Aufrufe
vor 4 Jahren

AbsolventInnenbefragung B.A. Public Health - Wintersemester 2010 ...

AbsolventInnenbefragung B.A. Public Health - Wintersemester 2010 ...

Abbildung 4:

Abbildung 4: Zufriedenheit mit dem Studium (vorgegebene Aspekte), n= 109, prozentuale Verteilung (Beschriftung ab 5%) Das inhaltliche Angebot im Studium wird positiv beurteilt. Hinsichtlich der Prüfungen – sowohl bei der Organisation (Anzahl und Verteilung über die Semester) wie auch in Bezug auf das Feedback zeigt sich eine leichte Unzufriedenheit. Großer Jahrgang – Prüfungsfeedback, intensive Arbeit mit den Stugen in den FK!! Auf einer Notenskala von 1 bis 6 wird der Studiengang von 97 AbsolventInnen rückblickend überwiegend mit der Note 2 bzw. 3 bewertet: Abbildung 5: Schulnote für den Studiengang BA Public Health, n= 97, absolute Verteilung Die Durchschnittsnote beträgt 2,85 nach Kohorten unterschieden; es zeigen sich keine signifikanten Unterschiede in der Bewertung innerhalb der untersuchten Kohorten. Die Studienentscheidung für den Bachelor Public Health wird rückblickend folgendermaßen beurteilt: 11

Abbildung 6: Erneute Entscheidung für den Studiengang, n= 97, absolute Verteilung Eine Weiterempfehlung für den Studiengang würden von 97 Personen 47% aussprechen; 35% sind in der Frage unentschieden und lediglich 18% würden den Studiengang anderen Personen nicht weiterempfehlen. Die Universität Bremen als Studienstandort würden von 97 Befragten 50% wieder wählen, je ¼ würde sich für einen anderen Studienort entscheiden bzw. ist unentschieden. Die hohe Anzahl derjenigen, die ein Masterstudium in Bremen anschließen (siehe Kap. 6), kann ebenfalls als Indiz für eine hohe Zufriedenheit mit dem Studienstandort Bremen angesehen werden. 4. Tätigkeiten während des Studiums 4.1 Erwerbstätigkeit während des Studiums Von 111 Befragten gingen 52 Personen während des Studiums einer Nebentätigkeit nach, weitere 16 Personen arbeiteten in Teilzeit, eine Person in Vollzeit. Somit waren insgesamt 62% der Befragten während des Studiums berufstätig bzw. selbständig; 38% konnten sich voll dem Studium widmen. Die Vollzeittätigkeit, die ein Befragter insgesamt 18 Monate während des Studiums ausführte, hatte einen „mittleren Zusammenhang“ zum Studium und überraschenderweise keinen Einfluss auf die Studiendauer. Von den 16 Personen, die während des Studiums in Teilzeit gearbeitet haben, benannten drei Personen einen großen und sieben Personen einen mittleren Zusammenhang der Teilzeittätigkeit(en) zum BA-Studium; sechs Personen sahen einen geringen bzw. keinen Zusammenhang ihrer Teilzeittätigkeiten zum Studium. Befragt nach der Dauer der Teilzeittätigkeit(en) während des Studiums ergab sich ein Mittelwert von 25 Monaten, welcher ein Großteil des Bachelor-Studiums ausmacht, jedoch nur bei ¼ der Befragten zu einer Verlängerung des Studiums führte. Bei den Teilzeitbeschäftigten wurden die Arbeitserfahrungen im Gesundheitsbereich detaillierter erfragt: 12

Hochschulführer Wintersemester 2009/2010 Sommersemester 2010 ...
Evaluation Praxissemester B.A. Public Health - Fachbereich 11 ...
Studierendenbefragung B.A. Public Health - Sommersemester 2009
Berichte und Materialien zur Evaluation AbsolventInnenbefragung ...
Evaluation Praxissemester B.A. Public Health - Fachbereich 11 ...
Gesundheitsbericht 2010 des Landes Steiermark - Public Health
Public Health-Ethik - ethik im diskurs
Gesundheitsbericht 2010 des Landes Steiermark - Public Health
Ergebnisbericht Wintersemester 2009/2010 - Professional Center ...
2005–2010 - Martin Sprenger, public health
Liste der AbsolventInnen im Wintersemester 2010/2011
Wintersemester 2010/11 - Institut für Volkskunde und ...
Stichprobentheorie Wintersemester 2009/2010 Vorlesung Prof. Dr ...
Wintersemester 2010/2011 - Raum HOA_118 - vom 20.09 ... - HAWK
Wintersemester 2009/2010 - Philosophische Fakultät - Ernst-Moritz ...
Wintersemester 2010/2011 - Justus Vollrath - vom 20.09 ... - HAWK
AUSGABE – WINTERSEMESTER 2010 / 2011 Studentenwerk ...
Wintersemester 2010/2011 - Eberhard Issendorff - vom ... - HAWK
Skript - Grundbegriffe der Informatik (Wintersemester 2009/2010)
Wintersemester 2010/2011 - Bernhard Funk - vom 20.09 ... - HAWK
Wintersemester 2010/2011 - Gerhard Kemper - vom 27.09 ... - HAWK
Wintersemester 2010/2011 - Jens Oeljeschlager - vom ... - HAWK
Lehrevaluation Wintersemester 2010/11 - Hochschule Coburg
Wintersemester 2010/2011 - Raum HOA_014 - vom ... - Mentoring
Wintersemester 2010/2011 - Raum HOA_123 - vom ... - Mentoring
Fort- und Weiterbildungsangebot Wintersemester 2009/2010
Lehrveranstaltungen des ZHW für das Wintersemester 2010/11
Wintersemester 2010/2011 - Karl-Peter Penke - vom 20.09 ... - HAWK