31.10.2013 Aufrufe

SOLTIS Kollektion 86 bei TKM Klaus Madzar Wien

SOLTIS Kollektion 86 bei TKM Klaus Madzar Wien

SOLTIS Kollektion 86 bei TKM Klaus Madzar Wien

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

www.tkm-madzar.at<br />

<strong>SOLTIS</strong><br />

Bei<br />

-<br />

Serge Ferrari


www.tkm-madzar.at<br />

BESONDERE EIGENSCHAFTEN<br />

• Idealer Kompromiss zwischen<br />

Wärmeschutz und Sichtkomfort<br />

• Ausgezeichnete Sicht nach draußen<br />

• Exzellente Wetter- und UV-Beständigkeit<br />

• Leicht, beständig, 100 % recycelfähig<br />

ANWENDUNGEN<br />

• Fassadenmarkisen<br />

• Markisen für Wintergarten und Glasdächer<br />

• Sonnensegel<br />

Sonnenenergie<br />

RS= 10%<br />

Strahtungsrette<br />

ktion<br />

IS= 12%<br />

Strahlungstransmission<br />

AS= 78%<br />

Strahlungsabsorption<br />

Werte für den<br />

Farbton 8S-2103<br />

(nach EN ti501<br />

mit isolierender<br />

Doppelverglasung<br />

vom Typ ..C7l<br />

= 0,12<br />

Sonnenschutzfaktor<br />

außen<br />

r<br />

7V= 11%<br />

Transmission<br />

von sichtbarem<br />

Licht<br />

Im Außenbereich reflektiert Solds <strong>86</strong> bis zu 88 %<br />

der Sonneneinstrahlung<br />

Wärmeschutz<br />

unc kontrollierte<br />

Lichtverhältnisse<br />

So Ltis <strong>86</strong> bietet die ideale Maschendichte für:<br />

• einen effizienten Sonnenschutz,<br />

• eine a usreichende Versorgung mit natürlichem<br />

Licht, für das Wohlbefinden der Bewohner.<br />

So steht Soll's <strong>86</strong> für:<br />

• Wärmemanagement in Gebäuden,<br />

• angenehmes und angemessenes Lichtambiente<br />

Beispiellose Transparenz<br />

Der mikrobelüftete Aufbau von SoLtis <strong>86</strong> bietet:<br />

• einen ausgezeichneten Sichtkomfort nach<br />

draussen. Die Sicht nach draussen bleibt frei.<br />

• einen geschätzten Sichtkomfort in den<br />

verschiedensten architektonischen<br />

Konfigurationen.<br />

Grosse Breitenabmessungen, ohne sichtbare<br />

Konfektionsnähte<br />

Farbenharmonie zvvischen Markisen,<br />

Textilfassaden und Sonnensegel<br />

Aufeinander abgestimmte<br />

Proc uktreihen<br />

Sämtliche Farbtöne der Produktreihe Soltis <strong>86</strong><br />

sind auf Soltis 92 abgestimmt:<br />

• für die farbliche Harmonisierung sämtlicher<br />

Häuserfassaden eines Gebäudes,<br />

• für dieAnforderungen in puncto Sichtkomfort<br />

in Abhäng igkeit von derAusrichtung der<br />

einzelnen Fassaden.<br />

• für den richtigen Wärmeschutz und die<br />

entsprechenden Energieeinsparungen.


SO LTIS<br />

Set<br />

www.tkm-madzar.at<br />

Die in dieser Datei gezeigten Farben und<br />

Strukturen der Gewebe sind nur rein informativ.<br />

Dunkeltürkis <strong>86</strong>-50271<br />

Der Materie entschwinden<br />

, .<br />

•<br />

Beton <strong>86</strong>-2167 Kieselstein <strong>86</strong>-2171* Weiß CO <strong>86</strong>-2044*<br />

....... ..........<br />

...... e 1<br />

• ........ • + - • •<br />

ALufAlu (119 <strong>86</strong>-2048 Alu/ Seidenfarben<br />

• -<br />

GI <strong>86</strong>-2046*<br />

Der Schein trügt<br />

•■<br />

• • ............ • ....... — .... ...... ........<br />

- 41rv •Si “.. Wwwg •<br />

y . •<br />

.. .<br />

ee.<br />

Bambus <strong>86</strong>-50333 Butterblumengelb <strong>86</strong>-2166 Orange <strong>86</strong>-8204<br />

Pflaume<br />

<strong>86</strong>-50336<br />

*Auch in Breite 267 cm erhäLtLich


Der Lauf der zeit<br />

www.tkm-madzar.at<br />

Bronze 0 <strong>86</strong>-2043* Musicalnuss <strong>86</strong>- 50260 Karamel <strong>86</strong>-50261<br />

Dunkeltürkis <strong>86</strong>-50271 Moosgrün <strong>86</strong>-215B<br />

Eine zweite Haut<br />

..... L<br />

• ....<br />

+ ..<br />

Kakao <strong>86</strong>-2148 Pfeffer<br />

<strong>86</strong>-2012* Champagner<br />

<strong>86</strong>-2175<br />

....... .......... .....<br />

...". . ..... ..... ...............<br />

...... ..<br />

*.ae.1.411,..Ps.,romfeem•reer.e.ses•oteneeN.,14<br />

Se ei 1111Peet el P bP.Ois It•■■<br />

••■<br />

er • 11 1/11-9,,edge*<br />

Sand<strong>bei</strong>ge <strong>86</strong>-2135*<br />

Verwirrung stiften<br />

Marineblau <strong>86</strong>-50342 Mitternachtsblau <strong>86</strong>-2161 Petrol <strong>86</strong>-50264<br />

Rot <strong>86</strong>-8255 Schwarz 0<strong>86</strong>-2053* Anthrazit 0<strong>86</strong>-2047*<br />

asAeeepOeemeD.oc..DobOaomo0Opep00001,010411,<br />

ocrooeocooboeccouougeocerrocooyeaooemmiat<br />

sOp46•01.emegp."410.09510oDoeeCrUeeüe900.044.<br />

110.0.90001.4011cP•OVI0PIIPleceadeDSO46600E10elei<br />

O060•410136136■■<br />

00011000hotooüb0ea6000 Makelt iRPU 000O6o0466OnO41tlo fenne611 .1100 30 1,03<br />

46dtf0e1eü61ad6üb660adoemmemaomnomomääke f irbeedeuir.600* beSbobbola o ..... aomeinaceoOts.<br />

▪ 01”....fla Eva." aaea aeb youe11621.e4re64 EI 0 ei• • DOURnel.0 ••• eaR no Erecoe4ell00411dte100.10.11 I<br />

6GeeeglägQDRgUeU4CDO6O6000900000000300e;<br />

b66610e140[3060000a1]..eegfennOMMeen46ee0E<br />

e..6.5“,oe■rter, beaedammbee,aeobt.4 e oe•5664119<br />

wOUe400ll4000etle6e05wüg6u6zleadd4COeem40t<br />

0000DQUQ40600001300*e.elpe6e9a4690ü0*400t<br />

n6b66e4e0te66eounapa6o4Cü40n41ED00Oo*4e8e<br />

o tuOebt660416o0013 hSe -oüoonorm {Jaampelohne to 5) ec<br />

o914U99O9VOReueUuvelu400O00ugl.009u00effle<br />

'0.111, 1000004310100130D0ü000022f0000002110<br />

■.11..0OOODegU9099Dp66D0000000000n0e0001<br />

..... 00.0.0120M0e.MOMMINOtAMpenMeKheM.4...41<br />

1140..aeoompmecommbadoheo06000017e00601et<br />

ine0000e4a0O9e6660*u4u4Ue40mild<br />

II ei IP 0 'Deo 001 PO 1300009 eoe El<br />

Ne461evooüe@roudboP0a4cueou04<br />

■11.4beemo4eabo00e4bepanconopea<br />

80101e02090,ire0 00000u mut:000,3os<br />

'443100 ........ 0 .. odoüeecroput<br />

Metall gehämmert 1 B6-2045*<br />

Alu/Anthrazit <strong>86</strong>-2068


ExK usive Precontraint<br />

Serge Ferrari®- Techno<br />

www.tkm-madzar.at<br />

ogie<br />

01.1.641 • ••<br />

GAFtAeME<br />

24§<br />

Mikrobelüftung<br />

Bei der weltweit patentierten Precontraint Technologie<br />

von Serge Fe rrariä'wird der Verbundstoff während des<br />

gesamten Herstellungsprozesses unter Spannung<br />

gesetzt.<br />

-<br />

Biaxiale Spannung:<br />

Völliges Einhalten des<br />

geraden Fadenverlaufs<br />

Verstärkung aus hochfestem<br />

Polyestergarn<br />

Eigenschafen<br />

Vorteile<br />

- Außergewöhnliche Flächenstabilität • Verformt sich weder <strong>bei</strong> Verar<strong>bei</strong>tung noch <strong>bei</strong> seiner Benutzung<br />

• Nachhaltige mechanische Festigkeit<br />

Eine höhere Beschichtungdicke über<br />

dem Fadenrücken<br />

= Verzieht sich nicht, zerreißt nicht<br />

• Lange Lebensdauer in puncto Ästhetik und mechanische Festigkeit<br />

• Geringe Gesamtdicke<br />

- Außerordentliche Planheft = Glatte Oberfläche, pflegeleicht<br />

• Geringer Platzbedarf, leichtes Aufwickeln<br />

Zertifizierung NF Toi es<br />

• Das Gütezeichen "NF Tolles" garantiert ein konstant hohes und homogenes Qualitätsniveau<br />

der Sonnenschutzgewebe Soliis <strong>86</strong>.<br />

• Diese zertifizierten Referenzen entsprechen den vom Gütezeichen in Bezug auf thermo- optische<br />

und mechanische Eigenschaften sowie auf Festigkeit vorgegebenenAnforderungen.<br />

• Zertifizierungsantrag für die neuen Farbtöne in der Bear<strong>bei</strong>tung 'Angaben zu den Sonnenschutzund<br />

Lichteigenschaften sind unverbindlich).<br />

Cele<br />

lea.E9<br />

Sonnenschutz- unc Lichteigenschaften (nach EN 1 4501 )<br />

Referenzen T5 RS AS<br />

1/<br />

n-h<br />

Tv<br />

n<br />

9u<br />

NCS-<br />

Farbsystem<br />

<strong>86</strong>-2012 18 27 55 17 16 0.15 148 S 4.010 Y 30 R<br />

<strong>86</strong>-2043 12 10 78 11 13 112 153<br />

<strong>86</strong>-2044 32 59 9 30 14 121 038 S0500 N<br />

<strong>86</strong>-2045 14 29 57 14 13 012 147<br />

<strong>86</strong>-2046 A 21 43 36 20 14 116 143<br />

<strong>86</strong>-2046 Ei 19 58 23 19 14 014 138<br />

<strong>86</strong>-2047 16 7 77 16 15 014 154<br />

<strong>86</strong>-2048 22 42 36 22 16 017 0.43<br />

<strong>86</strong>-2053 15 5 80 15 13 0.14 0.54 S 8540 N<br />

<strong>86</strong>-2068 A 16 35 49 15 15 113 0.45<br />

<strong>86</strong>-2068 8 16 7 77 15 15 0.14 0.54<br />

<strong>86</strong>-2135 20 41 39 20 16 0.15 143 52005 Y 50 R<br />

<strong>86</strong>-2148 14 13 73 14 13 0.13 0.52 57010 Y 3D R<br />

<strong>86</strong>-2158 15 25 60 14 12 0.13 0.48 54020030V<br />

<strong>86</strong>-2161 16 17 67 14 14 114 0.51 5 5040 R 83 13<br />

<strong>86</strong>-2166 30 45 25 26 15 121 0.42 S 0570 Y 10 R<br />

<strong>86</strong>-2167 15 17 68 14 13 113 0.51 5 6005 R80<br />

Die der Sonne zugewandte Aluminiumseite<br />

B: Die der Sonne zugewandte farbige Seite<br />

TS : Strahlungstransmission in %<br />

R5 Strahlungsreflektion in %<br />

AS: Strahlungsabsorption in %<br />

<strong>86</strong>-2171 19 39 42 17 14 0.15 0.44 5 2502 B TS+ RS+ ii.S= 1 00%de rei nfatlenden Energie<br />

<strong>86</strong>-2175 28 57 15 26 14 0.19 0.39 5 0505 Y 20 R gb: : Sonnenschutzfaktor außen<br />

<strong>86</strong>-8204 27 41 32 19 14 0.19 0.44 5 0585 Y 40 R : Sonnenschutzfaktor innen<br />

<strong>86</strong>-8255 23 24 53 17 16 118 0.49 5 1580 Y 90<br />

<strong>86</strong>-50260 15 13 72 14 13 0.14 0.52 55040R<br />

Verglasung Typ "C": doppelte Isolierverglasung,<br />

schwach warrneleitend auf der Isolierinnenseite<br />

derzurn Raum gewandten Glasscheibe<br />

<strong>86</strong>-50261 21 35 44 15 14 0.16 0.45 S 3050 Y 60 R [4+ 14 Argon-Fultungl.<br />

<strong>86</strong>-50264 17 11 72 16 16 0.15 0.52 5 6030 13 30 0<br />

<strong>86</strong>-50271 21 34 45 15 14 0.16 0.46 TVerh : Transmiss ionyon sichtbarem Licht<br />

<strong>86</strong>-50333 22 32 46 19 15 0.17 0.46 5 2070 G 70 normal- hemisp hä risch in %<br />

<strong>86</strong>-50336 19 15 66 15 14 116 0.51 5 70213 030 EI Uren: Transmissionyon sichtbarem Licht<br />

<strong>86</strong>-50342 16 9 75 14 14 114 0.53 5 2020 R 80<br />

normal-normal in %


<strong>SOLTIS</strong><br />

sei<br />

www.tkm-madzar.at<br />

Technische Daten Soltis <strong>86</strong> Normen<br />

Gewicht 380 g/m2 EN ISO 22<strong>86</strong>-2<br />

Dicke<br />

Breite<br />

0.43 rnm<br />

177 cm- 267 cm<br />

Rollenlänge<br />

Standardformat Stücklängen 177 crn<br />

Standardformat Stücklängen 267 cm<br />

50 Um<br />

40 lfnn<br />

Physikalische Eigenschaften<br />

Reißkraft [Kette/Schuß) 230/160 daN/ 5 cm EN 150 1421<br />

Weiterreißkraft [Kette/Schuß] 45/20 da N DIN 53.363<br />

Fungizide Behandlung Grad 0. ausgezeichnet EN ISO 846-A<br />

Brennverhalten<br />

Klassifikation<br />

Bin I N 4102-1 • BS 7837 • BS 5<strong>86</strong>7 • SinmEßaRENNEAR-01-Tßl/öNORM A 3800-1 •<br />

GASSE 1/U N 19177-87 • M1/UNE23.727-90• VKF 52/SN 198898 • 1530.3/AS/NZS •<br />

Gl/GOST 30244-949 Msrmool/NFPA 701 • CSFM T19 • CLASS WASTM [84<br />

Euroklasse B-s2,c10/EN 13501-1<br />

Managementsysteme<br />

Qualität 150 9001<br />

■<br />

Umwelt ISO 14001<br />

Zertifizierungen, Labels, Garantien, Recycling<br />

4111k ia<br />

t wREDIGUARV<br />

g<br />

m 2<br />

2<br />

Bei den obenstehenden Daten des technischen Datenblaus handelt es sich um Mittelwerte mit einer Toleranzvon 5%_<br />

Der Käufer unserer Produkte haftet für ihreknwendung oderWeiterverar<strong>bei</strong>tung <strong>bei</strong> etwaigen Ansprüc hen Dritter. Bei ihrem Einsatz und ih re rAnbring ung haftet<br />

er ebenfalls für die Einhaltung der Normen, fachlichen Regeln und Sicherheitsvorschriften des Bestimmungstandes. Bezüglich der vertra g lichen Gewährleistung<br />

siehe Garantietext.<br />

Die in diesem Dokument angegebenen Werte sind unverbindlich und sollen unserer Kundschaft den bestmöglichen Einsatz unserer Produkte ermö g lic hen_<br />

Da unsere Produkte Weiterentwicklungen aufgrund von technischem Fortschritt unterliegen, behalten wir uns das Recht vor, ihre technischen Eigenschaften<br />

jederzeit zu ändern. Es obliegt dem Käufer unserer Produkte, die Gültigkeit der oben stehendenkngaben zu überprüfen.<br />

e<br />

0<br />

TOOLS UND DIENSTLEISTUNGEN<br />

• Ökobilanz und Pflegeanleitung auf Anfrage erhältlich<br />

• Kundenspezifisches Simulationstool für die Ermittlung des Wärmedämmverhaltens Ihrer Projekte und der eingesetzten<br />

Sonnenschutzanlagen mit Soltis:Wenden Sie sich an Ihre Kontaktperson <strong>bei</strong> Serge Ferrari<br />

• Tool für die Ermittlung der Energieeinsparungen durch Sonnenschutzanlagen mit Soltis: www.textinergie.org<br />

• Doku- und Fotothek :www.sergeferrari.com<br />

Kontakt<br />

■<br />

Hauptsitz:<br />

A- 33 [014 74 97 41 33<br />

• Ihre lokalen Ansprechpartner:<br />

vitww sergeterran com<br />

TEXYLOCel•<br />

• Die konkrete Recyclinglosung von Serge Ferrari<br />

• Wertvolle RecycLate, kompatibel für vieTattige Anwendungen<br />

• Eine praktizierte Antwort zur Resourcenschonung<br />

www_texyloop_com<br />

www.sergeferrari.com<br />

„dr<br />

Serge Ferrari

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!