Studien zur vergleichenden Mythologie der Griechen und Römer

warburg01.cch.kcl.ac.uk

Studien zur vergleichenden Mythologie der Griechen und Römer

91

fiihrt und damit das delphische Heiligthum lustrirt, so sehen

wir auch auf eiiiem Bildwerke die Priester des Mars,

die Salier, wahrscheinlich zu gleichem Zwecke, mit Lorbeerzweigen

in den Handen erscheinen^n). Dem lorbeerbekranzten

Apollon aber entspricht der jugendlich aussehende

Mamers auf Miinzen der Mamertiner, welcher mit

einem Lorbeerkranz und der Beischrift 'Apso? versehen

ist2i2].

211) Vgl. Rich, illustrirtes Worterbuch d. rom, Alt., iibersetzt von

C. Muller. S. 533 unter Salii.

212) Muller-Wieseler, Denkmaler d. a. Kunst II, 23, 244.

^

;|fi^il>uin]^

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine