erden. - Gasser Baumaterialien AG

gasser.ch

erden. - Gasser Baumaterialien AG

Sepp Brehm, Verkauf Grischapellets, Mobile +41 79 721 20 20

Vertrauen Sie auf

lokale Produktion

Das sichert Arbeitsplätze in der Region und

garan tiert Ihnen eine zuverlässige und schnelle

Lieferung.

Pellets für automatische Wohnraum- und

Zentralheizungen erhalten Sie im 15-kg-Sack,

im Big Bag oder sie werden von uns lose im

Silowagen angeliefert.

Vertrieb: Josias Gasser Baumaterialien AG in Chur,

Tel. +41 81 354 11 17 sowie in den Filialen Davos, Ilanz,

Netstal, Punt Muragl und Zernez, www.gasser.ch

«do it» Baumärkte in Chur, Punt Muragl und Zernez

Pellets-Produktion jetzt auch in

Graubünd en!


Dem Unternehmergeist der Gründer der Grischapellets GmbH ist es zu verdanken, dass im November 2008 das Werk

in Thusis eröffnet werden konnte. Mit einer Startkapazität von 6000 t pro Jahr im Einschicht und 12 000 t im Zweischichtbetrieb

sind beste Voraussetzungen geschaffen, den ganzen Kanton Graubünden und die benachbarten Kantone sowie

Liechtenstein mit hochqualitativen DINplus zertifizierten Pellets zu versorgen.


Wodtke Pelletsofen zu beziehen bei Josias Gasser Baumaterialien AG.

Pellets sind ein neuartiger Brennstoff aus gepresstem, naturbelassenem

Restholz aus der Waldwirtschaft oder aus der

holzverarbeitenden Industrie. Pellets stehen für Holzenergie

mit einer hohen Energiedichte und eine CO2 neutrale Energiegewinnung.

Eine angenehme

Wärme

Feuer und Flamme strahlen eine behagliche

Wärme aus. Dies und die saubere Verbrennung

der Pellets tragen zu einer gemütlichen Atmosphäre

bei und schonen gleichzeitig das Klima

und die Umwelt.

Die DINplus Zertifizierung bestätigt die Qualität

unserer Holzpellets. So heizen Sie mit regionaler

und natürlicher Energie.


Wir setzen auf erneuerbare Energien für uns,

unsere Umwelt und zukünftige Generationen.


Wussten Sie, dass:

• der jährliche Holzzuwachs in Bündner Wäldern 1 Mio. m 3 Biomasse beträgt, davon sind 500000 m 3 nutzbar

• von den 500000 m 3 durchschnittlich effektive 310 000 m 3 pro Jahr genutzt werden

• die heutige Energieholz-Nutzung pro Jahr ca. 65000 m 3 beträgt

• das gesamte Energieholzpotential ca. 115 000 m 3 pro Jahr entspricht und somit jährlich ca. 50000 m 3 nicht genutzt werden.


Offertanfrage

Bestellung

Ich möchte mehr Informationen.

Bitte rufen Sie mich an.

___ Säcke à 15 kg

___ Big Bag’s à ca. 1 Tonne

___ Tonnen Pellets lose im Silo zum

Einblasen

Firma

Name/Vorname

Josias Gasser Baumaterialien AG

Tom Cristallo

Adresse

Postfach 300

7001 Chur

PLZ/Ort

Tel.

E-mail

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine