Sommer 2006 - Finlandia-Reisen

finlandia.reisen.ch

Sommer 2006 - Finlandia-Reisen

Sommer

im hohen Norden

2006


Ferien · Abwechslung · Erholung

Wohin in die Ferien?

Bereits seit 30 Jahren heisst unsere Antwort auf diese Frage: nordwärts!

Wir ermuntern auch Sie, liebe Leserin, lieber Leser, den Sommer im hohen Norden zu erleben!

Finnland – unser zweites Heimatland – offeriert Ihnen viel Natur, grosse Seen und weite Waldgebiete. Da eröffnen sich

diverse Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien (Kanu- und Velotouren, Nordic Walking, Rudern, Baden, Fischen, Beeren

und Pilze sammeln...). Nach einer Rundreise z.B. in Lappland, Karelien oder in Südfi nnland bleibt man gerne vor Ort

in einem gemütlichen Blockhaus am See mit eigener Sauna und eigenem Badestrand, um sich zu erholen und um neue

Kräfte für den Alltag zu tanken.

Norwegen ist ideal für Autotouren, eine Küstenschifffahrt (z.B. mit

der Hurtigrute) oder für Bahnreisen. Die abwechslungsreichen Fjord-

und Fjäll-Landschaften beleben Ihren Ferienaufenthalt und vermitteln

malerische Fotomotive. Von den lieblichen Landwirtschaftszonen und

Fischerdörfer Südnorwegens und pittoresken Rorbu-Siedlungen auf den

Lofoten-Inseln bis hin zu den kargen Tundragebiete der Nordkap-

Gegend – lauter faszinierende Augenblicke!

Schweden bietet verschiedene attraktive Ferien- und Durchreisegebiete

an: die idyllischen Dörfer und Städtchen im Bohuslän an der Westküste,

das Värmland mit diversen Naturattraktionen (z.B. Kanu- und Flossfahrten)

oder den Siljan-See mit den gepfl egten, rot-weissen Bauernhöfen und

den Dalarna-Rössli. Viele sagen, dass die Strecke Kiruna-Riksgränsen landschaftlich

eine der schönsten Lapplands sei!

Dänemark ist kleiner als seine nördlichen Nachbarn (mit Grönland zusammengezählt

ist es aber das grösste Land Skandinaviens!) und somit sind die

Tagesdistanzen bei Autorundreisen kürzer. Da haben Sie mehr Zeit für das

Besichtigen der romantischen Schlösser, der sehenswerten Städte, der

schönen Bauerndörfer mit Strohdach-Häusern und Windmühlen sowie für

Badeaufenthalte an den Sanddünen Nordjütlands. Jung und Alt haben

ihren Spass im Legoland oder im Tivoli von Kopenhagen!

Ferien in den nordischen Ländern bedeuten Abwechslung durch attraktive,

weite und beruhigende Landschaften, saubere Natur, nette Begegnungen

mit den unkomplizierten Nordländer und vor allem viel Erholung!

Wir haben viele der schönsten Routen in unsere Autotouren eingepackt.

Diese lassen sich auch individuell nach Ihrem Wunsch abändern und

gemäss Ihren Bedürfnissen anpassen. Denn alle nordischen Länder eignen

sich ausgezeichnet individuell entdeckt zu werden.

Es ist für uns eine Ehre, Ihnen Ihr persönliches Reiseprogramm zusammenstellen

zu dürfen. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich willkommen im sommerlichen hohen Norden!

Ihr

Peter und Leena Burkhard-Savolainen

mit unserem Nordland-Team

Inhaltsverzeichnis Seite

Länderinformationen 5

Die Nordlandfähren 6–7

Finnland

Fluginformationen 8

Städtefl ug Helsinki/Helsinki-Stockholm

Städtekombinationen Helsinki/Tallinn 9

Hotels in Helsinki 10–11

Geführte Rundreisen ab Helsinki 12

Kombireisen ab Helsinki: St. Petersburg,

Tallinn, Baltikum 13

Fly & Drive/Mietwagen Finnland 14–15

Autotouren Finnland 16–27

Opernfestspiele Savonlinna u.a. 28

Wohnmobilferien 29

Hotelketten, Finncheque-Hotelschecks 30-31

Landhotels, Hotelbungalows 32-33

Fitness- und Wellness-Hotels 34

Sport-Events: Helsinki Marathon, Neste Rally,

Paddel-Event, Nordic Walking etc. 35

Veloferien 36-37

Kanuferien 38

Finlandia-Vagabunden, Rundreise mit

öffentlichen Verkehrsmitteln 39

Dänemark

Fluginformationen, Städtefl ug Kopenhagen,

Städtekombi Kopenhagen/Oslo 40

Hotels in Kopenhagen 41

Fly & Drive/Mietwagen Dänemark 42

Autotouren Dänemark 43

Hotelketten, Kro-Schecks 44

Legoland, Bornholm, Ferienhäuser 44

Veloferien 45

Norwegen

Fluginformationen, Städtefl ug Oslo,

Städtekombination Oslo/Bergen 46

Hotels in Oslo 47

Geführte Rundreisen 48

Hotels in Bergen, Bergen-Bahn 49

Fly & Drive/Mietwagen Norwegen 50-51

Wohnmobil 51

Autotouren Norwegen 52-55

Lofoten, Rorbus, Walsafari 56-57

Hurtigruten 58-59

Hotelketten 60-61

Fjordhotels, Ferienhäuser 62

Wanderferien in den Fjälls 63

Schweden

Fluginformationen, Städtefl ug Stockholm,

Städtekombination Stockholm/Helsinki 64

Hotels in Stockholm 65

Geführte Rundreisen 66

Göta-Kanal, Kanuferien 67

Fly & Drive/Mietwagen Schweden 68

Wohnmobilferien, Ferienhäuser 69

Autotouren 70-73

Hotelketten, Hotelchecks 74

Russland

St. Petersburg ab Helsinki 12–13

Baltikum

Tallinn, individuelle Baltikum-Rundreise 13

Geführte Baltikum-Rundreise 12

Vertragsbedingungen 76-77


Die nordische Ferienwelt

Norwegen

Dänemark

Schweden

Litauen

Finnland

Estland

Lettland


mit entdecken

per

Flugzeug

per

Schiff

per

Mietwagen

Geführte und

individuelle

Rundreisen

Kanuferien

Veloferien

Autotouren

per

Wohnmobil Blockhausferien

... und noch

vieles mehr!


Einreisebestimmungen für Schweizer:

Gültiger Reisepass oder gültige Identitätskarte

Landesfl äche: 338 000 km2

Bevölkerung: 5 200 000 Einwohner

Währung: Euro

Sprache: Finnisch 93%, Schwedisch 6%, Samisch 0,03 %

Hauptstadt: Helsinki (560 000 EW)

Tipps für Touristen:

Hauptstadt Helsinki mit Schifffahrt nach Stockholm oder

Tallinn, die Küsten-städte Porvoo, Turku, Naantali, Rauma.

Das Saimaa-Seengebiet mit den Städten Lappeenranta,

Mikkeli, Savonlinna und Kuopio. Das Gebiet Nordkarelien

mit dem Aussichtsberg Koli, Lieksa, Nurmes. Nordostfi

nnland: Vuokatti, Kuhmo, Kuusamo und Lappland mit

der Hauptstadt Rovaniemi und Inari mit dem Samenmuseum

Siida und Inari-See. Die Åland-Inseln. Wandern,

Kanu- und Velofahren. Fischen, Beeren und Pilze pfl ücken.

Blockhausferien am See. Fly & Drive mit Finncheques oder

eine vorreservierte Autotour.

Einreisebestimmungen für Schweizer:

Gültiger Reisepass oder gültige Identitätskarte

Landesfl äche: 43 093 km2 , (Färöer-Inseln 1 399 km2,

Grönland 2 175 600 km2)

Bevölkerung: 5 400 000 Einwohner (inkl. Färöer und

Grönland)

Währung: Dänische Krone

Sprache: Dänisch (Färöisch, Inuit)

Hauptstadt: Kopenhagen (1 400 000 EW)

Tipps für Touristen: Hauptstadt Kopenhagen mit Nyhavn

und Tivoli, Wikingerstadt Roskilde, die Städte Ålborg,

Odense, Ebeltoft, Ribe und Århus, die Wanderdüne von

Råbjerg,die Sandstrände zwischen Blokhus und Lokken

und bei Albaek, die Landesspitze Skagen, das Legoland,

gigantische Brücken, romantische Schlösser. Die Insel Bornholm.

Velofahren. Ferienhaus am Meer mieten. Fly & Drive

mit Unterkunft in dänischen Gasthöfe (Kro).

Bestellen

Sie unsere

weiteren

Prospekte!

Länderinformationen

FINNLAND NORWEGEN

Einreisebestimmungen für Schweizer:

Gültiger Reisepass oder gültige Identitätskarte

Landesfl äche: 386 958 km2

Bevölkerung: 4 525 000 Einwohner

Währung: Norwegische Krone

Sprache: Norwegisch

Hauptstadt: Oslo (522 000 EW)

Tipps für Touristen: Hauptstadt Oslo mit vielen kulturellen

Museen, Holmenkollen und dem Vigeland-Park.

Die idyllische Küstenstadt Bergen. Kristiansand, Röros,

Lillehammer, Trondheim, Tromsö, Hammerfest. Das

Telemark-Gebiet, die Hardangervidda, Geiranger-Fjord, Lofoten,

Vesterålen, Finnmark, Nordkap. Die Bahnfahrt von

Oslo nach Bergen, die Küstenschiffsroute Hurtigruten von

Bergen nach Kirkenes, Wandern, Walsafaris, die Mitternachtssonne

(am Nordkap vom Mitte Mai bis Ende Juli!).

Rorbu-Übernachtungen, Hüttenferien am Fjord oder in den

Bergen. Fly & Drive mit vorreservierten Unterkünften.

DÄNEMARK SCHWEDEN

Einreisebestimmungen für Schweizer:

Gültiger Reisepass oder gültige Identitätskarte

Landesfl äche: 449 964 km2

Bevölkerung: 9 000 000 Einwohner

Währung: Schwedische Krone

Sprache: Schwedisch

Hauptstadt: Stockholm (750 000 EW)

Tipps für Touristen: Hauptstadt Stockholm mit Skansen,

Wikingerschiff Wasa und einer Schärenkreuzfahrt. Uppsala,

Söderköping, Lund, Göteborg. Bohuslän, Småland,

Värmland, Dalarna, Lappland. Die Seen Vänern, Vättern,

Mälaren und Siljan. Die Inseln Gotland und Öland. Das

Selma Lagerlöf Museum in Sunne. Das Pippi Langstrumpf-

Dorf in Vimmerby. Das Glasreich bei Växjö. Kanu-,

Holzfl oss- und Draisinen-Fahrten. Mittsommernachtsfest

mit Folkklore. Ein „Stuga“ (Ferienhaus) mieten. Fly & Drive.

Unterkunft in typisch schwedischen Landgasthöfe (z. B.

Countryside Hotels).

Online finden Sie u.a.

stets die aktuellsten

Angebote und

Aktionen nach

Finnland und

Skandinavien.

Schauen Sie mal vorbei!

www.finlandia-reisen.ch

info@finlandia-reisen.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine