IFT-Berichte Bd. 116

ift.de

IFT-Berichte Bd. 116

Analyse der Drogentodesfälle 1999

Therapie, aber ein höherer Anteil von Substitution in Nürnberg feststellen. Insgesamt

befand sich in Augsburg ein geringfügig niedrigerer Anteil in den letzten drei Monaten

vor Drogentod in einer Behandlung (Tabelle 4-44).

Tabelle 4-44: Letzte Behandlung in den letzten drei Monaten vor dem Tod nach Region

Behandlungen München (n=62) Nürnberg (n=22) Augsburg (n=23)

keine 51,6 (32) 54,5 (12) 60,9 (14)

Entgiftung 11,3 (7) 13,6 (3) 17,4 (4)

Therapie 12,9 (8) 4,5 (1) 21,7 (5)

Substitution 25,8 (16) 31,8 (7) 21,7 (5)

Nachsorge 1,6 (1) 4,5 (1) --

121

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine