Impressum - RevierReiter

revierreiter.de

Impressum - RevierReiter

RevierReiter

Das Magazin für Motorradfahrer und ihr Revier 04/2012

Reiteisen

VFR 1200 F

Honda macht Druck

Reitrevier

Zimmer frei

Wir fahren nach Berlin

Reitkultur

Kulteisen auf der

Höhe der Zeit

KOSTENLOS

zum

Mitnehmen

1


EINZIGARTIGE DREHMOMENTE.

Echt allround, echt kraftvoll, echt BMW Motorrad. Ausgestattet mit einem der modernsten Zweizylinder:

52 KW (71 PS) Leistung und 75 Nm max. Drehmoment. Kurz am Gasgriff drehen und alle Blicke gehören

Dir. Vor allem mit dem neuen F 650 GS Sondermodell in Sonnengelb uni/Schwarz seidenglänzend und

dem markanten GS-Schnabel. Erhältlich auch mit einer Leistungsreduzierung auf 25 kW (34 PS). Ohne

Aufpreis. Was sie gerade für Einsteiger attraktiv macht. Mehr Infos bei Deinem BMW Motorrad Partner

oder auf bmw-motorrad.de

BMW F 650 GS SONDERMODELL

Motorrad Wegner

BMW Motorradzentrum

40789 Monheim

Am Wald 5

Tel.: 0 21 73/95 26 22

www.motorrad-wegner.de

Michael Kirsch GmbH & Co. KG

41066 Mönchengladbach

Krefelder Str. 247

Tel.: 0 21 61/6 94 70 55

www.bmw-kirsch.de

Motorradhaus Schneider

46562 Voerde

Kleiner Kiwitt 15

Tel.: 0 28 55/9 64 40

www.motorradhaus-schneider.de

Muschik + Kautz GmbH

59759 Arnsberg-Bruchhausen

Westring 2

Tel.: 0 29 32/9 77 30

www.muschik-kautz.de

2

BMW Niederlassung

Essen Motorradzentrum

45141 Essen

Bamler Str. 102

Tel.: 02 01/83 18 - 4 88/9

www.bmw-essen.de

Motorrad-Center Vogelsang

45659 Recklinghausen

Rottstr. 118

Tel.: 0 23 61/91 93 -70

www.vogelsang-automobile.de

Motorrad Bögel GmbH

49479 Ibbenbüren

Rudolf-Diesel-Str. 14

Tel.: 0 54 51/4 55 60

www.motorrad-boegel.de

Motorrad Briel GmbH

47119 Duisburg

Vinckeweg 10-14

Tel.: 02 03/35 80 20

www.motorrad-briel.de

Kaltenbach GmbH

58791 Werdohl

Gildestr. 26

Tel.: 0 23 92/9 39 05

www.kaltenbach-gruppe.de

Motorrad Faßbender

47809 Krefeld

Hafelsstr. 246

Tel.: 0 21 51/78 79 63

www.motorrad-fassbender.de

Kaltenbach GmbH & Co. KG

51688 Wipperfürth

Obergraben-Hämmern 2

Tel.: 0 22 67/88 66 0

www.kaltenbach-gruppe.de

Hammer + Co. GmbH

50858 Köln (West)

Bayrische Allee 1

Tel.: 0 22 34/91 50

www.bmw-motorrad-koeln.de

Kaltenbach GmbH & Co. KG

51491 Overath

Maarweg 1

Tel.: 0 22 06/9 01 40

www.kaltenbach-gruppe.de

Kaltenbach GmbH & Co. KG

51674 Wiehl

Robert-Bosch-Str. 4

Tel.: 0 22 61/94 72-0

www.kaltenbach-gruppe.de

Hakvoort GmbH

53783 Eiltorf

Im Laach 4

Tel.: 0 22 43/92 22 - 0

www.hakvoort.de

Procar Automobile GmbH

58135 Hagen

Konrad-Adenauer-Ring 27

Tel.: 0 23 31/80 90-0

www.bmw-procar.de


Impressum

RevierReiter

Verlag

Agentur für Print und Online Medien F.H.

GmbH

Telefon: 0 23 27 /544 59 59

Telefax: 0 23 27 /544 59 99

Website: www.revierreiter.de

e-mail: info@revierreiter.de

APP Store: Stichwort „RevierReiter

Redaktion

Patric Birnbreier

V.i.S.d.P.

Frank Hönicke

Layout

Lena Hönicke

Druck:

��������������

Alfred-Nobel-Str. 18

9780 Würzburg

Der RevierReiter erscheint 7x im Jahr jeweils

zum Monatsanfang. Alle Inhalte,

Beiträge, Fotos und Abbildungen im RevierReiter

sind urheberrechtlich geschützt.

Jede weitere Verwendung, auch auzugs-

Boxenstrategie

Reitkultur : Kulteisen auf der Höhe der Zeit 4

ReitRevier : Wir fahren nach Berlin

Boxenstopp : D-Store in Dortmund

12

22

Reiteisen : Honda macht Druck

26

weise, bedarf der ausdrücklichen schriftlichen

Genehmigung des Herausgebers.

Beiträge von Lesern sind gerne gesehen,

ein Recht auf Veröffentlichung, Rücksendung

oder Vergütung besteht aber nicht.

Für unverlangt eingesandte Manuskripte,

Kleinanzeigen, Fotos, Bilder oder Datenträger

übernimmt der Verlag keine Haftung.

Namentlich gekennzeichnete Inhalte

geben nicht unbedingt die Meinung der

Redaktion wieder. Mit der Annahme der

Veröffentlichung überträgt der Autor

dem Verlag das Verlagsrecht. Eingeschlossen

ist das Recht auf Vervielfältigung und

������������ ��� ����������� ���� ���� �������

Medien.

3


Reitkultur

Kawasaki W 800

Reitsteil in

Reinkultur

Ein Kulteisen auf der Hoehe der Zeit

„Klassische Eleganz im Stil der 60er Jahre. Der Retro-Klassiker,

ausgestattet mit moderner Technik. Die

W800 zieht mit Stil und hochwertigen Details alle Blicke

auf sich. Und das ist in unserer komplizierten Welt

nicht immer einfach.“

So steht es auf der Kawasaki Homepage geschrieben.

��������������������������������������������������������fache

fällt in dieser ach so beschleunigten Welt des Tur-

��������������� ��� ���������� ����� ������������� ����� ����

�������������������������������������������������������

�������� �������������� ���� ���� ���� �������� �������������

die Schönheit der Landschaft und die frische Luft durch

���� ���������� ���� ���������� ����������� ������������� �����

�������������������������������������������������������

schönsten Motorräder dieses Planeten sorgenfrei dahin-

���������� ����� ��� ������ �������������� ����� ������ �������

����������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������-

�������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������-

�����������������������������������������������������-

���������������������������������������������������������

����������������������������������������������������-

����������������������������������������������������������

������������������������������������������������������

������������������������������������������������������

����� ������������ ���� �� ���� ���������� ���� ���� ��������

����������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������-

����������������������������������������������������

�������������������������������������������������������

�������� ���� ���� �������� ����� ���� ���������� ������ �����

�������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������

immer noch nur 47 Pferdchen unter dir traben interessiert

��������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������-

�����������������������������

4

W 800

Retro-Klassiker mit moderner Tech -

nik. Die W800 zieht mit Stil und hochwertigen

Details am Treff garantiert

die Blicke auf sich. Kein Wunder! Bei

diesem fein herausgearbeiteten aUthentischen

Erscheinungsbild fragt

sich so mancher, ob es sich um einen

echten Oldtimer, oder ein Retrobike

handelt. Preis 8190 euro


Reitkultur

5


Reitkultur

W800 Special Edition

Schwarzer Lack an Tank, Kotfluegeln,

Seiten und Motordeckeln, Chrom an der Kegelradabdeckung,

schwarze Zylinder mit

polierten Rippen, Special-Edition-Emblem

mit silbernem Mittelstreifen auf dem Tank,

schwarzer Lenker und schwarze Radnaben

sowie gold eloxierte Aluminiumfelgen machen

die W800 Special Edition zum Eyecatcher.

Preis 8490 Euro

6


Reitkultur

7


Reitkultur

W800 Special Edition

Cafe Style

Von der W800 Special Edition gibt es eine

Cafe-Style-Version fUEr die Fahrt zum

StraSSencafe oder zum Biker-Treff. Ergaenzende

Goodies sind die schwarze Cockpitverkleidung

nebst Haltern und der forMschoene

Sitzhoecker mit Kunstlederbezug.

Preis 9250 Euro

8


Reitkultur

9


Reitkultur

W800 Ltd 50

Kawasaki Deutschland bietet eine streng limitierte

Sonderserie der W800 an. Von der W800

Ltd 50 werden genau 50 Motorraeder gebaut.

Ausgestattet mit einem Einzelsitz, einer Bikini-

Verkleidung und einer Auspuffanlage im Taper-

Shape-Style, wird dieses Modell zum Preis von

9995 Euro angeboten.

10


Weitere Modelle auf:

www.victorymotorcycles.de

Oder Beim Händler in Ihrer Nähe:

� 07751 Jena/Isserstedt, JD Köhler OHG, Weimarische Str. 13, Tel: 03642-552995 � 09120 Chemnitz, Wild-East-Motorcycles Dirk Leuteritz, Annaberger Straße 114, Tel: 0371-262380 � 10245 Berlin, MCF, Bossestr. 7,

Tel: 030-2912377 � 13051 Berlin, Lobo Bikes, Hansastr. 239, Tel: 030-96205163 � 25474 Ellerbek, Victory Hamburg, Waldhofstr. 25, Tel: 04101-590575 � 26452 Sande, Leu Tuning, Weserstraße 19, Tel: 04422-999848

� 27308 Kirchlinteln, Scholly´s MRD GmbH, Bahnhofstr. 6, Tel: 04236-687 � 30966 Hannover-Hemmingen, US AUTO SALES GmbH, Carl-Zeiss-Str. 10, Tel: 0511-3003760 � 32479 Hille, Kleinemeier Motorradsport,

Lübbecker Str. 87-91, Tel: 05734-2190 � 36043 Fulda, MOTOKRAM GmbH, Frankfurter Straße 136, Tel: 0661-90190890 � 45659 Recklinghausen, Vogelsang Automobile GmbH & Co. KG, Rottstraße 118, Tel: 02361-

91930 � 59063 Hamm, Claus Martin Fuhrmann, Werlerstr. 172, Tel: 02381-59060 � 63526 Erlensee, Cruiser-Center GmbH, Hanauer Straße 33, Tel: 06183-800400 � 67663 Kaiserslautern, Dexheimer GmbH, Merkurstr.

1, Tel: 0631-3204175 � 68199 Mannheim, ZRM, Casterfeldstr. 89-93, Tel: 0621-8450138 � 72654 Neckartenzlingen, CPO Cycle Products GmbH, Robert Bosch Str. 5, Tel: 07127-21506 � 74722 Buchen (Hettingen),

Auto Müller, Neue Buchener Str. 28, Tel: 06281-52850 � 76229 Karlsruhe, Bikestore-KA GmbH, Eisenbahnstr. 42, Tel: 0721-7907770 � 85276 Pfaffenhofen an der Ilm, IWAN-BIKES GmbH, Raiffeisenstr. 24, Tel:

08441-2799508 � 88326 Aulendorf, MPM GmbH, Auf der Steige 38/1, Tel: 07525-9228443 � 90443 Nürnberg, Auto-Herold OHG / Kawasaki Herold, Peter-Henlein-Str. 29-31, Tel: 0911-9772927 � 91522 Ansbach, KSH

Ansbach, Windmühlberg 1, Tel: 0981-3523

Österreich:

� 3430 Tulln, Spock´s Motorcycles, Mollersdorf 13, Tel: 02272-61175 � 8542 St. Peter im Sulmtal, SMC Styrian Motorcycle, Moos 9, Tel: 0664 2811373

� 7000 Eisenstadt, Xtreme Tec Ltd - Xtreme Bike Austria, Buchgrabenweg 8/6, Tel: 0664 343 1636

Victory

11


ReitRevier

Berlin ! Berlin !

Wir fahren nach

Berlin !

Normalerweise ist es ja nicht ganz leicht, in den großen

Metropolen dieser Welt eine geeignete Unter-

������ ���� ����������������� ���� ���� ����� ��� �������

Doch diesmal hörten wir von einer noblen Herberge

mit reichlich Platz im Stall, die kurzfristig frei gewor-

���� ����� ������ ����� ���� �������� ���� ��������������

���������� ����� ����� ���������������� ������������� ���sucht,

nutzen wir die Gunst der Stunde, oder besser

gesagt, die Leere des Augenblicks nach dem unwürdigsten

Zapfenstreich seit Lübke, und beanspruchen

������������������������������

Diesmal also nicht nur in Sachen Pott in den Pott holen,

sondern überwiegend touristisch angetrieben, setzen wir

uns gegen Mittag inmitten der Republik, genauer gesagt

im nördlichsten Stadtteil des amtierenden Deutschen Fußballmeisters,

in Nähe der A2 in Bewegung, um nur 4 Stunden

später kurz hinter Magdeburg die Autostrada am Exit

74 zu verlassen und uns dem weitgehend unbekannten

Landstrich Fläming, südlich von Potsdam, über Möckern,

Nedlitz, Belzig und deutlich untergeordnetes Straßenge-

������������������������������������������������������chen

anderen Verkehrsteilnehmern kannst Du hier absolut

saubere Luft inhalieren und die komplett platte Landschaft

������������������������������������������������������-

����������������������������������������������������-

�����������������������������������������������������-

���������� ��������������� ������������� �����������������

������������������������������������������������������������

������������������� ������ ���������������� ���� ��� ����

��������������������������������������������������������

������������������������������������������

12


ReitRevier

Zimmer Frei

13


ReitRevier

In jeder größeren Ortschaft wartet garantiert eine Burgruine,

oder eine pittoreske Kirche auf Deinen Besuch. Feste

Eisenhardt und Burg Rabenstein animieren zum Absatteln.

Und dann naht auch schon unser erster Tourstopp.

Das Landhotel Fläming in Niemegk-Neudorf. Eine Pferderanch

vom Format „Southfork“. Da fühlen sich nicht nur

unsere mitgebrachten Gäule sauwohl. Schließlich sind

wir Revierreiter mittlerweile keine umhervagabundierende

Meute von Plünderern mehr, die unter Luxus das Mitführen

eines ausgedienten Bundeswehrschlafsackes versteht.

Wir mögen es gediegen. Wissen ein bequemes Bett, ein

geräumiges Zimmer und ein marmoriertes Bad durchaus

zu schätzen. Es muss ja nicht gleich der Turm von Arabien

und Goldstaub auf dem Cappuccino sein. Aber hier im Fläming

passen Ambiente, Landschaft und die Preisliste sehr

gut zusammen. Drum genießen wir die Aussicht von der

Restaurandterrasse auf die Pferdekoppeln und die Ruhe

vor dem Großstadtsturm des nächsten Tages.

14

Grobe Steine pflastern

deinen weg.


Rund um Berlin

Die Regionen rund um unsere Hauptstadt

und die deutsche Ostseeküste

sind die Ziele dieses Tourguides.

Wieder einmal wird der Beweis angetreten,

dass Motorradspaß nicht unbedingt

mit Höhenmetern und Haarnadelkurven

zu tun haben muss.

Alleen, verkehrsarme Sträßchen und die Begleitung von Wasser in

Form von Flüssen, Seen und Meer machen diesen Tourguide zum

Entdeckungshelfer für den Motorradgenießer. Fläming, Uckermark

und die Mecklenburgische Seenplatte liefern den Tourgenuss, unsere

Hauptstadt den Kulturgenuss. Dass es sich lohnt die Hauptstadt

mit dem Bike zu befahren, beweisen unsere Fotos. Genauer,

Motorrad fahren im Umfeld von Kulissen mit historischem Hintergrund.

ReitRevier

Ja, sind wir hier in Rom!?

oder Was ?

15


Tour 1

16


Tour 6

Die Tourenvorschlaege

2 - 5 des Berlin Ostesee

Tourgides gibt es unter

www.revierreiter.de

17


ReitRevier

UNSERE TOURENVORSCHLAeGE

TOUR 1 423 km Fläming

Unsere Tour durch den „Hohen Fläming“ ist geprägt vom ständigen

Wechsel von Wäldern, Äckern und Wiesen. Mit der Lutherstadt

Wittenberg, Brandenburg an der Havel und Potsdam

warten historische und kulturelle Highlights.

TOUR 6 454 km Inselspaß

Usedom und Rügen sind die Ziele unserer Inselrunde. Ostseebäder,

Kreidefelsen und Sandstrände machen das besondere

Feeling dieser Tour entlang der See aus.

TIPPS UND TREFFS

1 Tequila Drive

Hoch frequentiertes Biker Café.

Biker Cafe & Biker MO-tel

Dorfstr. 13 D - 39264 Reuden

Tel.: (03 92 43) 70 96 www.tequila-drive.de

2 Fläming

Die Region Fläming im Umland Berlins bietet viel Sehenswertes.

Historische Stadtkerne gibt es z. B. in den Städten Dahme, Jüterbog,

Luckenwalde und Trebbin.

��������������������������

3 Potsdam

Wer den Namen der Stadt Potsdam hört, denkt sicherlich zuerst

an das weltweit bekannteste Schloss Sanssouci. Aber Potsdam

kann mit weitaus mehr aufwarten: Das Neue Palais, die Neuen

Kammern, Schloss Cecilienhof im NeuenGarten und Schloss

Babelsberg mit dem gleichnamigen Landschaftspark. In der Innenstadt

Potsdams mit dem historischen Zentrum rund um den

alten Markt, dem Nauener Tor, gelegen in unmittelbarer Nähe

zum Holländischen Viertel, und dem Brandenburger Tor im Herzen

der Stadt, hat Potsdam weitaus mehr Attraktionen zu bieten.

www.potsdam.de

4 Berlin

In der Hauptstadt und dem Regierungssitz Deutschlands gibt es

zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bewundern, darunter viele

weltbekannte Bauwerke und Denkmäler. Berlin ist immer einen

Besucht wert und durch die stätige Wandlung, kann man immer

wieder etwas Neues entdecken. www.berlin.de

5 Spinnerbrücke

Der weit über die Landeshauptstadt hinaus bekannte Kulttreff.

����� ������ ����� ����� ������ ���� ������ ������ ���� ��������sprächspartner.

www.spinner-bruecke.de

18

6 Uckermark

Im Nordosten des Landes Brandenburg, nur 80 km von Berlin

entfernt, liegt die Uckermark. Sie ist der größte allerdings auch

der am dünnsten besiedelte Landkreis Deut-schlands. Mit ihren

unzähligen Alleenstraßen und schönen Ortschaften wie Templin,

Angermünde, Prenzlau und Boitzenburg.

Tourismus Marketing Uckermark

Grabowstraße 6 D - 17291 Prenzlau

Tel.: (0 39 84) 83 58 83 www.tourismus-uckermark.de

7 Gutshaus

Das urige Bikerhotel ist gleichzeitig beliebter Treffpunkt.

OT Siedenbüssow 9 D - 17129 Alt Tellin

Tel.: (03 99 91) 3 69 65 www.dasgutshaus.de

8 Usedom

Die Insel Usedom, die zum größeren Teil zu Mecklenburg-Vorpommern

gehört und mit dem östlichen Teil zu Polen, wartet mit

zahlreichen Ostseebädern, Sandstränden und auf der Insel gelegenen

Süßwasser-Binnenseen auf. Das historisch technische

�����������������������������������������������������������

der Insel. www.usedom.de

9 Rügen

����������������������������������������������������������schen

Ostseeküste und ist durch Rügendamm und Rügenbrücke

über den zwei Kilometer breiten Strelasund mit dem Festland

��������������� ���� ���������� �������� �������� ����� ���� ����onalpark

Jasmund, der den Buchenwald der Stubnitz samt den

berühmten Rügener Kreidefelsen umfasst www.ruegen.de

10 Schwerin

Die Landeshauptstadt von Meck-Pomm ist auf jeden Fall einen

Besuch wert! Zahlreiche interessante Bauwerke, wie Staatskanzlei,

Schweriner Marstall, Arsenal am Pfaffenteich, das denkmalgeschützte

Hauptpostamt und zahlreiche Fachwerkhäuser

– das älteste der erhaltenen aus dem Jahr 1698 in der Altstadt

– gibt es zu bestaunen. Sowie viele Denkmäler, Brunnen und

Skulpturen. www.schwerin.com

MOTORRADFREUNDLICH UEBERNACHTEN

1 Hotel Wendenkönig

Neubrandenburger Str. 66

D - 17291 Prenzlau

Tel. (0 39 84) 86 00

www.hotel-wendenkoenig.de

2 Landhotel Im Fläming

Zum Reiterhof 1

D - 14823 Niemegk-Neuendorf

Tel. (03 38 43) 92 71 90

����������������������������

3 Ferienpark Retgendorf

Kiefernweg 1

D-19067 Dobin am See

Tel. (0 38 66) 46 03 - 0

www.ferienpark-retgendorf.m-vp.de

4 Pension Haus Simone

Schreberstraße 16

D - 14167 Berlin

Tel. 030 / 811 70 19 www.pensionsimone.de


Then we take Berlin

Ach Du dickes „B“! Auch 23 Jahre nach dem Mauerfall ist

Berlin eine Großbaustelle. In Potsdam streben die Baukräne

gen Himmel um die Wette. Aber selbst das ist eine

Attraktion. Aussichtsplattformen mit bestem Blick ins Bauloch

und Informationszentren locken scharenweise Touristen

an die goldenen Kuppeln der preussischen Metropole.

Die berühmte Berliner Gedächtniskirche haben die Hauptstädter

eingepackt in einen sehr ostzonal anmutenden

Sarkopharg aus Plaste und Elaste und somit erfolgreich

vor neugierigen Besucheraugen versteckt. Hier, inmitten

des Gewusels auf und um den Kudamm ist das Einspurfahrzeug

Deine einzige Rettung vor dem Verkehrsinfarkt.

Ein paar Kilometer weiter sind im Regierungsviertel die

Chinesen mit einer Wirtschaftsdelegation eingefallen und

werden bewacht, als hätten sie die 5 Milliarden Auftragssumme

für die deutsche Industrie gleich mal im Köfferchen

dabei. Im Kreisel um die Siegessäule parkt eine Hundertschaft

Streifenwagen. Das Brandenburger Tor abgesperrt

und von einer Monsterbühne verdeckt, als würden die Rolling

Stones ihr wirklich, aber nun wirklich, letztes Konzert

spielen. Vor dem Reichstag eine unansehnliche Zeltstadt,

errichtet für die Personenkontrollen der artig wartenden

Besucher und im Hof des Bellevue gehen die Sniper mit

ihrem Arbeitsgerät auf dem Rücken spazieren, als wären

wir in Hollywood bei „Stirb langsam 8,5“! Mensch, Angie,

was soll denn das? Nun sind wir extra aus dem Ruhrpott

angereist, um Deine Sehenswürdigkeiten zu bewundern.

Und dann das…

Papa ante Portas ?

ReitRevier

Der Berlinreitende sollte also auf jeden Fall vorher abklären,

ob an den geplanten Reisetagen Staatsbesuche,

Papst Audienzen oder sonstige Ausnahmezustände herr-

������� ��������� ������ ���� ���� ��������� ���� ���������

������������������������������������������������������

und lassen uns von Specialagent Bruce den Weg zum

größten Berliner Motorradtreff erklären. Wir wollen raus

aus dem Chaos. Ran an die Havel, die Spree, den Wann-

und den Tegelersee. Denn natürlich dürfen wir weder beim

Motorradtreff an der Spinner Brücke, noch beim Agentenaustausch

auf der Glienicker-Brücke fehlen. Leider kom-

19


ReitRevier

Fahr langsam 5.0! Bruce Willis

als Verkehrspolizist im Einsatz!

men wir auf letzterer wohl ein bisschen zu spät. Trotzdem

können wir dank vieler Erinnerungstafeln und –fetzen aus

����������������������������������������������������-

���������������������������������������������������������

fast noch greifen.

Sonderzug nach Pankow

�������������������������

wir mehr oder weniger erfolgreich

sightseeend auf

heißem Asphalt umherirr-

��������������������������

quälten und den Geruch

der Großstadt in uns auf-

������� ��������� ������men

wir gut gedünstet

dem Hauptstadtdschungel

über die alternativen In-

�������� ����������� �����

und Pankow hinaus in die

Einsamkeit der schnurge-

������������������������

endlosen Fichtenwälder

�������������� ����������

���� ������������������ ���

Großstädte für Motorrad-

������������������������������������������������������������

������������� ���� ����������� ��������� ���� ����������

���������� ���� ����������� ������� ��������� ������ ���� ����

20

����������������������������������������������������������

Weisse des tapferen Schneiderleins am Wegesrand der

������������� ���� ���� ����� ���������� ����� ������ ���� ����

�����������������������������������������������������

können wir auch wieder ganz entspannt über die Hauptstadt

und ihren einzigartigen Charme sinnieren.

Hang loose im tiefsten Osten

��������������������������������������������������-

�����������������������������������������������������

������������ ���������� ����� �������� ���� ����� ��� ���������

���� ������ ��� ���� �������������� ���� ������ ������ ����

���������� ���� ������������� ���� ������� ����������

�������� ������ ���� ���������� ������������� ������ ���-

������� ���������� ������� ���� ���� ������� ����� ����� �����

������� �������� ���� ���� ��������� �������������� �������

es sich im Entenhaus bequem und der Fuchs sagt dem

Hasen garantiert ausführlich „gute Nacht“. Würden wir

nicht allerorts noch auf massiv sozial ostzonalen Platten-

���� ��������� ������� ���� �������� ����� ��� ���� ���� ����

��� ����� �������� ������� ���� ����������� ����������� ������

�����������������������������������������������������-

������ ������� ���� �������� ������ ��� �������������������

����� ��� �������������� ���� ����� ����� �������� ������ ����

����������������������������������������������������-

���������� ������������ ���� ������������ ������������-

��������������������������������������������������������

��������� ��� ���� ��������������� ��� ������� ���� ���� �����

wie Mungo Park auf Niger-Expedition im tiefsten Afrika.

�������������������������������������


Mit der Faehre nach Usedom?

Fehlanzeige! Nimm lieber die

Bruecke!

Von den Seen an die See

Denn jetzt ruft das Meer! Usedom, Rügen und Zingst stehen

auf dem Fahrplan entlang der Küste. Sehenswerte

Altstädte in Greifswald und Stralsund laden uns vor der

Überfahrt ebenso zum längeren Verweilen ein, wie die

großartigen Insellandschaften selbst. Zeit ist hier gefragt.

Und sollte reichlich mitgebracht werden. Allein auf Rügen

muss der Motorradfahrer mindestens eine Übernachtung

einplanen. Anders ist die Vielfalt dieser größten deutschen

Insel kaum zu erfassen. Hier wird die ganze Bandbreite

der jüngeren Vergangenheit sichtbar. Von den Kraft durch

Freude Feriencamps der FDJ in Prora, über den fast mediterran

anmutenden Theaterplatz von Putbus bis zu der, an

die besten englischen Seebäder erinnernde Uferpromenade

in Sassnitz, reicht die Bandbreite. Rügen fasziniert

auch und besonders durch den Spagat zwischen Industrie

und Idyll. Anders, als auf Sylt, spielt sich hier zwischen all

den Urlaubern auch noch das ganz normale Leben ab.

Wohltuend ungeschminkt! Und Kurven und Berge gibt es

hier zu Hauf. Da kommt auch mal wieder das Fahren an

sich zu seinem Recht. Kein Wunder, dass der Bayer sich

auf Rügen wie zuhause fühlte.

Baeder und Bodden

Zurück über den neuen Rügendamm, eine Hochbrücke

mit bemerkenswerter Aussicht auf Stralsunds Altstadt,

schwenken wir auf die B 105 Richtung Rostock und Wis-

mar ein, um uns in regelmäßigen Bogenschwüngen über

kleinere Landstraßen immer wieder der Küste zu nähern

und von Barth aus über Zingst und Darß einen schönen

dreifachen Bodden zu schlagen. Wer einer kleinen Fährfahrt

nicht abgeneigt ist, passiert die Ostseemetropole

Rostock nördlich und setzt nach Warnemünde über. Auf

dem Weg in den berühmten Badeort Kühlungsborn kom-

���� ���� ������������ ���� �� ����������� �����������������

Heiligendamm. Das Deutsche Camp David erlangte zwei-

������������������������������������������������������������

Guantanamo artigen Sicherheitsmaßnahmen unbedingt

dort ausrichten musste. Sogleich werden Erinnerungen an

unsere staatsmännische Berlin-Visite vor ein paar Tagen

wach. Schnell weiter nach Kühlungsborn. Mondänes Kaffeeschlürfen

zu Preisen a la Cote d‘ Azur! Vielleicht hat

Honni hier ja auch schon seinen Muckefuck genossen!?

Prima Platte

ReitRevier

Als Basiscamp für die anschließende Rundtour durch die

Mecklenburger Seenplatte dient uns das Feriendorf Retgendorf,

direkt am Schweriner See gelegen. Bikerwirt

Henry kennt das Umland wie seine Westentasche und ist

gleichermaßen kulturell, wie historisch bewandert. Abseits

der großen Bundesstraßen bietet sich hier dem Motorradreisenden

ein Füllhorn an möglichen Streckenführungen

und einsamen Plätzchen für eine entspannte Rast. Die

Badehose kann dabei auch gern mal zuhause bleiben.

Schließlich war FKK in der DDR gang und gäbe!

Text: Rittmeister Stroganoff Fotos: Sabine Welte

21


Boxenstopp

Familienbande

Nach 12 überaus erfolgreichen Jahren

als Dainese Pro-Shop in Dortmund,

gibt’s für die Homfray-Band das bedeutende

Upgrade zum Dainese D-Store.

Mit allem, was dazu gehört. Und das

ist eine ganze Menge.

Doch zunächst reiten wir zurück an den Anfang dieses

Jahrtausends. Anno 2000 eröffneten Erika und Robin

Homfray ihren Dainese Pro-Shop in Dortmund-Eving.

Ganz im Gegensatz zu vielen anderen reinen Motorrad-

Bekleidungs-Fachgeschäften läuft der Laden nicht nur

Anfangs gut. Denn die Homfrays sind außer mit Herz und

Seele auch mit klarem Verstand ganz bei der Sache. Gute

Qualität und innovatives Design, gepaart mit der führenden

Sicherheitstechnologie der Rennstrecke machen die

Dainese Produkte für die Kundschaft interessant. Sie jedoch

ohne Dumpingpreis-Aktionen an den Motorradfahrer

bringen zu können, erfordert ein hohes Maß an Kompetenz,

sowie sachlicher, freundlicher Beratung. Man will

schließlich verstehen, wofür man sein Geld ausgibt und

vor allem, wie man seine Gesundheit auch im Falle eines

Sturzes geschützt hat. Im Dainese-Shop Dortmund nimmt

man sich noch Zeit für seine Kunden. Wenn nötig auch

mehrere Stunden. Für die vielen Motorsportbegeisterten

werden Renntrainings organisiert, Maßanfertigungen zu

Sonderkonditionen durchgeführt und stets hat man ein offenes

Ohr für die Kundschaft. Da ist dann auch nicht immer

pünktlich Feierabend. Aber der Erfolg der letzten Dekade

und die überwältigend vielen positiven Rückmeldungen

und zufriedenen Kunden in ganz Deutschland und dem

benachbarten Ausland, bestätigen die Familie Homfray

in ihrem Schaffen. Mittlerweile wirkt auch Tochter Jessica

begeistert mit. Selbst mit Robin und ihren beiden Suzuki

GSX-Rs bei jedem Renntrainings auf der Strecke unterwegs,

weiß sie, wovon sie redet, wenn sie Renneinteiler,

Rückenprotektoren und Helme der italienischen Marke er-

��������������������

D -STORE

Nun also spielt der Dainese-Shop Dortmund in einer Liga

mit Rom, Mailand, Barcelona, Madrid, Moskau, München

und Manchester. Wären da nicht auch noch Tokyo, San

Franzisco, Singapore und Berlin im Spiel, könnte man

glatt meinen, es ginge mal wieder um die Champions

League Krone. Tut es aber nicht. Es geht viel mehr um die

komplette Palette an Dainese Produkten, die diese kleine

elitäre Truppe an ausgewählten Stores rund um die Welt

vertreibt. Hier gibt es neben der umfangreichen Motorrad-

Bekleidungs-Kollektion, außerdem das volle Programm

an Ski-, Motocross-, Mountain- und Streetbike-Klamotten,

22

sowie ganz neu, und das freut uns REVIERREITER doch

besonders, Reitbekleidung!

D-TUN WAS!

Auch als D-Store geht es in Sachen Kundenbetreuung in

Dortmund weiter, wie gewohnt. Es wird auch in diesem

Jahr wieder Renntrainings, Maßanfertigungs-Aktionen und

das ein oder andere Fest in Eving geben. Was, wann und

����������������������������������������������������������

Homepage www.daineseshop-dortmund.de entnehmen.

Oder einfach anrufen und vorbei kommen. Wer’s zu weit

hat, um mal eben reinzurauschen, besucht am besten den

gut frequentierten und bestens sortierten Online-Shop der

Dortmunder Website.

Würde uns nicht wundern, wenn wir demnächst den ein

oder anderen REVIERREITER ganz dem Bologneser-

Reitsteil folgend, in einer hautengen Reiterhose auf dem

Stahlross erblicken.


Boxenstopp

Familienbande

NEU : DAINESE D-STORE DORTMUND

NEU: DAINESE D-STORE DORTMUND

23


Boxenstopp

24

Besuch bei LIno Dainese

in Molvena

Scheich

Robin

Italian Beauty

Rossi Schneider

Silvano

Renntrai

Oschersl


Jessica meets

Marco

ning

eben Saisonstart

Ohne Worte

Boxenstopp

Merry Christmas

25


Reiteisen

VFR 1200 F

Honda macht Druck

Vauvier, zwölfhundertsiebenunddreißig Kubikzentimeter Hubraum,

einhundertdreiundsiebzig Pferdestärken. Das muss

doch antreten wie eine Herde Wasserbüffel im Kokainrausch!

Oder was?

26


Reiteisen

Doch als im Herbst 2009 die VFR in den spanischen Bergen

um Granada vorgestellt wurde, gab es lange Gesichter.

Zuerst bei den Testern. Und hernach auch bei den

������������������ ���� ���� ������������� ����� ��� ��������

���������������� ������� ������� ���� ��������� ���� ������-

��������������������������������������������������������-

������������������������������������������������������������

sei schon alles richtig und in Ordnung so!“, wurde der ver-

���������� ������������� ���������� ��� ���� ������ ����������

�������������������������������������������������������

��������� ����� ����� ����������� ������� ��� ��������������

hat Honda sich nun scheinbar lange genug schlecht ge-

�����������������������������������������������������������

frisch gepimpt in die Schlacht ums Kundenportemonnaie.

��� ���������� ����������������� ���� ��� ��������� ����

�������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������

über jeden Zweifel erhaben. Die Großbaustelle im Keller

����������������������������������������������������-

������������������������������������������������������

���������������������������������������������������

����������������������������������������������������������

27


Reiteisen

Fit durch Magerquark

Um im Tourensegment einen Stich machen zu können gibt

Honda der VFR zudem einen größeren Tank und einen

sparsameren Benzinverbrauch mit auf den Ritt. Na, könn-

��� ��� ����������� ���� �������� ������������ ���������� �������

zwei bis drei Fliegen mit einer Klappe erschlagen haben?

Nachtigal ick hör dir trapsen… Hat denn etwa hier die Har-

��� ����������������� �������� ��������� ����� ���� ����tionierte

schon früher bei der Vergaserbedüsung und ist

heute mit den modernen Einspritzanlagen erst recht kein

������������������������������������������������

Zudem erhält der Kunde zum Komplettpreis von 15.345,-

Euro eine abschaltbare Traktionskontrolle, einen Koffersatz

in Wagenfarbe, Hauptständer und die sowieso schon

��� ����� ����������� ����������������������� ����������

��������������������������������������������������������mission

kostet sowohl Schalt- und Kupplungshebel, als

auch 10 Kilo Strafgewicht und 1.000 Euro. Trotzdem eine

feine Sache, wenn das mit dem Druckausgleich wirklich

erfolgreich war. Denn besonders dem sehr schnell hoch

������������ ���� ������ ���� ���� �������������� �������

die Drucklosigkeit schwer zu schaffen.

�����������������������������������������

28


Reiteisen

29


Reiteisen

30


Ihre autorisierten Suzuki Ihre autorisierten Suzuki Vertragshändlerertragshändler

42119 Wuppertal, Zweirad-Service Mersch, Unterer Grifflenberg 24, 0202 / 430 043, www.zweirad-mersch.de

42551 Velbert, Zweiräder Frank Leber, Friedrichstr. 328, 02051 / 254 297, www.zweirad-leber.de

44627 Herne, Zweirad Reich KG, Mont-Cenis-Str. 254, 02323 / 61 218, www.zweiradreich.de

44879 Bochum, Motorradhaus Bochum-Linden, 0234 / 412 221, www.motorradhaus-bochum-linden.de

45279 Essen, Motorrad Wehres GmbH, Ruhrau 29, 0201 / 537 575, www.motorrad-wehres.com

45886 Gelsenkirchen, Oeler Bike GmbH, Ückendorfer Str. 29, 0209 / 17 839 510, www.oeler.de

46117 Oberhausen, Motorrad Kröber, Fahnhorststr. 42-44, 0208 / 999 840, www.motorrad-kroeber.de

46562 Voerde, Motorradhaus K. Schneider, Kleiner Kiwitt 15a, 02855 / 96 440, service@motorradhaus-schneider.de

47138 Duisburg-Meiderich, Motorrad Bröhl, Neumühler Str. 52, 0203 / 422 416, www.motorrad-broehl.de

47506 Neukirchen-Vluyn, Altzschner GmbH, Pascalstr. 15, Tel.: 02845/793 37, www.altzschner.de

47906 Kempen, Motorradtechnik Geenen GmbH, 02152 / 911 900, www.motorrad-geenen.de

49479 Ibbenbüren, Motorrad Bögel, Rudolf-Diesel-Str. 14-16, 05451 / 45 560, www.motorrad-boegel.de

59759 Arnsberg, Muschik + Kautz GmbH, Westring 2, 02932 / 97 730, www.muschik-kautz.de

32

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine