Ausgabe 6/2011 - Shopping-Intern

shoppingintern.at

Ausgabe 6/2011 - Shopping-Intern

26 26 schönheit & mode

Frau trägt wieder Rouge

In sanften Flieder- und Rosétönen hat

Lancôme die Wahrzeichen von Paris

im Puderrouge verewigt. Blush Multilumière

Maison Lancôme € 49,00

tipps

Schöner Teint

Die Foundation glättet das Hautbild, lässt

Unebenheiten verschwinden und den

Teint strahlen. Guerlain Lingerie de Peau

Make-up flüssig oder Compact € 61,00

Make-up

trends

Helga Fiala-Haslberger

Schönheits-Expertin

Die Make-up Must-Haves

im Herbst

Jeder Look hat seine farblichen Highlights,

wichtig ist aber auch, welche Partien des

Gesichts besonders hervorgehoben werden

– und vor allem wie!

Perlenglanz

Yves Saint Laurent schmückt den Kussmund mit

natürlichen Nuancen und warm schimmernden

Reflexen. Rouge Volupté Perle € 30,00

Werden die Tage wieder kürzer, so verschwinden

die lauten Candy Colors und ruhige, sehr intensive

Farben dominieren die Herbst/Winter Looks 2011.

Experimentelle Make-ups, futuristisches Techno-

Feeling, aber auch Tribalismus und Natur sind starke

Themen, während die Romantik sich ungebrochener

Beliebtheit erfreut. Der Farbreigen umfasst weiche,

erdige Naturtöne ebenso wie changierende Metallic-

Effekte bis hin zur Trendfarbe Blau.

Blickfang

Durch das getönte und parfümfreie Gel erhalten Brauen über

Stunden den perfekten Schwung. Feine Fasern füllen lichte

Stellen der Augenbrauen auf und lassen sie voller erscheinen.

ArtDeco Eyebrow Filler € 9,50

Dior Blue-Tie

Der ultimative Luxus

Dior Blue Tie in Smoking Blue € 69,00

Farbenspiel

Der Nagellack Le Vernis von

Chanel widerspiegelt die stoffliche

Inspiration und verführt mit

changierenden Nuancen und

Metallic-Reflexen. Le Vernis

Quartz von Chanel € 23,50

www.beautesse.at

Brauen-Comeback

In einem ausdrucksstarken Gesicht wirken

die Brauen als Magnet – die Augenbrauen

zeigen sich entweder akkurat gebürstet,

stark feminin geschwungen oder als natürliche

Brauenbögen, passend zur Haarfarbe

oder kontrastierend gefärbt.

Lidstrich

Zentrales Thema dieser Saison sind grafische

Lidstriche, nicht nur in Schwarz,

sondern auch in Silber, Blau oder einem

der vielen Grau-Töne. Selten zuvor war

die Auswahl an Eyelinern so groß.

Wimpern

Der Fokus liegt wieder auf extrem langen,

extrem voluminösen Wimpern. Fast jede

Marke stellt jetzt neue Wimpern verlängernde,

Volumen gebende Mascaras vor,

mit denen das Experimentieren Spaß

macht.

Lippen

Bei den Lippen könnten die Gegensätze

diese Saison krasser nicht sein: Da sind

zum einen aufwändige, mehrschichtige

Schminktechniken, die verschiedene Farben

kombinieren, um ausdrucksstarke

Lippen zu kreieren und zum anderen natürliche

Lippen in weichen Farben, die der

natürlichen Lippenfarbe nachempfunden

wurden.

Rouge

Klassisches Wangenrot ist passé - flushed,

blushed cheeks sind in. Dabei werden

die Schönheitsregeln auf den Kopf gestellt,

man arbeitet mit Kontrasten und kann das

Rouge auch gleich als Lidschatten einsetzen

z.B. bei dezenten Braungrau-, Roséoder

Pfirsich-Nuancen.

SCS SHOPPING intern 6/2011

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine