Im Revier meiner Köhlerschildkröten

ich.halte.koehlerschildkroeten.wer.noch.de

Im Revier meiner Köhlerschildkröten

Die Schildkröten sitzen sehr gerne darunter. An sehr

sonnigen Tagen bleibt der Halogenstrahler aus und die

Tiere sitzen direkt in der Sonne.

Der Bodengrund ist ein Gemisch aus Gartenerde und

Rindenhumus. An den Rändern des Gewächshauses

sind Heizkabel verlegt. Grund: Die Schildkröten

liegen gerne in den Ecken des Hauses und in kalten

Nächten kühlen die Ränder extrem aus. Die Heizkabel

verhindern das Auskühlen des Bodens. Anders herum

verhindern automatische Dachfensteröffner einen

Hitzestau an besonders warmen Tagen. Alle

Temperatur bezogene Geräte werden über einen

Thermotimer gesteuert. Sinkt die Temperatur unter

eine manuell eingestellte Marke, wird die Heizquelle

eingeschaltet. Übersteigt sie den Höchstwert, wird die

Stromzufuhr gestoppt. Die Zeit im Gewächshaus

bedeutet eine geringere Luftfeuchtigkeit für die

Schildkröten. Das gleichen die Tiere durch extremes

Graben und häufiges Schwimmen aus.

- 25 -

Ähnliche Magazine