06.11.2013 Aufrufe

Das Prospekt des CLS Coupe und Shooting Brake (CX218) von Mercedes-Benz.

In dem Prospekt finden Sie Informationen zu den einzelnen Modellen, Ausstattungslinien, Serienausstattungen, Sonderausstattungen den technischen Daten und Abmessungen.

In dem Prospekt finden Sie Informationen zu den einzelnen Modellen, Ausstattungslinien, Serienausstattungen, Sonderausstattungen den technischen Daten und Abmessungen.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>CLS</strong>-Klasse.<br />

Coupé <strong>und</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>.


Die <strong>CLS</strong>-Klasse. Zeit für eine neue Form.<br />

Funktion folgt Form, statt Form folgt Funktion. Der <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> stellt gr<strong>und</strong>legende<br />

Designprinzipien auf den Kopf. <strong>Das</strong> Ergebnis: ein außergewöhnliches Automobil mit einzigartiger<br />

Linienführung. Eine Besonderheit ist sein ausdrucksvolles Heck, das sich nahtlos in das rassige<br />

Gesamtbild einfügt. Doch der faszinierende Bruder <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> Coupés besticht nicht nur durch seine<br />

atemberaubende Optik, sondern auch mit einem Plus an Variabilität.<br />

Ihr Herz schlägt schneller. Ihr Verstand weiß, warum. <strong>Das</strong> <strong>CLS</strong> Coupé bringt Ratio <strong>und</strong> Emotion in<br />

Einklang. Eine leidenschaftliche Gestalt trifft auf überzeugende Technologie. Souveräne Fahreigenschaften<br />

paaren sich mit intelligentesten Sicherheitssystemen. <strong>Das</strong> Außergewöhn liche erscheint<br />

wie selbstverständlich. Und wirkt gerade <strong>des</strong>halb so unverschämt attraktiv. <strong>Das</strong> Schöne verbindet sich<br />

mit dem Sinnvollen. <strong>Das</strong> optisch Reizvolle mit dem technisch Machbaren. Der <strong>CLS</strong>. Die harmonische<br />

Symbiose <strong>von</strong> Sinnlichkeit <strong>und</strong> Sinn.


Die vorgestellten Fahrzeuge im Überblick:<br />

4 | Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> <strong>CLS</strong> 500 <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong><br />

<strong>des</strong>igno magno allanitgrau<br />

Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design,<br />

<strong>des</strong>igno Leder platinweiß pearl, Zierelemente<br />

in Klavierlack schwarz<br />

20 | Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> <strong>CLS</strong> 350<br />

<strong>des</strong>igno alubeam titanium<br />

Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design,<br />

Leder PASSION Exklusiv aubergine/schwarz,<br />

Zierelemente in Klavierlack schwarz<br />

Ausstattungsmöglichkeiten im Überblick:<br />

38 | Antrieb <strong>und</strong> Fahrwerk<br />

46 | Sicherheit<br />

50 | Komfort<br />

12 | Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> <strong>CLS</strong> 350 CDI <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong><br />

<strong>des</strong>igno magno kaschmirweiß<br />

Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design, Exklusiv-Paket,<br />

Leder PASSION Exklusiv mandelbeige/moccabraun,<br />

Zierelemente in Holz Pappel hellbraun seidenmatt<br />

28 | Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> <strong>CLS</strong> 350 CDI<br />

Hyazinthrot<br />

AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design,<br />

Sport-Paket AMG, Leder porzellan/schwarz,<br />

Zierelemente in Holz Pappel hellbraun seidenmatt<br />

60 | AMG<br />

68 | Ausstattungen<br />

90 | Service <strong>und</strong> Dienstleistungen<br />

16 | Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> <strong>CLS</strong> 63 AMG <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong><br />

Diamantweiß metallic BRIGHT<br />

AMG Leichtmetallräder im Triplespeichen-Design,<br />

Leder schwarz, Zierelemente in Carbon<br />

32 | Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> <strong>CLS</strong> 63 AMG<br />

Iridiumsilber metallic<br />

AMG Leichtmetallräder im Triplespeichen-Design,<br />

Leder schwarz, Zierelemente in Klavierlack schwarz<br />

92 | Fakten <strong>und</strong> Farben<br />

Die Abbildungen können auch Zubehör <strong>und</strong> Sonderausstattungen enthalten, die nicht<br />

zum serienmäßigen Lieferumfang gehören.


2<br />

Wie der <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> zu seinem Namen kam.


Einblick 3<br />

Sein Namenspatron war ein Jagdfahrzeug. <strong>Das</strong>s der<br />

<strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> nach ihm benannt wurde, verdanken<br />

wir der Jagdleidenschaft englischer Edelmänner.<br />

Als <strong>Brake</strong> (Bremse) bezeichnete man in England einst<br />

Fuhrwerke, die den Bewegungsdrang ungezähmter Pferde<br />

bremsten. Weil die Gespanne dabei leicht beschädigt<br />

werden konnten, verwendete man variabel einsetzbare<br />

Kutschen, die auch dazu dienten, eine Jagdgesellschaft<br />

mit der nötigen Ausrüstung zu befördern. Ein solches Fahrzeug,<br />

mit dem man zum Schießen (engl. shooting) fuhr,<br />

nannte man <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>. In den 60er-Jahren kamen<br />

vor allem in Großbritannien motorisierte <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>s<br />

in Mode – kultivierte Sportwagen, die ihren Besitzern<br />

für ihre mondänen Hobbys neben stan<strong>des</strong>gemäßem Luxus<br />

auch den nötigen Platz einräumten.<br />

Mit dem <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> fügt Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> dieser<br />

exklusiven Fahrzeuggattung ein neues Kapitel hinzu.<br />

Und natürlich ist er nicht nur in englischen Grafschaften<br />

gern gesehen. Auch die Boulevards der Metropolen<br />

dieser Welt zählen zu seinem Revier.


4<br />

Eine Ära läutet man nicht mit einer<br />

Modeerscheinung ein.


Überblick<br />

5


7<br />

Wer sich an der Norm orientiert, wird <strong>von</strong> der Mode überholt. Wer sich am Status quo orientiert,<br />

wird ihn nicht übertreffen. Wer ein Automobil ohne Leidenschaft erschafft, wird keines bauen, das sich<br />

an die Straße krallt wie der <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>. Werden auch Sie zum Jäger. Mit agilen Motoren <strong>und</strong><br />

7G-TRONIC PLUS.<br />

Jagt Kurven. Keine Trends.


Braucht man Luxus? Braucht man Stil? Braucht man einen erlesenen Geschmack, der sich<br />

in edlen Zierelementen widerspiegelt? Braucht man feinstgestochene Doppelkappnähte<br />

in exklusiven Materialien? Ja, braucht man. Spätestens nach der ersten Fahrt.<br />

9


10<br />

Fügt der Formensprache eine neue Vokabel hinzu.<br />

Wie bezeichnet man etwas Neues? Wie beschreibt man eine ungesehene Form? Wie tauft<br />

man einen rassigen Sportwagen mit großzügigem Platzangebot? Wie nennt man ein<br />

Automobil, das seinesgleichen sucht? Dürfen wir vorstellen: der <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>.


Ideallinie trifft auf Leistungskurve.<br />

13


14<br />

Sie sind einen Schritt voraus. Sie stehen früher auf. Sie verwerfen Ideen <strong>und</strong> entwickeln<br />

neue. Sie feiern Erfolge, aber ruhen sich nicht darauf aus. Warum auch? Zum Entspannen<br />

steigen Sie einfach in den <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>.


16<br />

Vorreiter brauchen Pferde.<br />

Es braucht Kraft, um gegen den Strom zu schwimmen. Es braucht Mut, um ausgetretene<br />

Pfade zu verlassen. Und eine Menge Begeisterung, um etwas Neues als Erster zu tun.<br />

Eigenschaften, die der <strong>CLS</strong> 63 AMG <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> in sich vereint. Und in Form <strong>von</strong><br />

souveräner Fahrdynamik nur zu gern an Sie weitergibt. → Seite 60–67


18<br />

Jeder braucht einen besonderen Ort. Künstler malen in Ateliers, große Tenöre singen in<br />

Opernhäusern. Rennsportbegeisterte pilgern ins Motodrom. Sollte nicht auch Ihr Gepäck<br />

einen besonderen Ort haben? Den optionalen <strong>des</strong>igno Holzladeboden in amerikanischem<br />

Kirschbaum, offenporig mit schwarzen Intarsien.


Wie soll man Worte finden, wenn der Atem stockt?<br />

21


22<br />

Emotionen lassen sich nur schwer kontrollieren. Schon gar nicht beim Anblick <strong>des</strong> <strong>CLS</strong>.<br />

Ein Designobjekt, das nur ein Ziel hat: Sie zu verführen. Doch neben seiner expressiven<br />

Optik sprechen ebenso viele rationale Gründe für das viertürige Coupé. Verführung beginnt<br />

schließlich im Kopf.<br />

Nie lagen Sinnlichkeit <strong>und</strong> Sinn so eng beieinander.


24<br />

Hier schwach zu werden ist keine Sünde. <strong>Das</strong> Interieur<strong>des</strong>ign <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> verwöhnt alle<br />

Sinne. Die gelungene Komposition <strong>von</strong> edlen Hölzern, feinem Leder <strong>und</strong> Zierelementen<br />

mit eleganter Silberchrom-Oberfläche befriedigt selbst höchste Ansprüche an Design<br />

<strong>und</strong> Komfort. Die einzige Sünde wäre es, nicht einzusteigen. → Seite 78–85


Erhöht den Testosteronausstoß. Senkt Ihre CO 2 -Bilanz.<br />

25


26<br />

Ein Anblick, der Ihnen das Herz bricht.<br />

Sicherheitsassistenten, die es schützen.<br />

Schönheit ist nicht seine einzige Zier. Der <strong>CLS</strong> überzeugt auch mit Qualitäten, die sich<br />

erst auf den zweiten Blick offenbaren. In kritischen Fahrsituationen aber können seine<br />

Sicherheitsassistenten den entscheidenden Unterschied ausmachen <strong>und</strong> Ihre Sicherheit<br />

bedeutend erhöhen. Wie schön, dass es so etwas gibt. Eine neue Liebe, der Sie auf Anhieb<br />

Ihr Vertrauen schenken können. → Seite 46–49


29<br />

Er parkt nicht. Er flirtet.<br />

Wer kann diesem Temperament widerstehen? Schon im Stand reißt der <strong>CLS</strong> seinen Betrachter mit.<br />

<strong>Das</strong> auf Wunsch verfügbare Sport-Paket AMG verstärkt den athletischen Eindruck. Und was Sie sehen,<br />

können Sie auch spüren. Zügeln Sie sich nicht. Der <strong>CLS</strong> tut es auch nicht. → Seite 76–77


Die drei magischen Worte. Reduziert auf drei Buchstaben.<br />

31


Ein schöner Körper wird noch attraktiver, wenn man ihn trimmt. Doch natürlich müssen auch die<br />

inneren Werte stimmen. So wie beim <strong>CLS</strong> 63 AMG. Nehmen Sie Platz in seinen mit Leder Nappa<br />

bezogenen AMG Sportsitzen <strong>und</strong> wählen Sie Ihr individuelles Setup über die AMG DRIVE UNIT.<br />

Wäre Leistungssport doch immer so bequem. → Seite 62–63<br />

33


34<br />

Verliebt in Sek<strong>und</strong>en. Der <strong>CLS</strong> 63 AMG entfesselt Ihre Gefühle. Doch es ist nicht bloß die<br />

souveräne Beschleunigung, die jede Fahrt zum emotionalen Erlebnis potenziert. Auch das<br />

athletische AMG Design lässt je<strong>des</strong> Sportlerherz schneller schlagen. → Seite 60–67<br />

Die vielleicht schnellste Liebeserklärung der Welt.


Die <strong>CLS</strong>-Klasse im Detail.<br />

Antrieb <strong>und</strong> Fahrwerk.<br />

38 | Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive<br />

<strong>und</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Connect<br />

39 | BlueEFFICIENCY<br />

40 | Dieselmotoren<br />

42 | <strong>Benz</strong>inmotoren<br />

44 | Getriebe<br />

45 | Fahrwerk<br />

Sicherheit.<br />

46 | Integrales Sicherheitskonzept<br />

Komfort.<br />

50 | Licht<br />

52 | Multimedia-Systeme<br />

54 | Assistenz-Systeme<br />

56 | Sitze<br />

58 | Raum<br />

AMG.<br />

60 | <strong>CLS</strong> 63 AMG Exterieur<br />

62 | <strong>CLS</strong> 63 AMG Interieur<br />

64 | <strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell<br />

66 | <strong>CLS</strong> 63 AMG Technik<br />

67 | AMG Performance Studio<br />

Ausstattungen.<br />

68 | Serienausstattung<br />

70 | Sonderausstattungen<br />

72 | Ausstattungspakete<br />

78 | <strong>des</strong>igno<br />

80 | Polster <strong>und</strong> Zierelemente<br />

86 | Räder<br />

88 | Original-Zubehör<br />

Service <strong>und</strong> Dienstleistungen.<br />

90 | Leistungen mit Stern<br />

Fakten <strong>und</strong> Farben.<br />

92 | Abmessungen<br />

92 | Lackierungen<br />

93 | Technische Daten


38<br />

Vernetzt mit allen Sinnen.<br />

Mit Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive <strong>und</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Connect haben wir Fahrzeugen das Denken beigebracht – <strong>und</strong> sind damit der Vision vom unfallfreien, autonomen<br />

Fahren ein entscheiden<strong>des</strong> Stück nähergekommen.<br />

Mit der Zukunft befassen sich unsere Ingenieure jeden Tag.<br />

Ihr Ziel: innovative Technologien Wirklichkeit werden zu<br />

lassen. Durch diesen Anspruch haben wir Entwicklungen<br />

angestoßen, die den Automobilbau nachhaltig geprägt<br />

haben. Anders gesagt: Wir arbeiten daran, dass ein<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> seiner Zeit voraus ist.<br />

Innovative Technologien, wie das Vorbeugende Insassenschutzsystem<br />

PRE-SAFE® <strong>und</strong> der Abstandsregeltempomat<br />

DISTRONIC PLUS, kamen zuerst in einem Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

auf die Straße. Und definierten einen neuen Standard in<br />

der Fahrzeugsicherheit. Zum ersten Mal arbeiteten aktive<br />

<strong>und</strong> passive Systeme zusammen – für mehr Schutz <strong>und</strong><br />

Fahrkomfort. Immer wieder haben wir bahnbrechende<br />

Lösungen entwickelt, um unserem Ziel vom unfallfreien<br />

<strong>und</strong> autonomen Fahren näher zu kommen. Und jetzt sind<br />

wir noch einen Schritt weitergegangen.<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. <strong>Das</strong> ist die intelligente<br />

Verknüpfung der Sensorik <strong>von</strong> Fahrassistenz- <strong>und</strong> Sicherheitssystemen.<br />

Es erfüllt in bisher nicht gekanntem Umfang<br />

den Anspruch <strong>von</strong> hoher Fahrzeug- <strong>und</strong> Verkehrs sicherheit.<br />

Beispielsweise durch das perfekte Zusammenspiel unterschiedlichster<br />

Funktionen <strong>des</strong> Fahrassistenz-Pakets Plus.<br />

So hilft das System BAS PLUS mit Kreuzungs-Assistent,<br />

Auffahr- sowie Kreuzungsunfälle zu vermeiden, <strong>und</strong><br />

unterstützt den Fahrer bei einer Gefahrenbremsung durch<br />

zusätzlichen Bremsdruck. Die PRE-SAFE® Bremse mit<br />

Fußgängererkennung warnt den Fahrer bei erkannter<br />

Kollisionsgefahr mit einem Fahrzeug oder Fußgänger.<br />

Bei ausbleibender Reaktion kann sie die Geschwindigkeit<br />

autonom reduzieren – bis hin zur Vollbremsung.<br />

Ein wichtiger Schritt in Richtung autonomes Fahren ist das<br />

Fahrassistenz-System DISTRONIC PLUS mit Lenk-Assistent<br />

<strong>und</strong> Stop&Go Pilot. Der Lenk-Assistent entlastet den<br />

Fahrer bei der Querführung <strong>des</strong> Fahrzeugs <strong>und</strong> hilft ihm,<br />

es in der Spur zu halten. Dafür orientiert sich das System<br />

mithilfe einer Stereokamera an Fahrbahnmarkierungen <strong>und</strong><br />

bei niedrigeren Geschwindigkeiten auch am Vordermann.<br />

<strong>Das</strong> System bremst, wenn nötig, <strong>und</strong> beschleunigt wieder,<br />

wenn möglich, auf die gesetzte Wunschgeschwindigkeit.<br />

Besonders auf langen Strecken <strong>und</strong> beim Staufolgefahren<br />

bedeutet das eine Erhöhung <strong>des</strong> Fahrkomforts.<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Connect. <strong>Das</strong> ist die intelligente Verschmelzung<br />

<strong>von</strong> Automobil <strong>und</strong> Internet. Mit vielen<br />

wegweisenden Komfort-, Sicherheits- <strong>und</strong> Informationsdiensten<br />

macht Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Connect Ihren Wagen zum<br />

zuverlässigen digitalen Begleiter. Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Connect<br />

werden unter anderem folgende Ausstattungen <strong>und</strong> Systeme<br />

zugeordnet: COMAND Online, Live Traffic Information,<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Notrufsystem sowie zahlreiche individuelle<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Apps. Ihr Fahrzeug kann Ihre Gewohnheiten<br />

kennenlernen <strong>und</strong> sich Ihren Präferenzen anpassen. Es wird<br />

Sie mit konkreten Handlungsempfehlungen unterstützen<br />

<strong>und</strong> mit Ihren sozialen Netzwerken interagieren können.<br />

So wird aus der Vision einer nahtlos vernetzten Mobilität<br />

Wirklichkeit. Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Connect wird das Autofahren<br />

der Zukunft nachhaltig verändern <strong>und</strong> es noch komfortabler,<br />

effizienter <strong>und</strong> sicherer machen.<br />

Ein Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> ist heute ein Automobil, das die<br />

Verkehrssituation erfassen, vor Gefahren warnen <strong>und</strong>,<br />

wenn es sein muss, eigenständig reagieren kann. Und<br />

unsere Fahrzeuge werden immer intelligenter. Mit einem<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> fahren Sie also nicht nur irgendwohin,<br />

sondern direkt in die Zukunft.


Antrieb <strong>und</strong> Fahrwerk<br />

39<br />

BlueEFFICIENCY – schneller <strong>von</strong> heute nach morgen.<br />

Die Zukunft <strong>des</strong> Automobils kommt mit Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

schneller auf die Straße. Mit immer effizienteren Fahrzeugen,<br />

die wir immer ressourcenschonender herstellen. Diesen<br />

ganzheitlichen Ansatz nennen wir BlueEFFICIENCY. So<br />

werden beispielweise mit der BlueTEC Technologie für<br />

den Dieselmotor Stickoxide in den Abgasen um bis zu<br />

90 % reduziert. Der Erdgasantrieb NGD sorgt für deutlich<br />

geringere Emissionswerte <strong>und</strong> Kraftstoffkosten. Unsere<br />

Hybrid-Modelle, die Verbrennungs- <strong>und</strong> Elektroantrieb<br />

intelligent kombinieren, können den Verbrauch entscheidend<br />

senken. Und mit dem SLS AMG Coupé Electric Drive bringen<br />

wir den Elektroantrieb auf die Überholspur. Dank techni -<br />

scher <strong>und</strong> aerodynamischer Optimierungen bis ins kleinste<br />

Detail sind die in ausgewählten Baureihen erhältlichen<br />

BlueEFFICIENCY Editionen wahre Effizienz-Champions.<br />

Doch je<strong>des</strong> Modell der <strong>CLS</strong>-Klasse verfügt bereits über<br />

umfangreiche BlueEFFICIENCY Maßnahmen. <strong>Das</strong> sind<br />

ganzheitliche Fahrzeugoptimierungen, die individuell auf<br />

diese Baureihe abgestimmt sind.<br />

5<br />

6<br />

4<br />

3<br />

2<br />

1<br />

7<br />

8<br />

9<br />

1 Energiesparend geregelte Nebenaggregate (Öl-, Wasser- <strong>und</strong> Kraftstoffpumpe,<br />

elektromechanische Lenkung).<br />

2 Kühlerjalousie für <strong>CLS</strong> 250 CDI <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 350.<br />

3 Generatormanagement mit Energierückgewinnung.<br />

4 V6- <strong>und</strong> V8-Motorengeneration BlueDIRECT mit <strong>Benz</strong>indirekteinspritzung,<br />

zusätzlich Biturboaufladung beim <strong>CLS</strong> 500 <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 500 4MATIC.<br />

5 Klimakompressor nur bei Bedarf aktiv.<br />

6 Optimierte Aerodynamik (Außenspiegelgehäuse, Front- <strong>und</strong> Heckschürze,<br />

Unterboden).<br />

7 ECO Start-Stopp-Funktion (nicht für Coupé <strong>CLS</strong> 350 CDI <strong>und</strong><br />

<strong>CLS</strong> 350 CDI 4MATIC).<br />

8 Rollwiderstandsoptimierung (abhängig <strong>von</strong> der entsprechenden Räder-<br />

Reifen-Kombination).<br />

9 Optimiertes Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS.


40<br />

Dieselmotoren.<br />

Kraftvoll, leise <strong>und</strong> bemerkenswerte Verbrauchs- <strong>und</strong> Emissionswerte: Im <strong>CLS</strong> fährt die derzeit aktuellste Dieseltechnologie <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> mit.<br />

4-Zylinder-Reihenmotor. <strong>Das</strong> 4-Zylinder-Dieselaggregat<br />

beweist zeitgemäße Qualitäten: Es überzeugt mit einem<br />

maximalen Drehmoment <strong>von</strong> 500 Nm. Gleichzeitig hält<br />

sich der Dieselmotor beim Kraftstoffverbrauch zurück,<br />

ist emissionsarm, leise <strong>und</strong> mit 150 kW (204 PS) für seine<br />

Hubraumklasse besonders leistungsstark. Möglich<br />

macht dies ein ganzes Paket modernster Technologien.<br />

Die aktuelle Generation der Common-Rail-Dieseltechnologie<br />

beeindruckt mit bis zu 2.000 bar Einspritzdruck, optimierten<br />

Brennräumen sowie besonders schnell <strong>und</strong> präzise schaltenden<br />

Piezo-Injektoren. Für das hohe Drehmoment in jedem<br />

Drehzahlbereich zeigen sich der hohe Zünddruck sowie<br />

die zweistufige Aufladung verantwortlich. Um die nötige<br />

Laufruhe kümmern sich zwei Lanchester-Ausgleichswellen.<br />

Die ECO Start-Stopp-Funktion sorgt zum Beispiel dafür,<br />

dass der Motor bei stehendem Fahrzeug vorübergehend<br />

abgeschaltet wird. Durch ein optimiertes Generatormanagement<br />

werden die Schubphasen <strong>des</strong> Motors sowie<br />

die Bremsvorgänge konsequent genutzt, um Bewegungsenergie<br />

zurückzugewinnen. Die Kühlerjalousie verringert<br />

den Luftwiderstand, wenn der Motor nur eine moderate<br />

Kühlung benötigt. Doch damit nicht genug: In diesem<br />

Modell integrierte Maßnahmen, wie rollwiderstandsreduzierte<br />

Bereifung (abhängig <strong>von</strong> der entsprechenden<br />

Räder-Reifen-Kombination), intelligent geregelte Nebenaggregate<br />

<strong>und</strong> verbesserte Aerodynamik, tragen dazu bei,<br />

die Effizienz <strong>des</strong> gesamten Fahrzeugs nachhaltig zu steigern.<br />

<strong>CLS</strong> 250 CDI<br />

600<br />

500<br />

400<br />

300<br />

200<br />

500 Nm<br />

150 kW<br />

150<br />

125<br />

100<br />

75<br />

50<br />

0 1.500 3.000 4.500<br />

Drehmoment (Nm)<br />

Drehzahl (1/min)<br />

Leistung (kW)<br />

Der <strong>CLS</strong> 250 CDI erreicht sein maximales Drehmoment <strong>von</strong> 500 Nm bereits<br />

zwischen 1.600 <strong>und</strong> 1.800/min.<br />

Der Motor <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> 250 CDI kombiniert Durchzugsstärke mit günstigen Verbrauchs- <strong>und</strong> Emissionswerten.


Antrieb <strong>und</strong> Fahrwerk<br />

41<br />

6-Zylinder-V-Motor. Effizienz ist auch das Stichwort beim<br />

<strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 1 , <strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 4MATIC 1 , <strong>CLS</strong> 350 CDI<br />

<strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 350 CDI 4MATIC. BlueTEC steht für Maßnahmen,<br />

die den Verbrauch optimieren, sowie für die Reinigung <strong>und</strong><br />

Nachbehandlung <strong>von</strong> Abgasen. <strong>Das</strong> macht den Selbstzünder<br />

zu einem der saubersten Dieselantriebe weltweit. Für den<br />

V6-Dieselmotor wurde unter anderem ein Ansaug- <strong>und</strong><br />

Abgassystem mit optimierten Ein- <strong>und</strong> Ausströmverhältnissen<br />

entwickelt. Der Motor im <strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 1 <strong>und</strong><br />

<strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 4MATIC 1 entwickelt eine Leistung <strong>von</strong><br />

185 kW (252 PS). Mit 195 kW (265 PS) ist das Aggregat<br />

im <strong>CLS</strong> 350 CDI <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 350 CDI 4MATIC der stärkste<br />

Dieselantrieb mit Common-Rail-Technologie im <strong>CLS</strong>. Des<br />

Weiteren tragen schnell <strong>und</strong> präzise schaltende Piezo-<br />

Injektoren, ein hoher Einspritzdruck <strong>von</strong> bis zu 1.600 bar<br />

<strong>und</strong> ein optimierter Turbolader zur Kraftstoffersparnis bei.<br />

Der Motor generiert ein enormes maximales Drehmoment<br />

<strong>von</strong> 620 Nm bei 1.600–2.400/min. <strong>Das</strong> bedeutet in der<br />

Summe souveräne Durchzugskraft in allen Fahrsituationen.<br />

Der Motor <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 1 mit einer Leistungsstärke <strong>von</strong> 185 kW (252 PS).<br />

1<br />

Nur für <strong>CLS</strong> Coupé erhältlich.


42<br />

<strong>Benz</strong>inmotoren.<br />

Die BlueDIRECT <strong>Benz</strong>inmotoren wurden mit dem Ziel entwickelt, bei Verbrauch <strong>und</strong> Emissionen erhebliche Einsparungen zu realisieren, ohne Dynamik <strong>und</strong> Fahrkomfort<br />

zu beeinträchtigen. <strong>Das</strong> Ergebnis: moderne Motorentechnologie <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong>.<br />

6-Zylinder-V-Motor. Geringer Kraftstoffverbrauch<br />

<strong>und</strong> entsprechend niedrige CO 2 -Emissionen bei hoher<br />

Dynamik – der <strong>CLS</strong> 350 besticht durch seine Effizienz.<br />

Diese Vorteile sind vor allem der aktuellen Generation der<br />

<strong>Benz</strong>indirekteinspritzung <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> zu verdanken.<br />

Sie arbeitet mit einem strahlgeführten Brennverfahren<br />

<strong>und</strong> einer Hochdruckeinspritzung über Piezo-Injektoren.<br />

Die Leistung beträgt 225 kW (306 PS), <strong>und</strong> das maximale<br />

Drehmoment <strong>von</strong> 370 Nm steht bei 3.500 bis 5.250/min<br />

zur Verfügung. Zum geringeren Verbrauch tragen auch die<br />

serienmäßige ECO Start-Stopp-Funktion, ein effizientes<br />

Ansaug- <strong>und</strong> Abgassystem, geregelte Nebenaggregate, intelligentes<br />

Generatormanagement sowie der konsequent<br />

betriebene Leichtbau bei.<br />

Der Motor <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> 350 verfügt in jeder Fahrsituation über kraftvollen Durchzug.


Antrieb <strong>und</strong> Fahrwerk<br />

43<br />

8-Zylinder-V-Motor. <strong>Das</strong> Aggregat aus der BlueDIRECT<br />

Motorenfamilie beeindruckt im <strong>CLS</strong> 500 mit einem kombinierten<br />

Verbrauch <strong>von</strong> 9,0 Litern auf 100 km (<strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong><br />

<strong>Brake</strong> 9,3–9,2 Liter auf 100 km). Leichtbauweise, Downsizing<br />

auf 4,7 Liter Hubraum sowie <strong>Benz</strong>indirekteinspritzung mit<br />

besonders schnell <strong>und</strong> präzise schaltenden Piezo-Injektoren<br />

tragen genauso dazu bei wie die zukunftsweisenden<br />

BlueEFFICIENCY Technologien. Die ECO Start-Stopp-Funktion<br />

kann zum Beispiel den Motor bei stehendem Fahrzeug<br />

vorübergehend abschalten. Andererseits entwickeln der<br />

<strong>CLS</strong> 500 sowie der <strong>CLS</strong> 500 4MATIC dank Biturboaufladung<br />

mit Ladeluftkühlung eine signifikant hohe Fahrdynamik.<br />

In Zahlen: 300 kW (408 PS) Leistung <strong>und</strong> ein maximales<br />

Drehmoment <strong>von</strong> 600 Nm bereits ab 1.600/min bedeuten<br />

Souveränität in jeder Fahrsituation. Damit entwickelt der<br />

V8-Motor bereits bei niedrigen Drehzahlen eine beeindruckende<br />

Kraftentfaltung <strong>und</strong> eine für 8-Zylinder außergewöhnliche<br />

Laufruhe <strong>und</strong> Laufkultur. Die Turbolader sorgen<br />

dafür, dass der Motor schon bei niedrigen Drehzahlen ein<br />

hohes Drehmoment bereitstellt. Damit erlebt der Fahrer<br />

den V8-Biturbomotor so angenehm <strong>und</strong> souverän wie<br />

einen V8-Saugmotor mit deutlich größerem Hubraum.<br />

700<br />

650<br />

600<br />

550<br />

500<br />

Drehmoment (Nm)<br />

600 Nm<br />

<strong>CLS</strong> 500<br />

0 2.000 4.000 6.000<br />

Drehzahl (1/min)<br />

300 kW<br />

Der <strong>CLS</strong> 500 stellt ein maximales Drehmoment <strong>von</strong> 600 Nm im Bereich<br />

zwischen 1.600 <strong>und</strong> 4.750/min zur Verfügung.<br />

350<br />

300<br />

250<br />

200<br />

150<br />

Leistung (kW)<br />

<strong>Das</strong> <strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell 4MATIC mit 5,5-Liter-V8-<br />

Biturbomotor stellt mit 430 kW (585 PS) <strong>und</strong> 800 Nm<br />

die Spitzenmotorisierung <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> dar.<br />

Der souveräne V8-Motor mit 300 kW (408 PS) ist in den Modellen<br />

<strong>CLS</strong> 500 <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 500 4MATIC erhältlich.


44<br />

Getriebe.<br />

Ob sparsame oder sportliche Fahrweise – die 7G-TRONIC PLUS ist bestens auf jede Motorisierung abgestimmt. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch intuitive <strong>und</strong><br />

ergonomische Bedienbarkeit aus.<br />

7G-TRONIC PLUS. Der <strong>CLS</strong> ist serienmäßig mit dem<br />

7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS sowie dem<br />

DIRECT SELECT Wählhebel an der Lenksäule ausgestattet.<br />

Über die Schaltwippen am Lenkrad kann der Fahrer die<br />

Schaltvorgänge beeinflussen. Die sieben Vorwärtsgänge<br />

ermöglichen ein optimal angepasstes Drehzahlniveau<br />

<strong>und</strong> reduzieren so den Kraftstoffverbrauch. Speziell im<br />

Stadtverkehr ermöglicht das 7-Gang-Automatikgetriebe<br />

durch die ECO Start-Stopp-Funktion (nicht für <strong>CLS</strong> 350 CDI<br />

Coupé <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 350 CDI 4MATIC Coupé), die beim Stillstand<br />

<strong>des</strong> Fahrzeugs automatisch den Motor abstellt, eine<br />

weitere Verbrauchsreduzierung. Die elektrohydraulische<br />

Steuereinheit sorgt in Verbindung mit der Motor- <strong>und</strong><br />

Getriebesoftware für eine besonders hohe Schaltdynamik<br />

<strong>und</strong> Schaltqualität. Spürbar wird dies für den Fahrer<br />

unter anderem durch das direktere Ansprechverhalten <strong>des</strong><br />

Fahrzeugs auf Veränderungen am Gaspedal.<br />

Die 7G-TRONIC PLUS: eines <strong>von</strong> über 19 Millionen produzierten Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Automatikgetrieben in mehr als 50 Jahren.


Antrieb <strong>und</strong> Fahrwerk<br />

45<br />

Fahrwerk.<br />

Der permanente Allradantrieb 4MATIC bietet überzeugende Traktion <strong>und</strong> erhöhte Fahrstabilität. <strong>Das</strong> Fahrwerk <strong>und</strong> die Luftfederung AIRMATIC zeigen ihre Vorteile auf<br />

der Straße: Sie sind komfortabel <strong>und</strong> gleichzeitig aber auch ausgesprochen agil.<br />

4MATIC (Option). <strong>Das</strong> Allradsystem 4MATIC ist immer<br />

aktiv <strong>und</strong> benötigt so kaum eine Reaktionszeit, um bei<br />

ungünstigen Wetterbedingungen wie Nässe, Glatteis oder<br />

Schnee einzugreifen. Unterstützt wird die 4MATIC durch<br />

die Sensorik <strong>des</strong> Elektronischen Stabilitäts-Programms<br />

ESP® 1 <strong>und</strong> 4ETS, das Elektronische Traktions-System.<br />

4ETS bremst durchdrehende Räder gezielt ab <strong>und</strong> steuert<br />

dadurch das Antriebsmoment an die Räder mit guter<br />

Traktion. So wird dynamisches Anfahren <strong>und</strong> Beschleunigen<br />

vereinfacht – vor allem auf schlechtem Fahrbahnbelag.<br />

4ETS macht herkömmliche Differenzialsperren überflüssig:<br />

Die automatischen Bremsimpulse verbessern das Anfahren<br />

auf rutschigem Untergr<strong>und</strong> <strong>und</strong> erhöhen bei kritischen<br />

Fahrmanövern die Stabilität. Ein weiterer Vorteil: Durch<br />

die kompakte Bauweise <strong>und</strong> die intelligente Materialwahl<br />

entsteht kaum Mehrgewicht gegenüber dem Modell mit<br />

Hinterradantrieb. Die Modelle <strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 4MATIC 2 ,<br />

<strong>CLS</strong> 350 CDI 4MATIC sowie <strong>CLS</strong> 500 4MATIC sind mit<br />

dem Vierradantrieb ausgestattet.<br />

AIRMATIC (Option für 4- <strong>und</strong> 6-Zylinder-Modelle, Serie für<br />

8-Zylinder-Modelle). Die Luftfederung AIRMATIC passt<br />

sich mit Adaptiven Schwingungsdämpfern an die jeweiligen<br />

Straßen- <strong>und</strong> Fahrverhältnisse an. Dadurch verbessern<br />

sich gegenüber der konventionellen Stahlfederung Abrollkomfort<br />

<strong>und</strong> Fahrsicherheit. Der Fahrer kann manuell<br />

zwischen einer komfortablen <strong>und</strong> einer sportlichen<br />

Abstimmung wählen. Bei hoher Geschwindigkeit wird das<br />

Fahrzeug automatisch abgesenkt, was Fahrstabilität,<br />

Aerodynamik sowie Verbrauch optimiert. Der <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong><br />

<strong>Brake</strong> hat serienmäßig eine Luftfederung mit Niveauregulierung<br />

an der Hinterachse.<br />

DIRECT CONTROL Fahrwerk (Serie für 4- <strong>und</strong> 6-Zylinder-<br />

Modelle). <strong>Das</strong> Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem<br />

verbindet Agilität mit Fahrkomfort. Die Schwingungsdämpfer<br />

passen sich automatisch der Fahrsituation an<br />

<strong>und</strong> verbessern dadurch Dämpferwirkung <strong>und</strong> Stabilität<br />

<strong>des</strong> Fahrzeugs – auch auf schlechtem Fahrbahnbelag.<br />

<strong>Das</strong> 4ETS ermöglicht eine bessere Traktion bei schwierigen Fahrbahnbedingungen wie Nässe, Glatteis oder Schnee.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.<br />

2<br />

Nur für <strong>CLS</strong> Coupé erhältlich.


46<br />

Integrales Sicherheitskonzept.<br />

<strong>Das</strong> erklärte Ziel vom unfallfreien Fahren treibt uns an. Mit unserem Integralen Sicherheitskonzept kommen wir diesem Ziel ein Stück näher – ein ganzheitlicher Ansatz,<br />

der die Sicherheit in jeder Situation erhöhen kann.<br />

Als Erfinder <strong>des</strong> Automobils fühlen wir uns in besonderem<br />

Maß für die Verkehrssicherheit verantwortlich. Deshalb<br />

haben wir als erster Automobilhersteller ein Integrales<br />

Sicherheitskonzept entwickelt, das Maßnahmen zur Aktiven<br />

<strong>und</strong> Passiven Sicherheit für einen umfassenden Schutz<br />

nahtlos verbindet. Der ganzheitliche Ansatz ist in vier Phasen<br />

unterteilt <strong>und</strong> bietet Sicherheitslösungen für jede Situation.<br />

Dazu gehören Systeme für das sichere Fahren, die Gefahren<br />

vermeiden helfen, indem sie rechtzeitig warnen <strong>und</strong><br />

assistieren können. Unser einzigartiges PRE-SAFE® System 1<br />

setzt bei Gefahr ein <strong>und</strong> aktiviert präventive Maßnahmen<br />

zum Insassenschutz. Kommt es trotz aller vorbeugenden<br />

Maßnahmen zu einer Kollision, sorgen weitere Technologien<br />

für bedarfsgerechten Schutz. Auch die Zeit unmittelbar<br />

nach einem Unfall haben wir bedacht <strong>und</strong> Lösungen entwickelt,<br />

die Schlimmeres vermeiden können <strong>und</strong> schnelle<br />

Hilfe begünstigen.<br />

Sicher fahren: ATTENTION ASSIST 1 (Serie). Dieses System<br />

zur Müdigkeitserkennung ist besonders nützlich bei<br />

langen Autofahrten. Im Tempobereich zwischen 80 <strong>und</strong><br />

180 km/h warnt der ATTENTION ASSIST den Fahrer,<br />

sobald er Anzeichen zunehmender Unachtsamkeit oder<br />

Ermüdung feststellt. Sensoren analysieren das Fahrverhalten<br />

<strong>und</strong> können so Abweichungen <strong>von</strong> einem zuvor<br />

ermittelten individuellen Fahrerprofil erkennen.<br />

Sicher fahren: Nachtsicht-Assistent Plus 1 mit wärmedämmender<br />

Frontscheibe klar (Option in Verbindung<br />

mit COMAND Online). <strong>Das</strong> zentrale Display zeigt den<br />

gesamten Fernlichtbereich, den die Infrarotkamera <strong>des</strong><br />

Nachtsicht-Assistenten aufnimmt, als Graustufenbild an.<br />

Dadurch kann sich der Fahrer bei Situationen ohne Fernlicht<br />

besser orientieren <strong>und</strong> früher auf Personen, Tiere<br />

oder Gegenstände reagieren, die sich auf oder neben der<br />

Fahrbahn befinden.<br />

Auf den folgenden Seiten wird eine Auswahl dieser Technologien<br />

für die Phasen „Sicher fahren“, „Bei Gefahr“,<br />

„Bei einem Unfall“ <strong>und</strong> „Nach einem Unfall“ vorgestellt.<br />

Bei erkannten Anzeichen zunehmender Müdigkeit beim Fahrer empfiehlt<br />

der ATTENTION ASSIST eine Pause.<br />

Für bessere Erkennbarkeit verfügt der Nachtsicht-Assistent Plus über eine<br />

spezielle Fußgängermarkierung im Display.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.


Sicherheit<br />

47<br />

Sicher fahren: Spur-Paket 1 (Option). Der Spurhalte-<br />

Assistent 1 warnt den Fahrer mit dezenten Lenkradvibrationen,<br />

wenn er die Fahrspur unabsichtlich zu verlassen<br />

droht. Der Totwinkel-Assistent 1 überwacht ab 30 km/h<br />

mit zwei Radarsensoren im hinteren Stoßfänger den toten<br />

Winkel <strong>und</strong> kann vor gefährlichen Spurwechseln warnen.<br />

Beide Systeme sind auch einzeln als Sonderausstattungen<br />

erhältlich.<br />

Sicher fahren: Fahrassistenz-Paket Plus 1 (Option).<br />

Es beinhaltet den Abstandsregeltempomaten DISTRONIC<br />

PLUS 1 sowie den Aktiven Spurhalte-Assistenten 1 <strong>und</strong> den<br />

Aktiven Totwinkel-Assistenten 1 . DISTRONIC PLUS hilft, den<br />

gewünschten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug<br />

einzuhalten. <strong>Das</strong> System bremst das Fahrzeug, wenn nötig,<br />

bis zum Stillstand ab <strong>und</strong> beschleunigt auch wieder.<br />

Der Aktive Totwinkel-Assistent überwacht den Bereich<br />

links <strong>und</strong> rechts neben sowie seitlich hinter dem Auto.<br />

Wird ein Fahrzeug in dem überwachten Bereich erkannt,<br />

warnt ein Symbol im Glas <strong>des</strong> Außenspiegels den Fahrer.<br />

Übersieht der Fahrer diesen Hinweis, setzt den Blinker<br />

<strong>und</strong> beginnt trotz akustischen Warnsignals mit einem<br />

Spurwechsel, kann das System über die ESP® Steuerung 1<br />

aktiv eingreifen <strong>und</strong> die Fahrtrichtung maßvoll korrigieren.<br />

Beim Aktiven Spurhalte-Assistenten werden permanent<br />

die Fahrbahnmarkierungen vom System registriert. Wird<br />

erkannt, dass die weißen Markierungen ungewollt überfahren<br />

werden, warnt das System mittels dezenter Vibration<br />

am Lenkrad. Reagiert der Fahrer nicht, kann das System<br />

beim ungewollten Überfahren einer durchgezogenen Fahrbahnmarkierung<br />

aktiv mit der Bremse eingreifen <strong>und</strong> einem<br />

Abkommen <strong>von</strong> der Fahrspur entgegenwirken.<br />

Der Spurhalte-Assistent <strong>und</strong> der Totwinkel-Assistent können den Fahrer in<br />

potenziell gefährlichen Fahrsituationen warnen.<br />

Der Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS kann das Fahrzeug, zum Beispiel<br />

im Kolonnenverkehr, bis zum Stillstand abbremsen <strong>und</strong> wieder anfahren.<br />

Sicher fahren: LED-Heckleuchten <strong>und</strong> Adaptives<br />

Bremslicht (Serie). Die Heck- <strong>und</strong> Bremsleuchten sowie die<br />

dritte Bremsleuchte arbeiten mit LEDs <strong>und</strong> betonen das<br />

sportliche Design. Bei einer Notbremsung signalisiert das<br />

Adaptive Bremslicht durch die blinkenden Bremsleuchten<br />

dem nachfolgenden Verkehr eine Gefahrensituation.


48<br />

Bei Gefahr: PRE-SAFE® System 1 (Serie). Je nach Fahrsituation<br />

<strong>und</strong> Fahrzeugausstattung kann das PRE-SAFE®<br />

System vorbeugend schützende Maßnahmen einleiten,<br />

mit denen die Insassen auf einen nachfolgenden Unfall<br />

vorbereitet werden können. Zum Beispiel die reversible<br />

Gurtstraffung für Fahrer <strong>und</strong> Beifahrer, die automatische<br />

Schließung der geöffneten Seitenscheiben oder <strong>des</strong> optionalen<br />

Schiebedachs.<br />

<strong>Das</strong> vorbeugende Insassenschutzsystem PRE-SAFE® kann kritische Fahrsituationen<br />

erkennen <strong>und</strong> präventive Maßnahmen zum Schutz der Insassen<br />

einleiten.<br />

Bei Gefahr: PRE-SAFE® Bremse 1 (Bestandteil <strong>des</strong> optionalen<br />

Fahrassistenz-Pakets Plus 1 ). Als dreistufiges Warn<strong>und</strong><br />

Bremssystem kann die PRE-SAFE® Bremse vor einem<br />

drohenden Auffahrunfall eingreifen: Bleibt nach einer<br />

ersten optischen <strong>und</strong> akustischen Warnung eine Reaktion<br />

<strong>des</strong> Fahrers aus, kann vom System als haptisches Warnsignal<br />

eine autonome Teilbremsung eingeleitet werden.<br />

Erfolgt auch darauf keine Reaktion seitens <strong>des</strong> Fahrers,<br />

kann eine autonome Vollbremsung ausgelöst werden. Die<br />

PRE-SAFE® Bremse reagiert dann ca. 0,6 Sek<strong>und</strong>en vor<br />

einem als unvermeidbar erkannten Unfall <strong>und</strong> leitet eine<br />

Vollbremsung ein, um die Aufprallgeschwindigkeit <strong>und</strong> die<br />

Unfallschwere zu mindern.<br />

Bei Gefahr: Bremsassistent BAS PLUS 1 (Bestandteil <strong>des</strong><br />

optionalen Fahrassistenz-Pakets Plus). Durch den Bremsassistenten<br />

BAS PLUS in Verbindung mit der PRE-SAFE®<br />

Bremse können Auffahrunfälle vermieden werden. <strong>Das</strong><br />

vorausschauende System bewertet per Radarsensorik<br />

selbstständig Fahrsituationen <strong>und</strong> verstärkt gegebenenfalls,<br />

je nach Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug<br />

<strong>und</strong> Relativgeschwindigkeit, die Bremsung <strong>des</strong> Fahrers.<br />

Erkennen die Radarsensoren eine mögliche Kollisionsgefahr<br />

<strong>und</strong> betätigt der Fahrer rechtzeitig die Bremse,<br />

steht durch BAS PLUS ein situationsgerechter Bremsdruck<br />

zur Verfügung, der den vorhandenen Bremsweg ausnutzt.<br />

Gleichzeitig wird bei einer starken Bremsung der nachfolgende<br />

Verkehr durch das Adaptive Bremslicht gewarnt.<br />

Bei einem Unfall: Rückhaltesysteme (Serie). Neun<br />

Airbags sorgen für Ihren Schutz: die Front-Airbags, die<br />

nach prognostizierter Aufprallschwere zweistufig auslösen,<br />

Sidebags <strong>und</strong> Pelvisbags für Fahrer <strong>und</strong> Beifahrer sowie<br />

Windowbags. Der Kneebag kann Belastungen <strong>des</strong> Fahrers<br />

während eines Unfalls nochmals reduzieren. Optional sind<br />

Sidebags im Fond links <strong>und</strong> rechts erhältlich.<br />

Sicherheitsgurte sind ein essenzieller Bestandteil <strong>des</strong><br />

Insassenschutzes <strong>und</strong> werden durch aktive Elemente<br />

wie Gurtstraffer <strong>und</strong> Gurtkraftbegrenzer noch sicherer.<br />

Elektromotorische Gurtstraffer mit pyrotechnischer<br />

Aktivierung an den Vorder- <strong>und</strong> äußeren Rücksitzen<br />

reagieren in Sek<strong>und</strong>enbruchteilen vor einem möglichen<br />

Unfall – <strong>und</strong> mindern so die Insassenbelastung.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.<br />

2<br />

Über die gesamte Lebensdauer <strong>des</strong> Fahrzeugs in 19 europäischen Ländern verfügbar.


Sicherheit<br />

49<br />

Bei einem Unfall: NECK-PRO Kopfstützen (Serie). Diese<br />

können für Fahrer <strong>und</strong> Beifahrer bei einem Heckaufprall<br />

abhängig <strong>von</strong> der Aufprallschwere aktiviert werden: Ein<br />

Federmechanismus schiebt sie nach vorne <strong>und</strong> nach oben.<br />

Der Kopf kann dadurch früher abgestützt <strong>und</strong> die Belastung<br />

der Halswirbelsäule reduziert werden. Darüber hinaus sorgen<br />

die hohe Struktursicherheit der Karosserie, die hochstabile<br />

Fahrgastzelle mit diversen parallelen Lastpfaden in Front<br />

<strong>und</strong> Heck zur verbesserten Lastverteilung bei einem Aufprall<br />

sowie spezielle Seitenaufprallverstärkungen in den Türen<br />

dafür, dass die Insassen bei einem Unfall so gering wie<br />

möglich belastet werden.<br />

Nach einem Unfall: Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Notrufsystem 2<br />

(Bestandteil <strong>von</strong> COMAND Online). <strong>Das</strong> System kann<br />

einen automatischen Notruf über ein betriebsbereites <strong>und</strong><br />

mit dem Fahrzeug verb<strong>und</strong>enes Telefon senden, sobald<br />

das Rückhaltesystem einen Unfall erkennt. Gleichzeitig<br />

werden GPS-Positionsdaten <strong>und</strong> weitere Informationen zum<br />

Fahrzeug an die Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Notrufzentrale übermittelt.<br />

Anschließend wird eine Sprachverbindung aufgebaut. <strong>Das</strong><br />

Notrufsystem kann auch manuell ausgelöst werden.<br />

Maßnahmen nach einem Unfall. Um Folgeschäden zu<br />

reduzieren <strong>und</strong> bei Bedarf die Rettung der Insassen zu<br />

unterstützen, hat Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> weitere Maßnahmen<br />

entwickelt. Dazu gehören zum Beispiel die automatische<br />

Abschaltung <strong>des</strong> Motors oder die Aktivierung der Warnblinkanlage<br />

<strong>und</strong> Notinnenbeleuchtung. Auch öffnet sich<br />

die Zentralverriegelung automatisch, <strong>und</strong> Crashfugen<br />

zwischen Tür <strong>und</strong> Kotflügel erleichtern das Öffnen der Türen<br />

nach einem Unfall. Darüber hinaus stellt Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

einen Rettungsleitfaden zur Verfügung, den sich Helfer im<br />

Internet unter www.merce<strong>des</strong>-benz.de/rettungsleitfaden<br />

weltweit <strong>und</strong> mehrsprachig herunterladen können.<br />

Sie sehen also: Sicherheit ist bei Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> in jeder<br />

Situation durchdacht.<br />

Die NECK-PRO Kopfstützen können im Fall eines Heckaufpralls das Risiko<br />

eines Schleudertraumas deutlich reduzieren.<br />

Die energieabsorbierenden Knautschzonen in Front- <strong>und</strong> Heckpartie,<br />

eine hochstabile Sicherheitsfahrgastzelle sowie die Türen mit speziellen<br />

Verstärkungsprofilen bilden im Ernstfall einen wirkungsvollen Schutzschild.


50<br />

Licht.<br />

Eine gute Sicht bei Dunkelheit ist nicht nur eine Frage <strong>des</strong> Fahrkomforts, sondern vor allem auch der Sicherheit. Die Scheinwerfer <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> leuchten die Straße optimal<br />

aus <strong>und</strong> passen sich sogar dem Streckenverlauf an.<br />

LED High Performance-Scheinwerfer mit Positionslicht<br />

in C-Form (Option). Eine faszinierende Technologie auf dem<br />

Lichtsektor sind die auf Wunsch erhältlichen dynamischen<br />

LED High Performance-Scheinwerfer (Serie bei <strong>CLS</strong> 63 AMG)<br />

in Kombination mit einem LED-Tagfahrlichtband in der<br />

Stoßfängerverkleidung. <strong>Das</strong> moderne, unverwechselbare<br />

Design der LED High Performance-Scheinwerfer betont<br />

die Dynamik der Fahrzeuggestaltung <strong>und</strong> verleiht der<br />

Front einen besonders wertigen Charakter. Bei Dunkelheit<br />

sind die Scheinwerfer aufgr<strong>und</strong> der C-Form der LED-<br />

Begrenzungsleuchten unverwechselbar. Sie verbinden ein<br />

Maximum an Strahlungsleistung mit minimalem Energieverbrauch<br />

<strong>und</strong> einer hohen Lebensdauer. Überdies ist das<br />

Licht der LED High Performance-Scheinwerfer für die<br />

Augen sehr angenehm, da es mit einer Farbtemperatur <strong>von</strong><br />

5.500 Kelvin näher am Tageslicht liegt als Xenon-Licht.<br />

Die optionalen LED High Performance-Scheinwerfer gehören zu den Designhighlights <strong>des</strong> <strong>CLS</strong>.


Komfort<br />

51<br />

LED Intelligent Light System 1 (in Verbindung mit optionalen<br />

LED High Performance-Scheinwerfern – Serie bei<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG). Im <strong>CLS</strong> wurden alle fünf Funktionen <strong>des</strong><br />

Intelligent Light System mit der LED-Technologie kombiniert:<br />

Landstraßenlicht, Autobahnlicht, erweitertes Nebellicht,<br />

Kurven- <strong>und</strong> Abbiegelicht.<br />

Der optionale Adaptive Fernlicht-Assistent 1 sorgt in jeder<br />

Fahrsituation automatisch für die bestmögliche Ausleuchtung<br />

der Straße.<br />

Bi-Xenon-Scheinwerfer (Serie). <strong>Das</strong> Abblendlicht der<br />

Bi-Xenon-Scheinwerfer leuchtet die Fahrbahnränder besser<br />

<strong>und</strong> breiter aus, das Fernlicht hat eine deutlich größere<br />

Reichweite als konventionelle Scheinwerfer. Eine dynamische,<br />

sensorgesteuerte Leuchtweitenregulierung gleicht<br />

Lageveränderungen <strong>des</strong> Fahrzeugs beim Bremsen <strong>und</strong><br />

Beschleunigen automatisch aus.<br />

LED-Heckleuchten mit Nacht<strong>des</strong>ign (Serie). Die LED-<br />

Heckleuchten reichen in die Seite hinein <strong>und</strong> geben<br />

dadurch der Heckgestaltung ihr charakteristisches Profil.<br />

<strong>Das</strong> Bremslicht entspricht grafisch dem Rücklicht,<br />

<strong>und</strong> beim Bremsen wird die Leuchtkraft der LEDs deutlich<br />

erhöht. Zwischenlichtscheiben unterstützen die Kontur<br />

auch im unbeleuchteten Zustand.<br />

Der optionale Adaptive Fernlicht-Assistent stellt die jeweils größtmögliche<br />

Leuchtweite automatisch zur Verfügung.<br />

Die Bi-Xenon-Scheinwerfer mit r<strong>und</strong>en Tagfahrleuchten im Stoßfänger sind<br />

serienmäßig.<br />

Die LED-Heckleuchten dominieren die Heckansicht <strong>des</strong> <strong>CLS</strong>.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.


52<br />

Multimedia-Systeme.<br />

Die Multimediafunktionen <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> lassen sich komfortabel über den Controller auf der Mittelkonsole <strong>und</strong> über Tasten am Gerät selbst bzw. über das Multifunktionslenkrad<br />

bedienen. Als Headunits stehen Audio 20 CD <strong>und</strong> COMAND Online zur Auswahl.<br />

COMAND Online (Option). <strong>Das</strong> Multimedia-System besitzt<br />

ein hochauflösen<strong>des</strong> 17,8 cm großes Farbdisplay. Zu den<br />

Funktionen <strong>des</strong> Systems gehören Radio, geschwindigkeitsabhängige<br />

Lautstärkeregelung, Music Register mit einer<br />

10-GB-Festplatte sowie Festplattennavigation mit 2-D<strong>und</strong><br />

3-D-Kartendarstellung. Zudem beinhaltet es 3 Jahre<br />

ab Erstzulassung kostenlose Updates für europäische<br />

Kartendaten. <strong>Das</strong> DVD-Laufwerk spielt neben Video- <strong>und</strong><br />

Audio-DVDs auch CDs <strong>und</strong> MP3-Dateien ab. Über ein<br />

internetfähiges Mobiltelefon besteht ein Zugang zum<br />

Internet <strong>und</strong> zu diversen mobilen Apps <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong>,<br />

wie zum Beispiel Parkplatzsuche, Sonderzielsuche inklusive<br />

Google Street View, Hotelfinder, Nachrichten, Wetter oder<br />

Internetradio. Ein USB-Anschluss, ein Steckplatz für<br />

SD-Memory-Karten sowie eine Bluetooth® Schnittstelle<br />

mit Freisprech einrichtung, SMS-Anzeige <strong>und</strong> Audio-<br />

Streaming ermög lichen Verbindungen zu externen Datenträgern<br />

<strong>und</strong> einem Mobiltelefon. Gesteuert wird das<br />

System über das zentrale Bedien element sowie über die<br />

Tasten im Multifunktionslenkrad oder mit LINGUATRONIC<br />

per Spracheingabe. Die Digitale Betriebsanleitung enthält<br />

die kompletten Beschreibungen für die Fahrzeugbedienung<br />

<strong>und</strong> das COMAND Online. Sie lässt sich schnell <strong>und</strong><br />

komfortabel über das System abrufen.<br />

SPLITVIEW (Option). SPLITVIEW ermöglicht es dem<br />

Beifahrer, einen Spielfilm zu sehen, während der Fahrer<br />

auf demselben Display die Informationen <strong>des</strong> Bedien<strong>und</strong><br />

Anzeigesystems COMAND im Blick hat. Eine vor dem<br />

Display angebrachte Maske teilt dieses Mischbild optisch<br />

so auf, dass abhängig <strong>von</strong> der Sitzposition nur die Pixel für<br />

das eine oder für das andere Bild erkennbar sind.<br />

COMAND Online verbindet mobile Internetnutzung mit Audio- <strong>und</strong> Navigationssystem<br />

sowie Telefon.<br />

Live Traffic Information 1 (Bestandteil <strong>von</strong> COMAND<br />

Online). Der Dienst ermöglicht den Empfang aktueller<br />

<strong>und</strong> präziser Verkehrsinformationen in Echtzeit für eine<br />

optimier te dynamische Zielführung <strong>und</strong> genauer berech nete<br />

Ankunftszeiten.<br />

SPLITVIEW ermöglicht Fahrer <strong>und</strong> Beifahrer, gleichzeitig zwei unterschiedliche<br />

Inhalte auf dem Farbdisplay zu verfolgen.<br />

1<br />

3 Jahre kostenfreie Nutzung, verfügbar in 12 Ländern.


Komfort<br />

53<br />

Audio 20 CD (Serie). <strong>Das</strong> Radio Audio 20 CD verfügt über<br />

ein Display mit 14,7 cm Bilddiagonale, einen RDS-Doppeltuner<br />

mit Verkehrsfunkdecoder, eine Bluetooth® <strong>und</strong><br />

USB-Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung, SMS-Anzeige<br />

<strong>und</strong> Audio Streaming sowie einen MP3-fähigen CD-Player.<br />

Optional erhalten Sie einen 6-fach-CD-Wechsler. Alle<br />

Funktionen lassen sich bequem über das Multifunktionslenkrad<br />

<strong>und</strong> den Controller auf der Mittelkonsole steuern.<br />

Becker® MAP PILOT (Option). Der Becker® MAP PILOT<br />

ermöglicht die Erweiterung <strong>des</strong> Audio 20 CD zu einem<br />

vollwertigen fahrzeugintegrierten Navigationsgerät. GPS-<br />

Empfänger <strong>und</strong> Rechnereinheit sind Bestandteil <strong>des</strong><br />

Geräts. Der Becker® MAP PILOT wird im Handschuhfach<br />

befestigt <strong>und</strong> ist leicht wieder entnehmbar. Neues Kartenmaterial<br />

ist mit einem einfachen Update via Internet möglich.<br />

Harman Kardon® Logic 7® Surro<strong>und</strong>-So<strong>und</strong>system<br />

(Option). <strong>Das</strong> <strong>CLS</strong> Coupé ist mit 15 <strong>und</strong> der <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong><br />

<strong>Brake</strong> mit 14 Hochleistungslautsprechern <strong>von</strong> Harman<br />

Kardon® ausgestattet. Herz der maßgeschneiderten Audioanlage<br />

in beiden Modellen ist der insgesamt 610 Watt<br />

starke High-End-DSP-Verstärker mit Logic 7® Surro<strong>und</strong><br />

Audioprozessing. <strong>Das</strong> optional erhältliche Dolby-Digital-<br />

5.1-System in Verbindung mit dem Audio 20 CD oder dem<br />

COMAND Online sorgt für ein detailreiches, exzellentes<br />

Hörerlebnis auf jedem Sitzplatz.<br />

Bang & Olufsen BeoSo<strong>und</strong> AMG (Option). Dieses Surro<strong>und</strong>-<br />

So<strong>und</strong>system sorgt mit 14 Hochleistungslautsprechern<br />

beim <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> bzw. 15 Lautsprechern beim<br />

<strong>CLS</strong> Coupé <strong>und</strong> DSP-Verstärker mit 1.200 Watt für eine<br />

erstklassige Akustik. Die Surro<strong>und</strong>-Wiedergabe lässt sich<br />

individuell auf den gesamten Fahrgastraum einstellen.<br />

3-D-Raumklang <strong>und</strong> eine mikrofongesteuerte Klangkorrektursoftware<br />

sorgen für einen konstanten Hörgenuss <strong>und</strong><br />

höchste Klangpräzision.<br />

Audio 20 CD mit optionalem Becker® MAP PILOT.<br />

14 bzw. 15 Lautsprecher <strong>und</strong> 1.200 Watt verwöhnen die Ohren:<br />

das Bang & Olufsen BeoSo<strong>und</strong> AMG.


54<br />

Assistenz-Systeme.<br />

Die Aufgabe <strong>von</strong> Assistenten ist es, unser Leben zu erleichtern. In diesem Sinne optimieren Geschwindigkeitslimit-Assistent, Rückfahrkamera 1 <strong>und</strong> Aktiver Park-Assistent 1<br />

das Gefühl <strong>von</strong> Komfort <strong>und</strong> Sicherheit im <strong>CLS</strong>.<br />

Geschwindigkeitslimit-Assistent (Option). Der<br />

Geschwindigkeitslimit-Assistent kann ausgeschilderte<br />

Geschwindigkeitsbegrenzungen mittels einer Frontscheibenkamera<br />

erkennen <strong>und</strong> das entsprechende<br />

Symbol im Kombiinstrument sowie im Navigationsscreen<br />

anzeigen. Die Kamera filtert kreisr<strong>und</strong>e Verkehrszeichen<br />

heraus, ganz gleich, ob das Tempohinweiszeichen am<br />

Straßenrand steht oder in einer Schilderbrücke oberhalb<br />

der Fahrbahn integriert ist. Besonders hilfreich ist der<br />

Geschwindigkeitslimit-Assistent auf Strecken mit Wechselverkehrszeichen<br />

oder bei Baustellen. Zusätzlich gleicht<br />

der Assistent die angezeigten Tempolimits mit den Daten<br />

<strong>des</strong> Navigationssystems ab, zum Beispiel bei der Ein- oder<br />

Ausfahrt in Ortschaften.<br />

Der Geschwindigkeitslimit-Assistent zeigt auch temporäre Geschwindigkeitsbeschränkungen an.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.


Komfort<br />

55<br />

Rückfahrkamera (Option). Die Rückfahrkamera nimmt<br />

mit ihrem Weitwinkelobjektiv den Bereich direkt hinter<br />

dem Fahrzeug auf <strong>und</strong> sendet die Bilder auf das zentrale<br />

COMAND Display. Sie schaltet sich automatisch beim Einlegen<br />

<strong>des</strong> Rückwärtsgangs ein <strong>und</strong> unterstützt den Fahrer<br />

auf diese Weise bei allen rückwärtigen Fahrvorgängen.<br />

Aktiver Park-Assistent mit PARKTRONIC 1 (Option). Mit<br />

dem Aktiven Park-Assistenten <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> sucht<br />

sich das Fahrzeug selbst eine passende Parklücke <strong>und</strong><br />

parkt auf Knopfdruck automatisch ein, während der Fahrer<br />

nur noch Gas <strong>und</strong> Bremse bedienen muss, sobald er<br />

gestoppt, den Parkplatzvorschlag angenommen <strong>und</strong> den<br />

Rückwärtsgang eingelegt hat. <strong>Das</strong> Lenken erledigt der<br />

Aktive Park-Assistent <strong>von</strong> allein. <strong>Das</strong> System arbeitet äußerst<br />

präzise: Für den automatischen Einparkvorgang muss die<br />

Parklücke ca. 1,30 Meter länger sein als das Fahrzeug.<br />

Die Ultraschallsensoren der PARKTRONIC messen beim<br />

automatischen Einparken den Abstand zum Fahrzeug<br />

vorne <strong>und</strong> hinten. Zum Aktiven Park-Assistenten gehören<br />

insgesamt zehn Ultraschallsensoren, sechs im vorderen<br />

<strong>und</strong> vier im hinteren Stoßfänger, darüber hinaus ein elektronisches<br />

Steuergerät, das die Sensorsignale verarbeitet <strong>und</strong><br />

die bestmögliche Einfahrspur in die Parklücke berechnet.<br />

<strong>Das</strong> zentrale Display <strong>des</strong> COMAND Online zeigt den Bereich hinter dem<br />

Fahrzeug während <strong>des</strong> Einparkvorgangs.<br />

<strong>Das</strong> Display im Kombiinstrument gibt Ihnen jederzeit einen Überblick über<br />

den aktuellen Parkvorgang.


56<br />

Sitze.<br />

In stilistischer Hinsicht fügen sich Innen- <strong>und</strong> Außen<strong>des</strong>ign <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> nahtlos ineinander. Denn ästhetische Individualität setzt auch im Innenraum <strong>des</strong> Fahrzeugs markante<br />

Akzente <strong>und</strong> steigert auf diese Weise den Fahrgenuss.<br />

Im Interieur<strong>des</strong>ign werden Themen aus der Außengestaltung<br />

übernommen. So zitieren die Türbeläge mit der „Dropping<br />

Line“-Formgebung die dynamische, vorwärtsstrebende<br />

Seitenlinie <strong>des</strong> Exterieurs, während der aus der Mittelkonsole<br />

aufgenommene Schwung optisch in Türen sowie Bordkante<br />

geleitet wird <strong>und</strong> den Insassen damit ein Gefühl der<br />

Geborgenheit vermittelt. Unterstützt wird dieses Gefühl<br />

durch elegante Ziernähte sowie hochwertige <strong>und</strong><br />

authentische Materialien wie Leder, Holz <strong>und</strong> Klavierlack,<br />

die je nach Ausstattung in der Innenraumgestaltung<br />

Verwendung finden.<br />

Memory-Paket (Option, Serie bei <strong>CLS</strong> 63 AMG). <strong>Das</strong><br />

Memory-Paket erhöht den Komfort bei häufigerem Fahrer-/<br />

Beifahrerwechsel. Über eine Bedieneinheit können<br />

die Vordersitze, die Kopfstützen, die Lenksäule <strong>und</strong> die<br />

Außenspiegel bewegt <strong>und</strong> jeweils drei unterschiedliche<br />

Sitzeinstellungen gespeichert werden. Mit der integrierten<br />

elektrischen 4-Wege-Lordose lässt sich die Abstützung<br />

der Lendenwirbelsäule individuell anpassen.<br />

Die Aktiv-Multikontursitze werden höchsten Ansprüchen an individuellen Sitzkomfort, Ergonomie <strong>und</strong> Sicherheit gerecht.


Komfort<br />

57<br />

Aktiv-Multikontursitz-Paket (Option). Für komfortables<br />

Fahren auf langen Strecken sorgt der Aktiv-Multikontursitz<br />

mit Massage- <strong>und</strong> Fahrdynamikfunktion für Fahrer <strong>und</strong><br />

Beifahrer. Die Sitzkontur kann über den COMAND Controller<br />

an die individuelle Statur angepasst werden. Darüber<br />

hinaus passt sich der Aktiv-Multikontursitz dynamisch<br />

der Fahrsituation an. Integriert sind hier die NECK-PRO<br />

Komfortkopfstützen für die Vordersitze.<br />

NECK-PRO Komfortkopfstützen (Option). Die flexiblen<br />

Seitenwangen der Komfortkopfstützen verbessern den<br />

Seitenhalt <strong>des</strong> Kopfes <strong>und</strong> erhöhen den Komfort. Darüber<br />

hinaus werden die Kopfstützen bei einem registrierten<br />

Heckaufprall sensorgesteuert aktiviert <strong>und</strong> in eine günstigere<br />

Position gebracht, um das Risiko eines Schleudertraumas<br />

zu reduzieren. Nach Auslösung kann die Kopfstütze manuell<br />

in die Ausgangsposition zurückgeschoben werden.<br />

Einzelsitze im Fond (Serie beim <strong>CLS</strong> Coupé). <strong>Das</strong> luxuriöse<br />

Ambiente <strong>des</strong> Innenraums <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> wird durch Form,<br />

Farbgebung <strong>und</strong> Material der Sitze unterstrichen. Noch<br />

einmal betont wird die Individualität der Gestaltung durch<br />

Einzelsitze im Fond, die durch eine Mittelkonsole mit<br />

klappbarer Armauflage <strong>von</strong>einander getrennt sind. Die<br />

Längspfeifen in den Sitzflächen <strong>und</strong> Lehnen geben den<br />

Sitzen ihr unverwechselbares Profil. Im <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong><br />

befindet sich anstelle der Mittelkonsole ein fünfter Sitz.<br />

Die Aktiv-Multikontursitze mit Massage- <strong>und</strong> Fahrdynamikfunktion.<br />

Die NECK-PRO Komfortkopfstützen können das Risiko einer Verletzung der<br />

Halswirbelsäule reduzieren.<br />

Den Passagieren im Fond <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> Coupés stehen bequeme Einzelsitze<br />

zur Verfügung.


58<br />

Raum.<br />

Ein Traum <strong>von</strong> einem Laderaum: Der <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> glänzt mit einem besonders eleganten Gepäckbereich.<br />

Laderaum. Auf den Gepäckbereich <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong><br />

wurde bei der Konzeption besonderes Augenmerk gelegt.<br />

Auf Wunsch erhalten Sie beispielsweise einen edlen <strong>des</strong>igno<br />

Holzladeboden aus amerikanischem Kirschbaum, offenporig<br />

mit schwarzen Intarsien. Er passt sich perfekt dem<br />

Interieurkonzept an <strong>und</strong> verleiht dem Innenraum höchste<br />

Wertanmutung. Exklusive Details, wie bezogene Bordkanten<br />

mit aufwendigen Ziernähten, ergänzen das stimmige<br />

Gesamtbild.<br />

Was so schön ist, soll ordentlich bleiben. Dabei helfen<br />

seitliche Netze für die praktische Unterbringung <strong>von</strong><br />

kleineren Utensilien. Und wo Variabilität großgeschrieben<br />

wird, ist der Komfort nicht weit entfernt. Denn der<br />

<strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> ist serienmäßig mit der EASY-PACK<br />

Heckklappe ausgestattet. Per Knopfdruck übernimmt ein<br />

Motor das automatische Öffnen <strong>und</strong> Schließen der Rückwandtür.<br />

So wird das Be- <strong>und</strong> Entladen deutlich erleichtert.<br />

Beeindruckt mit einem Kofferraumvolumen <strong>von</strong> 590 Litern (1.550 Liter bei umgeklappter Rücksitzlehne) <strong>und</strong> auf Wunsch mit <strong>des</strong>igno Holzladeboden aus<br />

amerikanischem Kirschbaum, offenporig mit schwarzen Intarsien.


Komfort<br />

59<br />

Design-Aluminiumschienen (Option). Die Design-<br />

Aluminiumschienen auf dem Ladeboden erhöhen die<br />

Wertanmutung <strong>des</strong> Laderaums <strong>und</strong> sorgen für zusätzliche<br />

Rutschfestigkeit beim Transport <strong>von</strong> Ladegut.<br />

EASY-PACK Fixkit (Option). Mit dem EASY-PACK Fixkit<br />

lässt sich der Laderaum variabel in einzelne Segmente<br />

unterteilen. Mit einer Teleskopstange können Gegenstände<br />

für den Transport gesichert werden. <strong>Das</strong> optionale Ladegutsicherungsnetz<br />

bietet zusätzlichen Schutz vor Gegenständen<br />

im Laderaum.<br />

Variabilität. Mehr Platz mit einem Handgriff: <strong>Das</strong><br />

serienmäßige EASY-PACK Quickfold erleichtert beim<br />

<strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> das Beladen. Mit Betätigungshebeln<br />

rechts <strong>und</strong> links im Laderaum können die Rücksitzlehnen<br />

im Ganzen oder je nach Bedarf auch separat umgeklappt<br />

werden. Dank TIREFIT ergeben sich anstelle <strong>des</strong> Ersatzrads<br />

130 Liter zusätzlicher Stauraum unter dem Ladeboden.<br />

Für elektronische Geräte steht eine 12-V-Steckdose zur<br />

Verfügung.<br />

Sonderausstattung: Design-Aluminiumschienen auf dem Ladeboden.<br />

Laderaum mit optionalem EASY-PACK Fixkit.<br />

Fondsitzlehne mit Einzelsitzcharakter, 2/3 umgeklappt.


60<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG Exterieur.<br />

AMG – diese drei Buchstaben stehen weltweit für Spitzentechnologie, Exklusivität <strong>und</strong> kultivierte Sportlichkeit. <strong>Das</strong> einzigartige Erlebnis beginnt beim <strong>CLS</strong> 63 AMG<br />

bereits vor dem Einsteigen – beim genießerischen Betrachten <strong>des</strong> Exterieurs. → www.merce<strong>des</strong>-amg.com<br />

Schon der Anblick elektrisiert: Vom AMG spezifischen<br />

Design der Motorhaube bis zur AMG Abrisskante auf dem<br />

Kofferraumdeckel beim Coupé überzeugt der <strong>CLS</strong> 63 AMG<br />

mit dem für AMG typischen energetisch-expressiven<br />

Erscheinungsbild. Dieses Fahrzeug verbindet die markante<br />

Ausstrahlung <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> mit dem Design eines Sportwagens:<br />

Die eigenständigen breiteren vorderen Kotflügel, der mit<br />

einer Lamelle bewehrte Kühlergrill <strong>und</strong> die kräftige AMG<br />

Frontschürze vereinen sich mit LED High Performance-<br />

Scheinwerfern <strong>und</strong> dem AMG spezifischen in den äußeren<br />

Kühlluftöffnungen integrierten LED-Tagfahrlicht zu einem<br />

Sinnbild mitreißender Dynamik. Unterstrichen wird dieses<br />

Momentum durch in Titangrau lackierte <strong>und</strong> glanzgedrehte<br />

AMG Leichtmetallräder im Triplespeichen-Design, die AMG<br />

spezifische Heckschürze in Diffusoroptik mit integrierter<br />

Nebelschlussleuchte <strong>und</strong> natürlich die AMG Sport-Abgasanlage<br />

mit Doppelendrohren in Edelstahl.<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG mit LED High Performance-Scheinwerfern.<br />

AMG Sport-Abgasanlage mit Doppelendrohren in Edelstahl.<br />

AMG Leichtmetallräder im Triplespeichen-Design.


AMG<br />

61<br />

Die AMG typische Ausstrahlung verleiht dem Fahrzeug eine noch dynamischere Optik.


62<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG Interieur.<br />

Es reicht ein Blick in den Innenraum <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> 63 AMG, um zu begreifen, was die Experten <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-AMG unter „maßgeschneiderter“ Dynamik verstehen.<br />

Im Innenraum <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> 63 AMG geht der Sinn für edle<br />

Materialien <strong>und</strong> kultivierte Handwerkskunst eine begeisternde<br />

Verbindung mit konsequent sportlichem Design<br />

ein. Im Zentrum <strong>des</strong> Cockpits steht die AMG DRIVE UNIT<br />

mit E-SELECT Wählhebel <strong>und</strong> AMG Wappen, über welche<br />

Fahrprogramme, ESP® Funktionen 1 <strong>und</strong> Fahrwerk-Setups<br />

individuell eingestellt werden können. Darüber befinden<br />

sich das oben <strong>und</strong> unten abgeflachte AMG Performance<br />

Lenkrad im 3-Speichen-Design, ausgestattet mit silbernen<br />

Aluminium-Schaltpaddles, <strong>und</strong> das AMG Kombiinstrument<br />

mit AMG Hauptmenü, inklusive RACETIMER. Diese sportlichen<br />

Attribute umgibt ein Flair <strong>von</strong> Agilität: ergonomische<br />

AMG Sportsitze in Leder Nappa, gebürsteter Edelstahl für<br />

die AMG Einstiegsleisten <strong>und</strong> die AMG Sportpedalerie,<br />

die zusätzlich mit trittsicheren Gumminoppen versehen<br />

ist. Zierelemente in schwarzem Klavierlack sowie eine<br />

Analoguhr im exklusiven IWC-Design r<strong>und</strong>en den Eindruck<br />

stilbewusster Sportlichkeit ab. Maximale Performance<br />

für die Ohren verspricht das optionale 1.200 Watt starke<br />

High-End-So<strong>und</strong>system Bang & Olufsen BeoSo<strong>und</strong> AMG<br />

mit 14 Lautsprechern beim <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> bzw.<br />

15 Lautsprechern beim <strong>CLS</strong> Coupé.<br />

<strong>Das</strong> AMG Performance Lenkrad <strong>und</strong> das AMG Kombiinstrument.<br />

Im Zentrum <strong>des</strong> Cockpits steht die AMG DRIVE UNIT.<br />

<strong>Das</strong> optionale High-End-So<strong>und</strong>system Bang & Olufsen BeoSo<strong>und</strong> AMG.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.


AMG<br />

63


64<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell.<br />

Dynamik in Vollendung: Seine überlegene Performance macht dieses Fahrzeug zu einer sportlichen Ausnahmeerscheinung.<br />

Mit einer Beschleunigung in 3,6 Sek<strong>und</strong>en beim <strong>CLS</strong> Coupé<br />

<strong>und</strong> 3,7 Sek<strong>und</strong>en beim <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong> <strong>von</strong> 0 auf<br />

100 km/h steht das <strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell im Wettbewerb<br />

souverän auf der Poleposition. Der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor<br />

entwickelt eine Höchstleistung <strong>von</strong> 430 kW (585 PS)<br />

<strong>und</strong> ein maximales Drehmoment <strong>von</strong> 800 Nm – das ist ein<br />

Zuwachs <strong>von</strong> 20 kW (28 PS) gegenüber dem <strong>CLS</strong> 63 AMG.<br />

Griffbereich perforiert. In den vorderen Kopfstützen der<br />

AMG Sportsitze befinden sich exklusive geprägte AMG<br />

Wappen. <strong>Das</strong> AMG Kombiinstrument verfügt über ein<br />

„S AMG“ Logo im 320-km/h-Tacho <strong>und</strong> rote Applikationen.<br />

Weiß beleuchtete AMG Einstiegs leisten r<strong>und</strong>en die exklusive<br />

Ausstattung ab.<br />

Und wem das immer noch nicht genug Dynamik ist, der kann<br />

zum AMG Driver’s Package greifen, mit dem die Höchstgeschwindigkeit<br />

erst bei 300 km/h (<strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong><br />

bei 280 km/h) abgeregelt wird (begleitende Teilnahme an<br />

einem Fahrertraining der AMG Driving Academy inklusive).<br />

<strong>Das</strong> <strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell unterscheidet sich im Exterieur<br />

<strong>von</strong> den anderen Modellen durch rot lackierte Bremssättel<br />

<strong>und</strong> das AMG Logo am Heckdeckel mit schwarz abgesetztem<br />

„S-Modell“ Schriftzug. Im Interieur hat das S-Modell<br />

in Leder Nappa schwarz helle Kontrastziernähte auf den<br />

AMG Sportsitzen, den Türmittelfeldern, den Armauflagen<br />

der Türen <strong>und</strong> der Mittelkonsole sowie silberfarbene Sicherheitsgurte<br />

(Code 831). <strong>Das</strong> oben wie unten abgeflachte<br />

AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa schwarz ist<br />

mit Griffbereichen in Alcantara® ausgestattet <strong>und</strong> im<br />

AMG Sportsitze in Leder Nappa schwarz – mit hellen Kontrastziernähten,<br />

silberfarbenen Sicherheitsgurten <strong>und</strong> AMG Wappen in den Kopfstützen.<br />

AMG Logo im Heckdeckel mit schwarz abgesetztem „S-Modell“ Schriftzug.


AMG<br />

65


66<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG Technik.<br />

Emotionale Fahrerlebnisse bieten der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor <strong>und</strong> das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe. Der <strong>CLS</strong> 63 AMG lässt dem Fahrer dabei aber<br />

immer die Wahl zwischen sportlicher <strong>und</strong> komfortabler Fahrweise.<br />

AMG 5,5-Liter-V8-Motor. Der AMG V8 mit Biturboaufladung<br />

im <strong>CLS</strong> 63 AMG beeindruckt sowohl durch seine faszinierende<br />

Dynamik als auch mit seiner für diese Leistungsklasse<br />

außergewöhnlichen Effizienz. Wie Sie es <strong>von</strong><br />

Merce<strong>des</strong>-AMG erwarten können, verfügt er mit bis zu<br />

430 kW (585 PS) Nennleistung <strong>und</strong> 800 Nm Drehmoment<br />

mit dem AMG S-Modell über einen charakteristischen,<br />

kraftvollen So<strong>und</strong>. Seinen in dieser Leistungsklasse<br />

geringen Kraftstoffverbrauch erreicht er unter anderem<br />

durch <strong>Benz</strong>indirekteinspritzung mit strahlgeführter Verbrennung,<br />

Biturboaufladung, Generatormanagement <strong>und</strong><br />

Technik aus dem Motorsport ermöglicht beim AMG 5,5-Liter-V8-Motor<br />

maximale Agilität.<br />

das Controlled-Efficiency-Fahrprogramm mit ECO Start-<br />

Stopp-Funktion.<br />

AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe. Vereint<br />

das Beste aus zwei Welten: die sportliche, direkte <strong>und</strong> agile<br />

Rückmeldung eines manuellen Getriebes <strong>und</strong> den maximalen<br />

Komfort einer Automatik. Dabei lässt das Hightechgetriebe<br />

dem Fahrer alle Freiheiten. Denn neben der „Race<br />

Start“- <strong>und</strong> der automatischen Zwischengas-Funktion<br />

stellt es auch noch vier individuelle Fahrprogramme zur<br />

Verfügung: Controlled Efficiency, oder kurz „C“, steht für<br />

besonders verbrauchsoptimiertes Fahren, die Programme<br />

„S“ (Sport), „S+“ (Sport Plus) <strong>und</strong> „M“ (Manuell) steigern<br />

die Dynamik. Sie ermöglichen Gangwechsel in weniger als<br />

100 ms dank partieller Ausblendung <strong>von</strong> einzelnen Zylindern<br />

beim Hochschalten. Eine kompakte, nasse Anfahrkupplung<br />

ersetzt den üblichen Drehmomentwandler. Dadurch werden<br />

Gaspedalbewegungen unmittelbar in Vortrieb umgesetzt.<br />

AMG spezifischer Allradantrieb 4MATIC. Von 0 auf<br />

100 km/h in 3,6 Sek<strong>und</strong>en beim <strong>CLS</strong> Coupé <strong>und</strong> 3,7 Sek<strong>und</strong>en<br />

beim <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>: Der speziell entwickelte<br />

<strong>und</strong> auf höchste Performance ausgelegte Allradantrieb mit<br />

heckbetonter Drehmomentverteilung vereint die AMG<br />

typische Fahrdynamik mit bestmöglicher Traktion.<br />

AMG RIDE CONTROL-Sportfahrwerk. Die breitere<br />

Vorderachse <strong>des</strong> AMG Sportfahrwerks sorgt für deutlich<br />

verbesserte Querdynamik. <strong>Das</strong> elektronisch geregelte<br />

Dämpfungssystem an der Hinterachse ermöglicht eine<br />

blitzschnelle Anpassung zwischen größtmöglicher Agilität<br />

<strong>und</strong> höchstem Fahrkomfort. Außerdem überzeugt das<br />

AMG RIDE CONTROL-Sportfahrwerk durch Individualität:<br />

Der Fahrer hat die Wahl zwischen den Fahrwerksstufen<br />

„Comfort“, „Sport“ <strong>und</strong> „Sport Plus“.<br />

Darüber hinaus gibt es für den Fahrer auch die Option, die<br />

Unterstützung <strong>des</strong> Fahrdynamiksystems ESP® 1 selbst zu<br />

bestimmen – mit der ON-, SPORT-HANDLING-MODE- <strong>und</strong><br />

OFF-Funktion. Die AMG Sport-Parameterlenkung bietet<br />

vorbildliche Lenkpräzision <strong>und</strong> direktes Einlenkverhalten.<br />

Für beste Verzögerungswerte <strong>und</strong> hohe Standfestigkeit<br />

sorgt die AMG Hochleistungs-Bremsanlage mit 360 mm<br />

großen Bremsscheiben. Die vorderen Bremsen sind besonders<br />

belastbar durch Verb<strong>und</strong>technologie aus dem Motorsport<br />

<strong>und</strong> groß dimensionierte 6-Kolben-Bremssättel.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.


AMG<br />

67<br />

AMG Performance Studio.<br />

Exklusivität ist steigerbar. Damit keine Wünsche offenbleiben, bietet das AMG Performance Studio bereits ab Werk eine Vielzahl an Möglichkeiten, um das Verlangen<br />

nach noch mehr Sportlichkeit, Exklusivität <strong>und</strong> Individualität zu stillen.<br />

<strong>Das</strong> AMG Performance Studio bringt die sportlichen Züge<br />

<strong>des</strong> <strong>CLS</strong> 63 AMG sowohl hinsichtlich der Leistung als auch<br />

im Hinblick auf die Ausstrahlung noch besser zur Geltung<br />

<strong>und</strong> bietet eine Vielzahl <strong>von</strong> attraktiven Individualisierungsmöglichkeiten.<br />

Zum Beispiel das AMG Carbon-Paket<br />

Exterieur <strong>und</strong> Interieur, die AMG Keramik Hochleistungs-<br />

Verb<strong>und</strong>bremsanlage, das AMG Performance Lenkrad<br />

oder das AMG RIDE-CONTROL-Sportfahrwerk. <strong>Das</strong> AMG<br />

Performance Studio in Affalterbach erfüllt darüber hinaus<br />

weitere K<strong>und</strong>enwünsche – bis hin zum Unikat.<br />

AMG Keramik-Hochleistungs-Verb<strong>und</strong>bremsanlage.<br />

<strong>Das</strong> AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa schwarz.


68<br />

Serienausstattung | Auswahl.<br />

Multifunktionslenkrad in Leder Nappa im 3-Speichen-Design.<br />

Audio 20 CD.<br />

TEMPOMAT 1 .<br />

EASY-PACK Quickfold (Option für <strong>CLS</strong> Coupé).<br />

Klimatisierungsautomatik THERMATIC.<br />

DIRECT SELECT Wählhebel mit Schaltwippen am Lenkrad.<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.


Ausstattungen<br />

69<br />

Analoguhr.<br />

ISOFIX Kindersitzbefestigung im Fond.<br />

Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht (im Bild ausgeschaltet).<br />

EASY-PACK Heckklappe (nur für <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>).<br />

LED-Heckleuchte.<br />

Laderaumabdeckung (nur für <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>).


70<br />

Sonderausstattungen | Auswahl.<br />

KEYLESS-GO Start-Stopp-Knopf.<br />

COMAND Online mit Farbdisplay (17,8 cm Bildschirmdiagonale).<br />

Sitzklimatisierung.<br />

Aktiver Park-Assistent 1 mit PARKTRONIC 1 .<br />

Ambientebeleuchtung, in drei Farbstimmungen einstellbar.<br />

Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC. 2<br />

1<br />

Bestandteil <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Intelligent Drive. Mehr auf Seite 38.<br />

2<br />

Serie im <strong>CLS</strong> 500, <strong>CLS</strong> 500 4MATIC <strong>und</strong> im <strong>CLS</strong> 63 AMG.<br />

3<br />

Serie im <strong>CLS</strong> 63 AMG.


Memory-Paket zur Speicherung <strong>von</strong> drei Sitzpositionen. 3<br />

Ausstattungen 71<br />

EASY-PACK Fixkit mit Aluminiumschienen (nur für <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>). LED High Performance-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrleuchten. 3<br />

Dunkel getönte Heck- <strong>und</strong> Seitenscheiben ab B-Säule<br />

(nur für <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>).<br />

Schiebedach in Glasausführung.<br />

EASY-PACK Kofferraum-Komfortbox (nur für <strong>CLS</strong> Coupé).


72<br />

Exklusiv-Paket.<br />

Ein Interieur wie aus der Manufaktur: Mit feinsten Materialien <strong>und</strong> stilvollen Farbtönen setzt das auf Wunsch erhältliche Exklusiv-Paket elegante Akzente.<br />

Zur Auswahl stehen beim optionalen Exklusiv-Paket alle<br />

Interieurfarben <strong>des</strong> <strong>CLS</strong>. Der Dachhimmel, die Säulenverkleidungen<br />

sowie die Sonnenblenden sind mit Mikrofaser<br />

DINAMICA bespannt, die Fußmatten in Velours erhalten<br />

ein Nubukband in Ausstattungsfarbe.<br />

Ergänzend zur hochwertigen Polsterung Leder PASSION<br />

Exklusiv, sind Instrumententafel, Bordkante, Armauflagen,<br />

Kopfstützen, Mittelkonsole <strong>und</strong> Türmittelfelder mit Leder<br />

Nappa bezogen. Die Ambientebeleuchtung mit drei<br />

einstellbaren Farbstimmungen setzt alles ins richtige Licht,<br />

<strong>und</strong> optional ist auch ein Holz-Leder-Lenkrad erhältlich.<br />

<strong>Das</strong> Exklusiv-Paket kann auch mit dem Sport-Paket<br />

Exterieur oder dem Sport-Paket AMG kombiniert werden.<br />

Die Ambientebeleuchtung.<br />

Instrumententafel in Leder Nappa.<br />

<strong>Das</strong> optional erhältliche Holz-Leder-Lenkrad.


Ausstattungen<br />

73


74<br />

Sport-Paket Exterieur.<br />

Wenn Sie mit sorgfältig ausgewählten Details den athletischen Charakter Ihres <strong>CLS</strong> noch zusätzlich hervorheben möchten, dann ist das optionale Sport-Paket Exterieur<br />

die richtige Wahl.<br />

<strong>Das</strong> optische Glanzlicht setzen die in den Stoßfänger<br />

integrierten eckigen Endrohrblenden, die beidseitig<br />

in Edelstahl gehalten sind. Weiteren Nachdruck verleihen<br />

den sportlichen Seiten <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> gleichermaßen die<br />

attraktiven Leichtmetallräder im 5-Speichen-, 10-Speichen<strong>und</strong><br />

5-Doppelspeichen-Design in Silber, Anthrazit oder<br />

Himalayagrau mit Mischbereifung sowie der schwarze<br />

Heckstoßfängereinsatz.<br />

Leichtmetallrad im 5-Speichen-Design, anthrazit lackiert (Code R36,<br />

wahlweise silber lackiert, Code R32).<br />

Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design, bicolor, himalayagrau lackiert<br />

<strong>und</strong> glanzgedreht (Code R17).<br />

Die Optik Ihres <strong>CLS</strong> wird mit dem Sport-Paket Exterieur<br />

noch unwiderstehlicher, <strong>und</strong> die Abstimmung <strong>des</strong> Fahrwerks<br />

fällt durch straffere Dämpfer bei der Stahlfederung<br />

noch sportlicher aus (nicht in Verbindung mit AIRMATIC).<br />

Leichtmetallrad im 5-Speichen-Design, bicolor, himalayagrau lackiert <strong>und</strong><br />

glanzgedreht (Code 22R).<br />

Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design, himalayagrau lackiert<br />

(Code 656).


Ausstattungen<br />

75<br />

Sport-Paket Exterieur mit Leichtmetallrädern im 5-Speichen-Design, silber lackiert (Code R82), wahlweise anthrazit lackiert (Code 49R).


76<br />

Sport-Paket AMG.<br />

Bringen Sie Ihren <strong>CLS</strong> in Topform. R<strong>und</strong>um verleihen die sportlich-athletischen Stylingelemente <strong>des</strong> auf Wunsch erhältlichen Sport-Pakets AMG Ihrem Fahrzeug<br />

zusätzliche Dynamik.<br />

Die kraftvolle AMG Frontschürze, die AMG Heckschürze<br />

mit integriertem Chromzierstab sowie der 1-Lamellen-<br />

Kühlergrill bringen die Optik <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> auf Touren. Die 4- <strong>und</strong><br />

6-Zylinder-Modelle erhalten eine zweiflutige Sportabgasanlage<br />

mit sichtbaren, in der Heckschürze integrierten<br />

Endrohrblenden in Edelstahl. Die Abstimmung <strong>des</strong> Fahrwerks<br />

fällt bei Stahlfederung straffer <strong>und</strong> sportlicher<br />

aus. Glanzgedrehte AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-<br />

Design mit Mischbereifung 255/40 R 18 vorne <strong>und</strong><br />

285/35 R 18 hinten r<strong>und</strong>en das dynamische Exterieur ab.<br />

Optional sind größer dimensionierte AMG Leichtmetallräder<br />

mit Mischbereifung vorne 255/35 R 19 <strong>und</strong> hinten<br />

285/30 R 19 erhältlich. Im Innenraum dominiert das unten<br />

abgeflachte Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa<br />

schwarz (bei Ausstattung Mandelbeige/Moccabraun in<br />

Mandelbeige) im 3-Speichen-Design mit Schaltpaddles.<br />

Mit dem E-/S-/M-Schalter kann der Fahrer zwischen einem<br />

wirtschaftlichen, einem sportlichen <strong>und</strong> einem manuellen<br />

Fahrmodus wählen. Die Fußmatten mit „AMG“ Schriftzug,<br />

die Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen<br />

sowie die markanten hellen Kontrastziernähte<br />

in Verbindung mit der optionalen schwarzen Polsterung<br />

Leder, Leder PASSION oder Leder PASSION Exklusiv vervollständigen<br />

das sportliche Interieur.<br />

Die 8-Zylinder-Modelle <strong>CLS</strong> 500 <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 500 4MATIC<br />

sind serienmäßig mit der Sportpedalanlage, der AMG<br />

Frontschürze, dem 1-Lamellen-Kühlergrill, der AMG Heckschürze<br />

mit integriertem Chromzierstab <strong>und</strong> zweiflutiger<br />

Sportabgasanlage ausgestattet.<br />

<strong>Das</strong> Heck <strong>des</strong> <strong>CLS</strong> mit Sport-Paket AMG.<br />

Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa im 3-Speichen-Design.<br />

Sportliche Eleganz im Innenraum.


Ausstattungen<br />

77<br />

<strong>Das</strong> optionale Sport-Paket AMG bringt den <strong>CLS</strong> in Bestform.


78<br />

<strong>des</strong>igno.<br />

Der Innenraum mit <strong>des</strong>igno Leder platinweiß <strong>und</strong> Zierelementen in Klavierlack schwarz hochglänzend.<br />

<strong>Das</strong> Exterieur in <strong>des</strong>igno graphit Lackierung.<br />

<strong>Das</strong> Exterieur in <strong>des</strong>igno mysticblau Lackierung.


Ausstattungen<br />

79<br />

X06<br />

X35<br />

Individualität in ihrer schönsten Form: Mit dem auf Wunsch<br />

erhältlichen <strong>des</strong>igno Programm vervollkommnen Sie das<br />

unnachahmliche Design Ihres <strong>CLS</strong>. <strong>Das</strong> exklusive Angebot<br />

bietet anspruchsvollen K<strong>und</strong>en eine Auswahl an attraktiven<br />

Farbtönen für die Polsterung in <strong>des</strong>igno Leder sowie<br />

beeindruckende Sonderlackierungen.<br />

→ www.merce<strong>des</strong>-benz.com/<strong>des</strong>igno<br />

X10<br />

X39<br />

X12<br />

X40<br />

<strong>des</strong>igno Leder 1<br />

X17<br />

X46<br />

X06<br />

X10<br />

X12<br />

X17<br />

X30<br />

X35<br />

X39<br />

X40<br />

X46<br />

<strong>des</strong>igno Leder maron<br />

<strong>des</strong>igno Leder sand<br />

<strong>des</strong>igno Leder pastellgelb<br />

<strong>des</strong>igno Leder classicrot<br />

<strong>des</strong>igno Leder platinweiß<br />

<strong>des</strong>igno Leder hellbraun<br />

<strong>des</strong>igno Leder tiefschwarz<br />

<strong>des</strong>igno Leder mysticblau<br />

<strong>des</strong>igno Leder tiefweiß<br />

X30<br />

1<br />

Sonderausstattung.


80<br />

Polster <strong>und</strong> Zierelemente.


Ausstattungen<br />

81<br />

Für die Farbwelt Schwarz kann zwischen Sitzbezügen in<br />

Ledernachbildung ARTICO/Stoff (serienmäßig) sowie<br />

modellabhängig zwischen optionalen Sitzpolstern in Leder<br />

(Serie bei <strong>CLS</strong> 500 <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 500 4MATIC), Leder PASSION<br />

oder Leder PASSION Exklusiv gewählt werden. Der Innenraum<br />

(Sitzbezüge, Lenkrad, Instrumententafel) ist dabei<br />

überwiegend in Schwarz gehalten <strong>und</strong> wird modellabhängig<br />

<strong>von</strong> grauen oder schwarzen (Sport-Paket AMG) Flächen<br />

am Dachhimmel sowie an den B- <strong>und</strong> C-Säulen kontrastiert.<br />

Bei der Ausstattungsvariante Leder PASSION Exklusiv ist<br />

darüber hinaus die Instrumententafel zusätzlich mit Leder<br />

bezogen.<br />

701<br />

201<br />

801<br />

501<br />

831<br />

531<br />

H19<br />

731<br />

736<br />

H21<br />

Schwarz<br />

701 Ledernachbildung ARTICO/Stoff<br />

201 Leder 1<br />

801 Leder PASSION 1<br />

501 Leder PASSION Exklusiv 1, 2<br />

831 Leder PASSION schwarz mit Kontrastziernähten 3<br />

531 Leder PASSION Exklusiv schwarz mit Kontrastziernähten 4<br />

Zierelemente<br />

H19 Holz Pappel hellbraun seidenmatt<br />

731 Holz Wurzelnuss braun glänzend 1<br />

736 Holz Esche schwarz glänzend 1<br />

H21 Klavierlack schwarz 1<br />

1<br />

Sonderausstattung.<br />

2<br />

Nur in Verbindung mit Exklusiv-Paket.<br />

3<br />

Serie im <strong>CLS</strong> 63 AMG.<br />

4<br />

Sonderausstattung für <strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell.


82<br />

Die Farbwelt Mandelbeige/Moccabraun verfügt je nach<br />

Modell über eine optionale Polsterung in Leder (Serie bei<br />

<strong>CLS</strong> 500 <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 500 4MATIC), Leder PASSION oder<br />

Leder PASSION Exklusiv. Sitzbezüge, Lenkrad, der untere<br />

Teil der Instrumententafel, Dachhimmel, Türmittelfelder<br />

<strong>und</strong> Teppichboden sowie A- <strong>und</strong> C-Säulen sind komplett in<br />

Mandelbeige gehalten. Bei der Ausstattungsvariante Leder<br />

PASSION Exklusiv ist darüber hinaus die Instrumententafel<br />

zusätzlich mit Leder bezogen.<br />

Mandelbeige/Moccabraun<br />

H19<br />

205<br />

805<br />

505<br />

Leder 1<br />

Leder PASSION 1<br />

Leder PASSION Exklusiv 1, 2<br />

205<br />

731<br />

736<br />

Zierelemente<br />

H19 Holz Pappel hellbraun seidenmatt<br />

731 Holz Wurzelnuss braun glänzend 1<br />

736 Holz Esche schwarz glänzend 1<br />

H21 Klavierlack schwarz 1<br />

805<br />

505<br />

H21<br />

1<br />

Sonderausstattung.<br />

2<br />

Nur in Verbindung mit Exklusiv-Paket.


Ausstattungen<br />

83<br />

Die Farbwelt Aubergine/Schwarz verfügt je nach Modell<br />

über eine optionale Polsterung in Leder, Leder PASSION<br />

oder Leder PASSION Exklusiv. Lenkrad, Dachhimmel,<br />

Bordkanten <strong>und</strong> Teppichboden sowie A-, B- <strong>und</strong> C-Säulen<br />

sind komplett in Schwarz gehalten, während sich die Sitze<br />

zum Kontrast in Aubergine zeigen, ergänzend im gleichen<br />

Farbton dazu Instrumententafel unten, Mittelkonsole vorne<br />

<strong>und</strong> hinten, Türmittelfelder <strong>und</strong> Armauflagen. Bei der<br />

Ausstattungsvariante Leder PASSION Exklusiv ist darüber<br />

hinaus die Instrumententafel zusätzlich mit Leder bezogen.<br />

Aubergine/Schwarz 1<br />

H19<br />

207<br />

807<br />

507<br />

Leder 1<br />

Leder PASSION 1<br />

Leder PASSION Exklusiv 1, 2<br />

207<br />

731<br />

736<br />

Zierelemente<br />

H19 Holz Pappel hellbraun seidenmatt<br />

731 Holz Wurzelnuss braun glänzend 1<br />

736 Holz Esche schwarz glänzend 1<br />

H21 Klavierlack schwarz 1<br />

807<br />

507<br />

H21<br />

1<br />

Sonderausstattung.<br />

2<br />

Nur in Verbindung mit Exklusiv-Paket.


84<br />

Die Farbwelt Alpakagrau/Schwarz verfügt je nach Modell<br />

über eine optionale Polsterung in Leder (Serie bei<br />

<strong>CLS</strong> 500 <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 500 4MATIC), Leder PASSION oder<br />

Leder PASSION Exklusiv. Sitze, Dachhimmel, das Unter -<br />

teil der Instrumenten tafel, Türmittelfelder, Teppichboden<br />

sowie A-, B- <strong>und</strong> C-Säulen sind komplett in Alpakagrau<br />

gehalten, während sich die Bordkanten, das Oberteil<br />

der Instrumententafel <strong>und</strong> das Lenkrad zum Kontrast in<br />

Schwarz zeigen. Bei der Ausstattungsvariante Leder<br />

PASSION Exklusiv ist darüber hinaus die Instrumententafel<br />

zusätzlich mit Leder bezogen.<br />

Alpakagrau/Schwarz<br />

H19<br />

208<br />

808<br />

508<br />

Leder 1<br />

Leder PASSION 1<br />

Leder PASSION Exklusiv 1, 2<br />

208<br />

731<br />

736<br />

Zierelemente<br />

H19 Holz Pappel hellbraun seidenmatt<br />

731 Holz Wurzelnuss braun glänzend 1<br />

736 Holz Esche schwarz glänzend 1<br />

H21 Klavierlack schwarz 1<br />

808<br />

508<br />

H21<br />

1<br />

Sonderausstattung.<br />

2<br />

Nur in Verbindung mit Exklusiv-Paket.


Ausstattungen<br />

85<br />

Die Farbwelt Porzellan/Schwarz verfügt je nach Modell über<br />

eine optionale Polsterung in Leder, Leder PASSION oder<br />

Leder PASSION Exklusiv. Lenkrad, Dachhimmel, Bordkanten,<br />

Teppichboden sowie A-, B- <strong>und</strong> C-Säulen sind komplett<br />

in Schwarz gehalten, während sich Sitze, Türmittelfelder<br />

<strong>und</strong> der untere Teil der Instrumententafel zum Kontrast<br />

in Porzellan zeigen. Bei der Ausstattungsvariante Leder<br />

PASSION Exklusiv ist darüber hinaus die Instrumententafel<br />

zusätzlich mit Leder bezogen.<br />

Porzellan/Schwarz 1<br />

H19<br />

225<br />

825<br />

525<br />

Leder 1<br />

Leder PASSION 1<br />

Leder PASSION Exklusiv 1, 2<br />

225<br />

731<br />

736<br />

Zierelemente<br />

H19 Holz Pappel hellbraun seidenmatt<br />

731 Holz Wurzelnuss braun glänzend 1<br />

736 Holz Esche schwarz glänzend 1<br />

H21 Klavierlack schwarz 1<br />

825<br />

525<br />

H21<br />

1<br />

Sonderausstattung.<br />

2<br />

Nur in Verbindung mit Exklusiv-Paket.


86<br />

Räder.<br />

Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design mit Bereifung<br />

245/45 R 17 (Serie für <strong>CLS</strong> 250 CDI, Code 25R, nicht<br />

erhältlich für den <strong>CLS</strong> <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>).<br />

Leichtmetallrad im 5-Speichen-Design mit Bereifung<br />

255/40 R 18 (optional, Serie für <strong>CLS</strong> 500 <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 500<br />

4MATIC, Code R96, Serie für Sport-Paket Exterieur<br />

silber lackiert, Code R32, anthrazit lackiert Code R36).<br />

Leichtmetallrad im Vielspeichen-Design mit Bereifung<br />

255/40 R 18 vorne <strong>und</strong> 285/35 R 18 hinten (optional,<br />

Code R34).<br />

Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit<br />

Bereifung 255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten,<br />

bicolor, himalayagrau lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht<br />

(optional, Code R17).<br />

Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design mit Bereifung<br />

245/45 R 17 (Serie für 6-Zylinder <strong>und</strong> <strong>CLS</strong> 250 CDI<br />

<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>, optional für <strong>CLS</strong> 250 CDI Coupé,<br />

Code R43).<br />

Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit<br />

Bereifung 255/40 R 18 vorne <strong>und</strong> 285/35 R 18 hinten,<br />

bicolor, himalayagrau lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht<br />

(optional, Code 22R).<br />

Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit<br />

Bereifung 255/40 R 18 vorne <strong>und</strong> 285/35 R 18 hinten,<br />

titansilber lackiert (optional, Code R70).<br />

Leichtmetallrad im 5-Speichen-Design mit Bereifung<br />

255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten<br />

(optional, Code R82, anthrazit lackiert Code 49R,<br />

für Sport-Paket Exterieur).


Ausstattungen<br />

87<br />

Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design mit Bereifung<br />

255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten, titansilber<br />

lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht (optional, Code R97).<br />

AMG Leichtmetallrad im 5-Speichen-Design mit Bereifung<br />

255/40 R 18 vorne <strong>und</strong> 285/35 R 18 hinten, titangrau<br />

lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht (Serie für Sport-Paket AMG,<br />

Code 790).<br />

AMG Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design mit<br />

Bereifung 255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten,<br />

titangrau matt lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht (Serie für<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell, Code 662).<br />

AMG Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design mit<br />

Bereifung 255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten,<br />

mattschwarz lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht (optional für<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG, Code 752).<br />

Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design mit Bereifung<br />

255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten,<br />

himalayagrau lackiert (optional, Code 656).<br />

AMG Leichtmetallrad im Triplespeichen-Design mit<br />

Bereifung 255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19<br />

hinten, titangrau lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht (Serie für<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG, Code 797).<br />

AMG Leichtmetallrad im 5-Speichen-Design mit Bereifung<br />

255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten, titansilber<br />

lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht (optional, Code 770).<br />

AMG Schmiederad im 5-Doppelspeichen-Design mit<br />

Bereifung 255/35 R 19 vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten,<br />

titangrau lackiert <strong>und</strong> Oberfläche poliert (optional für<br />

<strong>CLS</strong> 63 AMG, Code 793).


88<br />

Original-Zubehör.<br />

Ein Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> ist je nach Situation Reisebegleiter, Arbeitsplatz <strong>und</strong> Lebensraum. Um diese Vielfalt noch besser ausschöpfen zu können, ist das Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

Angebot an Original-Zubehör <strong>und</strong> Accessoires perfekt auf den <strong>CLS</strong> abgestimmt. → www.merce<strong>des</strong>-benz-accessories.com<br />

Fond-Entertainment. <strong>Das</strong> elegante DVD-System bringt<br />

Ihre Lieblingsfilme, Bilder <strong>und</strong> sogar Videospiele 1 auf zwei<br />

brillante 17,8-cm-LCD-Farbbildschirme. So können die<br />

Passagiere im Fond gemeinsam einen Film schauen – oder<br />

sich unabhängig <strong>von</strong>einander für ein eigenes Programm<br />

entscheiden: Separate DVD-Player machen es möglich.<br />

Zusätzlich können Sie weitere Speichermedien über die<br />

USB-Schnittstelle sowie über SD-Karten verwenden. <strong>Das</strong><br />

Fond-Entertainment benötigt keinerlei werksseitige Vorrüstung,<br />

sondern ist nachträglich einsetzbar.<br />

Mit dem Fond-Entertainment sitzt man auch hinten in der ersten Reihe (auch als Sonderausstattung Code E78 erhältlich).<br />

1<br />

Der Anschluss <strong>von</strong> externen Geräten, wie zum Beispiel Spielekonsolen, ist möglich.<br />

2<br />

Original-Zubehörräder werden ohne Bereifung, Radnabenabdeckungen <strong>und</strong> Radschrauben ausgeliefert.<br />

Die Verfügbarkeit ist abhängig <strong>von</strong> der Motorisierung <strong>und</strong> den gewählten Ausstattungen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Partner.


Ausstattungen<br />

89<br />

Leichtmetallräder. Die extravagante Formgebung der<br />

Leichtmetallräder im High-End-Design unterstreicht die<br />

souveräne Inszenierung <strong>des</strong> <strong>CLS</strong>. Die Leichtmetallräder<br />

stehen in verschiedenen Größen <strong>und</strong> Designs zur Auswahl,<br />

beispielsweise als schwarz lackierte, glanzgedrehte Räder<br />

im 10-Speichen-Design mit Mischbereifung 255/35 R 19<br />

vorne <strong>und</strong> 285/30 R 19 hinten.<br />

Einstiegsleisten. Charakteristisch sind die Einstiegsleisten<br />

aus gebürstetem Edelstahl, die den „Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong>“<br />

Schriftzug in Weiß erstrahlen lassen. Die Leisten schützen<br />

den Einstiegsbereich <strong>und</strong> sorgen mit ihrer eleganten Gravur<br />

für einen edlen Eindruck.<br />

Darüber hinaus finden Sie in unserem Zubehörkatalog<br />

eine große Auswahl an hochwertigen Artikeln r<strong>und</strong> um<br />

Ihr Fahrzeug, aus der wir an dieser Stelle nur einen<br />

kleinen Ausschnitt zeigen können. Gern berät Sie auch Ihr<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Partner.<br />

Leichtmetallrad im 10-Speichen-Design, schwarz lackiert <strong>und</strong> glanzgedreht 2 .<br />

Einstiegsleisten mit „Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong>“ Schriftzug (auch als Sonderausstattung<br />

Code E13 erhältlich).


90<br />

Service <strong>und</strong> Dienstleistungen.<br />

Merce<strong>des</strong>Card. Entdecken Sie „Die Card-Klasse“ in zwei<br />

Ausstattungslinien: in Silber <strong>und</strong> als exklusive Sonderausstattung<br />

in Gold. Sie bietet Ihnen umfangreiche Leistungen<br />

wie ein serienmäßiges Bonusprogramm mit attraktiven<br />

Prämien <strong>und</strong> optimalem Mobilitätsschutz. Die Merce<strong>des</strong>Card<br />

Gold beinhaltet darüber hinaus eine Reiserücktritts- <strong>und</strong><br />

Reiseabbruchversicherung, eine Reisekrankenversicherung,<br />

einen Rechtsschutz im Verkehrsbereich sowie eine Mietwagen-Zusatz-Kaskoversicherung.<br />

Weitere Informationen<br />

erhalten Sie auf www.merce<strong>des</strong>-benz-bank.de/kartenantrag<br />

oder telefonisch unter 0681 96595030 1 .<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Bank. Ihren Traumwagen fahren <strong>und</strong> bei<br />

der Bezahlung flexibel bleiben. Zum Beispiel mit dem<br />

Komplettpaket Privat-Leasing plus, das aus Leasing, Haftpflicht-<br />

<strong>und</strong> Vollkaskoversicherung besteht <strong>und</strong> als Business-<br />

Leasing plus auch für Geschäftsk<strong>und</strong>en erhältlich ist.<br />

Unsere Plus3-Finanzierung kombiniert günstige Finanzierungsraten<br />

<strong>und</strong> die Flexibilität <strong>des</strong> Leasings mit drei<br />

Möglichkeiten am Vertragsende. Entweder können Sie den<br />

Wagen behalten, verkaufen oder zum garantierten Restwert<br />

zurückgeben <strong>und</strong> auf ein neues Modell umsteigen. Darüber<br />

hinaus bieten wir Ihnen auch Produkte zum Anlegen <strong>und</strong><br />

Sparen. Mehr Informationen unter 0681 96595000 oder<br />

auf www.merce<strong>des</strong>-benz-bank.de<br />

Probefahrt. Die besondere Atmosphäre bei der Fahrt<br />

mit einem Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> lässt sich nicht in Worte fassen.<br />

<strong>Das</strong> einzigartige Fahrgefühl erleben Sie am besten selbst –<br />

bei einer Probefahrt in Ihrem Wunschmodell. Ihr nächstgelegener<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Partner freut sich auf Ihren Anruf.<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Mobilität. Eines fährt in Ihrem neuen Auto<br />

immer mit: das Gefühl, sicher unterwegs zu sein. Sollten<br />

Sie irgendwann doch Hilfe benötigen, ist der Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

Service24h unter der kostenlosen Service-Hotline<br />

00800 1 777 7777 2 für Sie da. Noch komfortabler ist<br />

der integrierte Telematikdienst Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Contact 3 :<br />

Per Knopfdruck verbindet er Sie telefonisch mit dem<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> K<strong>und</strong>encenter. Auf Wunsch übermittelt er<br />

alle relevanten Fahrzeug- <strong>und</strong> Positionsdaten, um kurze<br />

Reaktionszeiten <strong>und</strong> schnelle Hilfe vor Ort zu ermöglichen.<br />

Serienmäßig <strong>und</strong> ohne Aufpreis: das Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

Mobilitätspaket Mobilo 4 . Vom Schlüsselverlust über Pannen<br />

bis hin zu Schäden durch Unfall oder Vandalismus – mit<br />

Mobilo kommen Sie ans Ziel. Und das in ganz Europa.<br />

Was auch immer Sie aufhält: Sie werden schnellstmöglich<br />

Ihre Fahrt fortsetzen können.<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Museum. Erleben Sie, was die Welt seit<br />

über 125 Jahren bewegt, <strong>und</strong> unternehmen Sie eine<br />

faszinierende Zeitreise durch die Automobilgeschichte im<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Museum. Mehr als 1.500 Exponate<br />

auf 16.500 Quadratmetern präsentieren die einzigartige<br />

Tradition <strong>und</strong> Innovationskraft <strong>des</strong> Erfinders <strong>des</strong> Automobils.<br />

Eine automobile Legende folgt hier der nächsten: Unikate wie<br />

der älteste noch erhaltene Merce<strong>des</strong> <strong>von</strong> 1902, Kompressorfahrzeuge<br />

oder die legendären Flügeltürer. Einzigartig<br />

ist auch das Museum selbst. Die Architektur bricht mit<br />

traditionellen Konzepten <strong>und</strong> schafft nie gesehenen Raum.<br />

Willkommen im Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Museum – einem Ort der<br />

Innovationen. www.merce<strong>des</strong>-benz-classic.com/museum<br />

1<br />

Informationen zur Merce<strong>des</strong>Card in Österreich <strong>und</strong> der Schweiz sind auf den lan<strong>des</strong>spezifischen Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Internetseiten erhältlich.<br />

2<br />

Alternativ: +49 69 95 30 72 77. Es entstehen lediglich die Mobilfunkkosten ins Festnetz.<br />

3<br />

Voraussetzung: Radio ab Werk, verb<strong>und</strong>en mit betriebsbereitem Mobiltelefon.<br />

Es entstehen lediglich die Mobilfunkkosten ins Festnetz.<br />

4<br />

Mobilo kann nach Ablauf der Mobilitätsgarantie (vier Jahre) für Pannen <strong>und</strong> Versicherungsleistungen um jeweils ein Jahr auf maximal 30 Jahre verlängert werden. Voraussetzung: regelmäßige Wartung bei Ihrem Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Service-Partner.


Service <strong>und</strong> Dienstleistungen<br />

91<br />

Interaktive Betriebsanleitung, Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Gui<strong>des</strong><br />

<strong>und</strong> Digitale Betriebsanleitung. Im Internet haben Sie<br />

die Möglichkeit, Ihr Traumauto in einer interaktiven Tour<br />

kennenzulernen. Erleben Sie Funktionen im Detail, nehmen<br />

Sie das Innenleben unter die Lupe oder informieren<br />

Sie sich über die Vorzüge <strong>des</strong> jeweiligen Modells unter<br />

www.merce<strong>des</strong>-benz.de/betriebsanleitung. Mit der App<br />

„Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Gui<strong>des</strong>“ können die Highlights der einzelnen<br />

Fahrzeuge on- oder offline entdeckt werden. Die App ist<br />

im Apple® iTunes® Store (iOS) sowie im Google Play Store<br />

(Android) kostenlos erhältlich. Mittels der Digitalen<br />

Betriebsanleitung lassen sich Informationen auch bequem<br />

über das Zentraldisplay direkt im Fahrzeug (baureihenabhängig)<br />

abrufen.<br />

Service-Pakete. Mit den fahrzeugbezogenen Service-<br />

Paketen 5 können Sie Ihren Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> individuell<br />

absichern: <strong>Das</strong> KomplettService-Paket deckt über einen<br />

kleinen monatlichen Beitrag sämtliche Servicearbeiten<br />

inklusive Wartung, Verschleiß <strong>und</strong> Reparaturen ab – <strong>und</strong><br />

das bis zu fünf Jahre lang. Durch Vorlage Ihrer Service-Card<br />

sind Sie so vor finanziellen Überraschungen sicher. Und:<br />

Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

lange in Topform bleibt. Noch länger in Bestform bleibt<br />

Ihr Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> mit dem Garantie-Paket. Auch nach<br />

Ablauf der Herstellergarantie oder <strong>des</strong> KomplettService-<br />

Pakets sind Sie damit vor unerwarteten Reparaturkosten<br />

geschützt, <strong>und</strong> das bis zu zehn Jahre lang.<br />

Unfallreparatur. Mit der Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Unfallreparatur<br />

bekommen Sie im Fall der Fälle die richtige Hilfe für Ihr Fahrzeug<br />

<strong>und</strong> erhalten <strong>des</strong>sen hochwertige Sicherheitseigenschaften.<br />

Ob Lackarbeiten, Karosserie- oder Glasschäden –<br />

bei Ihrem Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Service-Partner reparieren<br />

optimal geschulte Spezialisten Ihren Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong>, <strong>und</strong><br />

Sie sind schnell wieder unterwegs. Weitere Informationen<br />

erhalten Sie <strong>von</strong> Ihrem Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Partner.<br />

Mobiles Internet. Die ganze Welt <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong><br />

finden Sie jederzeit auch auf Ihrem mobilen Endgerät –<br />

mit jeweils für Smartphone <strong>und</strong> Tablet optimierten Angeboten.<br />

Neben den Pkw-Modellen gibt es Einblicke in die<br />

gesamte Markenwelt, vielfältige Entertainmentangebote<br />

<strong>und</strong> direkten Kontakt zu unterschiedlichen Services unter<br />

www.merce<strong>des</strong>-benz.de<br />

5<br />

Gemäß den Bedingungen der Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Service-Pakete.


92<br />

Abmessungen <strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>.<br />

Abmessungen Coupé.<br />

Lackierungen.<br />

1.596<br />

1.881<br />

1.416<br />

1.626<br />

2.075<br />

1.596<br />

1.881<br />

1.416<br />

1.626<br />

2.075<br />

<strong>Das</strong> Lacksystem <strong>von</strong> Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> beinhaltet<br />

einen der besten Klarlacke auf dem Automobilmarkt<br />

<strong>und</strong> trägt entscheidend zum Werterhalt<br />

<strong>des</strong> Fahrzeugs bei. Sein Geheimnis ist die<br />

besonders dichte Molekularstruktur. Sie macht<br />

den Klarlack – ob als Uni- oder Metallic-Lack –<br />

widerstandsfähiger <strong>und</strong> schafft einen dauerhafteren<br />

<strong>und</strong> sichtbar intensiveren Glanz.<br />

Uni-Lack<br />

040 Schwarz<br />

901<br />

276<br />

517<br />

535<br />

2.874<br />

4.956<br />

1.018<br />

342<br />

708<br />

504<br />

974<br />

882<br />

1.739<br />

748<br />

1.158<br />

1.181<br />

576<br />

640<br />

901<br />

276<br />

517<br />

535<br />

2.874<br />

4.940<br />

1.018<br />

337<br />

708<br />

488<br />

927<br />

1.165<br />

Metallic-Lacke 1<br />

197 Obsidianschwarz<br />

497 Cupritbraun<br />

755 Tenoritgrau<br />

775 Iridiumsilber<br />

792 Palladiumsilber<br />

890 Cavansitblau<br />

963 Indiumgrau<br />

988 Diamantsilber<br />

Sonderlacke 1<br />

1.495<br />

1.453<br />

1.494<br />

1.435<br />

1.495 1.453<br />

1.494 1.435<br />

032<br />

033<br />

041<br />

044<br />

047<br />

049<br />

795<br />

799<br />

996<br />

<strong>des</strong>igno mysticblau<br />

<strong>des</strong>igno mokkaschwarz<br />

<strong>des</strong>igno graphit<br />

<strong>des</strong>igno magno allanitgrau 2<br />

<strong>des</strong>igno alubeam titanium 3, 4<br />

<strong>des</strong>igno magno kaschmirweiß 2<br />

Manganitgrau SHAPE 2<br />

Diamantweiß metallic BRIGHT<br />

Hyazinthrot<br />

Alle Angaben in Millimetern. Die abgebildeten Maße sind Mittelwerte. Sie gelten für Fahrzeuge in Gr<strong>und</strong>ausstattung <strong>und</strong> in unbelastetem Zustand.<br />

1<br />

Sonderausstattung.<br />

2<br />

Mattlack.<br />

3<br />

Nur über Produktionsauftrag bestellbar.<br />

4<br />

Nur für <strong>CLS</strong> Coupé erhältlich.


Fakten <strong>und</strong> Farben<br />

93<br />

Technische Daten.<br />

Dieselmotoren<br />

<strong>CLS</strong> 250 CDI <strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 6 <strong>CLS</strong> 350 BlueTEC 4MATIC 6 <strong>CLS</strong> 350 CDI <strong>CLS</strong> 350 CDI 4MATIC<br />

Zylinderzahl/Anordnung 4/R 6/V 6/V 6/V 6/V<br />

Gesamthubraum (cm 3 ) 2.143 2.987 2.987 2.987 2.987<br />

Nennleistung 1 in kW (PS) bei 1/min 150 (204)/3.800 185 (252)/3.600 185 (252)/3.600 195 (265)/3.800 195 (265)/3.800<br />

Nenndrehmoment 1 in Nm bei 1/min 500/1.600–1.800 620/1.600–2.400 620/1.600–2.400 620/1.600–2.400 620/1.600–2.400<br />

Beschleunigung <strong>von</strong> 0 auf 100 km/h in s [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>] 7,5 [7,8] 6,6 6,7 6,2 [6,6] 6,4 [6,7]<br />

Höchstgeschwindigkeit ca. in km/h [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>] 242 [235] 250 2 245 250 2 250 2<br />

Reifengröße Vorderachse, Hinterachse 245/45 R 17 245/45 R 17 245/45 R 17 245/45 R 17 245/45 R 17<br />

Kraftstoff Dieselkraftstoff Dieselkraftstoff Dieselkraftstoff Dieselkraftstoff Dieselkraftstoff<br />

Kraftstoffverbrauch 3 in l/100 km<br />

Innerorts [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>]<br />

Außerorts [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>]<br />

Kombiniert [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>]<br />

6,5–6,4 [6,4–6,3]<br />

4,5–4,4 [4,8–4,7]<br />

5,3–5,1 [5,4–5,3]<br />

6,8<br />

4,9–4,7<br />

5,6–5,5<br />

7,4–7,3<br />

5,5–5,3<br />

6,2–6,1<br />

7,8 [7,5–7,3]<br />

5,1–5,0 [5,4–5,3]<br />

6,1–6,0 [6,1–6,0]<br />

8,8 [8,0–7,9]<br />

5,8–5,6 [6,0–5,9]<br />

6,9–6,7 [6,7–6,6]<br />

CO 2 -Emissionen<br />

3<br />

in g/km kombiniert [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>] 138–134 [143–139] 146–144 164–160 160–159 [162–159] 181–177 [176–174]<br />

Effi zienzklasse A A B B C<br />

Emissionsklasse 4 Euro 5 Euro 6 Euro 6 Euro 5 Euro 5<br />

Tankinhalt in l/da<strong>von</strong> Reserve ca. 59/8 59/8 59/8 59/8 59/8<br />

Kofferraumvolumen in l [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>] 520 [590–1.550] 470 470 520 [590–1.550] 520 [590–1.550]<br />

Wendekreisdurchmesser in m 11,27 11,27 11,27 11,27 11,27<br />

Leergewicht5 in kg [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>] 1.785 [1.865] 1.845 1.935 1.815 [1.910] 1.875 [1.970]<br />

Zulässiges Gesamtgewicht in kg [<strong>Shooting</strong> <strong>Brake</strong>] 2.270 [2.390] 2.330 2.420 2.300 [2.435] 2.360 [2.495]<br />

1<br />

Angaben nach Richtlinie 80/1269/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br />

2<br />

Elektronisch abgeregelt.<br />

3<br />

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (Verordnung [EG] 715/2007 in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich<br />

nicht auf ein einzelnes Fahrzeug <strong>und</strong> sind nicht Bestandteil <strong>des</strong> Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br />

4<br />

Angabe nur gültig innerhalb der Europäischen Union.


94<br />

<strong>Benz</strong>inmotoren<br />

<strong>CLS</strong> 350 <strong>CLS</strong> 500 <strong>CLS</strong> 500 4MATIC <strong>CLS</strong> 63 AMG <strong>CLS</strong> 63 AMG 4MATIC <strong>CLS</strong> 63 AMG S-Modell 4MATIC<br />

6/V 8/V 8/V 8/V 8/V 8/V<br />

3.498 4.663 4.663 5.461 5.461 5.461<br />

225 (306)/6.500 300 (408)/5.000–5.750 300 (408)/5.000–5.750 410 (557)/5.500 410 (557)/5.500 430 (585)/5.500<br />

370/3.500–5.250 600/1.600–4.750 600/1.600–4.750 720/1.750–5.250 720/1.750–5.250 800/1.750–5.000<br />

6,1 [6,7] 4,9 [5,0] 4,8 [4,9] 4,2 [4,3] 3,7 [3,8] 3,6 [3,7]<br />

250 2 250 2 250 2 250 2 250 2 250 2<br />

245/45 R 17 255/40 R 18 255/40 R 18 255/35 ZR 19, 285/30 ZR 19 255/35 ZR 19, 285/30 ZR 19 255/35 ZR 19, 285/30 ZR 19<br />

Superbenzin Superbenzin Superbenzin Super Plus <strong>Benz</strong>in Super Plus <strong>Benz</strong>in Super Plus <strong>Benz</strong>in<br />

9,5–9,1 [9,8–9,7]<br />

5,6–5,4 [5,9–5,8]<br />

7,0–6,8 [7,4–7,3]<br />

12,5 [12,8–12,7]<br />

6,9 [7,2–7,1]<br />

9,0 [9,3–9,2]<br />

13,5–13,4 [13,4–13,3]<br />

7,5–7,4 [7,9–7,8]<br />

9,7–9,6 [9,9–9,8]<br />

13,9 [14,0]<br />

7,6 [7,8]<br />

9,9 [10,1]<br />

14,4 [14,4]<br />

8,0 [8,4]<br />

10,4 [10,6]<br />

14,4 [14,4]<br />

8,0 [8,4]<br />

10,4 [10,6]<br />

164–159 [172–169] 209 [216–214] 226–224 [231–229] 231 [235] 243 [248] 243 [248]<br />

C E E F F F<br />

Euro 5 Euro 5 Euro 5 Euro 6 Euro 6 Euro 6<br />

59/8 80/9 80/9 66/14 66/14 66/14<br />

520 [590–1.550] 520 [590–1.550] 520 [590–1.550] 520 [590–1.550] 520 [590–1.550] 520 [590–1.550]<br />

11,27 11,27 11,27 11,35 11,75 11,75<br />

1.735 [1.830] 1.890 [1.955] 1.940 [2.005] 1.870 [1.955] 1.945 [2.025] 1.945 [2.025]<br />

2.220 [2.355] 2.375 [2.480] 2.425 [2.530] 2.390 [2.530] 2.415 [2.560] 2.415 [2.560]<br />

5<br />

Angaben nach Richtlinie 92/21/EG in der Fassung 95/48/EG (Masse in fahrbereitem Zustand, Kraftstoffbehälter zu 90 % gefüllt, mit Fahrer, 68 kg, <strong>und</strong> Gepäck, 7 kg) für Fahrzeuge in serienmäßiger Ausstattung. Sonderausstattungen <strong>und</strong> Zubehör erhöhen i. d. R. diesen Wert,<br />

wodurch sich die Nutzlast entsprechend verringert.<br />

6<br />

Nur für <strong>CLS</strong> Coupé erhältlich. Weitere technische Daten finden Sie unter www.merce<strong>des</strong>-benz.de


Fakten <strong>und</strong> Farben<br />

95<br />

Uni-Lack Metallic-Lacke 1<br />

Sonderlacke 1<br />

040<br />

197 792<br />

032<br />

047<br />

996<br />

497<br />

890<br />

033<br />

049<br />

755 963<br />

041<br />

795<br />

775 988<br />

044<br />

799


Altfahrzeugrücknahme. Gern nehmen wir Ihre <strong>CLS</strong>-Klasse zur umweltgerechten Entsorgung gemäß der Altfahrzeugrichtlinie der Europäischen<br />

Union (EU) wieder zurück – aber bis dahin ist noch lange Zeit.<br />

Um Ihnen die Rückgabe so einfach wie möglich zu machen, steht Ihnen ein Netz <strong>von</strong> Rücknahmestellen <strong>und</strong> Demontagebetrieben zur Verfügung.<br />

Gern können Sie Ihr Fahrzeug in einem dieser Betriebe kostenlos abgeben. Hierdurch leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Schließung <strong>des</strong><br />

Recyclingkreislaufs <strong>und</strong> zur Schonung der Ressourcen.<br />

Weitere Informationen zum Altfahrzeugrecycling, zur Verwertung <strong>und</strong> zu den Bedingungen der Rücknahme erhalten Sie auf der nationalen<br />

Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Homepage.<br />

Zu den Angaben in diesem Katalog: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschrift, 22.07.2013, können sich am Produkt Änderungen ergeben<br />

haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen <strong>des</strong> Lieferumfangs seitens <strong>des</strong> Herstellers bleiben<br />

während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen <strong>des</strong> Verkäufers für den<br />

Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder <strong>des</strong> bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder<br />

Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen können auch Zubehör <strong>und</strong> Sonderausstattungen<br />

enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschrift wird international<br />

eingesetzt. Aussagen über gesetzliche, rechtliche <strong>und</strong> steuerliche Vorschriften <strong>und</strong> Auswirkungen haben jedoch nur für die Bun<strong>des</strong>republik<br />

Deutschland zum Zeitpunkt <strong>des</strong> Redaktionsschlusses dieser Druckschrift Gültigkeit. Fragen Sie daher zu den in anderen Ländern geltenden<br />

Vorschriften <strong>und</strong> Auswirkungen <strong>und</strong> zum verbindlichen letzten Stand bitte Ihren Merce<strong>des</strong>-<strong>Benz</strong> Verkäufer.<br />

www.merce<strong>des</strong>-benz.com<br />

Daimler AG, Merce<strong>des</strong>str. 137, 70327 Stuttgart BC/MC 6701 · 0709 · 01- 03/1213

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!