher Philatelisten eV
TEACHER - Fachbereich 12 - Universität Bremen
Praxisbörse 2008 - UniTransfer - Universität Bremen
Nachhaltigkeits - Umweltmanagementsystem der Universität Bremen
DJV Bremen Fotopreis 2011 - Deutscher Journalisten Verband
Verhaltenstraining für Schulanfänger - Universität Bremen
Vorlesen in Familien - Universität Bremen
Umwelterklärung 2011 - Ums Uni Bremen - Universität Bremen
Die deutschen welthäfen Hamburg und Bremen .. - University of ...
Umwelterklärung 2009 - Ums Uni Bremen - Universität Bremen
Eine Schule für Mädchen und Jungen - Universität Bremen
PDF, ca. 700kb - Fachbereich 9, Universität Bremen
Coastline Reports 3 (2004) - RETRO - Universität Bremen