2. Rundbrief - Lise Meitner Gymnasium - Lernnetz.de

lise.meitner.gymnasium.lernnetz.de

2. Rundbrief - Lise Meitner Gymnasium - Lernnetz.de

haben, sei an dieser Stelle herzlich gedankt, ganz besonders auch Frau Kopelsky für die gute

Organisation der Veranstaltung.

Wir wünschen unserer Vertreterin in der nächsten Runde viel Erfolg und drücken fest die

Daumen!

Der Bunte Morgen am 28.11. für die Orientierungsstufe zeigte, was für Talente in unseren

Jüngsten schlummern – es hat viel Freude gemacht, euch zuzusehen!

Das erste LMG - Forum in diesem Schuljahr fand am 05.12. unter dem Titel „Wir alle tragen

Verantwortung!“ für die Klassen 9 bis 13 statt. Der bekannte Klimaforscher Prof. Mojib Latif gab

uns anschaulich Einblicke in die Zusammenhänge von Klimaveränderungen,

Bevölkerungswachstum und Ressourcenverbrauch und stellte die neuesten

Forschungsergebnisse zum Klimawandel und seinen Folgen vor. Die anschließende

Diskussions- und Fragerunde zeigte, dass dieses Thema viele bewegt. Herr Kohl machte

daraufhin das Angebot, sich am 17.12. in einer weiteren Runde zu treffen und zu überlegen, was

jeder Einzelne tun könne, um möglicherweise die zu erwartenden Veränderungen noch

aufzuhalten. Rund 70 Schülerinnen und Schüler fanden sich in der Mensa ein – ich bin

gespannt, was sich daraus noch ergibt!

Passend zu diesem Schwerpunkt in unserem Schulprogramm erhielten wir auch im Jahr

2012 wieder die Auszeichnung Zukunftsschule Schleswig-Holstein, wiederum auf der

höchsten zu vergebenden Stufe. Die Auszeichnung verpflichtet uns natürlich zum

Weitermachen. Viele Aktivitäten wie z. B. die Ausbildung der Klassensprecher zu

Energiesparmanagern, der Bio-Laden, Projekte wie „Schüler unterrichten Schüler“ und die

Ausbildung zum Umweltbetriebswirt, unser ökologischer Austausch mit Zwijndrecht führten zu

der landesweiten Auszeichnung und auch in diesem Jahr wieder zum Gewinn von 1300 € im

Rahmen der Energiesparprämie der Stadt Norderstedt. Ein schöner Erfolg, der uns anspornt

weiter zu machen. Ein besonderer Dank gilt hier Herrn Kohl und Herrn Clasen und allen

Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement.

Unsere neue SV ist sehr aktiv in ihre Amtszeit gestartet. Jana Köhler, Kathalina Korella, Sinem

Ulas, Jessica Weidenauer, Layla Link und Lasse Rohwoldt kümmern sich um neue

Schulkleidung, starteten die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, bei der 99 Päckchen für

bedürftige Kinder zusammen kamen, gestalteten das erste Weihnachtskonzert und das

Weihnachtssingen mit und planen eine Gemeinschaftsaktion mit der GO zum Sanierungsstand

im Schulgebäude. Auch das LMG - Forum wurde von ihnen moderiert. Danke dafür – es macht

Spaß, mit euch zusammen zu arbeiten! In diesem Zusammenhang ist auch die unterstützende

Tätigkeit der Vertrauenslehrer, Frau Daum und Herr Panning, zu loben.

Am Abend des 1. Weihnachtskonzertes, am 12.12., wurden neben Musik und anderen

szenischen Darbietungen Spenden gesammelt und Leckereien verkauft. Der Erlös für den guten

Zweck, das von uns unterstützte Kinderheim in Kambodscha, beträgt rund 400 Euro. Auch das

2. Weihnachtskonzert am 19.12. in der Thomaskirche bot eine große musikalische Vielfalt:

Bläserklasse 6, Bigband, Solisten aus der 9. und 11. Klasse sowie der Ad-hoc-Chor

überzeugten mit ihren Beiträgen. Herzlichen Dank allen Spendern und Aktiven!

Bei der Verlosung der Sparkasse Holstein haben wir ein Activeboard gewonnen, das in eine

der Oberstufenklassen kommen wird. Herzlichen Dank an den Spender!

Neues zur Mensa:

Nachdem wir solange ohne sie auskommen mussten, ist nun ein Ende der Durststrecke

abzusehen. Der Schulverein hat sich bereit erklärt, den Betrieb zu übernehmen, die Stadt

unterstützt ihn darin. Unermüdlich sind Frau Kowsari, Herr Kirsch, Frau Moldt-Dose und Frau

Hardt, die neue Leiterin der Mensa, damit beschäftigt, eine Mittagessenversorgung ab Mitte

Januar 2013 auf die Beine zu stellen. Herzlichen Dank für Ihren fantastischen Einsatz!

Interessenten, die auf Honorarbasis in der Mensa mithelfen möchten (Mo-Do, ca. 11.30 bis

14.30 Uhr), sollten sich im Sekretariat melden – wir leiten die Infos an Frau Hardt weiter.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine