Antibiotische Therapie bei Atemwegsinfektionen - Fortbildung

fortbildung.usz.ch

Antibiotische Therapie bei Atemwegsinfektionen - Fortbildung



AB in der CH-Hausarztpraxis

Zimmerli et al. SMW 2000:130:1437

Am häufigsten antibiotisch behandelte

diagnostizierte Infektionskrankheiten:





Zystitis (19,9%)

akute Sinusitis (14,1%)

akute Bronchitis (11,5%)

Tonsillopharyngitis

(9,2%)

Am häufigsten verordnete AB




Makrolide (24,0%)

Aminopenicilline

Fluorochinolone

(22,6%)

(16,8%)

Silvia Ulrich Somaini – Pulmonale Infekte – November 08

30

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine