Aufrufe
vor 4 Jahren

application/pdf 104.6 KB - Fachbereich 11 Human-und ...

application/pdf 104.6 KB - Fachbereich 11 Human-und ...

Fachgesellschaft der

Fachgesellschaft der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bzw. der Europäischen Fachgesellschaften bestimmt. Für den Bereich Klinische Psychologie werden regelhaft Module mit dem Titel Klinische Psychologie anerkannt. Darüber hinaus werden folgende Kurse anerkannt: Psychosomatik und Neuroselogie Allgemein- und Sozialpsychiatrie Psychopathologie Psychotherapie Klinische Kinderpsychologie Rehabilitationspsychologie NICHT anerkannt werden können die Fächer Diagnostik, Beratungs-, Gesundheits- oder Neuropsychologie sowie pädagogische Psychologie. Es besteht keine Möglichkeit, fehlende Kenntnisse im Bereich Klinische Psychologie im Verlauf des Masterstudiums an der Universität Bremen nachzuholen. Mindestens 15 CP müssen bis zum Bewerbungsschluss (15.07.) vorliegen, ansonsten ist keine Zulassung möglich. (Pflicht-)Praktika sowie BA/BSc-Arbeiten im Bereich Klinische Psychologie zählen nicht zu den erforderlichen 15 CP. Sofern Module geltend gemacht werden sollen, die nicht regelhaft anerkannt werden, sind zur Prüfung der Zugangsvoraussetzungen die dazugehörigen Modulbeschreibungen mit dem Schreiben einzureichen. Im Online-Portal im Bereich "sonstiges" lassen sich Modulhandbücher im Umfang von max. 5 MB hochladen. 2.3 Englischsprachkenntnisse B1 (gemäß § 1 Absatz 1c der AO) Eine weitere Aufnahmevoraussetzung ist der Nachweis eines Englisch-Zertifikats auf dem Niveau B1 (Europäischer Referenzrahmen). Das Zertifikat kann bis spätestens zwei Wochen nach Lehrveranstaltungsbeginn (siehe Semester- /Vorlesungszeiten der Universität Bremen) beim SfS International nachgereicht werden. Bitte beachten: Im Falle einer Zulassung werden erst nach Erhalt aller Nachreichungen (Englischnachweis und/oder Nachweis über das bestandene Bachelor-Studium) die Semesterunterlagen verschickt. Mit den Semesterunterlagen erhalten Studierende ihr Stud.IP-Passwort, mit dem sie sich zu den Veranstaltungen anmelden. Es gibt drei Möglichkeiten des Nachweises: a. Sprachnachweis über Abitur (nur für die Bewerbung an der Universität Bremen anerkannt) Für die Niveaustufe B1 akzeptiert die Universität Bremen schulische Leistungen als Äquivalent zu Sprachtests/-zertifikaten: beim Abitur mit 12 Schuljahren (G8) mind. 6 Jahre Schulunterricht - fortgeführt bis mind. 11. Klasse beim Abitur mit 13 Schuljahren (G9) mind. 7 Jahre Schulunterricht - fortgeführt bis mind. 12. Klasse. Sind die Mindestvoraussetzungen nicht erfüllt, ist der Nachweis der Sprachkompetenz über Sprachtest bzw. Sprachzertifikat zu erbringen. Seite 4 von 7

. Sprachnachweis über Sprachtest (nur für die Bewerbung an der Universität Bremen anerkannt) Das Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Lande Bremen (FZHB) und kooperierende Kulturinstitute bieten gegen einen Kostenbeitrag von ca. 40 EUR Sprachtests zum Nachweis der Fremdsprachenkenntnisse an. Um das vorhandene Englisch-Niveau einzuschätzen, können Sie jederzeit einen kostenlosen Einstufungstest absolvieren– entweder direkt im Fremdsprachenzentrum der Universität Bremen oder auch online von zuhause. Ein Einstufungstest alleine ist allerdings nicht ausreichend, um die Niveaustufe B1 gemäß des Europäischen Referenzrahmens nachzuweisen. c. Sprachnachweis über Zertifikat Eine Übersicht über den Nachweis von Fremdsprachenkenntnissen über Zertifikate entnehmen Sie bitte der Homepage des FZHB. Team Englisch des Fremdsprachenzentrums der Universität Bremen Bei Fragen zum B1-Nachweis wenden Sie sich bitte direkt an die Ansprechpartnerinnen des Team Englisch des Fremdsprachenzentrums: Anne Lüdemann/Dr. Annette Jahnke Kontaktdaten: http://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/1990.0.html 2.4 Deutsch-Kenntnisse (gemäß § 1 Absatz 1d der AO) Bildungsausländer, also Studienbewerber, die ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht an einer deutschsprachigen Einrichtung erworben haben, müssen vor Beginn eines Studiums an der Universität Bremen den Nachweis erbringen, dass sie die für die erfolgreiche Teilnahme an den Lehrveranstaltungen erforderlichen deutschen Sprachkenntnisse besitzen (sprachliche Studierfähigkeit). Dies kann durch verschiedene Prüfungen/Tests nachgewiesen werden. 3. Bewerbung Der ausgefüllte Antrag muss bis zum 15. Juli online gestellt werden. Einen Link zur Online-Bewerbung sowie weitere Informationen (FAQ-Liste) und Ansprechpartner zum Thema Bewerbung (Masterteam des Sekretariats für Studierende International) finden Sie im Masterportal der Universität Bremen. Das Portal zu Online-Bewerbung wird erst ca. 2 Monate vor Bewerbungsschluss geöffnet. Senden Sie das unterschriebene Bewerbungsformular zusammen mit den in der Aufnahmeordnung des Studienganges genannten Bewerbungsunterlagen erst dann an die im Antrag genannte Adresse, wenn Sie von der Universität Bremen einen Zulassungsbescheid bekommen haben. Bei Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte direkt an das Masterteam der Universität Bremen: master@uni-bremen.de, Tel: 0421-218 61002 Bewerbungen für Studienanfänger sind ausschließlich zum Wintersemester möglich; Semesterbeginn ist jeweils der 01. Oktober. Semester/Vorlesungszeiten der Universität Bremen. 4. Auswahlverfahren Seit dem Wintersemsester 2010/11 besteht für den Studiengang Klinische Psychologie eine Zulassungsbeschränkung nach Zahl der Studienplätze. In der Regel werden pro Wintersemester ca. 70 Studienanfänger zugelassen. Übersteigt die Anzahl der Bewerbungen die Anzahl der zu vergebenen Studienplätze, wird Seite 5 von 7

Neuland Universität (application/pdf 632.9 KB) - Informatik ...
Programm des IFFF Dortmund (application/pdf 914.6 KB
PDF, ca. 700kb - Fachbereich 9, Universität Bremen
application/pdf - 454.4 KB
11. Schläuche (pdf - 936 KB)
Informationen und Anmeldung (PDF, 332 KB) - DVGW - Deutscher ...
Infoprospekt (PDF, 65 KB) - Sophie-Scholl-Schule Leutkirch
Präsentation - Fachbereich 12 - Universität Bremen
Massnahmenkatalog (PDF, 11 Seiten, 343 kB) - Amt für Landschaft ...
Folien (application/pdf - 953.8 KB)
Informationsbroschuere_BWL_Master_WS 12_13.pdf - Fachbereich ...
440.5 KB application/pdf - Aachener Zeitung
APPLICATION/PDF, 1910 kb - Grüne in der Region Hannover
dgb_sonnenschutz_.pdf (application/pdf, 282.9 kB)
Informationsbroschuere_BWL_Master_WS 12_13.pdf - Fachbereich ...
Müllkonzept.pdf (APPLICATION/PDF, 3927 kb) - Grüne in der ...
Übersicht KfW-Förderangebote (application/pdf 201.0 KB)
Sprache des politischen Verrats (application/pdf - 606.6 KB)
Vortrag Dr. Heidenreich (application/pdf 421.1 KB) - FOCUS.ICT
Flyer Weihnachtsmarkt (application/pdf 459.0 KB) - Stadt Gera
Flyer Hofwiesenparkfest (application/pdf 661.3 KB) - Stadt Gera
Download als PDF (4929 KB) - Verlag Hans Huber
Suedhang_Express_1-11.pdf 1017.07 KB - Südhang
Pfarrbrief 11 - November 2012 (771 KB) - .PDF - Altlichtenwarth
direkt 11, September 13 (pdf, 809 kB) - Lehrerinnen und Lehrer ...
Nr. 11 / November 2011 - Die Pause (PDF, 5016 kb) - KV Schweiz
11. Schläuche (pdf - 936 KB)
vision.altstadt Winter_2011-11-28 - pdf, 6284 Kb - Altstadt Salzburg
BIGmag 02/11 ( PDF , 531 kB, nicht barrierefrei) - BIG Gesundheit