Optimaler Wirkungs-Bereich der Gian-Marchet® Geschosse

gian.marchet.ch

Optimaler Wirkungs-Bereich der Gian-Marchet® Geschosse

Optimiert in Leistung und Energie-Umsatz

Gian-Marchet® „Original“ 413er

Diese Graphik zeigt den optimalen Distanz-Einsatz des Gian-Marchet® „Original“ Geschosses:

Das Gian-Marchet® „Original“ Geschoss ist für leichtes bis sehr schweres Wild geeignet. Der

Wirkungsbereich ist innerhalb 200 m anzusehen. In diesem Wirkungsbereich deformiert sich

das Geschoss und behält bis zu 95% des Restgewichtes.

In der Graubündner Jagdgesetzgebung ist die maximale Schussdistanz von 200 m zwar nicht

vorgeschrieben, aber diese Distanz wird als die maximal waidmännische Distanz angesehen

und auch in der Jagdpraxis von der Jagdaufsicht umgesetzt! Das Gian-Marchet® „Original“

Geschoss ist genau aus diesem Grund optimal auf den Einsatz entwickelt und ausgerichtet

worden.

0m 50m 100m 150m 200m 250m 300m

Schuss-Distanz

in Metern:

Gian-Marchet® Original

10,3x60R

16.5 Gramm

B.C. 0.345

Distanz

0m

50m

100m

150m

200m

250m

300m

Geschwindigkeit (m/s)

772

730

690

651

613

577

542

Energie (Joules)

4969

4390

3919

3488

3095

2736

2415

Bahnhöhe in cm bei

100m Fleck

-4.5

0.1

0.0

-5.3

-16.2

-33.4

-58.6

Bahnhöhe in cm bei GEE

160m

-4.5

2.3

4.4

1.3

-7.5 -22.5 -45.4

Copyright © by Gian-Marchet® 2005-2011

2005-2007

Ähnliche Magazine