Datenschutzerklärung - Gurtenfestival

gurtenfestival.ch

Datenschutzerklärung - Gurtenfestival

Datenschutzhinweise für die Verwendung des Festivalbändels

mit Chip am Gurtenfestival 2013

Den Schutz dieser Daten und Ihrer Privatsphäre nehmen wir sehr ernst. Deshalb halten wir uns bei

der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verwendung des

Festivalbändels mit Chip am Gurtenfestival selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen.

Im Folgenden erklären wir, wie diese Bestimmungen aussehen und wie wir mit Ihren persönlichen

Daten umgehen.

Betreiberin des Gurtenfestivals ist die Gurten Festival AG, Weyermannsstrasse 28, Postfach

260, CH-3000 Bern 5.

Zur Durchführung unserer vertraglichen Verpflichtungen wird die Software- und Systemanbieterin

YouChip GmbH, Gewerbegebiet 5, D-92355 Velburg als verantwortliche Stelle beigezogen.

Die Server der YouChip GmbH befinden sich in Deutschland.

Sowohl die Gurten Festival AG als auch die von ihr beigezogene verantwortliche Stelle verpflichten

sich, die geltenden gesetzlichen Bestimmungen (schweizerisches Datenschutzgesetz DSG) vollumfänglich

einzuhalten.

1. Was sind personenbezogene Daten?

Was personenbezogene Daten sind, ist in Art. 3a des Datenschutzgesetzes (DSG) festgelegt. Danach

handelt es sich um alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen.

Darunter fallen neben Ihrem Namen und Ihrer Anschrift etwa auch Ihre Email-Adresse und andere

Angaben zu Ihrer Person. Alle diese Daten sind nach dem DSG und anderen datenschutzrechtlichen

Vorschriften geschützt. Diesen Schutz stellen wir durch technische und organisatorische

Massnahmen sicher.

2. Erhebung personenbezogener Daten

Um Ihnen auf Wunsch Ihren personalisierten Festivalbändel mit Chip zuzuschicken, benötigen wir von

Ihnen die folgenden personenbezogenen Daten: Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre

Postanschrift und Ihre Email-Adresse. Für die jeweils im Einzelfall von Ihnen zu autorisierende Online-

Aufladung Ihres Festivalbändels und für die Verwendung am Gurtenfestival werden weitere Daten, je

nach Auswahl der Bezahlmethode, benötigt: Kreditkarten-, Postcard oder PayPal-Daten. Für die freiwillige

automatische Rückerstattung des Restguthabens werden noch Ihre Bankdaten benötigt.

Weitere personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten ist nötig, um die Zahlungsabwicklung am Gurtenfestival

sicherzustellen, Ihnen gegenüber die ordnungsgemässe Zahlungsabwicklung zu bestätigen und Sie,

im Falle von Problemen und technischen Störungen im Zusammenhang mit dem Aufladevorgang des

Festivalbändels zeitnah kontaktieren zu können.


4. Weitergabe personenbezogener Daten

Zum Zweck der Zahlungsabwicklung werden Ihre Daten von der YouChip GmbH, Gewerbegebiet 5,

D-92355 Velburg erfasst sowie an den jeweiligen Zahlungsanbieter übermittelt.

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu schützen, erfolgt die Übermittlung der Daten an die Zahlungsanbieter

in verschlüsselter Form nach dem Standard Secure Sockets Layer (SSL). Dieser Standard

gewährleistet eine vertrauliche Übermittlung Ihrer Daten und verhindert den Zugriff unbefugter Dritter

bei der Übertragung.

Im Übrigen werden wir Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten nicht anderweitig an Dritte

weitergeben, verkaufen oder vermarkten, mithin nicht zu anderen Zwecken verwenden. Übermittlungen

persönlicher Daten an Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften,

insbesondere auf Ersuchen von Strafverfolgungsbehörden. Unsere Mitarbeiter sind von uns

zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet.

5. Sicherheit personenbezogener Daten

Die Gurten Festival AG sowie die von ihr zum Zwecke der Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten beigezogene

YouChip GmbH treffen technische und organisatorische Massnahmen, um die Sicherheit

Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft

vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter

Offenlegung geschützt.

6. Profile

Es werden keine Bewegungsprofile bzw. personenbezogene Profile erstellt.

7. Auskunfts- und Korrekturrechte

Nach Art. 8 DSG haben Sie das Recht, von uns Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten personenbezogenen

Daten zu erhalten. Nach Art. 15 DSG können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten

bzw. die Löschung / Sperrung unzulässig gespeicherter Daten von uns verlangen.

8. Fragen

Bei Fragen zum Schutze Ihrer Daten und diesen Datenschutzhinweisen, resp. für Auskunftsbegehren

gemäss Ziffer 8 wenden Sie sich bitte schriftlich oder per Email an:

Gurten Festival AG, Weyermannsstrasse 28, Postfach 260, CH-3000 Bern 5,

Email: cashless@gurtenfestival.ch

Es steht Ihnen frei, sich mit Ihren diesbezüglichen Anliegen auch direkt an die YouChip GmbH,

Gewerbegebiet 5, 92355 Velburg, Deutschland, Email: info@youchip.com, zu wenden.

Bern, 21.05.2013

Ähnliche Magazine