Belletristik | Oktober 2010 Fischer Taschenbuch - S. Fischer Verlag

fischerverlage.de

Belletristik | Oktober 2010 Fischer Taschenbuch - S. Fischer Verlag

10

»ein brillant suggestiver Stil kombiniert mit unheimlichen

elementen, ein faszinierender Thriller.« Tess Gerritsen

»eine Geschichte, bei der es einem kalt den rücken hinunterläuft.«

Chicago Tribune

»Akte X« meets »Blairwitch Project«.

Als Dokumentarfilmer Patrick Gallagher beim

Angeln im idyllischen Bluekill River auf eine

brutal zugerichtete Leiche stößt, nimmt sein Auf-

enthalt eine unerwartete Wendung. Zusammen

mit der Polizistin Andie Nightingale versucht

er dem Mörder auf die Spur zu kommen. Was

haben die Ereignisse mit dem Tagebuch einer

Indianerin zu tun, die vor über hundert Jahren

unter mysteriösen Umständen in Lawton ums

Leben kam? Und warum erscheint ihm die

Indianerin nachts im Schlaf?

Bestsellerautor Mark T. Sullivan hat einen

spannenden Thriller geschrieben, der nur mit der

Macht des Übersinnlichen und dem geheimen

Wissen der Indianer zu lösen ist.

Über 800.000 verkaufte

Taschenbücher von Mark T. Sullivan

ISBN 978-3-596-66096-3

s (D) 8,95

sFr. 15,90 (UVP)

s (A) 9,20

Mark T. Sullivan | Mystic | Der Tanz – Die Vision – Der Tod | Thriller

Aus dem Amerikanischen von Irmengard Gabler

ISBN 978-3-596-66099-5 | ca. 368 Seiten

ca. s (D) 8,95 | sFr. 15,90 (UVP) | s (A) 9,20

Wg: 2121

Oktober-Novität

Die letzten Tage der Alhambra

Granada 1492: Eine Epoche der Toleranz geht zu

Ende, als Boabdil, der letzte maurische Herrscher,

die Stadt den katholischen Königen Isabel und

Ferdinand übergeben muss. Auf dem karmesinroten

Kanzleipapier der Alhambra schildert er

den Untergang einer ganzen Dynastie, die im

Kampf mit den christlichen Königen um die

Herrschaft über Granada ihr tragisches Ende

fand. Machtkämpfe und Intrigen stehen im

Kontrast zu Farbenpracht und Sinnlichkeit des

unbeschwerten Lebens auf der Alhambra.

Oktober

Der spanische Bestseller: über 500.000 verkaufte exemplare

Für alle Leser von Ildefonso Falcones

Antonio Gala | Die Handschrift von Granada | Historischer Roman

Aus dem Spanischen von Lisa Grüneisen

ISBN 978-3-596-18796-6 | ca. 672 Seiten

ca. s (D) 9,95 | sFr. 17,90 (UVP) | s (A) 10,30

Wg: 2113

Oktober-Novität

11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine