In d ER W ALd HEIm AT - Waldheimat Semmering Veitsch

waldheimat.semmering.veitsch.at

In d ER W ALd HEIm AT - Waldheimat Semmering Veitsch

Roseggers Geburtshaus

am Alpl

Die ersten 17 Jahre seines Lebens verbrachte Peter Rosegger

in seinem Geburtshaus, dem Kluppeneggerhof, am Alpl auf ca.

1155 m Seehöhe. Wegen großer Schulden wurde das Haus im

Jahre 1868 verkauft, 1927 erwarb das Land Steiermark den Hof.

Das Haus wurde komplett renoviert und mit den Originalmöbeln

wieder eingerichtet. Heute ist das Geburtshaus Museum

und bringt Interessierten die Jugendzeit Roseggers näher.

Die Gehzeit zum Geburtshaus beträgt 30 Minuten, der

Kluppeneggerhof ist vom Parkplatz „Aufgang Geburtshaus“ zu

erreichen (keine Zufahrt für PKW und Busse, Shuttleservice

möglich).

© Maria Steindl

© Maria Steindl

Geburtshaus am Alpl

Stub‘n im Geburtshaus

Öffnungszeiten

1. April – 31. Okt. : Di – So 10 – 16 Uhr (letzte Führung 15:30 Uhr)

2. Nov. – 23. Dez.: Di – So 11 – 16 Uhr (letzte Führung 15:30 Uhr)

Feiertags teilweise geöffnet

24. Dez. - 31. März geschlossen

Eintrittspreise

Erwachsene E 4,-

Kinder (6-15 Jahre) E 2,-

Gruppen ab 8 Pers. E 3,-

Kontakt

Landesgedenkstätte Alpl Roseggers Geburtshaus

8671 Alpl 42

Buchung für Führung / Info: T: +43 / 3855 / 8230

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine