Aufrufe
vor 4 Jahren

Modulhandbuch Master Berufspädagogik Pflegewissenschaft

Modulhandbuch Master Berufspädagogik Pflegewissenschaft

Studiengangaufbau

Studiengangaufbau Master of Arts Berufspädagogik Pflegewissenschaft ________________________________________________________________________________ Die weiteren Module stehen alternativ aus dem Studienangebot des Masterstudiengangs Public Health/Pflegewissenschaft zur Auswahl 12 : • Modul 1: Medizinisches Denken in der Versorgung (9 CP) • Modul 2: Gesundheit und Gesellschaft (9 CP) • Modul 3: Gesundheitspolitik und –recht (9 CP) • Modul 4: Gesundheitsökonomie (9 CP) • Modul 5: Qualitätsentwicklung und Qualitätsmanagement (6 CP) • Modul 6: Epidemiologie/Statistik (15 CP) • Modul 73: Versorgungseinrichtungen und –segmente (12 CP) • Modul 74: Neue Versorgungsmodelle (12 CP) • Modul 75: Prävention und Gesundheitsförderung (12 CP) • Modul 76: Gesundheitsförderung in spezifischen Settings (12 CP) • Modul 8: Forschungskonzeption, -planung und –durchführung (9 CP) 12 Genauere Informationen zu den einzelnen Modulen des MA Public Health/Pflegewissenschaft können über die Web-Seite des Fachbereichs 11 abgefragt werden: http://www.fb11.uni-bremen.de/sixcms/media.php/15/MA_PH_Modulbeschreibungen.pdf 30

Studiengangaufbau Master of Arts Berufspädagogik Pflegewissenschaft ________________________________________________________________________________ Fachdidaktik der beruflichen Fachrichtung In der Fachdidaktik der beruflichen Fachrichtung Pflegewissenschaften sind zwei Pflichtmodule zu belegen im Gesamtumfang von 9 CP. Modulbezeichnung/Titel Curriculumentwicklung in Theorie und Praxis FD M1 Verantwortliche Lehrende Prof. Dr. Ingrid Darmann-Finck Modulart Pflicht Credits 6 CP Stundenbelastung 180h insgesamt, davon der Studierenden 56h Präsenz im Modul 56h Selbststudium 68h Abfassung einer Hausarbeit Lehr-/Lernformen 2 Seminare Dazugehörige Lehrveranstal- S: Theoretische Konzeptionen der Curriculumtungenentwicklung S: Planung und Durchführung von Modellen situierten Lernens Dauer des Moduls 2 Semester Inhalte des Moduls • Ordnungsmittel in der beruflichen Bildung; • Theoretische Grundlagen der Curriculumentwicklung in der beruflichen Bildung, v. a. unter dem Aspekt der Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz; • Analyse und Bewertung verschiedener Curricula für Pflegeausbildungen hinsichtlich didaktischer Kriterien; • Theoretische Grundlagen des situierten Lernens: Lernen in und aus der Praxis; • Vorstellung und Diskussion lernortübergreifender Lehr-/Lernarrangements nach dem Konzept des situierten Lernens. Lernziele/ Qualifikationsziele Die Studierenden sollen, • Ordnungsmittel in der beruflichen Bildung kennen; • Konzeptionen zur Curriculumentwicklung in der Berufspädagogik im Allgemeinen und der Pflegedidaktik im Speziellen kennen; • Curricula in der Fachrichtung Pflege anhand von fachdidaktischen und berufspädagogischen 31

neues Modulhandbuch (2013) - ESB Business School
Modulhandbuch BWL_WiWi.pdf - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
Modulhandbuch (PDF) - Hochschule Biberach
Modulhandbuch - ESB Business School
Modulhandbuch - HAW Hamburg - Hochschule für Angewandte ...
Fakultät Life Sciences Modulhandbuch - HAW Hamburg
Umweltschutztechnik Modulhandbuch - Bachelor - Universität Stuttgart
Modulhandbuch Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen
Master-Lehrgang
Modulhandbuch 7. Auflage - Alice Salomon Hochschule Berlin
Modulhandbuch - Fakultät II
Modulhandbuch IMB - HAW Hamburg
Modulhandbuch Bibliotheks- und ... - HAW Hamburg
Modulhandbuch (PDF) - Hochschule Biberach
Mehr wissen Master in Sozialökonomik
Modulhandbuch Wirtschaftsrecht LL.B. - Studiengang ...
Master-Studiengänge (Finanzbranche) - Master-Vergleich
Modulhandbuch - Institut für Sport und Sportwissenschaft
Modulhandbuch - Institut für Sport und Sportwissenschaft
Fakultät Life Sciences Modulhandbuch - HAW Hamburg
master of arts auditing and taxation - Hochschule Pforzheim
Mehr wissen Master in Arbeitsmarkt und Personal
management (Master of Arts) - Department Information - HAW ...
Master of Arts Steuerberater - Master of Arts in Taxation
Fakultät Life Sciences Modulhandbuch - HAW Hamburg