Aufrufe
vor 5 Jahren

Beschreibung des Faches - Fachbereich 11 Human-und ...

Beschreibung des Faches - Fachbereich 11 Human-und ...

2 Pflegewissenschaft

2 Pflegewissenschaft Master of Arts Berufspädagogik müssen auf jeden Fall eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen). Quereinstiege für Interessenten, die diese Voraussetzungen nicht mitbringen, werden ggf. über eine Einzelfallprüfung entschieden und können für die Studierenden mit Auflagen zur Nachqualifizierung in bestimmten Inhaltsbereichen verbunden sein. Empfohlene Fähigkeiten Obligatorisch für alle Studierende sind Erfahrungen und Kenntnisse in der Pflege. Da Pflegewissenschaft im angloamerikanischen Raum den fortgeschrittensten Forschungsstand repräsentiert, wird häufig englischsprachige Fachliteratur erarbeitet. Gute Sprachkenntnisse sind erwünscht. Tätigkeitsfelder Das Studium des Master of Arts Berufspädagogik Pflegewissenschaft bereitet auf die lehrende Tätigkeit an berufsbildenden Schulen, an Schulen des Gesundheitswesens (Erstausbildung von Gesundheits- und Kinderkranken- /Krankenpflegerinnen und –pflegern, Altenpflegerinnen und –pflegern, Entbindungspflegerinnen und –pflegern, Heilerziehungspflegerinnen und – pflegern, Ergotherapeutinnen und –therapeuten, Physiotherapeutinnen und – therapeuten) und in der außerschulischen Aus- und Weiterbildung vor. Sofern eine Tätigkeit an berufsbildenden Schulen angestrebt wird, stellt der Masterabschluss die Voraussetzung für den Eintritt in das ein- bis eineinhalbjährige Referendariat dar. Studieninhalte / Studienaufbau / Studienabschnitte / Modulbeschreibungen Das Studium des Master of Arts Berufspädagogik Pflegewissenschaft setzt auf das Studium des Bachelor of Arts Pflegewissenschaft mit dem Schwerpunkt Lehre auf. Die dort integrativ studierten Fächer Pflegewissenschaft, ein zweites allgemeinbildendes Unterrichtsfach und Erziehungswissenschaft (Professionalisierungsbereich) werden fortgeführt. Das pflegewissenschaftliche Masterstudium hebt auf die vertiefte Vermittlung von Kompetenzen zur wissenschaftlichen Fundierung der Pflege ab und fokussiert exemplarisch gerontologische Handlungsfelder. In der Fachdidaktik der beruflichen Fachrichtung Pflege liegt der Schwerpunkt im Unterschied

Master of Arts Berufspädagogik Pflegewissenschaft zum Bachelor, der sich vor allem auf den Kompetenzbereich „Unterrichten“ konzentriert, stärker auf den Kompetenzbereichen „Innovieren“ und „Reflektieren“. Angesichts der ebenso komplexen wie oft nicht vorhersagbaren und insofern nicht technologisch zu bewältigenden Herausforderungen in jeglichem pädagogischen Handeln wird auf die Ausbildung von Lehrern und Lehrerinnen als „reflektierte Praktikerinnen und Praktiker“ abgehoben. Studienstruktur Das Studium des Master of Arts Berufspädagogik Pflegewissenschaft umfasst vier Semester und 120 CP. Die Studienstruktur ist folgendermaßen aufgebaut: Fachwissenschaft der beruflichen Fachrichtung Pflegewissenschaft im Umfang von 20 CP und Fachdidaktik der beruflichen Fachrichtung Pflegewissenschaft im Umfang von 10 CP Bildungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Berufspädagogik im Umfang von 15 CP zuzüglich eines schulbezogenen Forschungspraktikums von 12 CP Fachwissenschaft des zweiten Unterrichtsfachs im Umfang von 30 CP und Fachdidaktik des zweiten Unterrichtsfachs im Umfang von 15 CP (einschließlich eines Schulpraktikums im Umfang von 6 CP) Masterarbeit und mündliche Prüfung im Umfang von 18 CP Das Studium der beruflichen Fachrichtung Pflege setzt sich aus folgenden Pflichtmodulen zusammen: P/WP Titel CP Sem. P Pflegewissenschaftliche Handlungsfelder 12 1. Sem. P Wissensbasierte Pflegepraxis 8 3. Sem. Das Studium der Fachdidaktik der beruflichen Fachrichtung setzt sich aus folgenden Pflichtmodulen zusammen: P/WP Titel CP Sem. P Curriculumsentwicklung in Theorie und Praxis 6 1./2. Sem. P Unterrichtsforschung und forschendes Lernen 4 3. Sem. 3

Informationsbroschuere_BWL_Master_WS 12_13.pdf - Fachbereich ...
Komplementärfach - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft ...
Onlinepublikation - Fachbereich 12 - Universität Bremen
Download - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft - Universität Bremen
bachelor - Fachbereich 12 - Universität Bremen
Download - Fachbereich Wirtschaftswissenschaft - Universität Bremen
Praxissemestervereinbarung - Fachbereich 11 Human-und ...
application/pdf 100.0 KB - Fachbereich 11 Human-und ...
pasdfghjklzxcvbnmqwertyuio - Fachbereich 11 Human-und ...
Anlage 4 - Fachbereich 11 Human-und Gesundheitswissenschaft ...
Lehrbericht - Fachbereich 11 Human-und Gesundheitswissenschaft ...
Prüfungsordnung BA Public Health - Fachbereich 11 Human-und ...
Modulbeschreibungen - Fachbereich 11 Human-und ...
M.Sc. Wirtschaftspsychologie - Fachbereich 11 Human-und ...
application/pdf 104.6 KB - Fachbereich 11 Human-und ...
Studierendenbefragung B.Sc. Psychologie - Fachbereich 11 Human ...
FB 11 - Fachbereich 11 Human-und Gesundheitswissenschaft
Modulbeschreibungen Alte PO - Fachbereich 11 Human-und ...
BA Public Health_Organisation_Praxis - Fachbereich 11 Human ...
Anlage 4 - Fachbereich 11 Human-und Gesundheitswissenschaft ...
Ziele Grundlagen Vorgehen - Fachbereich 11 Human-und ...
B - Fachbereich 11 Human-und Gesundheitswissenschaft
application/pdf 220.3 KB - Fachbereich 11 Human-und ...
BA-Modulkatalog fin Stand 22-06-2009 1 - Fachbereich 11 Human ...
Sachunterricht - Fachbereich 12 - Universität Bremen
Evaluation Praxissemester B.A. Public Health - Fachbereich 11 ...
Bachelor Inklusive Pädagogik - Fachbereich 12 - Universität Bremen
Erziehungswissenschaft Master - Fachbereich 12 - Universität Bremen