Studien zur vergleichenden Mythologie der Griechen und Römer

warburg01.cch.kcl.ac.uk

Studien zur vergleichenden Mythologie der Griechen und Römer

Paus.

73

(ler Hera und des Zeus, der Ehegotter xat' s^o/yjv, gewohnlich

ispo? Yctfxoc; genaniit^i'), und zwar scheint dasselbe in erster

Linie der Hera, nicht dera Zeus, gegolten zu haben, denn

nirgends, soviel wir wissen, gehorte es dem Kultus des Zeus,

sondern iiberall nur dem der Hera an, wie auch aus den in

Argos, Samos, Elis und anderwarts iiblichen Bezeichnungen

'HpaTa, 'Hpaota, 'Hpdyia erhellt'^^^). Sicber nachweisbar ist das

Fest ausser an den schon genannten Orten noch in Plataa und

Knossos2i9), niit Wahrscheinlicbkeit diirfen wir es auf Euboa,

217) kp6? Y«P-Q' scheint genau genommen nur die attische Bezeichnung

zu sein : Phot. 103, 20: lepov y- 'AOrjvaioi eopxYj^ Aio? a^^'^''' ''^^^

"Hpa^, iepo^ '(diJ.ov -/ocXoOvxe?. Ebenso d. Etym. M. 468, 52. Hesych.

8. V. lepo? Y- ^opTTj Aio; xai'Hpac. Vgl. auch Anaxandrides b. Athen. 242 «

und Menander ib. 243'^. Ein Stiick des AlkSos fiihrte diesen Titel:

Meinecke fr. com. Gr. ed. min. p.459. Aus dem Namen des attischen Monats

Game lion, in welchen wahrscheinlich der lepo; y- fi^l, diirfen wir

wohl mit A. Mommsen (Heort. 343), Bergk (Beitr. z. gr. Monatskunde 36),

K. Fr. Hermann (Monatsk. 51) auf die Bezeichnung ra|j.'/]Xta schliessen,

zumal da nach Hesychius (s. v. ra[xir]>att)v) jener Monat der Hera geheiligt

war. Damit scheinen, wie auch Mommsen und Bergk a. a. O. annehmen,

die in der oben angefuhrten Stelle des Scholiasten zu Hesiods epYoi 784 erwahnten

BeoYocfxta identisch zu sein (vgl. oben S. 72 Anm. 215).

218) 'Hpaia in Argos: Plut. Dem. 25: 'Ev "ApYSi {J-ev ouv x^? xwv

Hpaiojv eopxTJi; %aOif)Xo6GY]c d'^oivo^txws xal su(jL7ravYjYUpiCw'^ xoTc "EXXtjoiv

^fruf-e x'?jv AiaxiBou ^^i>-'(a':ipa [6 AY]{x-fjxpio;]. Paus. H, 24, 2, auf Samos:

Duris und Asios b. Athen. 525 e—f, Plut. Lys. 28 : SatAioi oe xa itap' auxoi;

'Hpaia A'jaavSpia xaXeiv i'b-q

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine