Vorstellung ohm41

ohm41.ch

Vorstellung ohm41

Chronologie

Gruppe ist 1986 - 2000 in loser Form immer wieder miteinander aufgetreten. so hat

sie verschiedene Ausstellungen gestaltet und präsentiert.

1986-

1994 Hof Art Wil

Eine Ausstellung, die jährlich im Hof in Wil SG statt fand. Verschiedene

Kunstschaffende der Gruppe ohm41 waren in diesen Ausstellungen jeweils

vertreten und/oder waren Mitorganisatoren

1998 Kunst auf Tritt Schwertstiege. Mit dieser Ausstellung hat sich die Gruppe

ohm41, wohl noch nicht unter diesem Namen, in Wil erstmals in dieser For

mation präsentiert.

2000 Gründung ohm41

2000 Verhüllung der Welcome Figur auf dem Bahnhofplatz

Mit dem Einpacken der Welcome- Figur wurde die erste gemeinsame Aktion

angegangen. Die Aktion wollte die kulturelle Ereignislosigkeit betreff

zeitgenössischer Kunst im öffentlichen Raum in der Stadt Wil plakatieren

Situation heute

ohm41 ist eine Gruppe, die sich mit ihrem Arbeiten in der Ostschweiz einen Platz geschaffen

hat. Die zeitgenössischen Kunstausstellungen Ohm Art sind fixer bestandteil

der Kunstszene. Mit dem Kanton St.Gallen existiert eine Leistungsvereinbarung. Wir

sind vereinsrechtlich organisiert, und es gehören folgende Personen an:

Peterli Franziska Kreier Stefan Eugster Markus Freydl Thomas

Schedler Andreas Müller Renato Scheiwiller Kurt Musso Fulvio

Rüegg Roland Errico Mirto

Guggenbühler Roland †

Calzaferri Toni †

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine