Das Themenheft zu Download - Ganztägig Lernen.

ganztaegig.lernen.de

Das Themenheft zu Download - Ganztägig Lernen.

Gestaltung

der

Freizeitelemente

Gestaltung

Anfang und

Ende des

Schultages

Gestaltung

der

Pausen

Gestaltung

der

Angebote

(z. B. Hausaufgaben)

Gestaltung

von

Festen und

Feiern

Gestaltung

von

Unterricht

Pädagogisches

Programm

Niedergelegt, z. B.

im Leitbild

und im

Schulprogramm

Konzept zu

Regeln

und

Ritualen

Was ist eigentlich eine GANZTAGSSCHULE

Konzept zu

Lehren

und

Lernen

Konzept zum

Fördern

und

Fordern

Konzept zum

Umgang

mit

Vielfalt

Konzept zu

Partizipation

und Demokratielernen

© IFS, Werkstatt 1 „Entwicklung und Organisation von Ganztagsschulen“, Höhmann 2006

Abbildung 7: Planungsbereiche in einer pädagogisch gestalteten Ganztagsschule

Unterricht und Angebote sollten aufeinander bezogen sein

Beispiel: An Uwes Schule kann er nachmittags vertiefen, was er vormittags

gelernt hat. Wenn zum Beispiel das Thema „Säugetiere“ im Biologieunterricht

behandelt wird, werden in dem Nachmittagsangebot Tierbeobachtungen

an einem nahe gelegenen See, Bauernhof oder Zoo gemacht.

Besonders die Abstimmung zwischen Hausaufgabenbetreuung und Unterricht

oder die Abstimmung der Förderkonzepte mit dem unterrichtlichen Bereich

stellen eine solche Querverbindung dar.

33

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine