Der weltweit erste Textilboden mit dem ... - Findeisen GmbH

findeisen.nadelvlies.de

Der weltweit erste Textilboden mit dem ... - Findeisen GmbH

kt der Zukunft ist GRÜN.

h!

GreenTech aus Deutschland ist weltweit gefragt – Tendenz steigend.

Davon profitieren in erster Linie erneuerbare Energien und natürlich

der gesamte Bausektor.

Sollten Bürotürme früher nur einfach beeindruckend hoch sein, sind

es heute Aspekte der Nachhaltigkeit, die Investoren und Bauherren

überzeugen. Nachhaltiges Bauen verspricht nicht nur ein gesundes

Raumklima und dadurch glücklichere und gesündere Menschen,

sondern auch eine beachtliche Reduzierung der Betriebskosten.

Bauherren und Investoren orientieren sich deshalb zunehmend auch

an Bauausstattungsprodukten, die ökologisch zertifiziert sind. Der

sparsame Umgang mit Ressourcen und Energie bedeutet für alle,

die an der Wertschöpfungskette beteiligt sind, einen grundlegenden

Wandel und den Aufbruch in ein neues, kohlenstoffarmes Zeitalter mit

einem immensen weltweiten Marktpotenzial.

Aufgrund eines von FINDEISEN entwickelten umweltfreundlichen

Verfahrens ist es gelungen, einen neuen Öko-Standard für textile Objektböden

zu schaffen. FINDEISEN

hat dafür als erstes Unternehmen

das Öko-Label „Blauer Engel“ für

eine ganze Produktfamilie emissionsarmer

Textilböden erhalten.

FINDEISEN setzt damit einen einzigartigen

Qualitätsstandard mit

Öko-Mehrwert – für den größten

Markt der Zukunft.

Stephan Naacke (Geschäftsführer)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine