Sonntag 14. November 2010

naturpark.schwaebisch.fraenkischer.wald.de

Sonntag 14. November 2010

tag des offenen römerbads

Sonntag 14. November 2010

14 bis 17 Uhr

Obermühlenweg • Murrhardt


tag des offenen römerbads

Bei den Erdarbeiten für das „Ärztehaus“ in Murrhardt wurden Überreste

eines römischen Gebäudes entdeckt. Die Bauarbeiten wurden

darauf in Absprache mit dem Landesdenkmalamt Baden-Württemberg

bis zum 30. November eingestellt um archäologische Grabungen

vorzunehmen. Ziel ist es, alle vorhandenen Reste freizulegen, zu vermessen,

zu fotografieren und somit umfassend zu dokumentieren.

Um der interessierten Bevölkerung die einmalige und damit einzigartige

Möglichkeit zu geben, die Grabungsergebnisse in Natura sehen

zu können, veranstaltet die Stadt Murrhardt zusammen mit dem

Landesdenkmalamt, dem Carl-Schweizer-Museum und den Limes-

Cicerones einen Tag der offenen Grabungsstätte.

Nach dem 14. November werden die Funde abgegraben, um die eventuell

darunter liegenden archäologischen Schichten zu untersuchen.

Ab dem 1. Dezember werden die unterbrochenen Bauarbeiten für das

Ärztehaus fortgesetzt.

14 Uhr: Begrüßung durch Bürgermeister

Dr. Gerhard Strobel

14.10 Uhr: Einführung in die Grabungsarbeiten

Römerbad (Dr. Andreas Thiel/Landesdenkmalamt

Baden-Württemberg)

14.30 bis ca. 17 Uhr: Führungen in Kleingruppen durch das

Grabungsgelände (Dr. Andreas Thiel,

Stephan Papadopoulus, Christian Schweizer,

Limes- Cicerones)

Veranstaltungsort: Römische Grabungsstätte Obermühlenweg

Treffpunkt

Kosten:

Hinweis:

Grabungsstätte Obermühlenweg/

Theodor-Heuss-Strasse

keine

Da der Untergrund bei feuchter Witterung

schmutzig ist, werden Gummistiefel oder

anderes festes Schuhwerk zur Begehung der

Grabungsstätte empfohlen

Veranstalter

Stadt Murrhardt in Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalamt

Baden-Württemberg, dem Carl-Schweizer-Museum Murrhardt und

den Limes-Cicerones

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine