ma-download - Foliatec

foliatec.com

ma-download - Foliatec

32

menu eInstellungen

in diesem menü finden sie alle einstellungen zur

anpassung und einstellung ihres Vi monitors. Wenn der

g-sensor einer erneuten kalibrierung bedarf, finden sie die

einstellungen hierzu ebenfalls gemeinsam mit dem befehl

zur rücksetzung auf die Werkseinstellungen hier.

FahrzeugeInstellungen

Hier können sie alle einstellungen im zusammenhang mit

jedem einzelnen der drei Fahrzeuge vornehmen, für die

sie Daten speichern können. Dieses menü enthält darüber

hinaus die einstellungen für die Warnmeldungen und die

skalen, die ebenfalls fahrzeugspezifisch sind.

so erhalten sie zugang zu diesem menü:

Einstellungen > Fahrzeugeinstellungen >

Fahrzeug 1 / 2 / 3.

sobald sie in diesem menü sind haben sie die option, jedes

der drei Fahrzeuge auszuwählen oder zu verändern.

ausWaHl Des Von iHnen geWäHlten

FaHrzeuges

um alle gespeicherten Daten für ein spezifisches Fahrzeug

zu verwenden, müssen sie den Vi monitor darüber in

kenntnis setzen, dass sie diese informationen verwenden

möchten. Dies erfolgt durch die auswahl des gewählten

Fahrzeuges im menü Fahrzeugeinstellungen.

Einstellungen > Fahrzeugeinstellungen >

Fahrzeug 1 / 2 / 3 > Fahrzeug auswählen.

Drücken sie nach ihrer auswahl „oK“, um die auswahl zu

bestätigen.

änDerung Der sPeziFiscHen

einstellungen Für Das geWäHlte

FaHrzeug

Das aktuell ausgewählte Fahrzeug ist rot hervorgehoben.

um dieses Fahrzeug zu ändern, müssen sie die

schaltfläche „ausgewähltes Fahrzeug ändern“

berühren. im anschluss gelangen sie in das menü

änderung der Fahrzeugeinstellungen.

einstellung Der motorskalen

Jedes Fahrzeug verfügt über unterschiedliche

leistungsbereiche, so dass eine skala allein nicht auf

alle Fahrzeuge zutreffen würde. Dies tritt am häufigsten

hinsichtlich der skalen für geschwindigkeit und Drehzahl

auf. Die maximale motordrehzahl ihres Fahrzeuges liegt

möglicherweise bei 6800 u/min, aber die Dieselmaschine

ihres Freundes könnte eine maximaldrehzahl von 4900

u/min aufweisen, und der rennwagen eines anderen

Freundes könnte eine maximaldrehzahl von 8500 u/min

aufweisen. alle vorgenannten Werte könnten auf ein und

derselben skala nicht eindeutig angezeigt werden. um die

Daten so deutlich wie möglich anzuzeigen, haben wir ihnen

die auswahl des bereiches gegeben, der am besten zur

Drehzahl und zur geschwindigkeit ihres Fahrzeuges passt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine