Mosel-Wein-Nachts-Markt 2013/2014

Touristinformation.Traben.Trarbach

3. Mosel-Wein-Nachts-Markt

Der Weihnachtsmarkt in der Traben-Trarbacher Unterwelt

Dieser bislang einzige unterirdische Weihnachtsmarkt rund um die Themen Wein, Genuss und Kultur lädt nicht nur zum gemütlichem Verweilen und weihnachtlichem Genuss unter Tage ein – ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit kulturellen, traditionellen und musikalischen Highlights versetzt die Gäste auch außerhalb der Traben-Trarbacher Unterwelt in Weihnachtsstimmung.
Ein außergewöhnliches Ambiente sowie attraktive und vielfältige Angebote machen den Traben-Trarbacher Mosel-Wein-Nachts-Markt nicht nur in der Vorweihnachtszeit zu einem einzigartigen Erlebnis, sondern sorgen auch über Weihnachten und Silvester hinaus bis zum 05. Januar 2014 für unvergessliche Momente für die ganze Familie.

13/14


2

Grußwort zum Mosel-Wein-Nachts-Markt 2013/2014

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sehr verehrte Gäste!

Es ist wieder soweit – zum dritten Mal

findet in den großen Kellern der „Traben-

Trarbacher Unterwelt“ der Mosel-Wein-

Nachts-Markt statt. Wir, das heißt der

Stadtrat und ich als Stadtbürgermeisterin,

freuen uns darauf.

Auch in diesem Jahr soll sich wieder vieles

um Wein und Kultur drehen: Man kann es

an den zahlreichen Veranstaltungen, den

Kellerführungen und den Artikeln rund um

den Wein feststellen. Natürlich legen wir

auch Wert auf weitere hochwertige Angebote

und ein weihnachtliches Ambiente.

Bummeln Sie durch die Marktkeller „Hotel

Moselschlösschen“ und „Altes Rathaus“,

verbunden mit dem Keller des Restaurants

„Alte Zunftscheune“ oder nehmen Sie an

einer der „Unterweltführungen“ teil. Außerdem

können Sie die „kleine Führung“

durch den Keller des Weingutes Emil Franz

mitmachen oder die Gelegenheit zum Einkehren

nutzen.

Im Brückenkeller erwartet Sie die Foto-

Ausstellung „Von der Rebe bis ins Glas“

und gleichzeitig gibt es alte Geräte aus

dem Weinbau zu sehen.

Die Schlittschuhbahn ist erneut eine besondere

Attraktion für Kinder und Erwachsene

und bietet eine Reihe von Veranstaltungen,

nicht nur für Schlittschuhläufer, sondern

auch für Zuschauer.

Es ist uns gelungen, für die Zeit des

Mosel-Wein-Nachts-Marktes die Ausstellung

„Winnetou & Old Shatterhand in

Traben-Trarbach – Die Karl-May-Kultfilme

der 60er Jahre“ zu organisieren. In den

Räumen des Stadthauses „Alter Bahnhof“

werden neben einem Tipi und einem

Totem-Pfahl auch original Requisiten und

Replikate, wie z. B. das Winnetou-Kostüm

von Pierre Brice oder das Nscho-Tschi-

Kostüm von Marie Versini und vieles andere

mehr zu sehen sein.

Auch in diesem Jahr verkauft die Stadt

Traben-Trarbach den „Anstecker Mosel-

Wein-Nachts-Markt“, der für 2,50 € in der

Tourist-Information und an den Verkaufsständen

erworben werden kann. Ich hoffe,

dass sich mit diesem Pin viele Menschen

als „Freunde des Mosel-Wein-Nachts-

Marktes“ ausweisen.

Ja, es gab wieder viel zu tun, und ich danke

allen, die zum Gelingen beigetragen haben.

Jetzt freuen wir uns auf die Besucher und

wünschen schöne Tage auf dem Mosel-

Wein-Nachts-Markt in der „Traben-Trarbacher

Unterwelt“.

Ihre

Heide Pönnighaus

Stadtbürgermeisterin


Inhaltsverzeichnis

Grußwort zum Mosel-Wein-Nachts-Markt 2013/2014 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 02

Weihnachten in Traben-Trarbach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 04 – 05

Übersicht aller Veranstaltungsorte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 06 – 07

Klassischer Weihnachtsmarkt – Keller „Moselschlösschen“ und Keller „Altes Rathaus“ . . . . . . . . . . . . 08 – 09

„Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ – Führungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 – 11

„Von der Rebe bis ins Glas“ – Weinbergsgeräte- und Fotoausstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach – Schlittschuhspaß und Veranstaltungsübersicht . . . . . . . . . . . . . . . 13 – 17

Hauptveranstaltungen Mosel-Wein-Nachts-Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 – 25

Winnetou & Old Shatterhand – Ausstellung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre . . . . . . . . . . . . . . . 26

Erlebnis-Kellerführungen – Krimi-Frühschoppen – Gemütlicher Winzerkeller . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 – 41

Öffnungszeiten der Museen und städtischen Einrichtungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42

Aussteller Mosel-Wein-Nachts-Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43 – 50

Wir danken... Sponsoren der Schlittschuhbahn . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51 – 54

Impressum/Mosel-Wein-Nachts-Markt-Werbeartikel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55

Anfahrt zum Mosel-Wein-Nachts-Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56

Seite

3


4

Weihnachten in Traben-Trarbach

Wanderungen durch verschneite Wälder und Weinberge,

Fackel- und Glühweintouren, Weinproben vor

dem Kamin, Sauna- und Beautyanwendungen, Schlittschuhlaufen

sowie viele weitere Veranstaltungen.

Romantik pur und Wellness warten in Traben-Trarbach

auch in der kühleren Jahreszeit auf Sie. Gönnen Sie sich

eine Auszeit vom Vorweihnachtsstress und besuchen

jeweils an den Wochenenden vom 29. November 2013

bis 05. Januar 2014 den Mosel-Wein-Nachts-Markt

den bislang einzigen unterirdischen Weihnachtsmarkt

rund um die Themen Wein, Genuss und Kultur in den

Weinkellern der „Traben-Trarbacher Unterwelt“.

Schon jetzt vormerken!

Der 4. Weihnachtsmarkt in der Traben-Trarbacher Unterwelt

28.11.2014 – 04.01.2015


Underground Christmas Market

Walking tours in snowy vineyards and

forests, tours with torches and hot

wine, wine-tasting in front of chimneys,

wellness, sauna and many other events.

Have a break in the time of Advent and

visit the Mosel-Wein-Nachts-Markt, a

Christmas market in the „Underworld“

cellars of Traben-Trarbach at the weekends

from Nov. 29th, 2013 till Jan.

5th, 2014 so far the only underground

Christmas market with the themes of

wine, enjoyment and culture.

Ondergrondse kerstmarkt

Wandelingen door besneeuwde bossen

en wijnbergen, fakkel- en glühweintouren,

wijnproeverijen voor de open

haard, sauna- en beautybehandelingen

en diverse evenementen. Gun uzelf

een moment van rust in de drukke tijd

voor kerst en bezoek ons op een van de

Mosel-Wein-Nachts-Markt weekeinden

van 29.11.2013 tot 05.01.2014. Tot nu

toe de enige kerstmarkt in wijnkelders

met de themas wijn, genieten, en cultuur

in de onderaardse, gewelfde wijnkelders

van Traben-Trarbach.

Marché de Noël

Des randonnées pédestres dans les

forêts et les vignes enneigés, des tours

nocturnes aux flambeaux accompagnés

de vin chaud, des dégustations au coin

du feu, des cures de beauté et le sauna,

des manifestations etc. Accordez-vous

le temps d‘une détente de la fatigue qui

précède les fêtes de Noël et venez découvrir

le fameux Mosel-Wein-Nachts-

Markt (weekends entre le 29 nov. 2013

et le 5 janvier 2014) dans les caves à

vin de Traben-Trarbach.

5


6

Übersicht aller Veranstaltungsorte sowie die Lage der Keller des klassischen Weihnachtsmarktes

Stadtteil Traben Stadtteil Trarbach

1 Keller Hotel Moselschlösschen

An der Mosel

2 Keller Altes Rathaus

Neue Rathausstr./Bahnstr. 22

3 Brückenkeller

An der Mosel

4 Schlittschuhbahn

Am Bahnhof 5

5 Winnetou-Ausstellung

Am Bahnhof 5

6 Weingut Emil Franz

Am Bahnhof 24

7 Lorettahalle

Neue Rathausstraße

8 Ev. Peterskirche Traben

Kirchstraße

9 Katholische Kirche Trarbach

Grabenstraße

Tickets für alle Veranstaltungen sind erhält lich bei:

Tourist-Information Traben-Trarbach

Tel. 06541/83980

www.traben-trarbach.de

Ticket Regional

Tel. 0651/9790777

www.ticket-regional.de


8

5

4

6

7

3

9

Klassischer Weihnachtsmarkt

Stadtteil Traben

Moselschlösschen

Altes Rathaus

Veranstaltungsorte:

Stadtteil Traben

3

Brückenkeller

4 Schlittschuhbahn

5 Winnetou-Ausstellung

6 Weingut Emil Franz

7 Lorettahalle

8 Ev. Peterskirche Traben

Stadtteil Trarbach

9 Katholische Kirche Trarbach

7


8

Adventszauber in der „Traben-Trarbacher Unterwelt“ im Keller „Hotel Moselschlösschen“

Als eine der Hauptattraktionen

des 3. unterirdischen Mosel-Wein-

Nachts-Marktes werden die historischen

Weinkeller des NEUEN Hotel

Moselschlösschens angesehen.

Durch den illuminierten, sogenannten

„Schrotgang“ gelangen Besucher

direkt vom Moselufer aus in

das Herzstück des unterirdischen

Marktes: Ein großer Kreuzgratge-

wölbekeller aus dem Jahre 1901,

der erneut zum vorweihnachtlichen

Treffpunkt für Winzer, Kunsthandwerker,

Aussteller und Besucher

wird. Der sich anschließende und

aufwändig renovierte „Historische

Säulenkeller von 1754“ präsentiert

sich heute in effektvoll-ästhetischer

Beleuchtung und rundet in diesem

Jahr mit vielen neuen Ständen das

Angebot an exklusivem Genuss

und regionalem Weihnachtsshopping

stilvoll ab. Zusätzlich empfängt

ein „Kleines Hüttendorf“ auf der

Moselterrasse des Moselschlösschens

seine Besucher mit weihnachtlichen

Leckereien in gemütlich,

heimeliger Adventsstimmung.

Erleben Sie eine einzigartige Location

zu einer ganz besonderen Zeit.

Öffnungszeiten der Keller:

freitags: 14.00 – 21.00 Uhr

samstags – sonntags: 11.00 – 21.00 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten:

MO 23.12.2013: 14.00 – 21.00 Uhr

DI 24.12.2013: geschlossen

MI 25.12.2013: geschlossen

DO 26.12.2013: 14.00 – 21.00 Uhr

MO 30.12.2013: 14.00 – 21.00 Uhr

DI 31.12.2013: geschlossen

MI 01.01.2014: 14.00 – 21.00 Uhr

DO 02.01.2014: 14.00 – 21.00 Uhr

Keller „Hotel Moselschlösschen“

An der Mosel, Traben


Keller „Altes Rathaus“

Neue Rathausstr. / Bahnstr. 22, Traben

Adventszauber in der „Traben-Trarbacher Unterwelt“ im Keller „Altes Rathaus“

Auch im dritten Jahr des Mosel-

Wein-Nachts-Marktes gehört der

Keller im „Alten Rathaus“ in Traben

wieder zu den Hauptattraktionen

des unterirdischen Weihnachtsmarktes.

Im stimmungsvollen Halbdunkel

des hohen Kreuzgratgewölbekellers,

der von zwei mächtigen quadratischen

Säulen getragen wird,

erwartet den Besucher alles rund

um das Thema Wein, Genuss und

Kultur von regionalen Ausstellern.

Seitlich schließt sich ein Tonnengewölbe

mit weiteren Ausstellern

an, von dem es – wie bei anderen

Kellern in der Doppelstadt auch –

einen Verbindungsgang zu einem

weiteren Gewölbe-Ensemble gibt.

Durch diesen Verbindungsgang ge-

langen die Besucher dann in den

Keller der „Alten Zunftscheune“.

Ein Weihnachtseinkauf in einem

außergewöhnlichen Ambiente kann

hier kombiniert werden mit weihnachtlichem

Genuss unter Tage.

Insgesamt macht dies Ihren Besuch

bei uns noch abwechslungsreicher

und zu einem besonderen Erlebnis

für die ganze Familie.

9


10

„Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“

„Es lagern in den Kellereien der Traben-Trarbacher

Weinhändler über

15 000 Fuder Wein. Mit Bahn und

Schiff wurden 1899 18 000 Fuder

versandt.“

Diese Zeilen sind aus dem Führer

durch Traben-Trarbach von

1902 zu entnehmen, als es in der

Doppelstadt aufgrund der großen

Nachfrage an Riesling-Weinen noch

über 100 Weingüter und Weinkellereien

gab.

Da Traben-Trarbach somit gleich

nach der großen französischen

Stadt Bordeaux der zweitgrößte

Weinumschlagplatz Europas war,

wurden in der zweiten Hälfte des

19. Jahrhunderts die Kapazitäten

der Traben-Trarbacher Weinkeller

wie in keiner zweiten Moselgemein-

de vergrößert und große Flächen

des Stadtkerns unterkellert.

Heute lädt die „Traben-Trarbacher

Unterwelt“ mit über 30 Kellern

zur spannenden Entdeckung der

Geschichte des historischen Weinbaus

und der alten Kellertechnik

sowie zum Weinprobieren und kulinarischen

Genuss in historischen

Gemäuern ein.


Preis pro Person: 6,00 € inkl. 1 Glas Wein

Änderungen vorbehalten.

Eintrittskarten und Anmeldung:

Tourist-Information, Tel. 06541/83980

Führungen durch die Keller im Stadtteil Traben*

Treffpunkt: Hotel Bellevue, Traben

Freitag 29. November 2013 16.00 Uhr

Samstag 30. November 2013 16.00 Uhr

Samstag 14. Dezember 2013 16.00 Uhr

Samstag 21. Dezember 2013 16.00 Uhr

Freitag 27. Dezember 2013 16.00 Uhr

Dienstag 31. Dezember 2013 11.00 Uhr

*Bei jeder Führung werden drei der nachfolgenden Keller besichtigt:

Brückenkeller, Weingut Max Wagner, Weingut Axel Emert, Fa. Franz Wilhelm

Langguth Erben GmbH & Co KG, Güterverwaltung Stiftungsweingüter,

Weingut Römerhof, Aacher Hof, Weinkeller Bogner, ehemalige Weinkellerei

Wilhelm Haussmann (Villa Breucker)

Führungen durch die Keller im Stadtteil Trarbach*

Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz Trarbach

Sonntag 01. Dezember 2013 16.00 Uhr

Samstag 07. Dezember 2013 16.00 Uhr

Sonntag 08. Dezember 2013 14.00 Uhr

Samstag 28. Dezember 2013 16.00 Uhr

Samstag 04. Januar 2014 16.00 Uhr

*Bei jeder Führung werden drei der nachfolgenden Keller besichtigt:

Keller Getränkegroßhandel Krempel, Weingut Böcking, Weinkeller Familie

Burg, Kellerschänke „Storcke Stütz“, Weingut Friedrich Storck, Weingut Louis

Klein, Weingut Caspari, „Harry´s Restaurant“

11


12

„Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte

im Brückenkeller sowie

begleitende Fotoausstellung

von Monika Traut-Bonato

Die hier ausgestellten Fotos sind in

die Kategorie künstlerische Naturfotografie

einzureihen. Sie zeigen den

Weinberg im Verlauf der Jahreszeiten

mit seinen edlen Pflanzen u.a.

durch detailbetonende Makroaufnahmen

aus ganz neuer Perspektive.

Kommen Sie mit auf eine Reise

durch die Weinberge, sehen Sie

verschiedene historische Exponate

aus Weinbau und Kellerwirtschaft

und lassen Sie sich von den „Edlen

Tropfen“ der Fotoausstellung verzaubern.

Die Ausstellung kann an allen zu-

sätzlichen Öffnungszeiten des Mosel-Wein-Nachts-Marktes

besucht

werden sowie:

freitags:

14.00 – 21.00 Uhr

samstags und sonntags:

11.00 – 21.00 Uhr

Brückenkeller, Traben

Kostenloser Eintritt in die Ausstellung.

Auch hier können Sie den „Anstecker Mosel-

Wein-Nachts-Markt“ für 2,50 € erwerben.


Nikolaus

Party

mit DJ Andy Clormann

06.

Dezember

ab 19 Uhr

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach

Parkplatz Stadthaus „Alter Bahnhof“


14

Schlittschuhspaß auf der Schlittschuhbahn in Traben-Trarbach – hier geht´s (h)eis(s)kalt her

Wie im vergangenen Jahr wird auch

der 3. Mosel-Wein-Nachts-Markt in

Traben-Trarbach mit vielen Überraschungen

am 29. November 2013

ab 18.00 Uhr an der Schlittschuhbahn

offiziell eröffnet.

Anfänger und Geübte sowie Große

und Kleine können dann wieder sechs

Wochen lang jeweils an den Wochenenden

ihre Runden auf der Schlitt-

schuhbahn vor dem Stadthaus „Alter

Bahnhof“ drehen.

Parallel zum normalen Schlittschuhbahn-Betrieb

wird den Besuchern

wieder ein buntes und abwechslungsreiches

Unterhaltungsprogramm geboten:

Bewährte Veranstaltungen wie die 2.

Modenschau „Mode on Ice“ am 13.

Dezember 2013 mit den Geschäften

„Chamäleon – Mut zur Mode“, „Filmreif“,

„Kortmanns. Mode für Sie und

Ihn.“, „Boutique Piccolo Mode“ und

„Sport Polch“ finden ebenso wieder

statt, wie die beiden Spaßturniere der

beiden großen städtischen Vereine:

Während der VfL Traben-Trarbach

erneut mit „Oma´s Wärmflaschencurling“

jeden Mittwochabend zum

großen Eisstockschießen der etwas

anderen Art aufruft und am 3. und

4. Januar die „2. Traben-Trarbacher

Stadtmeisterschaften“ in dieser Disziplin

durchführt, wird der FC Traben-

Trarbach wieder das „Hexenbesen-

Hockey-Turnier“ aufleben lassen.

Angefeuert von Freunden und Bekannten,

geht es in lustiger Verkleidung

mit dem Strohbesen auf spiegelglattem

(Kunst-)Eis am 28. und


Öffnungszeiten Schlittschuhbahn:

freitags: 15.00 Uhr – 20.00 Uhr

samstags – sonntags: 11.00 – 20.00 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten:

MO 23.12.2013: 15.00 – 20.00 Uhr

DI 24.12.2013: geschlossen

MI 25.12.2013: geschlossen

DO 26.12.2013: 15.00 – 20.00 Uhr

MO 30.12.2013: 15.00 – 20.00 Uhr

DI 31.12.2013: geschlossen

MI 01.01.2014: 15.00 – 20.00 Uhr

DO 02.01.2014: 15.00 – 20.00 Uhr

29. Dezember auf Torejagd.

Für glänzende Kinderaugen sorgt am

7. Dezember wieder der Nikolaus,

der alle Kinder an der Schlittschuhbahn

besucht und kleine Geschenke

verteilt. Auch der Eiskünstler wird

erneut am 22. Dezember aus glasklarem

Eis eine Überraschungsskulptur

schnitzen und damit nicht nur die

Kleinen unter uns verzaubern.

Während bei der großen „After-

Work-Party“ am 20. Dezember zum

Start in die verdienten Weihnachtsferien

und der großen „Abtau“-Party

am 5. Januar DJ Heinz wieder wie

gewohnt dem Publikum einheizen

wird, sorgt das junge Akustikgitarren-

Duo „Acoustic Playground“ am 14.

Dezember wieder für Live-Musik zum

Kuscheln, Knutschen und Mitsingen.

Erstmalig wird der bekannte Sketch-

Klassiker „Dinner for One“ am 21.

Dezember gleich zwei Mal mitten auf

der Schlittschuhbahn aufgeführt. Die

Lachmuskeln der kleinen und großen

Zuschauer werden bei dieser künstlerischen

Darbietung arg strapaziert

werden.

Das große Highlight in diesem Jahr ist

jedoch die große „RPR1. Nikolaus-

Party“ mit DJ Andy Clormann, der

am 6. Dezember ab 19.00 Uhr allen

Besuchern trotz winterlichen Ambientes

mit tollen Hits heiße Temperaturen

nach Traben-Trarbach bringen wird.

Für jeden Geschmack und jedes Alter

wird die Schlittschuhbahn also auch

in diesem Jahr wieder etwas bereithalten

und ein Treffpunkt für Jung

und Alt sein.

15


16

Veranstaltungen an der Schlittschuhbahn

FR 29.11. 18.00 Uhr Große Eröffnungsveranstaltung des Mosel-Wein-Nachts-Markt 2013/2014

MI 04.12. 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling mit dem VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

FR 06.12. 19.00 Uhr Große RPR1. Nikolaus-Party mit DJ Andy Clormann

SA 07.12. 15.00 Uhr „Der Nikolaus kommt“ – Große Überraschungen für die Kleinen

SO 08.12. 11.00 Uhr Wohnzentrum Müller on Ice – Kostenloses Schlittschuhlaufen mit dem Hauptsponsor

MI 11.12. 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling mit dem VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

FR 13.12. 20.00 Uhr 2. Modenschau „Mode on Ice“ mit vielen Geschäften aus Traben-Trarbach (s. Seite 14)

SA 14.12. 19.00 Uhr Live Musik mit „Acoustic Playground“

MI 18.12. 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling mit dem VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

Eintritt und Verleih:

Eintritt: 3,50 €/2,00 €*

Schlittschuhe: 1,50 €/1,00 €* pro Paar

*ermäßigt Kinder bis 12 Jahre & Senioren ab 65 Jahren


Sonderöffnungszeiten der Schlittschuhbahn

für (Schul-)Gruppen und Vereine außerhalb

der normalen Öffnungszeiten sind nach Absprache

möglich (Tel. 06541/ 83980).

FR 20.12. 18.00 Uhr After-Work-Party mit DJ Heinz zum Start in die Weihnachtsferien

SA 21.12. 15.00 Uhr „Dinner for One“ – Der Kult-Sketch live auf der Schlittschuhban

18.00 Uhr „Dinner for One“ – Der Kult-Sketch live auf der Schlittschuhban

SO 22.12. 14.00 Uhr Handgeschnitzte Skulpturen aus glasklarem Eis mit Eiskünstler Joachim Knorra

DO 26.12. 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling mit dem VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

SA 28.12. 16.00 Uhr Hexenbesen-Hockey-Turnier mit dem FC Traben-Trarbach

SO 29.12. 16.00 Uhr Hexenbesen-Hockey-Turnier mit dem FC Traben-Trarbach

FR 03.01. 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling 2. Stadtmeisterschaft mit dem VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

SA 04.01. 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling 2. Stadtmeisterschaft mit dem VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

SO 05.01. 17.00 Uhr „Abtau“-Party mit DJ Heinz

17


18

Mosel-Wein-Nachts-Gala – Exklusiver Genuss an der winterlichen Mosel

Bereits zum dritten Mal findet die

vom Gewerbeverein Traben-Trarbach

und dem DEHOGA der Stadt

organisierte „Mosel-Wein-Nachts-

Gala“ als Auftaktveranstaltung des

Mosel-Wein-Nachts-Marktes statt.

Fünf Top-Gastronomen kredenzen

im Hotel Moselschlösschen ein moseltypisches

Dinner der Extraklasse.

Fachkundig begleitet von der

neuen Mosel-Weinkönigin Kathrin

Schnitzius aus Kröv kosten die Gäste

zu jedem der fünf Gänge eigens

ausgewählte Weine aus Traben-Trarbach

und der Region.

Diese ausgewählten Weine ergänzen

die kulinarischen Kreationen des

Abends harmonisch und kreieren

eine erlesene Gesamtkomposition.

Musikalisch stimmt das Schwestern-

Duo Caroline & Meike Mayer mit

vielseitigen Interpretationen internationaler

Winter- und Weihnachtslieder

im modernen Wohlfühl-Ambiente

auf die Adventszeit ein.

Samstag, 30. November 2013

19.00 Uhr

Hotel Moselschlösschen, Traben

Tickets: 120,00 €

Tickets gibt es im Vorverkauf im Hotel

Mosel schlösschen, PC Klinik Mosel, Tourist-

Information und Kortmanns oder per Mail

vorstand@gewerbeverein-traben-trarbach.de


Tickets: Vorverkauf 12,00 €/10,00 €*

Abendkasse 14,00 €/12,00 €*

Im Vorverkauf bei der Tourist-Information

Tel. 06541/83980 oder unter www.ticketregional.de.

*ermäßigt bis 12 Jahre

Riesling Harmonists

Wer diesen Namen liest, fragt sich

automatisch: Wer steckt dahinter?

Wen repräsentiert diese Gruppe?

Wie dem Begriff „Harmonists“ unschwer

zu entnehmen ist, bestehen

Parallelen zu den „Comedian Harmonists“

der 30er Jahre.

Die zwölf jungen bis älteren Herren,

die sich hier zu einer harmonischen

Gesangsgruppe zusammengefunden

haben, wollten sich einmal von dem

üblichen Gesangsgut abwenden

und Oldies, Evergreens oder das

Liedgut der Comedian Harmonists

repräsentieren.

Da der Chor in einer bekannten

Weinregion zuhause ist – ein großer

Teil der Sänger ist als Winzer tätig

– gehören auch einige besondere

Weinlieder zum Repertoire, die als

„Liebeserklärung an den Riesling“

zu verstehen sind. Musical-Melodien

und Evergreens runden das

Programm ab.

Samstag, 07. Dezember 2013

20.00 Uhr

Lorettahalle, Traben

19


20

Weihnachtsmusical Kinderchor Irmenach-Beuren

„Friede auf Erden“ von Markus

Hottiger

Wie haben wohl Marias Eltern reagiert,

als sie erfahren haben, dass

ihre junge Tochter schwanger ist...?

Markus Hottiger beleuchtet die wunderbarste

Geschichte der Welt aus

interessanten Blickwinkeln und verpackt

sie in Lieder und Spielszenen.

Die Kinder des Kinderchores Irmenach-Beuren

e.V. führen das

Weihnachtsmusical „Friede auf

Erden“ von Markus Hottiger auf.

Zehn traumhaft schöne Songs von

Rock‘n‘Roll über Balladen bis hin

zu einem Flamenco. Dazwischen

sorgen kurze Spielszenen dafür,

dass die Weihnachtsgeschichte noch

lange im Herzen lebendig bleibt.

Mit dem rund 1,5-stündigen Programm

wollen die Kinder jeden

auf eine besinnliche Weihnachtszeit

einstimmen.

Samstag, 14. Dezember 2013

16.00 Uhr

Lorettahalle, Traben

Der Eintritt ist frei – Spenden sind herzlich

willkommen.


Tickets: Vorverkauf 10,00 €/8,00 €*

Abendkasse 12,00 €/10,00 €*

Im Vorverkauf bei der Tourist-Information

Tel. 06541/83980 oder unter www.ticketregional.de.

*ermäßigt bis 12 Jahre

Fabian Ostermann Trio präsentiert: „Klassische Weihnacht trifft auf Jazzy Christmas“

Alle Jahre wieder kommt Weihnachten

und es bleibt nicht gleich,

sondern wandelt sich stets. Hörbar

gemacht wird diese Wandlungsfähigkeit

der heiligen Zeit in diesem

Konzert durch das Fabian Ostermann

Trio. Erleben sie klassische

Weihnachtslieder bis hin zu Werken

der Moderne oder ganz neu entstandene

Jazz-Bearbeitungen vor-

handener Arrangements.

Das Fabian Ostermann Trio besteht

dieses Jahr aus Amelie Krüger, die

Sie mit ihrer emotionalen Stimme

in den Bann ziehen wird, sowie

Christopher Hauser am Klavier und

Fabian Ostermann, verantwortlich

für das Saxofon, sowie als künstlerischer

Leiter. Anne Christophe wird

durch das Programm führen.

Erleben sie dieses generationenübergreifende

Konzert von Charles

Gounod über Diana Krall bis hin

zu aktuellen Komponisten.

Sonntag, 15. Dezember 2013

17.00 Uhr

Lorettahalle, Traben

21


22

Die German Tenors präsentieren „Glanzlichter“ mit Sonora Vaice & Claudia Hirschfeld

Sie zählen alle zu den absoluten

Weltstars ihres Faches und sind

2013 erstmals gemeinsam mit einer

klassisch-weihnachtlichen Tournee

unterwegs:

Sonora Vaice ist ohne Zweifel eine

der besten Sopranistinnen unserer

Zeit, Claudia Hirschfeld zählt als Pianistin

seit über 25 Jahren zu den

absoluten Superstars an ihrem Instrument

und die 1997 gegründeten

German Tenors gehören zu den

berühmtesten Tenor-Formationen

der Welt.

Für ihre gemeinsamen Konzerte haben

die Künstler ein begeisterndes

Programm mit großen GLANZLICH-

TERN der Musik ausgewählt. Dazu

zählen berühmte Arien und Duette

genauso wie einige der beliebtesten

Weihnachtslieder. Ihr Können und

ihr Charme versprechen ein unvergessliches

Konzertereignis.

Freitag, 20. Dezember 2013

20.00 Uhr

Kath. Kirche St. Nikolaus, Trarbach

Tickets: 23,50 €

Im Vorverkauf bei der Tourist-Information

Tel. 06541/83980 oder unter www.ticketregional.de.

*ermäßigt bis 12 Jahre


Der Eintritt ist frei – Die Musiker würden

sich über eine Spende zur Unterstützung

der musikalischen Arbeit freuen.

Adventskonzert des Traben-Trarbacher Kammerchores

„Hört der Engel helle Lieder“

Im Mittelpunkt des besinnlichen

Adventskonzertes stehen bekannte

und weniger bekannte Lieder der

vorweihnachtlichen Chorliteratur.

Zu dem A-cappella-Klang des Chores

bilden die weihnachtlichen Instrumentalsätze

eines kleinen kammermusikalischen

Ensembles von

Streichern und Holzbläsern einen

reizvollen Kontrast.

Die Beiträge der Instrumentalisten

und des Chores werden von adventlichen

Texten, ausgewählt und

vorgetragen von Pfarrer Jörg-Walter

Henrich, umrahmt.

Den Zuhörer erwartet ein Konzert

auf hohem Niveau in stimmungsvoller

Atmosphäre. Alle Mitwir-

kenden freuen sich über regen

Zuspruch sowie über eine Spende

zur Unterstützung der musikalischen

Arbeit.

Sonntag, 22. Dezember 2013

18.00 Uhr

Ev. Peterskirche, Traben

23


24

Krimilesung mit musikalischer Begleitung

Krimi-Autor Ansgar Sittmann liest

aus seinem neuesten Mosel-Krimi

„Ein Fünf-Sterne-Mord“ in weihnachtlicher

Atmosphäre, während

Andreas Sittmann dazu die Handlung

mit Musik untermalt.

Die Handlung spielt in Trier, Detektiv

Dennings wird von dem gefürchteten

Restaurantkritiker Niedermayer

beauftragt, dessen gestohlenen

Laptop aufzutreiben. Bereits am

ersten Abend wird der Kritiker tot

in einem Restaurant in Schweich

aufgefunden – erstochen mit einer

Serviergabel. Dennings erfährt nun

sehr viel mehr Aufmerksamkeit als

einem Detektiv eigentlich recht sein

kann. Nervöse Köche, organisiertes

Verbrechen und ein übereifriger

Kommissar erweisen sich als schwer

verdauliche Zutaten eines mörderischen

Mahls.

Fünf Sterne für einen flotten Krimi,

der nicht nur Feinschmeckern und

Moselweinliebhabern munden wird.

Sonntag, 29. Dezember 2013

19.00 Uhr

Weingut Emil Franz, Traben

Tickets: Vorverkauf 10,00 €/8,00 €*

Abendkasse 12,00 €/10,00 €*

Im Vorverkauf bei der Tourist-Information

Tel. 06541/83980 oder unter www.ticketregional.de.

*ermäßigt bis 12 Jahre


Tickets: Vorverkauf 12,00 €/10,00 €*

Abendkasse 14,00 €/12,00 €*

Im Vorverkauf bei der Tourist-Information

Tel. 06541/83980 oder unter www.ticketregional.de.

*ermäßigt bis 12 Jahre

Casino Salon Orchester

„Haben Sie schon mal im Dunkeln

geküsst?“

Passend zum Mosel-Wein-Nachts-

Markt in der „Traben-Trarbacher

Unterwelt“ präsentiert das in zwölfköpfiger

Originalbesetzung aufspielende

Casino-Salon-Orchester mit

Stephanie Zang natürlich auch diesen

Hit der Schellackplattenepoche.

Mit Titeln wie „Roter Mohn“ oder

„Die Nacht ist nicht allein zum

Schlafen da“ werden noch viele

andere Leckerbissen von Tanz- und

Tonfilmschlagern der 20er, 30er

und 40er Jahre im Originalarrangement

zu hören sein. Das Casino-

Salon-Orchester nimmt Sie mit auf

eine Zeitreise der besonderen Art.

Freuen Sie sich auf ein stimmungs-

volles Konzert und einen heiter

beschwingten Abend in der festlich

geschmückten Lorettahalle.

Samstag, 04. Januar 2014

20.00 Uhr

Lorettahalle, Traben

25


26

Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach – Die Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

„Nun sehen wir sie endlich von

Angesicht zu Angesicht – die fast

schon legendären Blutsbrüder Old

Shatterhand und Winnetou.“

Mit diesen Worten begann die mittlerweile

zu Kult erklärte Karl-May-

Filmserie in den 60er Jahren. Old

Shatterhand und Winnetou, Kara

ben Nemsi und Hadschi Halef Omar

ritten und kämpften für Gerechtig-

keit, Frieden und Freundschaft auf

den Leinwänden der Filmtheater.

Ihren Kinostart hatten diese Filme

meist in der Weihnachtszeit.

Jetzt begegnen wir ihnen wieder, in

einer Karl-May-Film-Ausstellung

vom 30.11.2013 bis 05.01.2014

werden im Stadthaus „Alter Bahnhof“

original Requisiten und Replikate

zu sehen sein.

Führungen durch die Ausstellung

finden auf Anfrage – auch außerhalb

der Öffnungszeiten – statt.

Sonderführungen für Schulklassen

und Gruppen sind jederzeit nach

vorheriger Absprache möglich.

Stadthaus „Alter Bahnhof“, Traben

Tel. 83980

Öffnungszeiten:

freitags: 15.00 Uhr – 20.00 Uhr

samstags – sonntags: 11.00 – 20.00 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten:

MO 23.12.2013: 15.00 – 20.00 Uhr

DI 24.12.2013: geschlossen

MI 25.12.2013: geschlossen

DO 26.12.2013: 15.00 – 20.00 Uhr

MO 30.12.2013: 15.00 – 20.00 Uhr

DI 31.12.2013: geschlossen

MI 01.01.2014: 15.00 – 20.00 Uhr

DO 02.01.2014: 15.00 – 20.00 Uhr

Eintrittskarte: 5,00 €

Kinder bis 12 Jahre: 2,00 €


Erlebnis-Kellerführung: 3,50 €

Krimi-Frühschoppen: 3,50 €

Kinder bis 12 Jahre: 2,00 €

Gemütlicher Winzerkeller – Erlebnis-Kellerführung – Krimi-Frühschoppen

Gemütlicher Winzerkeller

„Am prasselnden Holzofen“

Schmecken & genießen, wenn Winzerküche,

Wein, Sekt und Riesling-

Glühwein Herz und Seele erwärmen.

Geöffnet: freitags 17–21 Uhr

samstags und sonntags 11–21 Uhr

Erlebnis-Kellerführung

„Der Keller ruft“

Erleben & begreifen, wie aus Trauben

Wein wird – mit dem Wein- und

Kulturbotschafter Jens Buchner.

Termine: freitags 17 Uhr

samstags & sonntags 15 + 17 Uhr

Krimi-Frühschoppen

„Die Maske des Buddhas“

Schaudern & mitfiebern, wo in

Traben-Trarbach das Böse lauert.

Literarische Matinee mit dem Autor.

Termine: sonntags 11–12 Uhr

Weingut Emil Franz, Traben

Tel. 9713

27


Eröffnungsfeier

28

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 29.11.2013 bis 01.12.2013

Mosel-Wein-Nachts-Gala

FR 29.11.2013 18.00 Uhr Offizielle Eröffnungsveranstaltung

MOSEL-WEIN-NACHTS-MARKTES

mit vielen Überraschungen für Groß und Klein rund

um die Schlittschuhbahn

SA 30.11.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

SA 30.11.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

SA 30.11.2013 ab 11.00 Uhr „Melsheimer x2“ – Jahrgangspräsentation 2012

Öko-Weingüter T. Melsheimer, Reil und

Dr. Melsheimer, Traben-Trarbach

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

Weingut Dr. Melsheimer,

Tel. 9301

SA 30.11.2013 15.00 Uhr Stadtführung „Kultur auf Schritt und Tritt“ Treffpunkt: Tourist-Information,

Tel. 83980

SA 30.11.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 30.11.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SA 30.11.2013 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Hotel Bellevue,

siehe Seite 10–11

SA 30.11.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 30.11.2013 19.00 Uhr Mosel-Wein-Nachts-Gala Hotel Moselschlösschen,

siehe Seite 18

SO 01.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

SO 01.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26


SO 01.12.2013 11.00 Uhr Literarischer Frühschoppen

Krimi-Frühschoppen „Die Maske des Buddhas“

Literarische Matinee mit dem Autor

SO 01.12.2013 15.00 Uhr Offizielle Eröffnung der Ausstellung Winnetou &

Old Shatterhand in Traben-Trarbach

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 01.12.2013 bis 06.12.2013

Weingut Emil Franz,

siehe Seite 27

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

SO 01.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 01.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SO 01.12.2013 15.30 Uhr Adventskonzert

Gesangverein 1837 Traben-Trarbach

Ida-Becker-Haus

SO 01.12.2013 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Trarbach, siehe Seite 10–11

SO 01.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

MO 02.12.2013 11.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung Weingut Louis Klein, Tel. 6246

DI 03.12.2013 13.30 Uhr Halbtageswanderung Panorama-Rundweg

und Schieferpfad in Kröv

Treffpunkt: Moselufer Trarbach

DI 03.12.2013 19.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung und Besichtigung

„Vinorellum“

Weingut Axel Emert, Tel. 6306

MI 04.12.2013 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling –

Schlittschuhbahn Traben-Trar-

Das Eisstockschießen der etwas anderen Art mit dem

VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

bach, siehe Seite 14–17

FR 06.12.2013 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

FR 06.12.2013 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26

Winnetou-Ausstellung

Wärmflaschencurling

29


RPR1. Nikolaus-Party

30

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 06.12.2013 bis 07.12.2013

„Der Nikolaus kommt“

FR 06.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

FR 06.12.2013 17.00 Uhr Weinprobe und Führung durch den historischen

Rittersaal und Weinkeller

Weingut Böcking, Tel. 9385

FR 06.12.2013 19.00 Uhr Biowein trifft Blasmusik am Nikolaustag

mit der Feuerwehrkapelle Wolf

Weingut Louis Klein, Tel. 6246

FR 06.12.2013 19.00 Uhr Große RPR1. Nikolaus-Party

Schlittschuhbahn Traben-Trar-

mit DJ Andy Clormann

bach, siehe Seite 14–17

SA 07.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

SA 07.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26

SA 07.12.2013 15.00 Uhr „Der Nikolaus kommt“

Schlittschuhbahn Traben-Trar-

Große Überraschungen für die Kleinen

bach, siehe Seite 14–17

SA 07.12.2013 15.00 Uhr Stadtführung „Kultur auf Schritt und Tritt“ Treffpunkt: Tourist-Information,

Tel. 83980

SA 07.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 07.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SA 07.12.2013 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Trarbach, siehe Seite 10–11

SA 07.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 07.12.2013 18.00 Uhr Traditionelle Herren-Riesling-Weinprobe Heinrich-Held-Haus,

Musikalische Begleitung: Casino-Salon-Orchester Kirchstr. 79, Traben

SA 07.12.2013 20.00 Uhr Riesling Harmonists – Oldies, Evergreens

und das Liedgut der Comedian Harmonists

Lorettahalle, siehe Seite 19


SO 08.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

SO 08.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

SO 08.12.2013 ab 11.00 Uhr Wohnzentrum Müller on Ice –

Kostenloses Schlittschuhlaufen mit dem Hauptsponsor

SO 08.12.2013 ab 11.00 Uhr Trarbacher Markt (traditioneller Krammarkt) Trarbach

SO 08.12.2013 11.00 Uhr Trarbacher Markt Frühschoppen der Freiwilligen

Feuerwehr Trarbach

SO 08.12.2013 11.00 Uhr Literarischer Frühschoppen

Krimi-Frühschoppen „Die Maske des Buddhas“

Literarische Matinee mit dem Autor

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 08.12.2013 bis 10.12.2013

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Wildbadwein, Trarbach

Weingut Emil Franz,

siehe Seite 27

SO 08.12.2013 14.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Trarbach, siehe Seite 10–11

SO 08.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 08.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SO 08.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

MO 09.12.2013 11.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung Weingut Louis Klein, Tel. 6246

DI 10.12.2013 13.30 Uhr Halbtageswanderung um Kautenbach Treffpunkt: Moselufer Trarbach

DI 10.12.2013 17.00 Uhr Adventsfeier VdK Ortsverband Central-Hotel

DI 10.12.2013 19.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung und Besichtigung

„Vinorellum“

Weingut Axel Emert, Tel. 6306

Riesling Harmonists

Fotoausstellung

31


2. Modenschau on Ice

32

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 11.12.2013 bis 14.12.2013

Kindermusical

MI 11.12.2013 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling –

Das Eisstockschießen der etwas anderen Art mit dem

VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

FR 13.12.2013 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

FR 13.12.2013 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

FR 13.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

FR 13.12.2013 17.00 Uhr Weinprobe und Führung durch den historischen

Rittersaal und Weinkeller

Weingut Böcking, Tel. 9385

FR 13.12.2013 20.00 Uhr 2. Modenschau „Mode on Ice“ mit „Chamäleon –

Mut zur Mode“, „Filmreif“, „Kortmanns. Mode für Sie

und Ihn.“, „Boutique Piccolo Mode“ und „Sport Polch“

SA 14.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

SA 14.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

SA 14.12.2013 15.00 Uhr Stadtführung „Kultur auf Schritt und Tritt“ Treffpunkt: Tourist-Information,

Tel. 83980

SA 14.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 14.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SA 14.12.2013 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Hotel Bellevue,

siehe Seite 10–11

SA 14.12.2013 16.00 Uhr Weihnachtsmusical Kinderchor Irmenach-Beuren Lorettahalle, siehe Seite 20


Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 14.12.2013 bis 18.12.2013

SA 14.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 14.12.2013 19.00 Uhr Live-Musik mit „Acoustic Playground“ Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

SO 15.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

SO 15.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

SO 15.12.2013 11.00 Uhr Literarischer Frühschoppen

Krimi-Frühschoppen „Die Maske des Buddhas“

Literarische Matinee mit dem Autor

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

Weingut Emil Franz,

siehe Seite 27

SO 15.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 15.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SO 15.12.2013 17.00 Uhr Fabian Ostermann Trio –

„Klassische Weihnacht trifft auf Jazzy Christmas“

Lorettahalle, siehe Seite 21

SO 15.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

MO 16.12.2013 11.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung Weingut Louis Klein, Tel. 6246

DI 17.12.2013 13.30 Uhr Halbtageswanderung Traben Panoramaweg Treffpunkt: Moselufer Traben

mit Weihnachtsfeier im Bootshaus

(Hotel zum Anker)

DI 17.12.2013 19.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung und Besichtigung

„Vinorellum“

Weingut Axel Emert, Tel. 6306

MI 18.12.2013 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling –

Schlittschuhbahn Traben-Trar-

Das Eisstockschießen der etwas anderen Art mit dem

VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

bach, siehe Seite 14–17

Acoustic Playground

Fabian Osterman Trio

33


Meynachten

34

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 19.12.2013 bis 21.12.2013

German Tenors

DO 19.12.2013 20.00 Uhr MEYNACHTEN eine Hommage an Reinhard Mey Weingut Peifer, Tel. 6065

FR 20.12.2013 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

FR 20.12.2013 14.00 Uhr Weihnachtsfeier des AWO-Ortsvereins AWO-Eck

FR 20.12.2013 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26

FR 20.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

FR 20.12.2013 17.00 Uhr Weinprobe und Führung durch den historischen

Rittersaal und Weinkeller

Weingut Böcking, Tel. 9385

FR 20.12.2013 18.00 Uhr After-Work-Party mit DJ Heinz

Schlittschuhbahn Traben-Trar-

zum Start in die Weihnachtsferien

bach, siehe Seite 14–17

FR 20.12.2013 20.00 Uhr Die German Tenors präsentieren „Glanzlichter“ Kath. Kirche St. Nikolaus,

mit Sonora Vaice & Claudia Hirschfeld

Trarbach, siehe Seite 22

SA 21.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

SA 21.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26

SA 21.12.2013 15.00 Uhr Stadtführung „Kultur auf Schritt und Tritt“ Treffpunkt: Tourist-Information,

Tel. 83980

SA 21.12.2013 15.00 Uhr „Dinner for One“ –

Schlittschuhbahn Traben-Trar-

Der Kult-Sketch live auf der Schlittschuhban bach, siehe Seite 14–17

SA 21.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 21.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772


Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 21.12.2013 bis 23.12.2013

SA 21.12.2013 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Hotel Bellevue,

siehe Seite 10–11

SA 21.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 21.12.2013 18.00 Uhr „Dinner for One“ –

Der Kult-Sketch live auf der Schlittschuhban

SO 22.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

SO 22.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

SO 22.12.2013 11.00 Uhr Literarischer Frühschoppen

Krimi-Frühschoppen „Die Maske des Buddhas“

Literarische Matinee mit dem Autor

SO 22.12.2013 14.00 Uhr Eiskünstler Joachim Knorra

Handgeschnitzte Skulpturen aus glasklarem Eis

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

Weingut Emil Franz,

siehe Seite 27

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

SO 22.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 22.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SO 22.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 22.12.2013 17.00 Uhr Wunderbare Adventszeit „Ach du fröhliche“ – Restaurant „Clauss-Feist“,

eine musikalische, kulinarische Weltreise

Jugendstilhotel Bellevue,

siehe Seite 44

SO 22.12.2013 18.00 Uhr Hört der Engel helle Lieder –

Ev. Peterskirche, Traben,

Adventskonzert des Traben-Trarbacher Kammerchores siehe Seite 23

MO 23.12.2013 11.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung Weingut Louis Klein, Tel. 6246

„Dinner for One“

Eiskünstler

35


36

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 23.12.2013 bis 26.12.2013

Weihnachtsgottesdienst

Jugendstilführung

MO 23.12.2013 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

MO 23.12.2013 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

DI 24.12.2013 14.30 Uhr Ökumenischer Weihnachtsgottesdienst Ida-Becker Haus

DI 24.12.2013 15.00 Uhr Kindervesper Ev. Peterskirche Traben

DI 24.12.2013 16.00 Uhr Kinderkrippenfeier mit Krippenspiel Kath. Kirche St. Nikolaus,

Trarbach

DI 24.12.2013 17.30 Uhr Choralblasen des Musikvereins Traben-Trarbach in den Weinbergen Trarbach

DI 24.12.2013 18.00 Uhr Christvesper Ev. Kirche Trarbach

DI 24.12.2013 21.30 Uhr Christmette Ev. Peterskirche Traben

DI 24.12.2013 22.00 Uhr Choralblasen des Musikvereins Traben-Trarbach vor der kath. Kirche St. Nikolaus,

Trarbach

DI 24.12.2013 22.30 Uhr Christmette Kath. Kirche St. Nikolaus,

Trarbach

MI 25.12.2013 11.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Ev. Kirche Trarbach

MI 25.12.2013 17.00 Uhr „Moselwein zur Blütezeit“ –

Treffpunkt: Tourist-Information,

Führung vom Jugendstil zur Unterwelt

Tel. 83980

DO 26.12.2013 09.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Ev. Peterskirche Traben

DO 26.12.2013 11.00 Uhr Weihnachtsmesse Kath. Kirche St. Nikolaus,

Trarbach

DO 26.12.2013 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

DO 26.12.2013 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26


DO 26.12.2013 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling –

Das Eisstockschießen der etwas anderen Art mit dem

VfL Traben-Trarbach 1861 e.V.

FR 27.12.2013 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

FR 27.12.2013 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 26.12.2013 bis 28.12.2013

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

FR 27.12.2013 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Hotel Bellevue,

siehe Seite 10–11

FR 27.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

FR 27.12.2013 17.00 Uhr Weinprobe und Führung durch den historischen

Rittersaal und Weinkeller

Weingut Böcking, Tel. 9385

SA 28.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

SA 28.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

SA 28.12.2013 15.00 Uhr Stadtführung „Kultur auf Schritt und Tritt“ Treffpunkt: Tourist-Information,

Tel. 83980

SA 28.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 28.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SA 28.12.2013 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Trarbach, siehe Seite 10–11

SA 28.12.2013 ab 16.00 Uhr Hexenbesen-Hockey-Turnier

Fun-Turnier mit dem FC Traben-Trarbach

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Glühwein

Hexenbesen-Hockey

37


38

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 28.12.2013 bis 30.12.2013

Nachtwächterführung

Krimilesung mit Musik

SA 28.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 28.12.2013 19.00 Uhr Konzert zum Jahreswechsel –

Mandolinen-Orchester Enkirch

Ev. Kirche Enkirch

SA 28.12.2013 21.00 Uhr Nachtwächterführung Treffpunkt: Alter Stadtturm,

Tel. 83980

SO 29.12.2013 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

SO 29.12.2013 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

SO 29.12.2013 11.00 Uhr Literarischer Frühschoppen

Krimi-Frühschoppen „Die Maske des Buddhas“

Literarische Matinee mit dem Autor

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

Weingut Emil Franz,

siehe Seite 27

SO 29.12.2013 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 29.12.2013 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

SO 29.12.2013 ab 16.00 Uhr Hexenbesen-Hockey-Turnier

Fun-Turnier mit dem FC Traben-Trarbach

Weingut Kaess, Tel. 2772

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

SO 29.12.2013 17.00 Uhr Mont Royal Fackelwanderung Treffpunkt: Parkplatz gegenüber

Segelfluggelände, Tel. 83980

SO 29.12.2013 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 29.12.2013 19.00 Uhr Krimilesung mit Musik

(Ansgar und Andreas Sittmann)

MO 30.12.2013 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Weingut Emil Franz,

siehe Seite 24

Brückenkeller, siehe Seite 12


MO 30.12.2013 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 30.12.2013 bis 03.01.2014

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

MO 30.12.2013 11.00 Uhr Weinprobe mit Kellerführung Weingut Louis Klein, Tel. 6246

MO 30.12.2013 14.00 Uhr Führung durch das Fahrrad-Museum Fahrrad-Museum, Tel. 83980

DI 31.12.2013 11.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Hotel Bellevue,

siehe Seite 10–11

DI 31.12.2013 16.30 Uhr Altjahresabend Ev. Kirche Trarbach

DI 31.12.2013 00.00 Uhr Höhenfeuerwerk Grevenburg

MI 01.01.2014 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

MI 01.01.2014 14.00 Uhr Neujahrsbegrüßungsschießen

mit den Sponheimer Musketieren

Moselufer Trarbach

MI 01.01.2014 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26

DO 02.01.2014 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

DO 02.01.2014 14.00 Uhr Führung durch das Fahrrad-Museum Fahrrad-Museum, Tel. 83980

DO 02.01.2014 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26

FR 03.01.2014 ab 14.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12

FR 03.01.2013 14.00 Uhr Führung durch das Fahrrad-Museum Fahrrad-Museum, Tel. 83980

FR 03.01.2014 ab 15.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach Stadthaus „Alter Bahnhof“,

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre siehe Seite 26

FR 03.01.2014 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

Höhenfeuerwerk

Fahrrad-Museum

39


40

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 03.01.2014 bis 05.01.2014

Wärmflaschencurling

Casino Salon Orchester

FR 03.01.2014 17.00 Uhr Weinprobe und Führung durch den historischen

Rittersaal und Weinkeller

FR 03.01.2014 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling –

2. Traben-Trarbacher Stadtmeisterschaften mit dem

VfL Traben-Trarbach 1861 e. V.

SA 04.01.2014 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

SA 04.01.2014 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

Weingut Böcking, Tel. 9385

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

Brückenkeller, siehe Seite 12

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

SA 04.01.2014 15.00 Uhr Stadtführung „Kultur auf Schritt und Tritt“ Treffpunkt: Tourist-Information,

Tel. 83980

SA 04.01.2014 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 04.01.2014 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SA 04.01.2014 16.00 Uhr „Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt“ Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Trarbach, siehe Seite 10–11

SA 04.01.2014 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SA 04.01.2014 17.00 Uhr Neujahrsempfang der Stadt Traben-Trarbach Bürgersaal, Altes Rathaus

Traben

SA 04.01.2014 19.00 Uhr Oma´s Wärmflaschencurling –

2. Traben-Trarbacher Stadtmeisterschaften mit dem

VfL Traben-Trarbach 1861 e. V.

Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

SA 04.01.2014 20.00 Uhr Casino Salon Orchester Lorettahalle, siehe Seite 25

SA 05.01.2014 ab 11.00 Uhr „Von der Rebe bis ins Glas“

Ausstellung historischer Weinbergsgeräte und Fotos

Brückenkeller, siehe Seite 12


SO 05.01.2014 ab 11.00 Uhr Winnetou & Old Shatterhand in Traben-Trarbach

– Ausstelllung der Karl-May-Kultfilme der 60er Jahre

SO 05.01.2014 11.00 Uhr Jugendstilführung

„Auf den Spuren der Belle Epoque“

SO 05.01.2014 11.00 Uhr Literarischer Frühschoppen

Krimi-Frühschoppen „Die Maske des Buddhas“

Literarische Matinee mit dem Autor

Veranstaltungsprogramm Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 05.01.2014

Stadthaus „Alter Bahnhof“,

siehe Seite 26

Treffpunkt: Tourist-Information,

Tel. 83980

Weingut Emil Franz,

siehe Seite 27

SO 05.01.2014 15.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 05.01.2014 15.00 Uhr (Glühwein-) Wanderung in den Weinberg

mit Weinprobe

Weingut Kaess, Tel. 2772

SO 05.01.2014 17.00 Uhr „Der Keller ruft“ – Erlebnis-Kellerführung Weingut Emil Franz, s. Seite 27

SO 05.01.2014 17.00 Uhr „Abtau“-Party mit DJ Heinz Schlittschuhbahn Traben-Trarbach,

siehe Seite 14–17

„Abtau“-Party – DJ Heinz

41


42

Mittelmosel-Museum

Casinostr. 2, Tel. 9480

Sonderöffnungszeiten:

jeweils 10.00 – 17.00 Uhr am

SA 30.11.13

SO 01.12.13

SA 07.12.13

SO 08.12.13

SA 14.12.13

SO 15.12.13

SA 21.12.13

SO 22.12.13

MO 23.12.13

DI 24.12.13

MI 25.12.13

DO 26.12.13

FR 27.12.13

SA 28.12.13

SO 29.12.13

MO 30.12.13

DI 31.12.13

MI 01.01.14

DO 02.01.14

FR 03.01.14

SA 04.01.14

SO 05.01.14

Vorwahl: 06541 · FT = Feiertag

Haus der Ikonen

Mittelstr. 8, Tel. 812408 o. 4596

Sonderöffnungszeiten:

jeweils 10.00 – 17.00 Uhr am

FR 01.11.13

SA 02.11.13

SO 03.11.13

SO 08.12.13

SA 21.12.13

SO 22.12.13

MO 23.12.13

DO 26.12.13

FR 27.12.13

SA 28.12.13

SO 29.12.13

MO 30.12.13

MI 01.01.14

DO 02.01.14

FR 03.01.14

SA 04.01.14

SO 05.01.14

Buddha-Museum

B.-Möhring-Platz 1, Tel. 8165180

Reguläre Öffnungszeiten:

DI – SO 10.00 – 18.00 Uhr

Moseltherme

Wildsteiner Weg, Tel. 83030

Reguläre Öffnungszeiten:

MO 14.00 – 21.00 Uhr

DI – FR 09.00 – 21.00 Uhr

SA, SO & FT 09.00 – 18.00 Uhr

(geschlossen am 24./25.12.13)

Tourist-Information

Am Bahnhof 5, Tel. 83980

Reguläre Öffnungszeiten:

MO – FR 10.00 – 16.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten:

SA 30.11.13 11.00 – 15.00 Uhr

SA 07.12.13 11.00 – 15.00 Uhr

SA 14.12.13 11.00 – 15.00 Uhr

SA 21.12.13 11.00 – 15.00 Uhr

MO 23.12.13 11.00 – 15.00 Uhr

DI 24.12.13 11.00 – 13.00 Uhr

FR 27.12.13 11.00 – 15.00 Uhr

SA 28.12.13 11.00 – 15.00 Uhr

MO 30.12.13 11.00 – 15.00 Uhr

DI 31.12.13 11.00 – 13.00 Uhr

DO 02.01.14 11.00 – 15.00 Uhr

FR 03.01.14 11.00 – 15.00 Uhr

SA 04.01.14 11.00 – 15.00 Uhr


Nachfolgend finden Sie eine Übersicht einiger Aussteller des MOSEL-WEIN-NACHTS-MARKTES. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Zauberhaft und außergewöhnlich...

Schönes aus dem Hause

Blumen André

Inh. H. P. Riemann

Moselstraße 3 · 56841 Traben-Trarbach

Tel.: 06541 / 9350

blumenandre@web.de

· Edelsteinschmuck (Silber)

· Traben-Trarbacher Besteckschmuck aus eigener Werkstatt

· Leinenmode, Schmuck/Silberschmuck

(Ringe, Ketten, Armbänder) u. v. a. Accessoires

· handgefertigte Ledertaschen

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10 – 18 Uhr, Sa. 10 – 15 Uhr

Auf Ihren Besuch freut sich das Larana-Team

Uta, Stefan und Katja.


Ellen´s

Geschenk Idee

Im Rheintal 86 · 56220 Urmitz


Feinste Winter-Spezialitäten

aus eigener Herstellung

Lassen Sie sich verzaubern von

- feinsten Essigen und Ölen

- edlen Likören und Edelbränden

- würzigen Senfen

- ausgefallenen Kräutermischungen

- und vielen weiteren leckeren und

erlesenen Feinkostspezialitäten

Besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.


Feinste

Belgische Pralinen

&

Brüsseler

Waffeln

Weihnachtsconfiserie

Andreas Ernst

www.Roha-Gewurze.

Würzen mit Geschmack

Gewürze von Anis bis Zimt sowie außergewöhnliche

Gewürzmischungen, die Ihre Küche bereichern

werden, erwarten Sie bei uns auf dem Mosel-Wein-

Nachts-Markt im Keller „Hotel Moselschlösschen“.

Bei ca. 180 Gewürzsorten aus aller Welt und einer

riesigen Auswahl an Teesorten werden Sie sicher

fündig werden.

Wir wünschen all unseren Kunden und Bekannten

eine schöne Weihnacht und einen guten Rutsch ins

neue Jahr.

Roha-Gewürze

Roswitha Hahn & Mitarbeiter


Wir danken...

...unseren Sponsoren und Partnern, die durch ihr finanzielles und persönliches Engagement die Schlittschuhbahn beim 3. MOSEL-WEIN-NACHTS-MARKT

unterstützen. SIE tragen dazu bei, dass Traben-Trarbach mit diesem einzigartigen Weihnachts-Event auch im Winter ein attraktives Angebot für Bürger und Gäste

ermöglicht.

Architekturbüro Bauer

Planung–Bauleitung–SiGeKo-Statik

Springiersbacher Straße 18 · BENGEL

UNSERE PRIME-PARTNER

Tel. 0 65 32/93 78-0

UNSERE PREMIUM-PARTNER

51


52

Wir danken...

UNSERE BASIS-PARTNER

UNSERE MEDIENPARTNER

...sowie viele weitere Vereine, Organisationen und Privatpersonen aus Traben-Trarbach.


Springiersbacher Straße 18 · BENGEL

Wohnzentrum Müller on Ice

Das Wohnzentrum Müller lädt alle Kunden – und die es noch werden möchten – zum Schlittschuhfahren

in die „Möbel Müller Arena“ ein. Inhaber Robert Müller, vom Wohnzentrum Müller

aus Bengel hat sich dieses Jahr für seine Kunden und Freunde des Hauses ein ganz besonderes

Weihnachtspräsent ausgedacht.

Als Dankeschön für Kundentreue und ein sehr gutes Geschäftsjahr 2013 lädt das Wohnzentrum

Müller aus Bengel alle Kunden zum kostenlosen Schlittschuhfahren ein.

Am Sonntag, den 08.12.2013 von 11.00 – 20.00 Uhr steht die „Möbel Müller Arena“ dafür kostenlos

bereit und das Wohnzentrum Müller freut sich jetzt schon mit seinen Kunden einen ganzen

Adventssonntag in vorweihnachtlicher Stimmung mit Glühwein und Punsch zu verbringen. Man

möchte mit der Aktion nicht nur die Freunde und Kunden erfreuen, so Robert Müller, sondern auch

den Traben-Trarbacher Weihnachtsmarkt unterstützen, welcher nur mit Hilfe und viel Engagement

von Freiwilligen, Sponsoren und Vereinen stattfinden kann.

Als besonderes Highlight in der „Möbel Müller Arena“ gibt es alle 2 Stunden eine Verlosung mit

wertvollen Gutscheinen. Zusätzlich erhält jeder Schlittschuhläufer ein kleines Geschenk. Der Erlös

dieser Aktion wird einem guten Zweck gespendet.

www.wohnzentrum-mueller.de

Tel. 0 65 32/93 78-0

PRIME PARTNER

„Wir beschriften alles“

Wir danken...

Wir sind eine seit 20 Jahren bestehende aktive Firma, die sich zwischen Werbeagentur und Druckerei

entfaltet. Als „Full-Service-Werbeagentur“ sind wir für alle Leistungen der erfolgreichen

Kommunikation und Werbung zuständig.

Wir unterstützen Sie als kreativer Partner mit allen Kenntnissen und Erfahrungen, die sich nach all

den Jahren angesammelt haben. Gestaltungskonzepte, abgestimmt auf Ihr Unternehmen und Ihre

individuellen Vorstellungen, entwickeln wir gerne und mit hoher Sorgfältigkeit sowie Engagement,

um zu zeigen, dass gute Werbung ganz einfach ist.

Unsere Produktpalette umfasst ein vielfältiges Leistungsspektrum. Angefangen von der Konzeption

und Produktion von Printwerbungen bis hin zur bundesweiten Lieferung und Montage von Schildern

jeglicher Form und Größe, Bannern, Kfz-Beschriftungen und großformatigen Digitaldrucken.

Nach Ihren Wünschen und unter Einbeziehung Ihres Corporate Designs „beschriften wir alles“ und

sind damit Ihr kompetenter Ansprechpartner mit fachlicher Beratung.

Gemeinsam finden wir mit Ihnen eine passende und kostengünstige Lösung – immer mit dem

Bestreben Ihren Wunsch zu einem ganz individuellen „Blickfang“ zu machen und Sie mit den

bestmöglichsten Produkten – in Bezug auf Qualität und Design – zu überzeugen.

Sprechen Sie uns an!

Neue Straße 1

56841 Traben-Trarbach

Tel. 06541/810100

www.blickfang-werbung.info

53


54

Wir danken...

Architekturbüro Bauer

Planung–Bauleitung–SiGeKo-Statik

Wir sind ein leistungsfähiges Architekturbüro

mit Sitz in Traben-Trarbach.

Wir übernehmen Leistungen für private,

gewerbliche und öffentliche

Bauherrn wie Entwurf, Planung, Bauleitung,

Tragwerksplanung, Sicherheits-

und Gesundheitsschutzkoordination,

Energieberatung/Berechnung

von Energieausweisen für Wohn- und

Nichtwohngebäuden und Erstellung

von Verkehrswertgutachten.

Unser Arbeitsgebiet umfasst Einfamilien-/Mehrfamilienwohnhäuser,

auch

in Niedrigenergiebauweise, Büro-/

Geschäftshäuser, Umbau u. Renovierung,

auch von denkmalgeschützten

Gebäuden, Kommunalbauten sowie

Industriebau.

Besuchen Sie unsere Web-Seite oder

rufen Sie uns für ein persönliches Gespräch

gerne an.

Am Hasenläger 5

56841 Traben-Trarbach

Tel. 06541/1234

www.ab-bauer.de

Tradition verpflichtet. Vom Weingut an

der Mosel zu einem der größten Weinerzeuger

Europas:

Die dynamische Entwicklung des

Weinhauses Langguth zeugt von einer

soliden Grundlage, vom tief verwurzelten

Qualitätsbewusstsein eines traditionsreichen

Weinbaubetriebes.

Seit das Weinhaus im Jahre 1789 von

Franz Wilhelm Langguth gegründet

wurde, kultiviert die Familie Langguth

eigene Weinberge.

Ihr über Generationen gewachsener

Anspruch und die praktische Erfahrung

im Weinbau haben den Charakter des

Unternehmens entscheidend geprägt.

Der Maßstab für die Qualität unserer

Weine sind die Trauben und das Lesegut

aus den Langguth-eigenen Weinbergen.

UNSERE PREMIUM-PARTNER

„Global Thermoplastic Solutions“

Die SIMONA AG ist einer der führenden

Hersteller und Entwicklungspartner

thermoplastischer Kunststoffprodukte.

Wir bieten optimale Lösungen für

verschiedenste Anwendungen: in

der chemischen Prozessindustrie, der

Wasser-, Energie- und Rohstoffversorgung

sowie für Mobilität, Umwelttechnik

und Bau. Und das weltweit.

Mit unserer exzellenten Verfahrenstechnik

produzieren wir Platten, Rohrleitungssysteme

und Fertigteile aus

Kunststoff für höchste Ansprüche.

Wenn es um sicherheits- und umweltrelevante

Anwendungen geht, wollen

wir für unsere Kunden der erste Ansprechpartner

sein.

Dr.-Ernst-Spies-Allee 2

56841 Traben-Trarbach

Tel. 06541/17-0

www.langguth.de www.simona.de www.rwe.com

Die RWE Deutschland AG mit Sitz in

Essen verantwortet die deutschen Vertriebs-

und Verteilnetzaktivitäten sowie

Erdgasspeicher im RWE-Konzern

in den Geschäftsbereichen Strom, Gas

und Wasser.

Sie führt die RWE-Regionalgesellschaften

in Deutschland und entwickelt

darüber hinaus Innovationen im

Bereich Energieeffizienz einschließlich

Elektromobilität und intelligenter

Netze.

RWE Deutschland ist an rund 70 regionalen

und kommunalen Energieversorgern

beteiligt und beschäftigt ca.

21.000 Mitarbeiter.


Impressum

Herausgeber/Druck: In Zusammenarbeit mit:

Blickfang Werbung Tourist-Information Traben-Trarbach

Neue Str. 1 Am Bahnhof 5

56841 Traben-Trarbach 56841 Traben-Trarbach

www.blickfang-werbung.info www.traben-trarbach.de

Konzeption/Layout:

Blickfang Werbung, Traben-Trarbach

Logogestaltung: © www.skip-intro.net

Texte:

Tourist-Information Traben-Trarbach

· Die in dieser Broschüre enthaltenen Angaben, Fotos, Anzeigen und Logos beruhen

auf den von den Betrieben oder Veranstaltern gelieferten Unterlagen.

Für deren Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.

· Stand der Daten bei Drucklegung Oktober 2013.

· Für Satzfehler, Auslassungen, Preise usw. wird keine Haftung übernommen.

· Irrtümer, Preisänderungen oder witterungsbedingte Programmänderungen

vorbehalten.

Fotonachweis:

© adam121 – Fotolia.com: S. 30 oben; © Andreas Blakkolb – Fotolia.com: S. 3

unten; S. 36 oben; © Becker Werbung: S. 42 unten; © Blickfang Werbung: S. 4

oben groß und klein; S. 5 unten; S. 6 unten; S. 14 oben klein; S. 14 unten; S. 15;

S. 16 oben groß; S. 16 unten; S. 17 oben groß; S. 17 unten; S. 29 unten; S. 30

unten; S. 32 oben; S 35 unten; S. 37 unten; S. 38 oben; S. 40 oben; S. 41 oben;

© Buddha Museum: S. 42 zweites v.r.; © C. Arns, Enkirch: S. 56; © ComCept

GmbH & Co. KG, Bernkastel-Kues: S. 7; © Foto Bohn: S. 18; S. 28 unten; ©

Ganz-Objektiv: S. 8 oben klein; S. 14 oben groß; S. 28 oben; S. 39 oben; ©

Karl-May-Archiv: S. 26 oben groß; S. 29 oben; © lily – Fotolia.com: S. 3 oben;

© Markus Stölben: S. 9 oben klein und 9 unten; S. 43; © monika traut-bonato:

S. 12; S. 31 unten; © Stadtgeschichten Verlag, Traben-Trarbach: S. 27; © Stadtmarketing

Georgsmarienhütte e.V.: S. 16 oben klein; S. 35 oben; © Tatiana

Emshanova – Fotolia.com: S. 37 oben; © Tourist-Information Traben-Trarbach:

S. 4 unten; S. 5 oben groß und klein; S. 6 oben groß und klein; S. 8 oben groß;

S. 9 oben groß; S. 17 oben klein; S. 19 unten; S. 31 oben; S. 33 oben; S. 36

unten; S. 39 unten; S. 41 unten; S. 42 erstes und zweites v.l.; S. 42 rechts;

© VRD – Fotolia.com: S. 20 oben; S. 32 unten; © www.photone.fotograf.de:

S. 10; S. 11; S. 27 oben groß; restliche Fotos: Veranstalterfotos

7,50 €

9,50 €

Das „Mosel-Wein-Nachts-Markt-

Starterkit“ mit:

· Becher

· Kugelschreiber

· Brillenputztuch

· Einkaufsbeutel

· Autoaufkleber

Erhältlich (auch einzeln) in der

Tourist-Information.

Regenschirm

Impressum/Mosel-Wein-Nachts-Markt-Werbeartikel

Unterstützen Sie den

Mosel-Wein-Nachts-Markt!

Erhältlich ist der Pin in der Tourist-

Information und an den Verkaufsständen

des Mosel-Wein-Nachts-Marktes.

Eiskratzer

2,50 €

2,50 €

55


Mit Auto, Bus, Bahn und Flugzeug zum MOSEL-WEIN-NACHTS-MARKT

Weitere Informationen:

www.deutschebahn.com · www.moselbahn.de · www.ryanair.com

Ausführliche Informationen, Veranstaltungsprogramme, Zimmervermittlungen und Pauschalen in Hotels und Pensionen.

Tourist-Information Traben-Trarbach | Am Bahnhof 5 | 56841 Traben-Trarbach | Tel. +49 (0)6541 8398-0 | info@traben-trarbach.de | www.traben-trarbach.de

www.mosel-wein-nachts-markt.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine