02.11.2013 Aufrufe

Programm - vhs Mainz

Programm - vhs Mainz

Programm - vhs Mainz

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

ISRAEL – JORDANIEN – EINE REISE DER vhs MAINZ

08.05. – 18.05.2014

Reiseleitung: Dr. Johannes Gerster, Horst Leder

1. Tag, 08.05.2014: Ankunft in Tel Aviv

Abends: Spaziergang durch Yafo. Übernachtung: GILGAL HOTEL, 7 Nes-Tziona St. Tel- Aviv , 03-5111000, Web:

http://www.hotelgilgal.net/

2. Tag, 09.05.2014: Tel Aviv

Besuch der Höhepunkte von Tel Aviv – JITZCHAK- RABIN-Denkmal, Bauhaus, Rothschild – Avenue, Independence-Hall

(Ort der Deklaration des Staates Israel), Carmel-Wochenmarkt. Nachmittags: Strandvergnügen (frei)! Ggfs. Treffen

mit dem deutschen Botschafter oder Vertreter bzw. Besuch der Israelisch-Deutschen Handelskammer in Tel Aviv.

Übernachtung. GILGAL HOTEL

3. Tag, 10.05.2014: Der Negev

Fahrt nach Beer Sheva. Unterwegs Besuch der hellenistischen, römischen Stadt Maresha - Besichtigung der

erstaunlichen Höhlensysteme von Bet-Guvrin. In Beer Sheva Gang durch die Altstadt und zum Negev-Denkmal. Evtl.

Termin in der Ben Gurion Universität in Beer Sheva oder Gespräch mit Beduinen. Übernachtung: MASH’ABIM G.H.,

Kibbutz Mash’abei-Sade, D.N. Halutza 85510, Negev - +972-8-6565134, http://www.mashabim.co.il/en/

4. Tag, 11.05.2014: Ramon Krater - Eilat

Fahrt nach Sde Boker, Besichtigung des Hauses Ben Gurions mit Ausstellung. Besuch der Nabatäer-Stadt Avdat und

Weiterfahrt zum Ramon Krater, dem größten Erosionskrater der Erde mit einem herrlichen Einblick in die Geheimnisse

der Erde. Übernachtung: PRIMA MUSIC EILAT, Almog Beach, 8800 Eilat, Tel +972-8-6388555,

http://www.prima-hotels-israel.com/eilat-hotels/prima-music-eilat-hotel

5. Tag, 12.05.2014: Eilat, die israelische Hafenstadt am Roten Meer

Frei zum Baden, Schnorcheln …

Optional: Besuch des berühmten Unterwasserobservatoriums. Ggfs. Gespräch mit der deutschen Generalkonsulin in

Eilat. Übernachtung: PRIMA MUSIC EILAT

6. Tag, 13.05.2014: Jordanien

Grenzübergang nach Jordanien. Kurzer Besuch von Aqaba, der

jordanischen Hafenstadt am Roten Meer. Fahrt durch das

Wadi Rum mit dem Jeep, eines der farbenprächtigsten Täler

der Welt mit einer einmaligen Kulisse aus Wüsten- und

Berglandschaften. Die Felsenzeichnungen sind Markierungen

der antiken Volksstämme aus der Vorzeit. Mittagspause vor

Ort. Nachmittags Fahrt nach Petra. Abendessen und

Übernachtung: PETRA PALACE, POB 70, Wadi Mousa, Jordan,

+962-3-2156723, http://www.petrapalace.com.jo/

7. Tag, 14.05.2014: Petra

Ganztägige Besichtigung von Petra, der rosaroten Stadt, die "halb so alt ist wie die Zeit". Sie zählt zu den Sieben

Weltwundern und wurde von den Nabatäern in die farbenprächtigen Sandsteinfelsen der Sarah-Berge gemeißelt.

Sehenswürdigkeiten u.a.: der Siq, eine enge und lange Schlucht zwischen gewaltigen Felswänden; das Schatzhaus des

Pharao, die königlichen Grabtempel, das römische Amphitheater… Übernachtung: PETRA PALACE.


8. Tag, 15.05.2014: Fahrt von Petra nach Madaba und Berg Nabo

Die orthodoxe Kirche St. Georg beherbergt das berühmte Mosaik aus dem 6. Jh. – die Karte des Heiligen Landes. Das

Mosaik ist im Boden der Kirche eingelassen, enthält zwei Mio. farbige Steinchen und zeigt Berge, Täler, Dörfer und

Städte und selbst die Säulenstraße in Jerusalem mit der klar erkennbaren Grabeskirche. Berg Nabo ist der historische

Ort des Abschieds Moses von seinem Volk. Fahrt nach Jerusalem.

Übernachtung: CAESAR PREMIER JERUSALEM, 208 Jaffa St., P.O.B. 6802,Jerusalem 91067, +972-2-5005656,

http://www.caesarhotels.co.il/show_item.asp?itemId=120&levelId=62704&itemType=0

9. Tag, 16.05.2014: Jerusalem – Altstadt und Neustadt

Besuch der Höhepunkte in der Altstadt, evtl. Besichtigung von Bethlehem.

Für Reisende, die schon dort waren, alternative Höhepunkte, z. B. von Ramallah bis Samaria

Übernachtung: CAESAR PREMIER JERUSALEM

10. Tag, 17.05.2014: Jerusalem – Neustadt

Knesset, Vad Vashem … Übernachtung: CAESAR PREMIER JERUSALEM

11. Tag, 18.05.2014: Heimreise.

Weitere Begegnungen mit interessanten Persönlichkeiten aus der Politik und dem öffentlichen Leben sind

vorgesehen.

Programmänderungen aus triftigen Gründen vorbehalten.

Reiseführerin in Israel: Naomi Ehrlich-Kuperman

Reisepreis (ab 30 Reisenden)

Pro Person im DZ: € 1.970,- | Einzelzimmer-Zuschlag: 410,- €

Im Reisepreis enthalten:

Flüge: LY 158 08 MAY FRA-TLV 11:00 – 16.05 | LY 355 18MAY TLV-FRAU 14:40 – 18:25

10 Ü/HP lt. Programm | Eintritte lt. Programm

Visa-Gebühren: 22,- € an der israelischen Grenze | 8,- JD an der jordanischen Grenze

Jeep-Tour im Wadi Rum | Bus-Transfers

Deutschsprachige israelische Reiseleitung | deutschsprachige jordanische Reiseleitung

Im Reisepreis nicht enthalten:

Mittagessen und Getränke | Trinkgelder 6,- € pro Person und Tag |Reiseleitung und Bus am freien Tag in Eilat.

SCHÖNE REISE!

Information und Anmeldung:

vhs Mainz | Karmeliterplatz 1, 55116 Mainz

Tel. : 06131 2625110 | vhs@vhs-mainz.de

Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts:

YORAM EHRLICH REISEN, Kirchgasse 6, 66117 Saarbrücken

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!