Die Show!

ichziehemit.de

Die Show!

Wir danken unseren starken Partnern

Eine besondere Zeit

verdient einen

besonderen Ort!

Das Theater macht Sommerpause, aber am Ballhof wird

weiter gespielt – dank der Kooperation, die wir als Schauspiel

Hannover mit dem GOP Varieté-Theater eingehen.

Sie zeigt, was möglich ist, wenn die Kulturbühnen der

Stadt eng zusammenarbeiten.

Ich wünsche dem GOP-Team viel Erfolg im Ballhof Eins!

Teestübchen Arrangement

Genießen Sie zu der Show „Ballsaison mit

Sascha Korf“, direkt auf dem Ballhofplatz in Hannovers

berühmten Teestübchen, ein 2-Gänge-Menü von

GOP Küchenchef Holger Melchert.

2-Gänge-Menü

Vorspeise: Gazpacho mit Knoblauchcroûtons, dazu

Wildkräutersalat mit Grapefruit-Koriandervinaigrette

Hauptgang: Gegrillte Perlhuhnbrust auf Ragout von

grünem Spargel und Garnelen, dazu Olivenkartoffeln

Arrangementzeiten

Mittwoch und Donnerstag um 18.30 Uhr, Freitag und

Samstag um 20.00 Uhr und Sonntag um 19.30 Uhr

im Ballhof.

Lars-Ole Walburg

Intendant des Schauspiel Hannover

Nur 17,50 Euro pro Person (zzgl. Eintrittskarte)

Reservierung erforderlich. Die Platzanzahl ist begrenzt.

Schauspiel Hannover

im Ballhof.

Mit 28 Neuproduktionen, darunter sieben Uraufführungen

und eine Europäische Erstaufführung, startet das Schauspiel

Hannover im September in die zweite Spielzeit der Intendanz

von Lars-Ole Walburg. Wichtigste Neuerung ist der Beginn von

Marc Prätsch als neuer Leiter am Jungen Schauspiel.

Er eröffnet die Ballhof-Saison am 18. September mit

Little Boy – Big Taifoon, einem Stück, das die Geschichte

des Atombombenabwurfs auf Hiroshima aus dem Blick dreier

zwölfjähriger Jungen erzählt. Im Schauspielhaus inszeniert

Heike M. Götze zum Auftakt Shakespeares Romeo und Julia.

Premiere ist am 11. September.

Nur vom 30. Juni bis zum 1. August 2010

Die Show!

Erstmalig in Kooperation:

Der Vorverkauf beginnt am 2. August!

Kartentelefon: (0511) 9999 1111


Vom 30. Juni bis zum 1. August 2010

Die Show!

REIHE

1

2

3

4

BÜHNE

16 15 14 13 12 11 10

16 15 14 13 12 11 10

16 15 14 13 12 11 10

16 15 14 13 12 11 10

9

9

9

9

8

8

8

8

7 6

7 6

7 6

7 6

5

5

5

5

4

4

4

4

3

3

3

3

2

2

2

2

1

1

1

1

REIHE

1

2

3

4

5

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

5

6

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

6

7

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

7

8

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

8

9

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

9

10

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

10

11

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

11

12

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

12

13

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

13

14

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

14

15

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

15

16

16 15 14 13 12 11 10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

16

Sascha Korf

Er wirbelt alles durcheinander, seine Pointen

überholen ihn schon beinahe selbst. st

Mit

seiner rasanten Mischung aus Stand-up und

Improcomedy trifft er jeden Nagel auf den

Kopf. Er ist der Gastgeber der Ballsaison

lsai

aiso

und das bedeutet: es wird ein heißer er Tanz!

Ballhof Eins, Ballhofstraße 5, 30159 Hannover

Eintrittspreise:

30,- Euro auf allen Plätzen an allen Tagen und 15,- Euro an

der Tageskasse für Schüler und Studenten auf allen Plätzen.

Je ein Kind bis einschließlich 14 Jahren erhält in Begleitung

eines vollzahlenden Erwachsenen freien Eintritt.

Die Abendkasse im Ballhof öffnet 90 Minuten vor Showbeginn.

Showzeiten:

Mi. und Do.: 20 Uhr, Fr. und Sa.: 18.30 und 21.30 Uhr

Sonntag: 14.30 und 17.30 Uhr

Einlass jeweils 1 Stunde vor Showbeginn.

Thomas Kreimeyer

Wenn er die Bühne betritt,

kann alles geschehen – vom

Lustspiel übers Drama bis

zum Kabarett. Aus dem

Stehgreif verwickelt er das

Publikum ins Gespräch und

eröffnet dabei noch nie

dagewesene Blickwinkel auf

das Leben. Das Ganze immer

wieder überraschend und

dabei urkomisch.

Duo Polinde

Schwindelerregende Luftakrobatik,

dafür stehen

diese beiden Artistinnen.

Spielerisch verbinden sie

Kraft und Ästhetik miteinander,

wenn sie in luftiger

Höhe ihre Salti, Schrauben

und Sprünge mit spielerischer

Leichtigkeit vorführen.

Eine Darbietung zum

Luftanhalten – Nervenkitzel

inklusive.

Cotton McAloon

Seine Schlagfertigkeit ist so

treffsicher wie seine Jonglage.

Mit Keulen und Bällen stellt

er aberwitzige Dinge an, bei

dem jedes Publikum aus dem

Häuschen gerät. Geschwindigkeit,

Kreativität und

Lebensfreude pur – mit

dieser Mischung hat er

schon die Welt begeistert.

Duo Unwucht

Gegensätze ziehen sich an:

„der Dicke“ und „der

Schöne“, so fern und doch

ganz nah. Wenn diese zwei

unterschiedlichen und

liebenswerten Charaktere

sich gegenseitig triezen und

übereinander kugeln, ist das

vollendeter Slapstick und

hemmungslose Akrobatik.

Regie: Detlef Winterberg · Eine Produktion von GOP showconcept · Änderungen vorbehalten.

Maxim Popazov

Stühle sind zum Sitzen da,

aber nicht für Maxim Popazov.

Diese atemberaubende

Stuhlakrobatik sucht ihresgleichen.

Mit viel Humor

und voller Leichtigkeit zeigt

er sein virtuoses Können

gemeinsam mit der anmutigen

Balletttänzerin Sabrina

Rousso. Zusätzlich begeistert

er mit einer ausdrucksvollen

Equilibristik-Darbietung.

Sabrina Rousso

Federleichte Anmut und

Grazie verkörpert diese

junge Artistin, die bereits mit

zahlreichen Preisen ausgezeichnet

wurde. Mit ihrer

eleganten Hula-Hoop-

Darbietung verbindet sie

tänzerisches und artistisches

Können perfekt miteinander

und zieht so die Zuschauer in

ihren Bann.

Kartenvorverkauf nur

im GOP Varieté-Theater

Hannover

Georgstraße 36

Fax: (05 11) 30 18 67 30

info-hannover@variete.de

www.variete.de

Tickethotline:

(05 11) 30 18 67 10

Gern senden wir Ihnen Ihre

Eintrittskarten gegen eine

Versandkostenpauschale von

1,50 Euro per Post zu.

Öffnungszeiten des

Kartenvorverkaufs

im Mai & Juni:

Mo. bis Do.: 10 bis 20 Uhr

Fr. und Sa.: 10 bis 21.30 Uhr

Sonntag: 12 bis 17.30 Uhr

Öffnungszeiten des

Kartenvorverkaufs im Juli

(Renovierungsphase):

Mo. bis Sa.:

10 bis 18 Uhr im GOP

Sonntag:

12 bis 17.30 Uhr im Ballhof

Ähnliche Magazine