Aufrufe
vor 4 Jahren

Lexikalische Morphologie

Lexikalische Morphologie

Konversion Konversion

Konversion Konversion ist ein besonderer Ableitungsprozeß, Ableitungsprozeß, wobei ein Lexem in eine neue Lexemklasse überführt wird, ohne daß ein Derivation-Affix Derivation Affix angefügt wird. Gelegentlich wird auch von Null-Derivation Null Derivation gesprochen Beispiele: schau--en schau en (V) (V) ⇒⇒ Schau, Schau, bau--en bau en ⇒⇒ Bau, Bau, fall--en fall en ⇒⇒ Fall. Fall. Da das Englische keine sehr ausgeprägte Flexion hat, ist die Konversion ein sehr verbreitetes Wortbildungsmittel; vgl. smell, smell, taste, taste, hit, hit, walk; walk; Adjektiv ⇒ Verb: dirty, dirty, empty, empty, lower. lower.

Komposition – Kompositum Komposition ist der morphologische Prozeß, durch den neue zusammengesetzte Lexeme durch die Kombination zweier oder mehrerer potentiell freier Formen gebildet werden. Ein durch Komposition gebildetes Wort heißt Kompositum (engl. compound). compound). Beispiele: Haus Haus + + Tür Tür ⇒⇒Haustür, Haustür, groß groß + + Stadt Stadt ⇒⇒Großstadt, Großstadt, engl. bed bed + + room room ⇒⇒bedroom, bedroom, black black + + bird bird ⇒⇒blackbird, blackbird, washing washing + + machine machine ⇒⇒washing washing machine. machine.

Morphologie – Phonologie – Schnittstelle - Lehrstuhl für ...
A1.2 Compiler Phasen Lexikalische Analyse result = var + rate * 99
Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur
Lexikalische Morphologie und Tiefendyslexie : eine ... - KOPS
Strukturkurs Altenglisch – Morphologie 1
Nachgeliefert Aufgepasst! Morphologie Beispielanalyse: Japanisch
Handout-Morphologie (pdf) - Wolfgang Sternefeld
Grundbegriffe der Morphologie Gliederung Überblick über die ...
Morphologie I: Grundbegriffe – Flexion
Lexikalische Semantik
I. Definition der Morphologie II. Morphologische Grundbegriffe.
MORPHOLOGIE DER DEUTSCHEN SPRACHE ... - germanistika.NET
Das Lexikon - Auflösung lexikalischer Ambiguitäten
2 Lexikalische Analyse - Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Klassifikation lexikalischer Entwicklungen - Homepage.uni ...
Lexikalische und morphologische Unterschiede zwischen Jugend ...
Die funktionelle und die kognitive Betrachtung der lexikalischen ...