Emsradweg, Dollart-Route und

willi.arzdorf.de

Emsradweg, Dollart-Route und

Abfahrt: 12.30 Uhr Ankunft: 16.30 Uhr Fahrzeit: 1:52 Stdn

Gefahrene KM: 26,50 Durchschnitts-KMH: 14,20

Temperatur: 18° - 22° Wind: spielte heute keine Rolle

Wetter: Mix aus Sonne und Wolken

Hotel: Lindenhof Preis DZ inkl. Frühstück: 85 €

Strecke: Amelsbüren – Münster – Mauritz - Hiltrup - Amelsbüren

Tagesablauf: Der erste Urlaubstag begann um 09.00 Uhr mit einem Frühstücksbüffet bei

Lindemanns. Dafür herzlichen Dank, es war sehr lecker. Gegen 10.30 Uhr fuhren wir dann mit den

Autos nach Amelsbüren, ca. 10 KM von Münster entfernt. Die Autokilometer beliefen sich auf

ungefähr 170 KM. Dann fuhren wir mit den Rädern auf kürzester Strecke mittels Fahrradnavigation

nach Münster. Ausgewählt wurde die Route über den Routenplaner der Landesregierung NRW.

In Münster unternahmen wir einen Stadtrundgang mit Besichtigung der Kirche Sankt Lamberti und

einer britischen Rundkirche. Der Dom war leider wegen Renovierung geschlossen.

Die Route zurück nach Amelsbüren führte uns über weite Teile entlang des Dortmund – Ems -

Kanals. In Amelsbüren gönnten wir uns den Besuch eines Eiscafes, bevor dann mit dem Auto noch

48 Kilometer bis nach Emsdetten gefahren werden mussten.

Gegen 17.30 Uhr erreichten wir dann das Hotel Lindenhof im Emsdetten. Nach dem Abendessen

Rundgang durch Emsdetten.

Abendessen: Biergarten Restaurant Wefer

Absacker: Gartenterrasse Hotel Lindenhof (Selbstverpflegung)

7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine