Aufrufe
vor 4 Jahren

Studienbegleitprogramm Sommersemester 2007

Studienbegleitprogramm Sommersemester 2007

Live-Kommunikation/

Live-Kommunikation/ Event-Kommunikation Referent: Frank E. W. Fromme, Consulting Teilnahmegebühr: € 30,- Studien- und Praxisbüro FB 11 Freitag, 27.04.2007 14-tägig (6 Termine) 13:00-15:00 Uhr GW 1, A 0150 Emotionale Kommunikation ist heute selbstverständlicher Teil der Kommunikation in Unternehmen und Organisationen. Und es ist keine Frage der Budgets! Der Schlüssel sind die so genannten weichen Faktoren wie Mensch, Marke, Dienstleistung, Organisation. Und Mut zu haben sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die Vernetzung mit anderen Kommunikationsinstrumenten stärkt nachweislich die Wirkung der Kommunikationsaktivitäten, aber auch die nachhaltige Wirkung kommunikativer Zielsetzungen. Die Veranstaltung wendet sich an Studierende, denen es wichtig ist Begegnungen aktiver und erfolgsorientiert zu nutzen und Begegnungen in ihrer zukünftigen Arbeit zu einem Erlebnis werden zu lassen. Es sollen die Basics der Live-Kommunikation vermittelt und geklärt werden. Was gehört alles zur Live-Kommunikation? Sind Events schon alles? Es geht darin nicht ums Hören, sondern ALLE Sinne sollen genutzt werden! Aktives Arbeiten steht im Mittelpunkt. Mit folgenden Themen wollen wir uns beschäftigen: • Was steckt hinter Live-Kommunikation und Event-Kommunikation? • Marketing, Kommunikation, Unternehmenskommunikation und Marketing- Kommunikation? (Grundlagen) • Vorbereitung: Analyse, Briefing, Zielgruppen, Ziele und Botschaften; • Zielgruppen-Konzeptionen und andere Konzeptionen; • Kalkulation, Finanzierung, Versicherungen und andere Verpflichtungen; • Wir prüfe ich die Wirkungen und Prozesse? • Sponsoring und Fundraising; • Planung und Organisation; • Auswahl von Agenturen und Dienstleistern; • Technik, Literatur und Verbände Der Workshop richtet sich an Studierende aller Studiengänge des Fachbereichs. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und erfolgt über stud.ip.

Zur Entwicklung von Beratungskompetenz Referentin: Karin Wiechard, Diplom Soziologin, Mediatorin Teilnahmegebühr: € 30,- (begrenzt auf 20 TeilnehmerInnen) Studien- und Praxisbüro FB 11 Freitag, 11.05.07, 17:00-19:30 Uhr Samstag, 12.05.07, 10:00–17:00 Uhr Grazer Straße 2a, B 0130 Beratung ist heute Bestandteil vieler sozialer Tätigkeitsfelder: Beratung von KundInnen, NutzerInnen, PatientInnen, MitarbeiterInnen - Beratung ist zu einer alltäglich notwendigen (Dienst-) Leistung geworden. Beratungsgespräche bewegen sich meist im Spektrum von Informationsvermittlung, Entscheidungshilfe und ‚Rat geben’. Fundierte Beratung erfordert dazu neben dem nötigen Fachwissen ein methodisch sicheres Vorgehen bei der Gesprächsführung und im Umgang mit schwierigen Situationen. Im Seminar wird anhand von theoretischen Inputs, Methodenvermittlung und praktischen Übungen beleuchtet: Wie kann der Beratungsprozess aussehen? Wie kann die eigene Rolle als BeraterIn gestaltet werden? Welches Handwerkszeug ist bei der Gesprächsführung hilfreich? Dieses Seminar richtet sich an Studierende mit wenig Vorerfahrung zum Thema. Das Seminar soll die TeilnehmerInnen dazu befähigen, sich ihrer Rolle als Beratende in ihren zukünftigen Arbeitsbereichen anzunähern. Durch praktisches Üben können Erfahrungen in der Anwendung der Methoden gesammelt werden. Seminarinhalte: • Darstellung der Hauptaspekte des Beratungsprozesses • Vermittlung und praktisches Üben von grundlegenden Kommunikations- und Gesprächs- Techniken in der Beratung • Thematisierung des Umgangs mit problematischen Situationen in der Beratung anhand von konkreten Beispielen aus der Beratungspraxis Der Workshop richtet sich an Studierende aller Studiengänge des Fachbereichs. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und erfolgt über stud.ip.

Sommersemester 2007 - Medienwissenschaften
Sommersemester 2013 - Medienwissenschaften
Sommersemester 2009 - Medienwissenschaften
Sommersemester 2013 - mewi.hbk-bs.de
Sommersemester 2011 - Medienwissenschaften
Sommersemester 2012 - Medienwissenschaften
News | Sommersemester 2007 - Munich Business School
Themen der Übung im Sommersemester 2007 1. Auswertung von ...
eltern-kind-zentrum sommersemester 2013 - EKiZ Gleisdorf
Sommersemester 2008 - Homepage des Fachs Geschichte der ...
Sommersemester 2011 - OE - Team E/I - HAW Hamburg
Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2004 - Institut für ...
Sommersemester 2010 - KSM Verlag
Sommersemester 2008 - IfW
Sommersemester 2005 - ESG Berlin
PROGRAMM SOMMeRSeMeSteR 2008 - weltbuch media ...
Ausgabe Karlsruhe - Sommersemester 2009 - campushunter.de
weiter bildungskatalog wintersemester 2012 / 13 sommersemester
sommersemester 2009 hochschul - Hochschulsport - Uni.hd.de
Ersti-Heft Sommersemester 2008 - Fachschaft-ka.de
Sommersemester 2012 - Fakultät für Rechtswissenschaft ...
VWA Düsseldorf - Sommersemester 2013 - Stadt Düsseldorf
Sommersemester 2009 - Fakultät für Rechtswissenschaft ...
Seminare & Veranstaltungen Sommersemester 2013 - DiZ
STUDIEREN Ab 50 SOMMERSEMESTER 2013 - Otto-von-Guericke ...
Hochschulführer Wintersemester 2009/2010 Sommersemester 2010 ...
sommersemester 2013 - Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Würzburger Hochschulgemeinden | Programm Sommersemester 2013
STUDIEREN AB 50 SOMMERSEMESTER 2011 - Lehrstuhl für ...