Im Revier meiner Köhlerschildkröten

ich.halte.koehlerschildkroeten.wer.noch.de

Im Revier meiner Köhlerschildkröten

Die Versorgung mit UV-B ist für die Tiere bei der

Bildung von Vitamin D3 notwendig.

Dieses Vitamin ist unter anderem dafür verantwortlich,

dass Kalzium und Phosphor im Darm aufgenommen

wird und ins Knochengewebe eingelagert werden kann.

„Die Bildung des Vitamin D3 durch die aufgenommene

UV-B Strahlung, ist jedoch nur durch ausreichend

Wärme möglich“ – beide Faktoren spielen also in der

Schildkrötenhaltung eine wichtige Rolle.

Zwei Halogenstrahler (150 Watt) bilden deshalb die

Sonnenplätze der Tiere. In ihrem Lichtkegel wird es bis

zu 45 Grad warm. Die Tiere haben jederzeit die Wahl, ob

sie sich lieber im warmen und sonnigen, oder lieber im

kühlen und schattigen Teil des Geheges aufhalten wollen.

Auch können die Schildkröten den Lichtkegel der Osram

Ultravitalux verlassen.

- 22 -

Ähnliche Magazine