28.10.2013 Aufrufe

IFT-Berichte Bd. 116

IFT-Berichte Bd. 116

IFT-Berichte Bd. 116

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Analyse der Drogentodesfälle 1999<br />

Therapie, aber ein höherer Anteil von Substitution in Nürnberg feststellen. Insgesamt<br />

befand sich in Augsburg ein geringfügig niedrigerer Anteil in den letzten drei Monaten<br />

vor Drogentod in einer Behandlung (Tabelle 4-44).<br />

Tabelle 4-44: Letzte Behandlung in den letzten drei Monaten vor dem Tod nach Region<br />

Behandlungen München (n=62) Nürnberg (n=22) Augsburg (n=23)<br />

keine 51,6 (32) 54,5 (12) 60,9 (14)<br />

Entgiftung 11,3 (7) 13,6 (3) 17,4 (4)<br />

Therapie 12,9 (8) 4,5 (1) 21,7 (5)<br />

Substitution 25,8 (16) 31,8 (7) 21,7 (5)<br />

Nachsorge 1,6 (1) 4,5 (1) --<br />

121

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!