Das Themenheft zu Download - Ganztägig Lernen.

ganztaegig.lernen.de

Das Themenheft zu Download - Ganztägig Lernen.

Was ist eigentlich eine GANZTAGSSCHULE

46

ELTERN-

BETEILIGUNG

Informationsaustausch

Informations-/Elternabende, Stammtische, Sprechstungen

Formen der

Beteiligung und Mitarbeit

Gegenseitige

Erwartungen und Vorurteile

Unregelmäßige

Mitarbeit

Regelmäßige

Mitarbeit

Lehrkräfte, Erzieher/innen,

Sozialpädagog/innen

Eltern

Abbildung 10: Elternbeteiligung

Schulgremien

Projekte, AGs

Mittagessen

Hausaufgabenbetreuung

Schulbibliothek

Schulfeste, Veranstaltungen

Ausflüge

Renovierungsarbeiten

erzeugen Lernstress

fördern Kinder zu

wenig

informieren nicht über

Fortkommen und

Probleme

wünschen keine

Elternbeteiligung

erziehen nicht richtig

motivieren Kinder nicht

zum Lernen

interessieren sich nicht

für die Schule

überlassen der Schule

die gesamte

Erziehungsaufgabe

Klärung der

Beteiligungsmöglichkeiten

Klärung gegenseitiger

Erwartungen

BILDUNGSPARTNERSCHAFT

Klare Absprachen,

gegenseitige Wertschätzung

und Vertrauen

' IFS/Werkstatt 1 „Entwicklung und Organisation von Ganztagsschule“, Kamski 2006

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine