Leistungsbilanz

finest.brokers.de

Leistungsbilanz

HANNOVER LEASING Flight Invest 47 GmbH & Co. KG

Prognose

in Tausend Euro

Kapitel 5 Leistungsbilanz 107

Ist

in Tausend Euro Abweichung

Ausschüttung an Anleger 2008 0 0 0

Ausschüttung an Anleger 2008 (%) 8 0 0 0

Ausschüttung kumuliert 0 0 0

Ausschüttung kumuliert (%) 8 0 0 0

Steuerliches Ergebnis für 2008 -6 8 233,3 % 7

Steuerliches Ergebnis für 2008 (%) 8 0,0 0,1 233,3 %

Steuerliches Ergebnis kumuliert -6 8 233,3 %

Steuerliches Ergebnis kumuliert (%) 8 0,0 0,1 233,3 %

Betriebsprüfung Es wurde noch keine Betriebsprüfung angeordnet.

Zusätzlich zum Eigenkapital wurde ein Agio in Höhe von 5 % auf die jeweilige Beteiligung fällig. Das gesamte Agio beläuft sich auf 878 Tausend Euro (bei Vollplatzierung).

1 Einzahlungsgarantie durch die Hannover Leasing Gruppe liegt vor.

2 Die höheren Zinserträge resultieren aus einer höheren als im Prospekt kalkulierten Verzinsung des Bankguthabens.

3 Die Abweichung resultiert aus einer gegenüber dem Prospekt um fünf Tage kürzeren ersten Zinsperiode aufgrund der Übernahme des Flugzeugs am 20.11.2008.

4 Die Abweichnung resultiert aus nicht kalkulierten Eintragungskosten, Nebenkosten des Geldverkehrs und Vorsteuerbeträgen.

5 Das Darlehen valutiert in US-Dollar, wird aber mit dem kalkulatorisch zugrunde zu legenden Wechselkurs von 1,5358 USD / EUR umgerechnet.

6 Die Liquiditätsreserve beinhaltet die Instandhaltungsrücklage in Höhe von 10 Tausend Euro.

7 Das höhere steuerliche Ergebnis resultiert hauptsächlich aus den höheren Zinseinnahmen (1), den geringeren Zinsaufwendungen (2) und geringeren Abschreibung aufgrund noch

nicht fälliger und somit nicht aktivierter Eigenkapitalvermittlungsgebühren.

8 Bezogen auf das Eigenkapital

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine