31.10.2013 Aufrufe

QUICK-Terminal XT 3891 - TST Elektronische Systeme Ges.mbH

QUICK-Terminal XT 3891 - TST Elektronische Systeme Ges.mbH

QUICK-Terminal XT 3891 - TST Elektronische Systeme Ges.mbH

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

<strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong><br />

Komfortable Bezahlung von<br />

Kopien und Computerausdrucken<br />

mit <strong>QUICK</strong>-Technologie<br />

Allgemein<br />

Das <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> ist die konsequente Weiterentwicklung des seit Jahren<br />

erfolgreich im Einsatz befindlichen AS <strong>3891</strong>.<br />

Das <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> ist ein robustes und sicheres Kopien- und<br />

Druckabrechnungssystem zur Verarbeitung von bis zu vier unterschiedlichen Formaten.<br />

Darüber hinaus können bis zu vier verschiedenen Benutzergruppen definiert werden.<br />

Jeder dieser Benutzergruppen können unterschiedliche Tarife, bezogen auf die<br />

Formate, zugeordnet werden.<br />

Das <strong>Terminal</strong> ist speziell auf den Schul- und Universitätsbetrieb abgestimmt. Es wird<br />

sowohl der Unicode, als auch die Schulkennzahl ausgelesen. Viele Anforderungen aus<br />

dem Education-Bereich werden damit abgedeckt.<br />

Alle Quick-fähigen Chipkarten sind zum Leistungsbezug berechtigt.<br />

mögliche Einsatzbereiche<br />

• Universitäten<br />

• Schulen (edu.card)<br />

• Bildungseinrichtungen<br />

• Business Center<br />

• Bibliotheken<br />

• Schulungszentren<br />

• Copy-Shops<br />

• Behörden und Ämter<br />

• Banken<br />

• Seminar-Hotels


<strong>XT</strong> <strong>3891</strong> – the ne<strong>XT</strong> generation<br />

Der bargeldlose Verkauf von Kopien und Drucken mit dem <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong><br />

stellt grundsätzlich eine zeitgemäße Alternative zu Münzautomaten dar und bietet durch<br />

neue Features erhebliche Vorteile in der Preisgestaltung und der Kostenverwaltung.<br />

• Das <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> unterstützt bis zu 4 Tarife zur Abrechnung von<br />

Schwarz/weiss- und Farbkopien(Drucken) in den Formaten A4 und A3.<br />

• Mit dem <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> können bis zu 3 Benutzergruppen definiert<br />

werden. Pro Benutzergruppe sind vier unterschiedliche Tarife möglich.<br />

• Pro <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> kann eine weitere Benutzergruppe für max. 100 im<br />

<strong>Terminal</strong> registrierte <strong>QUICK</strong>-Karten definiert werden.<br />

• Mit dem <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> kann die Preisgestaltung der Formate im<br />

Komma-Cent-Bereich (3 Nachkommastellen) erfolgen.<br />

• Die Quicktransaktionen werden mit der Einreichkarte ausgelesen, dadurch ist<br />

keine Onlineverbindung notwendig. Die Übertragung der Daten zur PayLife Bank<br />

G<strong>mbH</strong> erfolgt entweder durch Einreichen über die Hausbank, über eine<br />

Bankomatkasse oder über eine gesicherte Internetverbindung mit Hilfe von<br />

@Clearing Produkten der Firma PTDS.<br />

• Optional ist das <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> mit einer Kontoverwaltung für interne<br />

Kostenstellen aufrüstbar.<br />

• Das <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> ist als stand-alone-<strong>Terminal</strong> konzipiert und wird<br />

wie ein konventionelles InterCard-Kartensystem mit dem Nutzgerät verbunden.<br />

• Optional ist das <strong>QUICK</strong>-<strong>Terminal</strong> <strong>XT</strong> <strong>3891</strong> als "2in1"-<strong>Terminal</strong> für die Druckkostenabrechnungssoftware<br />

IC-Print aufrüstbar.<br />

Beschreibung<br />

• Robustes Gehäuse<br />

• <strong>QUICK</strong>-Chipkartenterminal<br />

• Unterstützt max. 4 Benutzergruppen<br />

• Bis zu 4 unterschiedliche Tarife<br />

können abgerechnet werden<br />

• Alphanumerisches LCD-Display<br />

• Zugriff auf Affinitybereich möglich<br />

• Minimale Administration<br />

• Optionale interne Kontenverwaltung<br />

• Pufferakku zur Datensicherung bei<br />

Stromausfall während der Buchung<br />

• Keine Online-Verbindung notwendig<br />

v2<br />

Technische Daten<br />

Display<br />

Ausgänge<br />

Eingänge<br />

Speicher<br />

Quickmodul<br />

Abmessungen<br />

Gewicht<br />

- 2 x 16 Zeichen, LCD, alphanumerisch, hinterleuchtet<br />

- 2 Relais potentialfrei (NO & NC Kontakte)<br />

- 4 Eingänge, galvanisch getrennt<br />

- 32K Byte statisches RAM<br />

- PDTS PM540<br />

- 100 mm x 135 mm x 245 mm<br />

- ca. 1,00 kg<br />

Zugelassen durch die PayLife Bank G<strong>mbH</strong><br />

<strong>TST</strong> <strong>Elektronische</strong> <strong>Systeme</strong> <strong>Ges</strong>.m.b.H.<br />

Naaffgasse 15 * A-1180 Wien<br />

+43 (1) 470 31 20 +43 (1) 470 31 22 http://www.tst.co.at Email: office@tst.co.at

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!