Aufrufe
vor 4 Jahren

Einladung Mitgliederversammlung - Forum Bildung

Einladung Mitgliederversammlung - Forum Bildung

Einladung Mitgliederversammlung - Forum

Jahresbericht 2011 und Ausblick 2012 Forum Bildung: Vierter Jahresbericht 2011 und Perspektiven 2012 zuhanden der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 26.03.2012 1. Vorbemerkungen Das vierte Vereinsjahr von Forum Bildung entspricht dem Kalenderjahr 2011. Arbeitsschwerpunkte waren die dreizehn öffentlichen Veranstaltungen, dreizehn Newsmails und ein Newsletter, die Erweiterung der thematischen Datenbank und die Vorbereitungen für den Schweizer Schulpreis. Bei den Bemühungen um die weitere Finanzierung des Forums und des Projektes Schweizer Schulpreis zeigen sich die Auswirkungen der schwierigen Finanzlage in der Wirtschaft und die damit verbundene Zurückhaltung sehr deutlich. 2. Verein und Geschäftsstelle Geschäftsstelle und Mitarbeitende Unfallbedingt und aus Rücksicht auf die Finanzlage wurde der Personalaufwand etwas reduziert. Der Stand per Ende des Vereinsjahrs ist der folgende: Administration: Christine Esslinger-Jolissaint 10 % Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Diana Neuber 50 % Allgemeine Unterstützung: Irene Wiehl stundenweise auf Abruf Freie wissenschaftliche Mitarbeit: Agnes Weber, Erziehungswissenschaftlerin nach Aufwand Geschäftsführer: Rainer Huber, auf Mandatsbasis, ca. 50-60 % Somit werden alle Geschäfte mit einem Stellenvolumen von rund 150 % erledigt. Für die Planungsarbeiten des Projekts „Schweizer Schulpreis“, einer grossen Tagung zum Thema des Fachkräftemangels im MINT-Bereich (Bericht des Bundesrates vom August 2010), einer Tagung zum Weg zum Lehrberuf sind verschiedene Arbeitsgruppen, mit einer Ausnahme, unter der Leitung des Forums Bildung an der Arbeit. Finanzen Die Vereinsaktivitäten wurden im Berichtsjahr sehr grosszügig durch die Hauptförderpartner, die Stiftung Mercator Schweiz, die Müller-Möhl Group und die Credit Suisse finanziert. Diese Partner erscheinen im Webauftritt, auf Briefpapieren und Einladungen zu Veranstaltungen. Leider hat die Gebert Rüf Stiftung auf eine Fortsetzung ihres Engagements verzichtet. Die Credit Suisse wird zukünftig an der Stelle von einem jährlichen Basisbeitrag von CHF 100‘000.- neu CHF 250‘000.- in das Projekt des Schweizer Schulpreises investieren. Das bedeutet, dass für die Basisaktivitäten des Forums Bildung in diesem Jahr (2012) wesentliche Mittel fehlen. Die im Budget 2011 eingeplanten neuen Förderpartner konnten nicht gefunden werden. Ein Lichtblick sind die im Berichtsjahr akquirierten Mittel für den Schweizer Schulpreis in der Höhe von rund CHF 1.8 Mio. auf einen Zeitraum von vier Jahren. Ein weiterer grosser Betrag steht bei einer Stiftung noch zum Entscheid an. Neun Veranstaltungen wurden in unterschiedlichen Partnerschaften durchgeführt, was wiederum zu Kosteneinsparungen geführt hat. Die Bemühungen zur Sicherstellung der langfristigen Finanzierung der Arbeit gehen weiter. Die Vorbereitungsarbeiten für den Schweizer Schulpreis wurden 2011 weitgehend durch eine Sonderfinanzierung einzelner Förderpartner und beteiligte Päd. Hochschulen finanziert. Die Robert Bosch Stiftung und die Heidehofstiftung in Stuttgart unterstützen das Projekt weiterhin im konzeptionellen Bereich. Der Entscheid über die definitive Finanzierung des Projekts für eine erste und zweite Austragung über die Jahre 2012 – 2015 hinweg wird in den kommenden Wochen fallen. Entsprechend ist der Start in diesem Jahr möglich, oder er muss um ein weiteres Jahr verschoben werden. Die Umsetzung ist erst teilweise gesichert. Die finanzielle Basis konnte im Berichtsjahr nur ungenügend gesichert werden. Die Anstrengungen müssen im laufenden Jahr noch weiter verstärkt werden. 25.02.2012 / RH 1

Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten. - Forum Bildung
Der Deutsche Schulpreis Die Preisträger 2006 - Forum Bildung
« Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten.» - Forum Bildung
M ehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten. - Forum Bildung
Thema Herausforderungen der Sek II - Forum Bildung
MINT-Berufe haben Zukunft. - Forum Bildung
Welche Schule brauchen wir? Herausforderungen ... - Forum Bildung
Der Deutsche Schulpreis Die Preisträger 2007 - Forum Bildung
grundkompetenzen für die fremdsprachen - Forum Bildung
GRUNDKOMPETENZEN FÜR DIE MATHEMATIK - Forum Bildung
Handbuch Schulqualität - Forum Bildung
Einladung zur 74. Mitgliederversammlung - baugenossenschaft ...
Robert-B osch-G esam tschule Unser Weg aus der ... - Forum Bildung
Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten. - Forum Bildung
Sprache findet immer statt - Forum Bildung
Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 2010 ...
Einladung und Programm - Institut für Ökonomische Bildung
StudentInnenbewegung - forum politische bildung
Einladung zur Mitgliederversammlung 2009 - SV Lurup
Einrichtung des Unterrichtsministeriums - Forum Politische Bildung
Boxen im SV Lurup Einladung zur Mitgliederversammlung 2008
bildungs - Brucker Forum eV